• Will/brauch ich einen Avatarmaker in diesem Forum? 16

    1. Nein (12) 75%
    2. Ja, im BotW-Stil (3) 19%
    3. Ja, im SS Stil (0) 0%
    4. Ja, im TP Stil (0) 0%
    5. Ja, im WW Stil (1) 6%
    6. Ja, im OoT Stil (0) 0%
    7. Ja, unabhängig vom Stil (2) 13%

    Hi!

    Ich habe gerade diesen Avatarmaker entdeckt und ich finde diese Idee unglaublich cool. Ich wäre ja der Meinung das wir sowas in diesem Forum auch gut gebrauchen können. Sowas würde halt ein bissi größer ausfallen, man braucht ja für jedes BotW-Volk so einen Maker. XD
    Ich wäre auch bereit dafür ein bissi Kohle beizusteuern, keine Ahnung wie ihr das seht, wer sowas gerne hätte und wie viel Euros man dafür einsammeln könnte.

    Die Künstlerin ist übrigens großer Zeldafan und Ghiblifan, ich denke sie könnte perfekt den Flair der BotW-Völker einfangen.

    Spielt auf jeden fall damit ein bissi rum. : )

    https://www.ac-cafe.de/ac-avat…S-q68jZDvY9tztGggdqhL7OWI

    EDIT: Nicht in der Umfrage enthalten ist ob man bereit wäre dafür finanziell was beizusteuern. Geht nur mal darum ob sowas überhaupt gefragt wäre.

  • Würden diese Avatare dann die Bilder im Forum ersetzen oder wie würde man das einbauen bzw. wäre es einfach so ein netter Spaß?


    Ist das ein Programm oder App fürs Forum, das man erwirbt und implementiert oder wie funktioniert das bzw. bezahlt man die Künstlerin pro Avatar? Werde aus dem System nicht ganz schlau.


    Mich persönlich sprechen die Styles jetzt nicht so richtig an und es hat halt starke Einflüsse aus Animal Crossing, kann da nicht so den Zelda Flair erkennen. Würde die Künstlerin extra fürs Zelda Forum dann so einen Maker mit Zelda-Assets zum Auswählen machen oder einen Stil nachempfinden, wenn man ihr Geld spendet? Und was würde es denn kosten zB. für Breath of the Wild so ein Avatar-Paket entwerfen zu lassen?

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #57: Data

    jwrfinwkzt.png

    "Zieh dir Hosen an, William!"

  • Der Avatarmaker schaut nach AC aus weil er ja für ein AC-Forum gemacht wurde. Man kann daraus einen Avatar fürs Forum basteln muss aber nicht, der Maker ist dort einfach ins Forum integriert.

    Sie hat den Maker meines Wissens gratis für das Forum gemacht (sie ist dort aber selber Mitglied) und jeder kann ihn nutzen. Sie nimmt dafür nur Spenden oder lässt sich bezahlen wenn der Maker auf Wunsch erweitert werden soll mit mehr Optionen.

    Ich kenne ihren Stil daher weiß ich das sie sicherlich sehr guten BotW-Zelda-Flair einfangen könnte. Da sie aber nicht Teil dieses Forums ist wird sie einen Maker für dieses Forum wohl nicht gratis machen. Müsste man mal mit ihr sprechen was sie sich vorstellt. Und natürlich hier im Forum diskutieren ob man sowas überhaupt braucht oder will. Ich persönlich finde das es das Forum aufwerten würde und würde finanziell da was beitragen. Aber keine Ahnung wie das andere sehen.

  • An sich ist dieser Avatarmaker schön gemacht und eine gute Idee, allerdings stelle ich mir das ziemlich kostspielig vor, wenn wir die Künstlerin bitten, so etwas für Zelda zu erstellen, mit all den Völkern und Möglichkeiten, die es so gibt. Ich fürchte, das könnte das Forenbudget sprengen. Die Künstlerin müsste natürlich auch angemessen honoriert werden, allerdings weiß ich gar nicht, in welchem Rahmen die Kosten liegen würden.


    Ich kenne mich mit der Technik auch nicht aus, ob so etwas dann ins Forum integriert werden kann oder User dann auf einer externen Seite Avatare erstellen und dann im Forum hochladen.


