Metroid Prime 4

  • Warum ausgerechnet in Tropical Freeze? Zumal die auch noch nie irgendwelche Easter Eggs von anderen Spielen in eines ihrer Spiele verbaut haben (mir sind zumindest keine bekannt).


    Doch.
    Alleine schon in Donkey Kong Country Returns gab es u.a. ein Game & Watch-Easteregg. Und ich nehme an, dass du „Retro Studios“ meinst? In Mario Kart 7 gab es Easter Eggs (ein „Loch“ im Felsen sah aus wie ein Rubin aus Zelda und Olimars Raumschiff kann gesehen werden). So ungewöhnlich ist das nicht.

  • Genauso wie die Metroid-Eastereggs aus Donkey Kong Country Returns?

    Wo waren da Metroid Easter Eggs? Hab das Game zwar aber lange nicht mehr gespielt.



    Doch.
    Alleine schon in Donkey Kong Country Returns gab es u.a. ein Game & Watch-Easteregg. Und ich nehme an, dass du „Retro Studios“ meinst? In Mario Kart 7 gab es Easter Eggs (ein „Loch“ im Felsen sah aus wie ein Rubin aus Zelda und Olimars Raumschiff kann gesehen werden). So ungewöhnlich ist das nicht.

    Ja ich meine Retro Studios! Ich denke mal die wissen genau, dass Metroid sehr gewünscht ist. Würden die mit so einen Easter-Egg den Wunsch nicht eher vertiefen?


    Ich wette ja nicht. Aber würde ich es tun, würde ich darauf wetten das ein Metroid für die Switch kommt!

  • Eastereggs sind Gang und Gebe in der Videospielwelt. Dass mal Bilder von Mario in mehreren Zeldas an der Wand hängen oder der Protagonist aus GTA3 in San Andreas auftaucht, sind nicht ungewöhnlich. Ich will dir deine Hoffnung nicht nehmen und vielleicht kommt bald ein neues, echtes Metroid, was ich sehr begrüßen würde. Für wahrscheinlich halte ich, dass das Easteregg eben nur ein Easteregg ist.

  • Das Easteregg mit Samus' Raumschiff kannte ich noch gar nicht, aber sehr interessant.


    Es würde irgendwie passen, da es wieder Zeit wird.

    Na ja, das konnte man ja auch von der Wii U behaupten, aber leider wurde diese Erwartung nicht erfüllt. Im Moment sehe ich als einziges Argument, dass ein neues Metroid für Switch erscheinen wird, die verstrichene Zeit an, da das letzte große Metroid, Other M, auch schon 6,5 Jahre her ist. Würde die Switch ebenfalls übersprungen werden, dann wären das bestimmt schon über 10 Jahre.


    Da es ein Wii U Spiel ist gehe ich davon aus, dass es ein Hinweis sein könnte. Warum sollten sie sonst in einem Donkey Kong ein Metroid Easter Egg einbauen?

    Allenfalls ein Hinweis, dass sich Wii-U-Besitzer doch noch auf ein Metroid hätten freuen können. Andererseits sind Eastereggs gang und gäbe und haben nicht immer eine tiefere Bedeutung, manchmal ist es einfach just for fun und ich glaube, dass es in Tropical Freeze so war. Eine Querverbindung zur Switch würde mir jetzt etwas ungewöhnlich erscheinen, aber das ist auch nur meine Meinung.

  • Allenfalls ein Hinweis, dass sich Wii-U-Besitzer doch noch auf ein Metroid hätten freuen können. Andererseits sind Eastereggs gang und gäbe und haben nicht immer eine tiefere Bedeutung, manchmal ist es einfach just for fun und ich glaube, dass es in Tropical Freeze so war. Eine Querverbindung zur Switch würde mir jetzt etwas ungewöhnlich erscheinen, aber das ist auch nur meine Meinung.

