Angepinnt Nintendo Wii

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich finde sie haben ein bissl übertrieben vorstellung ich meine was sollen diese extrem vielen knöpfe braucht man ja nur start Q!

      Von, sich kurz vor dem Tod, über ihre Geburt und ihr Leben bewusstwerdenden,
      in den Tod stürzenden Pottwalen, und wiedergeborenen Petunientöpfen.

      So Long, and Thanks for all the Fish...
    • Das ist nicht Nintendos Stil Spiele im Fotorealismus zu machen, sie haben ja selbst gesagt, dass sie soetwas eindeutig nicht möchten! Zu einem wäre dann auch der Preis der Konsole sehr hoch und Nintendo möchte den ja immer möglichst unten halten. Genau wie Nintendo nicht möchte, dass eine Konsole ein multifunktionales Gerät wird und MP3s, Videos und so einen Mist abspielen kann das finde ich ziemlich gut denn durch diesen Zusatz leidet die Konsole und auch der Preis!
      Fotorealismus halte ich selbst für total bescheuert, ich glaube wenn es nur Spiele in solcher Grafik gäbe hätte ich keine Lust mehr drauf schließlich möchte ich ein Spiel spielen und nicht denken ich gucke gerad einen Film! Ich will keine echte Person lenken müssen! :ugly:
    • zum 1.Post:

      Ich hab mir die Bilder angesehen, und weiß nicht, was daran so toll sein soll. Gut, sie sehen etwas besser aus, als die der aktuellen Spiele, aber das ist auch das mindeste, was man sich von einer next Gen. Konsole erwarten kann. Dann vergleiche man die Bilder mit denen von derzeitigen NFL-Spielen von EA. Eindeutig Zwischensequenzen (so ließe sich das Spiel auch gar nicht vernünftig bedienen). Die Spielgrafik ist dann sowieso wieder aus der schrägen Vogelperspektive, und um Übersicht zu haben muss aus rausgezoomt werden. Was dann übrigbleibt, ist auch nicht viel anders, als die derzeitigen Games.

      wie gesagt, türlich schauts besser aus, aber was is so besonders daran???????








      (ganz zu schweigen, dass die Bilder Fake sind bzw. garantiert nicht von Rev., da vor der E3 wohl kaum Bilder auftauchen werden)
    • So hier mal ne neue info : Wir von Nintendo geben klar und deutlich zu verstehen, dass man uns im Rennen der Next-Generation-Heimkonsolen nicht unterschätzen sollte. Aus diesem Grund haben wir schon heute einige, einzigartige Features des neuen Systems mit dem Arbeitstitel "Revolution" enthüllt.

      "Revolution" wird Nintendos bisher kleinste Heimkonsole sein. "Revolution" wird leistungsfähige Technologie mit Features vereinen, bei denen das Gaming im Mittelpunkt steht.

      Die finale "Revolution" wird in etwa so hoch sein wie drei DVD-Hüllen und nur ein wenig länger. "Revolution" kann entweder horizontal oder vertikal aufgestellt werden, so dass der Spieler überall dort, wo ein Fernseher steht, eine Gaming-Session abhalten kann.

      Das Know How unserer Partner IBM und ATI wird die Hardware des kleinen Systems extrem leistungsfähig machen und die Spieler mit seiner Grafik förmlich umhauen. Nintendo-Fans werden zudem begeistert sein, dass "Revolution" abwärtskompatibel sein wird, das heißt sowohl GameCube-Discs als auch "Revolution-Discs", nämlich doppelschichtige DVDs, können im selben Laufwerk abgespielt werden.

      In der nächsten Generation der Heimkonsolen wird der Internet-Zugang eine zentrale Rolle spielen. "Revolution" wird aus diesem Grund mit einer Wireless-Internet-Verbindung ausgestattet sein.

      In den nächsten Monaten werden noch viele weitere Informationen über "Revolution" enthüllt. Die Kombination aus Kompaktheit, Wireless-Internet
      Abwärtskompatibilität, schneller Inbetriebnahme, niedrigem Energieverbrauch und geringer Betriebslautstärke macht dieses großartiges Videospielsystem aus. Bereite dich auf die Nintendo Revolution vor - 2006 ist es soweit!

      Quelle nintendo.de

      Naja mir geffält was ich da höre :D

      Von, sich kurz vor dem Tod, über ihre Geburt und ihr Leben bewusstwerdenden,
      in den Tod stürzenden Pottwalen, und wiedergeborenen Petunientöpfen.

