Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zelda-Forum.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

L.L.L.

Besitzer der 3 Masken

  • »L.L.L.« ist männlich
  • »L.L.L.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Wohnort: Tübingen

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 027 406

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Februar 2007, 12:54

Ordon

Ordon:
Umgeben von den idyllischen Wiesen liegt das Dorf Ordon im südlichsten Winkel des Königreiches Hyrule. Das Leben in diesem Dorf dreht sich hauptsächlich um die Aufzucht von Schafen und Ziegen. Die Heimat des Ordonziegenkäses, des Ordonkürbises, des Ordonwelses und angeblich auch des Helden, der vor 5 Jahren das Königreich von Hyrule und die ganze Welt vor den Schatten rettete.
______________


Gardil wurde früh morgens von den hellen Sonnenstrahlen, die in sein Gesicht schienen geweckt. Er wusste, dass es der Tag war an dem er seine Pflege Familie verlassen würde. Da er in seinen normalen Kleidern schlief musste er nur noch das Kettenhemd anziehen. Er nahm sein Schwert und befestigte es an seinem Rücken. Die zwei Enterhaken befestigte er sich jeweils an jeder Seite seines Gürtels um sie griffbereit zu haben. Er schob seine schweren Eisenstiefel unters Bett, verlies sein Zimmer, schloss es hinter sich ab und steckte sich den Schlüssel in die Tasche. Er verabschiedete sich bei seiner „Familie“. Sie gaben ihm noch genug essen in einem braunen Beutel, den er sich über die Schulter warf und ohne Worte, um seine Trauer zu verstecken, den Raum verlies.
Er ging nun Richtung Ziegenwiese um sich sein Pferd zu holen. Er entschied sich für das Pferd mit dem er das reiten lernte und befestigte den Sattel sanft an dem Pferd, weshalb er zuvor das Essen ablegte. Er nahm seinen Beutel und sprang seitlich auf sein Pferd.
Er bedankte sich noch bei seiner Vertretung und sagte, dass er sie reichlich entlohnen würde, weil sie ihm diesen Gefallen tat. Sie lehnte ab, weil das ihr Traum seit Kindertagen war.
So ritt Gardil durch das Dorf und verabschiedete sich bei jedem, den er traf. Vor allem die Kinder waren traurig, weil Gardil ging, da er für sie ein Held war.
Er ritt nun noch schneller um den Schmerz des Abschieds zu vergessen.

Gardil geht nach: Hyrule Ebene (Phirone)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »L.L.L.« (28. Februar 2007, 12:56)


TSA

Banned

  • »TSA« wurde gesperrt

Beiträge: 1 387

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 4 271 964

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Februar 2007, 19:52

Sylva wurde im Augenblick wach,weil Sonnenstrahlen ihr Gesicht kitzelten.Sie stand auf,zog sich ihre Klamotten an,schlüpfte in die Schuhe und schob erstma die Gardinen zur Seite und öffnete das Fenster.Kurz darauf rannte sie zum nahelegenden Fluss und wusch sich das Gesicht.
Mist ich hab den Bogen vergessen
Schnell nachhause gerannt schnappte sie sich den Bogen,steckte den Dolch an den Gürtel und kletterte auf das Dach des Ordoner einkaufladens.
Hoffentlich treff ich endlich wieder Aritha,ich vermiss sie so langsam wieder
Sie schaute in den Himmel und erinnerte sich an früher.

DereinzigeLINK

Meister der 100 Skulltulas

  • »DereinzigeLINK« ist männlich

Beiträge: 479

Wohnort: Baden Württemberg

Spielt gerade: ME3

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 539 490

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Februar 2007, 19:59

Aritha ritt in das Dorf hinein und
hoffte das nicht zu früh kam

hhmm ziemlich kleines Dorf
da müsste ich sie schnell finden


Als sie mit dem Pferd auf einer kleinen Brücke
in der mitte des Dorfes und bagann sich umzusehen

verdammt Blaue Haare das muss doch aufallen

Sie sah sich in jeder Richtung um aber endeckte
Nirgends Sylva blauen Haare.

This is Cthulhu. Copy Cthulhu into your signature to help him on his way to Braaains!

