Grundsätzliche Frage zu den DLC

  • Hallo Forum,

    ich bin der Neue, komme vermutlich demnächst öfter mal.


    Ich bin eine Art Uralt-Zedla-Fan, nicht nur weil ich schon sehr lange Zelda-Fan bin, sondern auch weil ich mittlerweile selber alt werde.

    Früher mal habe ich 1000de von Stunden gespielt, in den letzten Jahren geht es mir eher um Haben als um Benutzen, sprich ich spiele nicht mehr wirklich viel, will aber trotzdem alle Spiele zumindest haben.

    Dabei gerate ich aber des Öfteren in Verzug, sprich ausserhalb von kompletten Neuerscheinungen von Zelda-Spielen, finde ich ab und wann die Info über irgendwelche Extras, wie z.B. die DLCs erst laaaaaange nach deren Erscheinen.

    Dass es überhaupt DLCs gibt habe ich gestern erst rausgefunden und klar will ich die nu haben, aber ich blicke irgendwie nicht durch, was es da für Optionen gibt.


    Ich habe immer gerne alles auf physischem Datenträger, so dass ich weder von einem Download, noch von einem Login abhängig bin, wo man nie weiss, ob die dazu nötige Webseite überhaupt noch existiert, falls ich das Ganze in 10 oder 20 Jahren noch nutzen will.

    Ausserdem verlasse ich mich ungerne auf die Konsole als Datenträger, weil die halt auch nicht ewig hält, lieber einen Datenträger von dem aus ich das Ganze bei Bedarf später auch auf ein neues Gerät installieren kann.

    Aber bei den DLCs geht das anscheinend nicht, da gibt es bei Amazon irgendwelche "Key-Downloads" oder wie auch immer das heisst und dann führen die alle zu einer Registrierung bei Nintendo, wo weder meine Wii U-Registrierung, noch mein Konto vom Nintendo-Club gültig ist.


    In kurz: Kann mir jemand erklären, wo und wie ich das Ganze am Besten kaufe, so dass ich es hinterher wirklich habe und nicht verliere, falls die Konsole den Geist aufgibt und/oder die Webseite mit dem Download geschlossen wird?

  • Hallo Thomasio,


    willkommen im Forum!


    Ich bin mir über das genaue Problem noch nicht ganz im Klaren. Geht es Dir darum, die beiden DLC von Breath of the Wild zu kaufen?


    Tatsächlich gibt es, wie Du entdeckt hast, zwei DLC zum Spiel, die als ein Erweiterungspass angeboten werden. Der Pass enthält die beiden Pakete „Die legendären Prüfungen“ und „Die Ballade der Recken“, über die man sich zum Beispiel im Link informieren kann. Erworben werden kann er etwa im Hauptmenü des Spiels oder im eShop.


    Wenn Du ihn kaufst, wird er auf Deine Konsole heruntergeladen. Eine andere Möglichkeit wie etwa eine physische Kopie der DLC ist mir nicht bekannt, weshalb ich glaube, dass Du nur die Wahl hast, den Erweiterungspass entweder auf die Konsole zu laden oder nicht. Zudem ist der Pass kopiergeschützt und kann daher wohl nicht auf einen Datenträger kopiert werden.


    Soweit ich weiß, sind Downloadinhalte bei der Wii U noch an die Konsole gebunden. Das heißt, wenn die Wii U kaputt ist, sind auch die Käufe weg. Bei der Switch sollen sie jetzt an den Nintendo-Account gebunden sein. Dies könnte für Dich vielleicht von Interesse sein, falls Du Switch-Besitzer bist, da Du Dir im Falle eines Defekts keine Sorgen um Deine Käufe machen musst.

  • Hallo und willkommen im Forum, Thomasio!


    Das hast du richtig gesehen, die DLCs gibt es nicht auf einem physischen Datenträger, sondern nur per Download (ist ja auch genau das - "downloadable content"). Das ist auch der Grund, warum du überall nur einen Key bekommst, um das Ganze dann herunterladen zu können.


    Wenn du die DLCs also haben möchtest, kommst du um ein Herunterladen nicht herum.


    Um die Nutzung brauchst du dir, denke ich, keine Gedanken zu machen - wenn du es heruntergeladen hast, kannst du es so oft nutzen wie du willst, und falls du doch mal die Konsole wechselst oder dir ein neues Gerät anschaffst, solltest du weiterhin in der Lage sein, es herunterzuladen, sofern du dich mit dem gleichen Konto dort anmeldest. Die Gefahr von abgestellten Servern besteht wohl immer, weshalb ich dir nichts versprechen kann, aber mir persönlich ist so etwas noch nie passiert - meine PSP ist mittlerweile 15 Jahre alt und ich kann alle Spiele, die ich digital erworben habe, noch immer herunterladen. Ich glaube nicht, dass Nintendo da demnächst den eShop dicht macht. Und falls es in 20 Jahren doch so sein sollte, kannst du dich sicherlich an den Kundenservice wenden, der dir vermutlich weiterhelfen kann.


    Jetzt weiß ich nicht genau, ob du die Wii U- oder Switch-Version von Breath of the Wild meinst, daher habe ich dir mal für beides den Link herausgesucht:

    DLC für Wii U

    DLC für Switch


    Den Kaufbildschirm kannst du alternativ auch über das Menü des Spiels oder den eShop auf der Konsole aufrufen; das dürfte dabei sogar etwas einfacher sein.


    Der Club Nintendo wurde 2015 geschlossen. Das ist auch der Grund, warum das Konto nicht mehr funktioniert. Ich weiß nicht genau, was du mit "Wii U-Registrierung" meinst. Handelt es sich um eine Nintendo Network ID? Die Sache mit den Konten ist bei Nintendo nämlich etwas komplex und ich hoffe, ich erzähle jetzt keinen Stuss - da ich keine Wii U habe, muss ich auf Informationen aus dem Internet zurückgreifen - es wäre super, wenn ein anderer User Bescheid sagen könnte, ob das so stimmt oder nicht.