    Donkey Kong-Tropical Freeze kam zu einem Zeitpunkt an dem die Nintendo Switch schon im Gespräch war. Glaube ich zumindest, dass Retro Studios da schon Bescheid wussten. Vielleicht wollte man einfach ein Metroid für die neue Generation schaffen. Würden sie damit anfangen wo die Wii U ohnehin bald abgesägt wird, wäre das mit zusätzlichen Kosten verbunden, da man portieren müsste. Also entwickeln sie gleich für die Switch. Zumal ja auch Federation Force in der Entwicklung war.

  • Wahrscheinlich gibt es erstmal die Virtuell Console mit Metroid Prime 1-2 von Gamecube. Oder davon kommt eine schöne HD Version. Das aber was neues kommt wie damals Prime, glaube ich nicht. Dafür hat Nintendo ziemlich abgebaut.

  • Werde demnächst den dritten Teil auspacken und zocken, war auf jeden Fall eine klasse Ankündigung. Metroid Prime ist für mich das beste am Franchise, auch wenn die 2D Titel ebenfalls spaßig sein können. Prime legt aber in Bezug auf Soundtrack, Atmosphäre und die Kämpfe für mich nochmal einen drauf. Kein Gameplay? Egal. Keine weiteren Infos? Egal. Das brauchte es offenbar auch nicht, um den bisherigen Höhepunkt der E3 darzustellen :D wir warten einfach Weiteres ab, werden dem Game vermutlich auch noch einige Zeit geben müssen, aber behalte ich definitiv mal im Auge.

  • Bin ziemlich gehypt. Zwar ist Super Metroid für mich das beste Metroid, aber Prime war auch nice. Bin aber etwas skeptisch was noch erzählt werden soll. War Prime nicht in sich fertig erzählt? Bleibt zu hoffen, dass man sich Qualitätmäßig auch alles richtig macht und nicht erzwungen wieder mit solchen Experimentspiele ankommt.



    I’m just watching a bad dream I never wake up from.

    - Spike Spiegel from Cowboy Bebop

  • Damit steht fest dass Ich mir 'ne Switch kaufen werde. Nach Other M und Fuckin' Force war es auch mal wieder an der Zeit den Spielern ein richtiges Metroid zu spendieren. Zwar ist noch nichts vom Spiel zu sehen, allerdings hoffe Ich aufgrund des Titels jetzt einfach mal, dass sich das Game an den anderen 3 Prime Titeln orientiert.


    Übrigens, laut Nintendo wird Metroid Prime 4 nicht von den Retro Studios, die für MP 1-3 verantwortlich waren, entwickelt. Das macht mir ein wenig Sorgen. Warum hat man den Auftrag nicht den RS gegeben? Sie haben doch schon bewiesen, dass Sie's können und meines Wissens arbeiten Sie derzeit an keinem anderen Titel :\

  • Der absolute Systemseller für mich. Endlich. Es hat ganz schön lange gedauert aber jetzt ist es endlich so weit. Eine der großartigsten Spieleserien überhaupt geht weiter und ich freue mich maximal. Damit hätte ich wirklich nicht mehr gerechnet. Lieber Jahre zu spät als garnicht. Weiß man schon, wer an dem Spiel arbeiten wird und welches Jahr als Erscheinungstermin gehandelt wird?

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #51: Val Hallen

    valhallenxqcyi.png

    "Upsurge!"

  • Ich find's total putzig, wie sehr ihr euch freut. Und das obwohl es nur das Logo zu sehen gab hihi :z17:


    Ich gestehe ich hab Metroid nie gespielt (Ich seh jetzt schon eure völlig entsetzten Blick am Bildschirm kleben, während ich das hier schreibe). Es ist irgendwie immer an mir vorbei gegangen. Ich kann nicht wirklich sagen weshalb. Vermutlich sollte ich es auch mal spielen. Jedoch darf es dann nicht zu viele Sci Fi- Elemente haben, weil ich da nur bedingt drauf stehe. Gut möglich, dass das auch der Grund ist, warum ich's nie gespielt hab.
    Ich bin aber durchaus gespannt wie es am Ende so aussehen wird.


    Soweit ich weiß, ist über den Erscheinungstermin oder Sonstiges noch gar nichts genaueres gesagt worden?

