Super Mario Maker

  • Ich habe den Super Mario Maker nur sehr wenig gespielt. Man kann zwar unzählige Levels von anderen ausprobieren, was theoretisch cool ist, aber davon sind viele nicht gut und irgendwie wird das Spiel trotzdem schnell eintönig. Ich selbst habe nur wenige Levels gemacht, weil ich da leider auch nicht so gute Ideen habe.

  • Spielt das Spiel hier eigentlich noch irgendwer? Ich meine ich war anfangs ziemlich gehyped und hab etliche Levels gebaut und gespielt, aber nach einiger Zeit wurde es recht langweilig einfach weil man die meisten Levelarten schon gespielt hatte und höchstens mal ein inovatives Level pro Woche kam. Ansonsten sehe ich auch kaum noch was zu SMM, daran wird die 3DS Version wohl auch nichts mehr ändern...


    "In jedem Gnar steckt ein Mega-Gnar"

  • Jo. Der Hype ist relativ erloschen, jedenfalls kommt mit das auch so vor. Mein Lieblings-YouTuber rührt das Spielt seit einigen Monaten auch nicht mehr an. Was ich vollkommen schade finde. Ist ein gutes Spiel und die Idee eigene Level bauen zu können und sie mit anderen Spielern zu teilen war schlichtweg genial. Wenn das Spiel doch noch einer im Forum spielen sollte, kann er oder sie sich ja nochmal dazu äußern.

  • Ich finde das Spiel sehr gut und finde es sehr lustig solche Levels zu bauen allerdings bin ich manchmal etwas kreativlos und weiß nicht so recht was ich bauen soll und so bei gebauten Level zu spielen bin ich nicht der beste. Allgemein bin ich in Mario Leveln nicht so gut.

  • Der derzeitige zweite Teil sorgt ja bei den Spielern wieder für entsprechend gute Laune und viel Kreativität. Für mich käme hardwarebedingt nur die 3DS Version in Frage und der Preis ist auch sehr günstig geworden. Zu dieser hätte ich kurz eine Verständnisfrage, die mir vorhin wieder in den Sinn gekommen ist: Kann man Level, die die Community erstellt hat, beliebig suchen und spielen?

    Ich weiß, dass man eigene Level nicht mehr hochladen kann. An sich war das ein großer Dämpfer für das Spiel, für mich persönlich geht es jedoch weniger ums Bauen, weshalb ich damit leben kann. Lieber möchte ich andere kreative Level ausprobieren. Besonders gerne mag ich Anspielungen und Nachbauten anderer Games. Jedenfalls würde das Prinzip bedeuten, dass man Zugriff auf die Online-Level der WiiU Version besitzt, richtig?

    Oder kann man andere Level nur spielen, indem sie einem zufällig zugewiesen werden? Habe von einem Modus gehört, bei dem man mit 100 Leben einige Zufallslevel spielt. Dass man hier öfter auf Reinfälle trifft, scheint Fakt zu sein. Von daher wäre es mir wichtig, dass man auch selbstständig andere Level suchen und nicht nur über diesen Modus spielen kann. Wie gesagt: Ist das möglich?


    EDIT: Sylph Die Verlinkungen von Super Mario Maker 1 und 2 sind im Übersichtsthread vertauscht.


    EDIT 2: Tatsache, das explizite Suchen von Leveln ist auch nicht möglich. Es gibt lediglich die 100 Leben Challenge und einen zweiten Button, der zufällige Level empfiehlt. Somit hat sich die Frage für mich im Grunde wieder geklärt, ob ich mir das Spiel zulegen möchte. Wenn ich einfach nur irgendwelche Level hingeworfen bekomme, von denen viele auch nicht das Gelbe vom Ei sind, kann ich mir das wenige Geld für das Spiel im Grunde komplett sparen. So eine lieblose Umsetzung für den Handheld möchte ich ungern unterstützen. Außerdem gibt es keine Custom Skins wie bei der WiiU Version und entsprechende Level sind daher am 3DS nicht spielbar. Bedeutet vor allem Level mit Anspielungen auf andere Games sind davon betroffen, also exakt die, die mich am meisten gereizt hätten.