Forenregeln

  • Anmerkung: Die Forenregeln wurden leider von einem Teammitglied versehentlich gelöscht und mussten neu erstellt werden.


    Allgemeine Forenregeln


    1. User


    1.1 Ab dem 25.05.2018 gilt für das Zelda-Forum ein Mindestalter von 16 Jahren.


    1.2 Versteht sich eigentlich von selbst, aber trotzdem der Vollständigkeit halber: JEDER User ist gleich viel wert!


    1.3 Niemand darf wegen Geschlecht, Alter, oder sonstigem persönlich angegriffen werden.


    1.4 Sollte jemand von anderen über PN belästigt werden, bitte bei den Moderatoren oder Admin melden, wir kümmern uns drum.


    1.5 Keine mehrfachen Accounts.


    2. Thread- und Beitragserstellung


    2.1 Vergewissert euch vor dem Erstellen eines neuen Threads, ob es einen Ähnlichen in letzter Zeit nicht schon gab und ob er im richtigen Forum erstellt wird. Desweiteren sollte der Thread einen aussagekräftigen Titel tragen.


    2.2 Eure Beiträge sollten ein gewisses Maß an Inhalt bieten. Einzeiler ohne jeden Sinn, Beiträge mit nur einem Wort (z.B. "ok") oder lediglich einem Smiley werden nicht geduldet und gelöscht. Als Ausnahme hierfür gelten Bereiche wie zBs. die Chat & Smalltalk- oder Spielecke, wo Beiträge nicht gezählt werden. Ob ein Beitrag den Anforderungen dieser Regel entspricht, entscheidet die Moderation aus eigenem Ermessen. Alles Weitere dazu in diesem Punkt: Forenregeln: Einzeiler


    2.3 Beiträge mit beleidigenden, vulgären, stark provozierenden, rassistischen und bewiesenermassen falschen/gelogenen Inhalten werden nicht geduldet und ziehen eine Sperrung des Accounts mit sich. Dies gilt natürlich auch für die Signatur, das Profil oder den Avatar.


    2.4 Bevor der Thread droht abzuschweifen, startet lieber einen Neuen mit dem spezifischen Thema.


    2.5 Wenn ihr News oder Interviews, ect. postet, solltet ihr auch (wenn möglich) die Quelle angeben. Urheber bei übernommenen Texten/Bilder ebenfalls kenntlich machen und nicht als eigene ausgeben.


    2.6 Raubkopierte Software und Hilfsmittel dazu (Isos, Roms, Emulatoren, Warez, Cracks, etc.) sind im Zelda-Forum nicht erlaubt. Es darf diese nicht angeboten werden und es darf nicht darauf verlinkt werden. Verstösse können mit allen rechtlichen Mitteln verfolgt werden.


    2.7 Bei der Benutzung von Bildern ist darauf zu achten, dass sie nicht zu gross sind. Sollte eine Bilddatei grösser als 400kB sein, ist es besser, einen Link oder Thumbnail zu dem Bild zu posten anstatt das Bild direkt einzufügen.


    3. Moderatoren


    3.1 Wenn Moderatoren gesucht werden, so wird dies in einem Thread im Newsforum angekündigt.Jedoch behalten wir uns das Recht vor, auch ausserhalb der Modwahlen Mods einzusetzten oder zu befödern. Für einen Modposten bewerben kann man sich aber grundsätzlich immer.


    3.2 Mods können alle ihnen zur Verfügung stehenden Optionen nutzen um die Ordnung im Forum zu erhalten (schliessen, löschen, usw...).


    4. Links


    4.1 Keine Links zu rassistischen Seiten, pornographischen Seiten, sowie Warezsites.


    4.2 Links zu Seiten, die illegale Downloads anbieten und/oder das direkte Anbieten von Dateien sind verboten, sowie die Verlinkungen auf externe Hostingseiten mit nachgewiesen rechtswidrigen Inhalten.


    4.3 Grundsätzlich distanziert sich das Team von geposteten Links -> siehe Nutzungsbestimmungen.


    5. Sonstiges


    5.1 Moderatoren werden euch bei Regelverstössen eine Verwarnung per PN schreiben. Schaut also ab und zu in euern Postkasten, denn Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.


    5.2 Grundsätzlich ist eine 2. Verwarnung gleichgesetzt mit einer 1-wöchigen Forensperrung und die 3. Verwarnung eine dauerhafte Verbannung aus dem Forum, das Team nimmt sich jedoch die Freiheit, dies je nach Fall differenziert zu entscheiden. Sollte zBs. zwischen den Verstössen ein längerer Zeitraum liegen, kann eine Verwarnung schon mal verfallen sein, so dass der entsprechende User eine Art "Probezeit" bestanden hat.


