Tokyo Game Show 2016

  • Da wir schon Themen zu diversen anderen Veranstaltungen hatten (E3, Gamescom etc.), dachte ich mir, dass die Tokyo Game Show (TGS) auch nicht fehlen darf – insbesondere, da sie dieses Jahr ihren 20. Geburtstag feiert! Ob es diesbezüglich eine Besonderheit geben wird, muss sich noch zeigen, doch wer möchte, kann sich ja mal auf der offiziellen Homepage umschauen.


    In diesem Thread könnt ihr gerne über eure Erwartungen an das Event berichten, die Convention dann vielleicht nachhaltig kommentieren und mir gerne auch mit den „News“ diesbezüglich unter die Arme greifen. Mehrere Augen sehen schließlich besser, nicht? Scheut euch also nicht einen Beitrag zu leisten und selbst wenn es nur kleine Informationen sind!


    Aber nun erst einmal die wichtigsten Fragen abdecken:


    Wann und wo ist die TGS?
    Die Veranstaltung findet zwischen dem 15. September und dem 18. September 2016 auf der Makuhari Messe in Chiba statt, wobei öffentlicher Zutritt nur an den letzten Beiden Tagen gestattet ist.


    Wer wird alles auf der TGS sein?
    Eine Liste der Aussteller, kann man hier finden. Hier einfach auf die Kategorie; z.B. General Exhibitaion Area klicken und dann öffnet sich die Liste. Falls ein Line-Up vorhanden ist, kann man zu diesem gelangen, wenn man auf den Namen klickt und erhält dann eine überschaubare Liste dessen, was alles zu sehen sein wird.



    Nun mal zu meiner Meinung, was die TGS angeht: Bisher habe ich die Veranstaltung immer mit großem Interesse verfolgt (oftmals bieten die einzelnen Aussteller ihre Präsentation auch als Livestream an, so wie zum Beispiel Sony) und habe mir auch gleich mal das Line Up für die Firmen angeschaut, an denen ich am meisten Interesse habe.


    Bezüglich Square Enix freue ich mich natürlich auf Neues zu Final Fantasy XV und KINGDOM HEARTS HD 2.8 Final Chapter Prologue, aber auch WORLD OF FINAL FANTASY, FINAL FANTASY XII THE ZODIAC AGE und NieR: Automata fallen in meinen Interessenbereich.


    Was mich bei Bandai Namco hellhörig gemacht hat, war definitiv das neue Projekt, welches im Rahmen der TGS vorgestellt werden soll. Etwa schon ein neues Tales of? Nun, daran habe ich etwas meine Zweifel, da diese meist durch ein extra Bandai Namco-Event angekündigt werden, aber gespannt bin ich trotzdem!


    In Sachen Capcom interessiert mich dann eigentlich nur Resident Evil VII und bei Koei vielleicht noch Nioh. Den Rest lasse ich auf mich zukommen. Fragwürdig finde ich, dass Nintendo nicht dabei zu sein scheint, dabei wäre es doch die Plattform, um endlich mal die NX zu enthüllen – aber vielleicht soll dazu eine Direct dienen (langsam habe ich Zweifel). Microsoft wird wieder nicht dabei sein, die haben ja nun auch eine eigene Veranstaltung für so etwas, aber die interessieren mich sowieso eher weniger.

  • Fragwürdig finde ich, dass Nintendo nicht dabei zu sein scheint, dabei wäre es doch die Plattform, um endlich mal die NX zu enthüllen

    Ja, das ist in der Tat fragwürdig. Seit Wochen geistern ja auch Gerüchte herum, dass Nintendo dort die neue Konsole enthüllen wird. Aber es geistigen ja generell viele Gerüchte herum und so langsam wird die Warterei echt zur Tortur. Die Tokyo Game Show interessiert mich ansonsten nicht wirklich. Ich hoffe nur auf Nintendo...

  • Erst einmal ein ganz kurzer Newsflash bezüglich der TGS: Square Enix hat bekannt gegeben, dass sie am 15. September im Rahmen der Veranstaltung einen neuen Action-Titel bekannt geben werden! Könnte irgendwas vom Enix-Stamm sein, wobei die Reihe im Line Up, eigentlich gut vertreten ist… also vielleicht eine neue IP oder etwa… ein neuer Teil der Mana-Reihe, was ja zumindest ein „Action-RPG“ war?


    Wir werden sehen.


    @Moody™
    Mittlerweile bin ich von dem Mangel an News so abgeturned, dass mich die NX gar nicht mehr berührt, heißt aber nicht, dass ich es nicht begrüßen würde, wenn dazu News kommen. Noch ist ja ein bisschen Zeit und auch wenn Nintendo noch kein Line Up für die TGS hat, habe ich auch noch keine Aussage gefunden, die ein Erscheinen eindeutig verneint (so wie es z.B. bei Microsoft der Fall ist). Demnach bleibt ja noch ein winziges bisschen an Hoffnung.

  • Ich habe mal eine Liste angefertigt (Zeiten schon umgerechnet), mit den Livestreams zu dem Event. Bitte bedenkt, dass manche Informationen auch noch nicht öffentlich bekannt sind und ich auch nicht garantieren kann, dass ich alles rechtzeitig nachreiche. Viele Streams laufen Zeitgleich etc. pp. und wenn euch ein Hersteller oder ein spezielles Spiel konkret interessiert, könnt ihr dann ja auch gerne selbst recherchieren und hier teilen. Der Übersicht wegen die jeweiligen Sachen in Spoiler gepackt.
































  • Auf die Sony Pressekonferenz freue ich mich ziemlich. Nicht nur, dass sie ein ordentliches Line-Up in den Startlöchern haben was Exklusivtiteln angeht, sondern auch, dass die Gerüchte bezüglich eines Red Dead Redemtion Remastered und/oder The Last of Us 2 einfach nicht verschwinden wollen. Allerdings glaub ich dies eher weniger, da gerade diese beiden Spiele nicht so krass auf den japanischen Markt zugeschnitten sind wie halt ein Final Fantasy XV.


    Was ich mir erhoffe sind endlich mal News zu Kingdom Hearts 3 bzw. das Final Fantasy VII Remake. Da ist es ja ziemlich still geworden um diese Spiele.

  • Ich bin gerade auf die Neuankündigungen gespannt oder eben wie Shaded-Hearts auf Infos zu z.B. Kingdom Hearts 3, von dem man jetzt doch wieder weniger gehört hat, vielleicht sogar mal einen konkreten Erscheinungstermin oder so. Ich mag die japanischen Entwickler trotz großer Schwächen in den letzten Jahren immer noch total gern, da sie für Überraschungen gut sein können. Zwar setzen große Studios wie Sega oder Capcom stets auf Serien und Konami hat mittlerweile völlig verkackt, aber gerade diese Entwickler hätten noch ein paar alte Serien in petto, die es wiederzubeleben gälte wie z.B. Onimusha

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #50: Robert Cop

    yVGM9jG.png


    "01001001 00100000 01100001 01101101 00100000 01110100 01101000 01100101 00100000 01101100 01100001 01110111"