    Eine weitere Frage, die man berücksichtigen sollte, ist, ob es überhaupt entsprechend genutzt würde. Es wäre schade, wenn am Ende nur zwei User ihre Avatare auf diese Weise erstellen - einerseits ums Geld und andererseits natürlich um die Arbeit, die die Künstlerin hineingesteckt hat.


    So etwas muss gut überlegt sein.

  • So etwas muss gut überlegt sein.

    Sehe ich ebenfalls so. Wie klärt man sowas in diesem Forum ab? Eine Umfrage? Oder gibt's für sowas Sitzungen? XD

    Vielleicht so ein Kickstarterding einrichten und wenn das gewünschte Ziel erreicht wird, macht die Künstlerin den Avatarmaker.

    Und ja, der Avatarmaker wär schon wesentlich umfangreicher. Man müsste ja quasi fünf machen. Einen für Hylianer und Shieka (den kann man ja in einem machen, der Hauptunterschied ist ja nur die Haarfarbe), und je einen für Goronen, Zora, Gerudo und Rito.

  • Zitat von Chrisael

    Man müsste ja quasi fünf machen. Einen für Hylianer und Shieka (den kann man ja in einem machen, der Hauptunterschied ist ja nur die Haarfarbe), und je einen für Goronen, Zora, Gerudo und Rito.

    Wieso nur die? Es gibt sehr viel mehr Völker, zB die Minish. Und die Zora, Gerudo, Orni und Goronen sehen im jeden Spiel anders aus. Für welche Version soll man sich entscheiden? Und dann gibt's ja noch Wesen (als Beispiel Drachen) und Götter, die man auch berücksichtigen könnte. Vielleicht möchte ja jemand früher oder später so eines haben.


    Ich denke allein deswegen wäre das ein sehr teures und aufwendiges Unterfangen.

  • Wieso nur die? Es gibt sehr viel mehr Völker, zB die Minish. Und die Zora, Gerudo, Orni und Goronen sehen im jeden Spiel anders aus. Für welche Version soll man sich entscheiden? Und dann gibt's ja noch Wesen (als Beispiel Drachen) und Götter, die man auch berücksichtigen könnte. Vielleicht möchte ja jemand früher oder später so eines haben.


    Ich denke allein deswegen wäre das ein sehr teures und aufwendiges Unterfangen.

    Ich wäre ja sehr stark dafür das man sich auf den Stil und die Völker eines Spiels einigt und da auch nur die "humanoiden" Rassen.
    Man kann natürlich darüber diskutieren aber ich bin halt einfach der Meinung das BotW sich am besten dafür eignen würde.

    Allerdings wären solche Avatarmaker übe die Zeit ja ausbaufähig. ; )

  • Chrisael BotW kam leider nicht so toll an. In dem Moment, wo man etwas einschränkt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sich zu wenige darüber freuen.

    Natürlich kann ich mich irren, aber welche Argumente hat man denn, dass man a) nur BotW und b) nur humanoide Wesen nimmt? Warum ignoriert man dann die Yiga und Krogs? Warum sind Orni und Zora menschlicher als Bokblins? Und warum gibt es keinen tollen Leunen?

  • Chrisael BotW kam leider nicht so toll an. In dem Moment, wo man etwas einschränkt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sich zu wenige darüber freuen.

    Natürlich kann ich mich irren, aber welche Argumente hat man denn, dass man a) nur BotW und b) nur humanoide Wesen nimmt? Warum ignoriert man dann die Yiga und Krogs? Warum sind Orni und Zora menschlicher als Bokblins? Und warum gibt es keinen tollen Leunen?

    Wie kommst du denn darauf das BotW nicht so gut ankam? Die Verkaufszahlen sprechen da von was anderem. BotW überflügelte, was Verkaufszahlen angeht, das OoT, das es nun schon ca 22 Jahre gibt (und von dem wohl mehrere Versionen und auf diversen Plattformen verkauft wurde) schon im Jahr 2018 wenn ich mich nicht irre.