    5.3 Nullposter werden in regelmässigen Abständen gelöscht.


    5.4 Signaturen dürfen eine Gesamtgrösse von 600 x 200 Pixeln nicht überschreiten. Mit Signatur ist der freie, gestaltbare Bereich unter euren Beiträgen gemeint und bezieht sich nicht explizit auf Bilder. Wenn ihr also eure Signatur mit einem Bild und einem Text kombiniert, greift dennoch die Regel, dass das Gesamtprodukt nicht über 200 px hoch sein darf.


    5.5 Keine Youtube-Videos in der Signatur!


    5.6 Werbung/Schleichwerbung im Forum ist untersagt, jedoch könnt ihr in der Signatur oder im "Homepages"-Forum auf eure Seite aufmerksam machen.


    5.7 Das Likesystem darf nicht dafür missbraucht werden, um in einem Streit Partei zu ergreifen. Das Team behält sich vor, so eine Art der Anstachelung oder Unterstützung zu ahnden oder Likes kommentarlos zu entfernen. Es geht darum, passiv aggressives Liken zu unterbinden, das in erster Linie dazu dient, provokante oder beleidigende Beiträge hervorzuheben, ohne sich selber ins Kreuzfeuer begeben zu müssen. Solche Likes, die metaphorisch nur den Zweck erfüllen, sich in einen Streit einzumischen, ohne etwas dazu zu sagen, sind nicht mehr erwünscht. Ausserdem wird "Like-Spam" nicht geduldet.


    5.8 Die Shoutbox unterliegt wie der Rest des Forums den allgemeinen Forenregeln. Spam (siehe auch Was ist Spam?), Smiley-Spam, Links ohne Beschreibung und kontroverse Inhalte werden entfernt. Ferner ist für längere Gespräche der Forenchat zu benutzen.


    [b]Das Team bemüht sich nach bestem Gewissen die Einhaltung dieser Regeln zu wahren, sollten wir doch etwas übersehen, so gebt bitte bei einem Mod oder Admin bescheid!


    Diese Regeln können jederzeit durch die Verantwortlichen verändert und erweitert werden!

  • Spam


    Zu einer Diskussion gehören vor allem Argumente bzw. begründete Meinungen. Wer zu einem Thema nicht mehr zu sagen hat als "Finde ich nicht" oder "Das Spiel ist doof" - der sollte sich zweimal überlegen, ob er auf "Beitrag absenden" klickt.


    Solche (und allgemein) Spam-Beiträge werden kommentarlos vom Moderatoren-Team dieser Seite gelöscht. Wer ausserdem häufig spamt wird von einem Mod oder Admin per PN verwarnt. Wer nach einer Verwarnung immer noch spamt wird für 1 Woche gesperrt.


    Merke: Eine 1-Wöchige Sperrung ist sogleich die 2. Verwarnung. Die 3. Verwarnung ist gleichgesetzt mit einer dauerhaften Sperrung des Foren-Accounts.


    Wir machen das zwar nur ungern aber wir wollen hier schliesslich ein niveauvolles Forum aufbauen und nicht ein Ort des Spams. Für Spam haben wir ausserdem ein Extra-Forum eingerichtet.


    PS. Wenn ihr nicht wisst, was Spam bedeutet, hier ein kleiner Artikel dazu.

  • Rechtschreibung


    Die letzte Zeit mussten wir feststellen, dass manche Leute einfach wild drauf los tippen und ihre Postings absenden in denen massig Rechtschreibfehler enthalten sind, ohne sie vorher auszubessern.


    Da wir hier nicht das Niveau einer 1. Klasse wiederspiegeln wollen, werden Postings die übersät sind mit solchen Rechtschreibfehlern, ab heute kommentarlos gelöscht.


    Es geht hierbei um grobe Flüchtigkeitsfehler, welche wirklich nicht sein müssen - wie z.B. Buchstaben verdreht in Wörtern oder ein ganzer Beitrag ohne nur 1 Satzzeichen.


    Bei kleineren Fehlern, oder wenn die Rechtschreibung nicht ganz stimmt, sagt kein Mensch was. Aber was wir die letzte Zeit im Board lesen mussten, ist wirklich unzumutbar. Wenn in einem Posting über 10 solcher Fehler sind, und man kaum mehr den Sinn des Beitrags versteht, dann hört der Spass auf.