TSA

Banned

  • »TSA« wurde gesperrt

Beiträge: 1 387

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 4 271 964

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Februar 2007, 20:04

Sylva wurde aus ihrem Nickerchen gewegt als sie ein Pferdewiehern hörte.
Das muss sie sein.
Schnell aufgerichtet,legte sie einen sauberen Kopfsprung ins Wasser hin und schwamm zur Brücke.
Dort stand sie auch schon,sie hatte sich kaum verändern.Die selben Haare,die selben Augen, und höchst wahrscheinlich immer noch den selben Charackter.
"Hey Aritha,bist du das?"
Sie kam vorsichtig von hinten.
Die Chance war gering jemanden zu treffen der genauso aussah,aber man sollte sichergehn.

DereinzigeLINK

Meister der 100 Skulltulas

  • »DereinzigeLINK« ist männlich

Beiträge: 479

Wohnort: Baden Württemberg

Spielt gerade: ME3

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 539 490

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. Februar 2007, 20:13

Aritha erschrak und zog während sie sich umdrehte
liess ihn aber fallen als sie die Blauen Haare und das
Gesicht sah..

Sie ist es

Aritha sprang in Sylvas Richtung
und umarmte sie ausgiebig und hätte am Liebsten gar nicht
mehr von ihrer Freundin abgelassen

Du bist es nach so vielen Jahren

sagte sie als wieder von ihr abliess.

This is Cthulhu. Copy Cthulhu into your signature to help him on his way to Braaains!

TSA

Banned

  • »TSA« wurde gesperrt

Beiträge: 1 387

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 4 271 964

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Februar 2007, 20:21

Völlig überrascht wurde sie von Aritha angesprungen.
Sylva drückte sie erstma ordentlich,Tränen kullerten ihr Gesicht runter.
"Ich dachte schon ich treff dich niehmehr wieder"
Sie hatte Recht.Aritha hat immer noch das selbe Gesicht,die selben Augen,sie hatte sich kaum geändert.
Sie wusste nicht ob sie nur 30 Sekunden da standen,oder einige Minuten.
Ich will dich niehmehr verlieren
Nach kurzer Zeit ließ Sylva los,trat erstma einen Schritt zurück um Aritha in ihrer ganzen Pracht zu bestaunen.
"Du hast dich gut gehalten,bist du immernoch so gut mit den Dolchen?"
Sie kam sich blöd vor.Mit feuchten Augen starrte sie auf Aritha,in der Hoffnung sie würde nicht wütend werden weil das aller erste was sie nach ihrer Begegnung sagte,eine Frage nach den Waffen ist.

DereinzigeLINK

Meister der 100 Skulltulas

  • »DereinzigeLINK« ist männlich

Beiträge: 479

Wohnort: Baden Württemberg

Spielt gerade: ME3

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 539 490

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Februar 2007, 20:32

Aritha hob den Einen Dolch vom Boden und
zog den anderen und Wurf beide gegen einen
Baumwo diese stecken blieben.

ja das hab ich noch drauf hab fast täglich geübt

Sie verschwieg ihr das mit dem Splitter absichtlich
da sie befürchte Sylva könnte sich vor ihr fürchten
Sie zeigte auf den Bogen den sie auf Sylvas Rücken sah

Ist das deiner ?

Sylva und Bogenschiessen nein...

This is Cthulhu. Copy Cthulhu into your signature to help him on his way to Braaains!

TSA

Banned

  • »TSA« wurde gesperrt

Beiträge: 1 387

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 4 271 964

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Februar 2007, 20:37

"Ja das ist er"
Sie nahm den Bogen in die Hand,und schoss einen Pfeil der direkt neben Arithas Dolchen landete.
"Ordon ist nicht wirklich hochkultur,hier muss man auf dem Hof arbeiten und Jagen gehn,um gut klarzukommen."
Sylva wurf den Bogen zur Seite und nahm ihren Doch.
"Ich bin mit den Dolchen immer noch gut drauf,allerdings eher im Nahkampf"
Sie probierte den Dolch zu werfen,er prallte jedoch gegen den Baum und fiel zu Boden.Sylva wurde rot.
"Entschuldige,ich hätte mehr mit meinem Dolch trainieren sollen"

DereinzigeLINK

Meister der 100 Skulltulas

  • »DereinzigeLINK« ist männlich

Beiträge: 479

Wohnort: Baden Württemberg

Spielt gerade: ME3

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 539 490

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. Februar 2007, 20:46

Aritha grinste und verkniff sich ein Lachen
Ich würde mit dem Bogen nicht mal
ein Scheunen Tor treffen wenn ich davor stände

sagte sie lachend
aber vielleicht sollten wir nich weiter von Waffen sprechen
Sie ging zum Baum und Steckte ihre Dolche weg
und gab Sylva ihren Pfeil und Dolch wieder.
In welchen dieser Häuser lebst du jetzt eigentlich ?