  • Ich gestehe ich hab Metroid nie gespielt (Ich seh jetzt schon eure völlig entsetzten Blick am Bildschirm kleben, während ich das hier schreibe).

    Nicht von mir, denn mir geht es genauso wie dir.


    Ich habe noch nie einen Metroid-Prime-Teile angerührt. Warum? Ich kann mir Egoperspektive und Shootern nicht viel anfangen, zumindest war das früher so. Mittlerweile geht es besser, da ich mich mit Spielen wie Minecraft und Overwatch etwas daran gewöhnt habe. Vielleicht sollte ich der Prime-Reihe tatsächlich mal eine Chance geben, so gehyped wie alle sind, scheint es sich ja wirklich zu lohnen, und zumindest die Trilogie auf der Wii sollte ja bezahlbar sein, oder?


    Könnt ihr die Reihe denn jemandem empfehlen, der Metroid an sich cool findet vom Setting her, sich bisher aber wegen des Gameplays nicht herangetraut hat?

    Weiß man schon, wer an dem Spiel arbeiten wird und welches Jahr als Erscheinungstermin gehandelt wird?

    Siehe dazu den Post von Cat Viper:

    Übrigens, laut Nintendo wird Metroid Prime 4 nicht von den Retro Studios, die für MP 1-3 verantwortlich waren, entwickelt.


    Ein Datum wurde nicht genannt, aber da der kleine Teaser wirklich nur die Ankündigung enthält, denke ich mal, dass das Spiel sich noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium befindet, schließlich wurde noch nicht einmal ein bisschen was an Bild-/Videomaterial gezeigt. Denke mal, dass das Ganze schon noch ein Weilchen auf sich warten lässt.

  • Ich find's total putzig, wie sehr ihr euch freut. Und das obwohl es nur das Logo zu sehen gab hihi :z17:

    Bei manchen Franchises reicht eben allein ihr Ruf. Bei nem Logo von Half-Life 3 würde die gesamte Gaming-Welt auch völlig ausrasten. :D

    Lanayru schrieb:

    Vermutlich sollte ich es auch mal spielen. Jedoch darf es dann nicht zu viele Sci Fi- Elemente haben, weil ich da nur bedingt drauf stehe. Gut möglich, dass das auch der Grund ist, warum ich's nie gespielt hab.

    Es gibt natürlich einige Sci-Fi Elemente, da es ja in der Zukunft spielt und man verschiedene Planeten mit seinem Raumschiff bereist. Aber als vorherrschendes Setting sehe ich das Sci-Fi eig. nicht. Der Fokus liegt eher auf dem atmosphärischen Erkunden von fremden Welten, welche teilweise auch einen Fantasy Touch haben. Dem Lösen von Rätseln, Geheimnisse entdecken, Monster und Bosse bekämpfen. Vllt. schaust du dir ja mal ein bisschen Gameplay an, dann wird sich dir bestimmt erschließen um was für ein Spiel es sich bei Metroid Prime handelt. ^^


    Ich empfehle ja Metroid Prime 3 (auch enthalten in der Metroid Prime Trilogy) für die Wii. Läuft durch die Abwärtskompatibilität auch auf der Wii U, es braucht nur ein Wiimote + Nunchuk Set.

  • Ok aber dennoch bin ich zuversichtlich. Nintendo würde nie eine seiner ältesten und renommiertesten Serien in die Hände von Unfähigen geben noch einmal in die Hände von Unfähigen geben. Wobei, was mich betrifft, für mich zählt Federation Force genauso wenig als echtes Metroid wie ich Links Crossbow Training als Zelda oder Mario Educational Games als Mario Spiele zählen würde. Ich bin dennoch sehr gespannt, welches Studio sich diesmal an Metroid versuchen darf und noch gespannter bin ich auf die ersten ingame Bilder, den Stil, das Gameplay.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #51: Val Hallen

    valhallenxqcyi.png

    "Upsurge!"

  • Ich habe noch nie einen Metroid-Prime-Teile angerührt. Warum? Ich kann mir Egoperspektive und Shootern nicht viel anfangen, zumindest war das früher so.