  • PN-Werbung


    Uns ist zu Ohren gekommen, dass hier im Forum via PN Werbung gemacht wird. Dies ist natürlich nicht erlaubt, der Grund sollte klar sein.


    Daher noch mal ganz deutlich:
    Wer via PN Werbung an andere Zelda-Forum-User verschickt, muss mit sofortiger Sperrung seines Foren-Accounts rechnen.


    Wenn ihr Werbung in der Signatur habt, sagt kein Mensch was, aber Werbung via PN wird hier nun mal nicht geduldet.

  • Finanzierung der Seite


    Zelda-Forum.com wird aus unseren eigenen Taschen finanziert. Im Zweifelsfall bestimmen also ausschließlich wir, was im Forum erlaubt ist und was nicht. Dazu gehört auch, dass Dateien (Bilder), die auf unseren Server hochgeladen werden, ausschließlich auf dieser Seite Verwendung finden und nicht von externen Seiten darauf zugegriffen wird. Ebenso gehört dazu, dass moderativen Hinweisen Folge geleistet wird.


    Wer mit dieser Regelung nicht einverstanden ist, dem steht es frei sich ein anderes Forum zu suchen.

  • Verwarnungen & Sperrungen


    Da es in letzter Zeit vermehrt zu Provokationen und Beleidigungen im Forum gekommen ist, haben wir ein neues Verwarnsystem eingeführt. Der verwarnte User bekommt ab sofort eine "Gelbe Karte" im Profil sowie der Sidebar angezeigt und eine PN mit Begründung zugeschickt. Nach wie vor ist eine 2. Verwarnung gleichgesetzt mit einer 1-wöchigen Forensperre und eine 3. Verwarnung mit einem dauerhaftem Bann. Das Team behält sich jedoch vor, sich intern zu jedem Verstoß einzeln zu besprechen und entsprechend zu handeln. Das Ganze machen wir nicht um euch zu schikanieren, sondern nur um den Frieden im Forum zu bewahren.


    Da wir ein neues Verwarnsystem eingeführt haben, verfallen alle bisherigen Verwarnungen, abgesehen von den aktuellen Verwarnungen seit dem 3. Mai 2015. Dauerhafte Sperrungen dagegen bleiben weiterhin bestehen.

  • Chat


    Wie die Shoutbox unterliegt auch der Chat den allgemeinen Forenregeln und ist kein rechtsfreier Raum. Schimpfwörter, Beleidigungen, Provokationen, nicht jugendfreie Inhalte, Links zu dubiosen Internetseiten, etc. werden nicht akzeptiert und können zu einer permanenten Verbannung aus dem Chat oder sogar zu einer Accountsperrung führen. Wir wollen euch damit nicht den Spaß verderben, doch auch im Chat soll es gesittet zu und her gehen. Bedenkt dabei bitte, dass Chatnachrichten eine Zeit lang in der Datenbank gespeichert werden.

  • Einzeiler
    Einzeiler ohne Begründung und Beiträge mit nur wenigen Wörtern oder Smileys werden gelöscht. Davon unberührt sind die nicht-beitragszählenden Bereiche (Willkommensforum, Chat & Smalltalk und Spielecke) und einige davon ausgenommene Threads.

    • Es gibt kein festes Beitragsminimum bzw. keine Mindesttippmenge.
    • Wiederholungsfälle werden in der Regel erst ermahnt, können aber schlimmstenfalls zu Verwarnungen und Sperrungen führen.
    • Ob ein Beitrag zu kurz ist und ob die Begründung ausreichend ist oder nicht, entscheidet der zuständige Moderator. Aus diesem Grund sollte der User folgende Hinweise wahrnehmen:

      • Der User sollte vor Absenden seines Beitrags prüfen, ob dieser

        • lang genug (länger als eine Zeile) ist und
        • Informationen bietet, die für die allgemeine Leserschaft von Interesse sein könnte.
      • In allen Meinungs- und Diskussionsthreads ist der User auf der sicheren Seite, wenn er mehr als ein bis zwei Zeilen schreibt, falls er nicht vom Moderator angeschrieben werden will. Beispielsweise kann er sich überlegen, wie er seine Meinung näher ausführen oder auf die anderer eingehen kann. In Diskussionen kann er dazu beitragen, diese voranzutreiben oder in eine neue Richtung zu lenken.
      • Wenn der Beitrag lediglich Hilfestellung bieten (etwa eine Frage beantworten) soll, dann können Einzeiler in Ordnung sein, wobei das auch keine Garantie ist.