This is Cthulhu. Copy Cthulhu into your signature to help him on his way to Braaains!

TSA

Banned

  • »TSA« wurde gesperrt

Beiträge: 1 387

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 4 271 964

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. Februar 2007, 20:53

Sie steckte den Pfeil zurück in ihren Köcher und zeigte auf ein Hauf,das mehr einem Baum glich,und direkt am Fluss stand.
"Los gehn wir rein,ich lad dich auf ne Ziegenmilch ein"
Da fiel ihr der Splitter ein.
Ich war schon ewig lange nichmehr in Wolfgestalt,ob ich das Aritha erklären kann?
Vor der Tür drehte sie an dem Knüppel,die Tür ging Knirschend auf.
"Setzt dich,ich hab die Sachen bei mir im Zimmer,bin gleich wieder da"
Sylva stieg langsam die Holztreppe hoch und holte zwei Gläßer Ziegenmilch mit.
"Willst du nochwas Essen?!?!?"
schrie sie den Gang herunter.

DereinzigeLINK

Meister der 100 Skulltulas

  • »DereinzigeLINK« ist männlich

Beiträge: 479

Wohnort: Baden Württemberg

Spielt gerade: ME3

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 539 490

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. Februar 2007, 21:07

"Ja bitte"

reif sie zurück und sah sich im schön
eingerichteten Zimmer um

So hab ich mir ihr Haus immer vorgestellt

Sie konnte es immer noch nicht fassen
das sie ihre langvermisste Freundin wieder getroffen hat

Ob diese Ziegenmilch wirlich so gut
schmeckt wie alle Behaupten

und wartete auf Sylva

This is Cthulhu. Copy Cthulhu into your signature to help him on his way to Braaains!

TSA

Banned

  • »TSA« wurde gesperrt

Beiträge: 1 387

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 4 271 964

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. Februar 2007, 21:15

Sylva kam mit einem Tablett nach unten.Zwei Teller mit Brot und Original Ordoner Käse und zwei Gläßer Ziegenmilch.
Sie stellte alles auf den Tisch,holte ein Glaß und einen Teller zu ihrem Platz und war einfach nur happy endlich Aritha wiederzuhaben.
"Greif zu und lass es dir schmecken"
Schnell einen Schluck getrunken und einmal ins Brot mit Käse Belag reingebissen,hörte sie einen heiden lärm draussen.
DIE ZIEGEN!HALTET SIE AUF!!
"Nich schon wieder"
Sie stand schnell auf,sprang aus dem offenem Fenster,und schoss der Ziege einen Pfeil ins Bein,sodass dieser zu boden fiel.
Der Bürgermeister packte die Ziege an den Hörner und zog ihn zurück zum Bauernhof.
"Mannoman,warum können die das nich selber"
Sie riss die Tür wieder auf,ging wüten zu ihrem Platz un trunk die Milch in einem Zug.
"Das is manchmal ne scheisse hier"

DereinzigeLINK

Meister der 100 Skulltulas

  • »DereinzigeLINK« ist männlich

Beiträge: 479

Wohnort: Baden Württemberg

Spielt gerade: ME3

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 539 490

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 28. Februar 2007, 21:25

Aritha sah Sylva mit offenem Mund an und
konnte nicht glauben was grad passiert ist

Das ist nicht mehr die Sylva von früher

Nach dem sie sich wieder etwas gefangen hatte
nahm sie einen Schluck der Milch und war sehr überrascht
wie gut diese schmeckte und bis hastig nich in das Brot
und verschluckte sich dabei.

This is Cthulhu. Copy Cthulhu into your signature to help him on his way to Braaains!

TSA

Banned

  • »TSA« wurde gesperrt

Beiträge: 1 387

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 4 271 964

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. Februar 2007, 21:32

Als Sylva sah das ihre beste Freundin sich verschluckte,stand sie schnell auf und klopfte ihr auf den Rücken.
"Sterb hier bitte nich,ich will dich noch länger lebend sehn"
Sie hoffte Aritha hat jetzt keinen falschen Eindruch von ihr,wegen dem kleinen Vorfall.
Oh Gott,wenn die jetzt denkt ich würd immer alles Negativ sehen,OhOh
Sie setzte sich wieder hin,bis in ihr Brot und hoffte Aritha würde sich wieder beruhigen.