    Kann gut sein, dass das auch immer eines meiner Probleme war. Ich springe lieber mit Schwert und Schild oder anderen "klassischen Waffen" durch die Gegend. Ist irgendwie geiler. Außerdem werden Egoperspektiven für mich oft zum Problem, weil ich erstens extrem anfällig bin was Motion Sickness angeht (einmal zu oft und zu schnell hin und her geschwenkt und schon wird mir übel) und zweitens ich mich immer sehr stark in Videospiele reinsteiger und in Egoperspektiven ist mir das schnell zu ... intensiv? Bin nicht sicher, ob das das richtige Wort ist.

    Es gibt natürlich einige Sci-Fi Elemente, da es ja in der Zukunft spielt und man verschiedene Planeten mit seinem Raumschiff bereist. Aber als vorherrschendes Setting sehe ich das Sci-Fi eig. nicht. Der Fokus liegt eher auf dem atmosphärischen Erkunden von fremden Welten, welche teilweise auch einen Fantasy Touch haben. Dem Lösen von Rätseln, Geheimnisse entdecken, Monster und Bosse bekämpfen. Vllt. schaust du dir ja mal ein bisschen Gameplay an, dann wird sich dir bestimmt erschließen um was für ein Spiel es sich bei Metroid Prime handelt. ^^


    Ah das klingt durchaus interessanter als ich es mir vorgestellt hab. Ich hab mich auch grad schon ein wenig zu Metroid belesen. Vielleicht sollte ich mir wirklich mal ein wenig Gameplay anschauen.

  • Ich find's total putzig, wie sehr ihr euch freut. Und das obwohl es nur das Logo zu sehen gab hihi :z17:

    Anhand der Musik konnte man es schon ein paar Sekunden früher erkennen. Das war bereits der Auslöser für uns alle :D
    Aber die meisten warten schon mehrere Jahre darauf, nur allzu verständlich also.

    Jedoch darf es dann nicht zu viele Sci Fi- Elemente haben, weil ich da nur bedingt drauf stehe. Gut möglich, dass das auch der Grund ist, warum ich's nie gespielt hab.
    Ich bin aber durchaus gespannt wie es am Ende so aussehen wird.

    Ich bin garantiert kein Sci-Fi Fan. Aber das macht auch nichts, denn Metroid hat weniger damit zu tun als man denkt. Ich sehe gerade, dass Roy schon sich dazu geäußert hat und das kann ich nur so unterstreichen. Es gibt beispielsweise mit der Tallon Oberwelt auch eine richtig grüne Region



    oder auch antike Ruinen. Nicht, dass der falsche Eindruck entsteht, man würde hier nur durch Raumschiffe oder Labore rennen ^^

    Ich habe noch nie einen Metroid-Prime-Teile angerührt. Warum? Ich kann mir Egoperspektive und Shootern nicht viel anfangen

    Das mit der Egoperspektive kann ich verstehen, daran muss man sich ein bisschen gewöhnen. Aber bis auf Slender habe ich vorher auch kein Ego-Spiel gezockt und nach zwei bis drei Spielstunden war ich ganz gut drin. Als Shooter würde ich es aber nicht wirklich bezeichnen, natürlich je nachdem wie man es definiert. Vielmehr ist es ein Action-Adventure. Außerdem sind die Waffen ja keine Patronen sondern sogenannte Beams mit verschiedenen Elementen. Da sich die Tiere auch der Umgebung anpassen (in den Datenbankeinträgen ist das echt sehr genau beschrieben, die Spielwelt ist unglaublich detailliert), haben sie auch entsprechende Schwachpunkte, nach denen man sich dann mit seinen Beams richtet.

  • Die Prime Reihe hat sich besonders durch seine Atmosphäre, ganz besonders durch sein erstklassigen Soundtrack, und der kreativen Szenarien ausgezeichnet. Das Gameplay geht gut von der Hand, fast perfektioniert, und die Rätsel bietet eine Menge Spaß. Ein Zelda als Shooter.



    I’m just watching a bad dream I never wake up from.

    - Spike Spiegel from Cowboy Bebop