      So Long, and Thanks for all the Fish...
    • So, hier gibt's einen fanmade Trailer zum NRev. Der ist extrem geil gemacht, unbedingt anschauen. Das Gerät, das in dem Spot angepriesen wird hätte ich gern, obwohl's das Teil gar nicht gibt.^^ Da wird sich Big N aber ganz schön anstrengen müssen, um ihren Werbespot besser hinzukriegen als den :D

      EDIT:
      @all: Das Teil ist nur ein FAKE, kapiert :D

      Selbst geGIMPt ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mots ()

    • @mots
      ja verdammt, da hat sich einer ja hammer mühe gemacht 8o naja, der werbeclip
      selber hat mich nicht so vom sockel gehauen, zuviele quadrätchen dauernd...
      aber wie der sich den revolution vorstellt... BOAAAAH!! es wär echt einfach zuuu
      geil sowas!! es wäre der totale durchbruch für nintendo, da könnte jede konkurrenz
      sofort einpacken! aber ich bezweifle leider, dass wir schon soweit sind! in vielleicht
      10 jahren wird das möglich sein (und wird bestimmt auch realisiert werden) aber
      der revolution wird, so wie ich das sehe, noch nicht solche dimensionen erreichen...
      naja, träumen wir noch 1-2 tage, bis der rev. an der e3 präsentiert wird :D
      *lol*
    • neue gerüchte um den revolution:

      kiste:


      joypad(s):


      ehrlichgesagt hab ich mir den joypad ungefähr so vorgestellt... naja schaun wa ma :D



      EDIT:
      angeblich hat diese seite bereits jetzt ein foto vom neuen nintendo...
      naja, viel sieht man nicht gerade :D

      GAMECUBE-UNIVERSE!!

      heute abend (17. mai) um 18 uhr wird der neue nintendo präsentiert!!!



      und gleich die nächsten news:

      Heute wurde bekannt, das Nintendo scheinbar keine Präsentation ihrer neuen Konsole auf der weltweit größten Spielemesse in Los Angeles plant. Angeblich sollen nur einige Trailer zu kommenden Spielen gezeigt werden.

      Gründe hierzu wurden bisher offiziell noch nicht genannt. Eurogamer.net berichtet jedoch, dass Nintento-Boss Satoru Iwata die neue Nintendo Revolution-Konsole mitsamt neuartigem Controller noch so lange wie möglich verdeckt halten möchte. Man verspricht sich damit, der Konkurrenz in dieser noch recht frühen Entwicklungsphase keine Möglichkeit zu geben, Ideen abschauen zu können.

      Im Mittelpunkt der Nintendo Präsentationen auf der diesjährigen E3 stehen stattdessen der Nintendo DS-Handheld und das neue Zelda.



      früh oder nicht, wenn nintendo nix von der kiste an der E3 zeigt, haben sie langsam
      ernsthafte probleme würd ich sagen! ... also langsam weiss ich echt nicht mehr
      was da los ist!? 8o
      *lol*
    • boaaaaaah wenn nintendo den revolution nicht auf der E3 zeigt, haben die bei mir echt ein dickes minus, denn schon langsam geht mir die taktik von nintendo derbe am arsch. die entwickler freuen sich die haxen aus, wenn sie über die PS3 und die X Box 360 reden und beim revolution zucken sie nur mit den achseln, weil kein schwein was drüber weiß. ich mein was soll das? wie sollen die leute rechtzeitig zum launch spiele parat haben, wenn keiner auch nur eine ahnung hat wie das ding aussieht, was es kann, was es für hardware spezifikationen hat ect.
      da können die wieder die coolste hardware haben und gehen unter weils mal wieder keine spiele dafür gibt --> siehe DS innovative hardware und kaum spiele dafür. überhaupt was wollen die sich denn auf den DS konzentrieren? die DS spiele die von nintendo bis jetzt für die E3 angekündigt sind, sind meiner meinung nach großteils langweilige fortsetzungen oder interessieren mich bestenfalls ein kleines bisschen und das cube lineup ist bis auf zelda ja nur scheisse. X(
      bei super mario 128 hat ninty letztes jahr auch gemeint, sie zeigens nicht auf der E3 weil es sooooo inovativ ist und sie sich keine ideen von der konkurenz stehlen lassen wollen und was draus geworden ist wissen wir ja. bis heute hat man nix von dem spiel gesehen. nintendo soll nicht auf teufel komm raus versuchen was innovatives, was noch nie da war zu schaffen, sondern geile siele machen die spaß machen X( und das bitte nicht alle jubeljahre! wenn ninty so weitermacht, überleg ich ehct, ob ich nicht ins X box lager wechsle, dort passt wenigstens der spiele support und das neue perfect dark sieht echt heiß aus (mann mann dass ich jemals sowas sagen würde, hab ich auch nie gedacht ;( )
      so jetzt hab ich mienem ärger mal freien lauf gelassen^^
    • du bringst es total auf den punkt! ich denke auch die versauen sich das langsam
      alles, gerüchte gehen schon rum das nintendo bald vom hardwaregeschäft aussteigt
      und bloss noch spiele für andere konsolen herstellt! ehrlichgesagt find ich das auch
      langsam angemessen. dauernd haben sie "angst vor der konkurrenz"... ich meine
      wo leben denn die? sind die blind? immerhin hat sony und microsoft ihre konsole
      bereits fertiggestellt, WAS wollen denn die genau noch von nintendo klauen? die haben
      dauernd das gefühl sie wären was besseres, siehe den ds! auch da klappts nicht
      wirklich, wie darmani gesagt hat, keine spiele! ich sehe KEINE SPIELE!!! ich kauf mir
      das ding, weil ich dachte: BOAAAH nintendo rockt mal wieder! aber was will ich mit
      diesem scheissteil wenn ich 1-2 games dazu kaufen kann?? wenn man es wenigstens
      als herdplatte gebrauchen könnte um saftige spiegeleier drauf zu kochen... aber NEIN!
      gar nix kann man mit diesem mist!