DereinzigeLINK

Meister der 100 Skulltulas

  • »DereinzigeLINK« ist männlich

Beiträge: 479

Wohnort: Baden Württemberg

Spielt gerade: ME3

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 539 490

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 28. Februar 2007, 21:44

"Das ist ein Teufelszeug "

gluckste sie hervor als anfing zu lachen
und nahm noch einen biss vom Brot
mit bedacht darauf sich nicht nochmal zu verschlucken
und merkte das dieser Käse mit jedem bissen besser wurde

bis jetzt ist dieser Tag zu schön
um wahr zu sein viel zu schön


Dieser gedanke schoss ihr durch den Kopf als sie
wieder an den Splitter dachte den sie jetzt als
Anhänger um den Hals trug vielleicht hatte
sie sich angewöhnt erstmal alles schlechte zu suchen

This is Cthulhu. Copy Cthulhu into your signature to help him on his way to Braaains!

TSA

Banned

  • »TSA« wurde gesperrt

Beiträge: 1 387

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 4 271 964

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 1. März 2007, 16:40

Nachdem Sylva alles verspeist hatte,merkte sie den Splitter an Arithas Hals.

Sie hat also auch einen,ob ich ihr meinen zeigen kann?

Sie stand auf,ging hoch in ihr Zimmer und nahm die Schattule indem sich ihr Splitter befand.Er verschwand schnell in ihrer Tasche und sie ging wieder die Treppe runter.

"Du musst mir auch irgendwann ma deine Wohnung zeigen,Aritha"

Sie wollte schon zur Tür raus,da fiel ihr ein wichtiges Detail ein.

"Ich habe leider kein eigenes Pferd"

DereinzigeLINK

Meister der 100 Skulltulas

  • »DereinzigeLINK« ist männlich

Beiträge: 479

Wohnort: Baden Württemberg

Spielt gerade: ME3

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 539 490

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 1. März 2007, 17:04

Ist grad etwas schlecht

Etwas schlecht ????? du bist gut
du hast die Dolche und das Pferd geklaut

dachte sie und war sich sicher das ihre Eltern sie hassten

"hmm bis wir dir nen Pferd besorgt
haben kannst du ja bei mir mit reiten
oder gibts es in diesem Dorf keinen der
ein Pferd hat und es dir leihen könnte?"


gab sie zurück als sie hinausging um ihr
Pferd los zubinden und sagte dann noch
noch

Wo wollen wir eigentlich hin ?

This is Cthulhu. Copy Cthulhu into your signature to help him on his way to Braaains!

TSA

Banned

  • »TSA« wurde gesperrt

Beiträge: 1 387

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 4 271 964

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 1. März 2007, 17:11

"Ich könnten einen der Bauer fragen ob er mir ein Pferd leihen könnte,dann hätten wir das schonma geklärt"

Als sie nach draussen gingen,schnallte sich Sylva ihren Bogen um und fragte den eben genannten Bauer nach dem Pferd.
Solang es lebendig zurückkehrt,Klar
Aufs Pferd gestiegen die Schatulle geschlossen und neben Aritha stehend richteten sie ihre Blicke gen Ausgang

"Wir können paar Regionen erforschen,früher waren wir nur in der Nähe Hyrules."

gespannt wartete sie auf Antwort

DereinzigeLINK

Meister der 100 Skulltulas

  • »DereinzigeLINK« ist männlich

Beiträge: 479

Wohnort: Baden Württemberg

Spielt gerade: ME3

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 539 490

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 1. März 2007, 17:22

"wie in alten Zeiten hm?"
sie legte eine kurze pause ein aber
sprach lachend weiter
"klar !"

Aritha stieg auf ihr auf Pferd
und trabte bis ans Ende des Dorfes
und versteckte den Splitter
unter ihrem Wams. Aritha stellte sich vor
wie es sein würde wieder mit ihrer Freundin
durch die Lande zu streifen.

This is Cthulhu. Copy Cthulhu into your signature to help him on his way to Braaains!

TSA

Banned

  • »TSA« wurde gesperrt

Beiträge: 1 387

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 4 271 964

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 1. März 2007, 17:30

"Ja genau,wie damals"

Sie war so fröhlich endlich wieder mit Aritha durch die gegend zu ziehen.
Sie trabten richtung Ausgang,Sylva blickte noch einmal zurück und denkte sich grad,was Sie erwarten würde

Ich hoffe falls ich mich verwandeln muss,Aritha mich nicht gleich für ein wildes Monster hält.

Reitet mit Aritha in die Hylianische Steppe(Phirone)