Melodien für die Okarina der Zeit

  • Hier möchte ich euch einmal ein kleines Projekt von mir vorstellen.


    Wie sich einige vielleicht denken können, bin ich ein Fan von The Legend of Zelda: Ocarina of Time. Es ist mittlerweile wieder einige Jahre her, aber eine Zeit lang hatte ich sehr gerne mit der Okarina der Zeit, die man im Spiel erhält, Soundtrack komponiert. Zwar besitze ich auch eine echte Okarina ganz im Stil der Okarina der Zeit, aber da ich mich mit dem Flöten eher schwer tue, entschied ich mich, ingame zu komponieren. Das hat natürlich auch den Vorteil, dass jeder daran teilhaben kann, der Ocarina of Time oder Majora's Mask besitzt.


    Ein weiterer Vorteil ist, dass man mit der Okarina der Zeit recht viele Töne spielen kann. Genau genommen gibt es, wenn ich mich nicht irre, 19 unterschiedliche Töne. Diese möchte ich euch zunächst einmal anhand folgender Tonleiter näherbringen:



    Sie ist kein künstlerisches Meisterwerk, aber ich hoffe, sie erfüllt ihren Zweck. Es gibt einmal die fünf Grundtöne A, ▼, ►, ◄, und ▲, welche man zusätzlich durch Drücken der Knöpfe Z und R sowie durch Drücken des Cursor-Sticks nach oben ↑ und unten ↓ variieren kann. Wie man sieht, sind in der Tonleiter nicht alle möglichen Kombinationen enthalten - das liegt daran, dass es einige Kombinationen gibt, die denselben Ton erzeugen. Ich habe dann diejenige gewählt, von der ich denke, dass sie bequemer ist, wenn man ein Stück selbst spielt. Daher gibt es auch nur zwei Variationen von ◄. Das erste Symbol bedeutet zum Beispiel: drücke gleichzeitig den A- und Z-Knopf und halte dabei den Cursor-Stick nach unten .


    So, jetzt möchte ich euch mal meine Ergebnisse zeigen und sie zum Teil kommentieren. Vielleicht gibt es ja einige von euch, die etwas davon selbst ausprobieren und mir ein Feedback geben möchten, ob die Melodien gelungen sind oder ob es Töne gibt, die nicht so gut passen. Ich glaube, dass es insgesamt recht gut hinkommt, aber manchmal gab es auch Stellen in Melodien, in denen selbst 19 Töne nicht differenziert genug waren. Dann musste ich viel rumprobieren und einen Kompromiss eingehen.


    Zusätzlich habe ich noch den originalen Soundtrack beigefügt, an den ich mich orientiert hatte.


    Vielleicht werde ich, wenn ich Zeit finde, irgendwann weitermachen und mir auch mal andere Spiele anschauen. Zum Beispiel Majora's Mask, Twilight Princess oder Skyward Sword, wo es einige sehr schöne Themen gibt, die man wunderbar selbst spielen kann.


    Viel Spaß beim Ausprobieren!



    Intro



    Zeldas Thema



    Kakariko



    Lon-Lon-Farm



    Windmühle (Kakariko)



    Zitadelle der Zeit



    Verlorene Wälder



    Ganondorfs Thema



    Menuett des Waldes



    Serenade des Wassers



    Nocturne des Schattens

  • Da hast du aber mal richtig gute Arbeit geleistet :) Ich habe mir vorgenommen, dass sobald ich mal wieder OoT zocken kann, bekannte Pop/Rock-Songs zu transferieren. Vielleicht hätte der ein oder andere ja auch Lust dazu beizutragen, sodass man irgendwann ein umfangreiches Liederbuch hat? Für die theoretisch bewanderten unter uns gibt es im offiziellen Lösungsbuch ja auch eine "richtige" Notentabelle, sodass man vernünftig daran arbeiten kann. Wäre eine sehr geschmeidige Sache, wenn sich das Projekt auswachsen würde. Auf mich kannst du da schonmal zählen :) und es wäre doch auch mal eine Möglichkeit, in Hyrule und Termina Langeweile totzuschlagen, indem man an coolen Orten ein mehrstündiges Ocarinakonzert zu gibt :P

    Erlaube mir, dich zu warnen, dass es ein gefährliches Unterfangen ist, meine Genialität in Frage zu stellen; es könnte deinen Tag um einiges surrealer machen.


  • Mega coole Arbeit! Das werde ich bestimmt mal ausprobieren nachzuspielen! Vielleicht hast du ja auch Lust dich mal an "nicht-Zelda-Musik" ranzuwagen. Vielleicht irgendein schönes klassisches Stück oder einen anderen bekannten Song.


    Ich erinnere mich, dass ich damals versucht habe das Intro der Simpsons nachzuspielen. :D