      AAAAAAAAAAAARGH ich raste auch langsam aus!! und ich geb diesem angeblichen
      "revolution" noch genau soooooo ein kleines fünkchen hoffnung!!
      *lol*
    • Wie kürzlich erst berichtet wurde, soll der GameCube Nachfolger von Nintendo - der Revolution - nicht höher und auch nicht viel länger sein als 3 DVD-Hüllen aufeinandergelegt. Dies scheint sich jetzt zu bestätigen: Wie mehrere amerikanische Zeitschriften berichten soll das beiliegende Bild tatsächlich das erste der echten Konsole sein. Edles Design, das stark an eine Playstation erinnert erwarten den Spieler 2006. Auch die Möglichkeit Disks in DVD Größe abzuspielen deutet auf Nintendos Multimediapläne hin. Kürzlich ist zudem noch ein Dokument aufgetaucht, was angeblich das echte Revolution-Logo zeigt (Bild 2). Wir sind gespannt, was Nintedo auf ihrer Pressekonferenz auf der E3 zeigen werden.

      Bild 1.)

      Bild 2.)

      Bild 3.)


      :kacke:
    • hier mal das was ich gefunden hab:

      Das schwarze, beinahe viereckige Gerät fällt primär durch seine prägnanten Kanten auf. Kaum größer als drei DVD-Hüllen wurde bei Revolution gänzlich auf Controller-Ports verzichtet. Als Datenträger wird nun ein eigenes DVD-Format mit 12cm Durchmesser verwendet. Das Slot-In-Laufwerk der Revolution ist dabei blau beleuchtet. Auch GameCube-Spiele wird Revolution abspielen können.

      Bild 1
      Bild 2
      Bild 3

      Die Konsole lässt sich wahlweise horizontal hinlegen oder über einen silbernen Standfuß leicht schräg vertikal positionieren. Über die Anschlüsse ist leider noch nichts bekannt.

      Mehr Informationen schon bald von Nintendos Pressekonferenz!

      quelle: gaming-universe.de
    • Das käme dem echten schon näher dadurch das er so groß ist wie 3 dvd hüllen aufeinander und etwas länger !
      Ist der offiziel ?

      Von, sich kurz vor dem Tod, über ihre Geburt und ihr Leben bewusstwerdenden,
      in den Tod stürzenden Pottwalen, und wiedergeborenen Petunientöpfen.

      So Long, and Thanks for all the Fish...
    • Irgendwie sieht der neue richtig gut aus finde ich !
      Ich meine so hoch wie 3 DVD Hüllen o_O
      Und dan noch interent usw .
      echt genial was schätzt ihr wieviel der kosten wird ?

      Von, sich kurz vor dem Tod, über ihre Geburt und ihr Leben bewusstwerdenden,
      in den Tod stürzenden Pottwalen, und wiedergeborenen Petunientöpfen.

      So Long, and Thanks for all the Fish...