    Es gibt eine "Nintendo Network ID", die du brauchst, um auf der Wii U und dem 3DS digitale Inhalte erwerben zu können. Auf der Switch geschieht dies durch einen "Nintendo Account" (soweit ich weiß, soll dieser irgendwann auch alle anderen Kontotypen ersetzen). Du kannst beide Konten miteinander verknüpfen, dann bleiben auch deine Einkäufe und dein Guthaben erhalten, sodass du von allen deinen Konsolen aus Zugriff darauf hast.


    Hier findest du weitere Informationen zu den Kontotypen:

    Nintendo Network ID FAQ

    Nintendo Account FAQ


    Nochmal in Kurzfassung:

    Wenn du die DLCs kaufen willst, musst du wohl oder übel auf einen Download zurückgreifen, da es diese nicht physisch zu kaufen gibt. Falls du auf Wii U spielst, benötigst eine Nintendo Network ID. Auf der Switch benötigst du einen Nintendo Account. Beide Konten (Network ID und Nintendo Account) können miteinander verknüpft werden.



    Edit: Phirone war schneller als ich - da er eine Wii U besitzt, würde ich in dem Fall auch mehr auf seine Erfahrungen setzen.

  • Sorry für späte Antwort und danke für die hilfreichen Informationen.

    Nachdem ich beides habe, also Switch und Wii U, und auch das Spiel in beiden Versionen habe (als Hardcore-Zelda-Fan habe ich, wenn auch erst ab dem N64 alle Nintendo-Konsolen und Zelda-Spiele die seit dem N64 erschienen sind in allen Versionen, z.B. habe ich auch Twilight Princess für Gamcube und auch für Wii), hätte ich natürlich auch die DLCs gerne doppelt, aber solange das eine einmalige Anschaffung ist, soll es an den Kosten nicht scheitern.


    Bei Nintendo habe ich überhaupt kein Konto mit dem ich irgendwas kaufen könnte, nur die Wii U hatte ich seinerzeit registriert

    (keine Ahnung wieso ich dafür eine Ausnahme gemacht habe) und beim Nintendo-Club hatte ich mich angemeldet, weil ich

    (wenn ich mich richtig erinnere) damals ein paar Fragen zur Wii hatte und in das entsprechende Forum rein wollte.

    Ich möchte eigentlich auch nicht, dass Nintendo meine privaten Daten bekommt, denn ausser nerviger Werbung kommt da eh nichts zurück.


    Ich mache mit den Konsolen eh überhaupt nichts online, erklärt mich für verrückt wenn ihr wollt, aber ich habe die gesamte Nintendo-Hardware ausschliesslich zum offline Zelda spielen, darum wärs mir sehr lieb, wenn ich die DLCs so kaufen könnte, dass ich dazu meine Daten nicht an Nintendo geben muss.

    Wenn aber die Registrierung/Anmeldung für ein Nintendo-Konto für den Download sowieso notwendig ist, dann macht es wiederum keinen Sinn die DLCs anderswo zu kaufen.


    In kurz: Ich weiss mittlerweile, dass ich die DLCs nur als Download kaufen kann, aber ob ich die nun bei Amazon kaufen soll, weil ich da eh schon ein Konto habe, oder doch lieber bei Nintendo direkt, da bin ich unschlüssig.


    Zusatzfrage: Gibt es DLC1 und DLC2 im Paket, oder nur einzeln?

    Wenn ich online danach suche finde ich irgendwie keine schlüssigen Angaben dazu, auch eure Links hier zeigen auf die DLC2, ohne Indiz, wo es DLC1 geben könnte.

  • Wenn du die DLCs haben möchtest, wirst du um einen Nintendo Account nicht herum kommen. Selbst wenn du den Downloadcode über Amazon (oder irgendeiner anderen Drittplattform) kaufst, brauchst du zwingend einen Nintendo Account, um diesen Code auch einlösen zu können. Der Grund dafür ist, dass Download-Content wie DLCs in deinem Account gespeichert werden, damit du deine Käufe auch nach einem Gerätewechsel problemlos wiederherstellen kannst. (Das gilt zumindest für die Switch. Da ich keine WiiU besitze, kenne ich mich damit nicht aus.)


    Edit: Es gibt die DLCs übrigens (leider) nur als Paket. Einzeln sind sie, meines Wissens nach, nicht zu erwerben.

  • Wenn Du im obigen Link auf den Reiter DLC gehst, dann bist Du direkt auf der Seite des Erweiterungspasses. Dies ist das erwähnte Bündel, das die beiden DLC enthält. Wenn Du nach unten scrollst, findest Du auch den folgenden Hinweis:


    Zitat

    Die Zusatzpakete können nicht einzeln erworben werden. Du musst „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ für Nintendo Switch (europäische Version) besitzen, um auf Download-Inhalte zugreifen zu können. Zudem ist die Registrierung und Verknüpfung eines Nintendo-Accounts und die Zustimmung zum Vertrag zum Nintendo-Account und zur Nintendo-Datenschutzrichtlinie erforderlich.

    Du kannst die DLC auch über Amazon kaufen. Hierfür bekommst Du einen Code, den Du im Onlineshop von Nintendo eingeben musst. Letztlich kommst Du also nicht drum herum, Dir einen Nintendo-Account bzw. eine Nintendo Network-ID zuzulegen, da Du ohne sie den Pass nicht herunterladen kannst, gleichgültig, von wo Du den Downloadcode erwirbst.