    Zur Frage welche Rassen man nun denn nimmt für so einen Avatarmaker orientiere ich mich einfach an RPGs, welche Rassen sind da denn in der Regel spielbar? Immer die mit denen man sich irgendwie identifizieren kann und die mehr oder weniger zu den "guten" gehören. Da fallen sowas wie Boklins und Leunen raus würd ich meinen. Oder man kann, wenns gut ankommt, sowas später ja noch nachschieben.

    Die Yiga sind im übrigens eigentlich ein Klan der Shieka. ; )

  • Ich finde, man sollte zuerst beim ZF anfangen mal schauen, wie BotW hier ankam. Und so wie ich das sehe, gibt es unter den rund 40 aktiven Usern immer noch einige, die es nicht gespielt haben und einige, die OoT, MM, LA oder TP lieber mögen.


    Ja die Yiga und Sheikah sind im Prinzip ein Volk. Allerdings gibt es äußerliche Unterschiede (Yiga sind ziemlich langgestreckt und groß). Und dann der politische Standpunkt. Aber das weicht vom Thema ab^^

  • Ganz persönliche Meinung: Ich würde es nicht verwenden, kenne andere Foren in denen es ähnliche Generator gibt - sie werden kaum genutzt.


    Ich glaube nicht, dass die damit verbundenen Kosten (und der Aufwand) einen großartigen Mehrwert bieten würden.

    »The most important thing in life is to learn how to give out love, and to let it come in.«

    - Tuesdays With Morrie, Mitch Albom

  • Ganz persönliche Meinung: Ich würde es nicht verwenden, kenne andere Foren in denen es ähnliche Generator gibt - sie werden kaum genutzt.


    Ich glaube nicht, dass die damit verbundenen Kosten (und der Aufwand) einen großartigen Mehrwert bieten würden.

    Kannst du diese Forenavatrmaker mal verlinken? Würde gerne sehen wie die optisch im Vergleich zu dem im AC-Forum aussehen.

  • Chrisael  
    Verlinken kann ich sie nicht direkt, sind aber z.B. in Forumieren-Foren Standardmäßig als Option drin. In dem Fall nicht Themenbezogenen sondern alltäglicher Stil.

    »The most important thing in life is to learn how to give out love, and to let it come in.«

    - Tuesdays With Morrie, Mitch Albom

  • Chrisael  
    Verlinken kann ich sie nicht direkt, sind aber z.B. in Forumieren-Foren Standardmäßig als Option drin. In dem Fall nicht Themenbezogenen sondern alltäglicher Stil.

    Ah verstehe, du meinst einfach einen Haufen vorgegebener Avatare aus denen man wählen kann?
    Wenn ja, das wäre schon ein bissi was anderes als ein Themenbezogener Avatareditor.

  • Nein, sondern einen Avatar den du dir genauso wie beim AC-Generator selbst zusammen stellst - nur ohne Bezug zu irgendeinem Spiel.


    Tut im Endeffekt ja auch nichts zur Sache. Ich denke bevor überhaupt Energie und Geld in etwas investiert wird, sollte vorab die Notwendigkeit bzw. der Wunsch danach (was mein Beitrag sein sollte) der User geklärt werden.

    »The most important thing in life is to learn how to give out love, and to let it come in.«

    - Tuesdays With Morrie, Mitch Albom

  • Wie sollte der Avatar dann überhaupt eingesetzt werden? Als Ersatz für das Avatar Bild oder als Pflicht, damit es ein wenig Einheitlich ausschaut? Möglich wäre auch, ihn in die Signatur zu integrieren, die könnte dadurch aber ziemlich groß werden - wir haben da ja Maximalgrößen und wenn die Signatur viel zu groß wird, schaut es manchmal etwas unschön aus in den Threads bzw. wenn alles so langgezogen wirkt.


    Der Kostenpunkt wäre natürlich auch relevant. Ist sicher ein Unterschied, ob die Dame 50 Euro dafür verlangt oder 500 Euro. Dann müsste man sich auf einen Style einigen bzw. gibt es ja jetzt schon keine so richtige Linie, welche Charaktere bzw. Völker aus welchen Zeldas man nehmen sollte. Und wer hält den Avatar aktuell? Spätestens beim nächsten Zelda (gut, vielleicht schlechtes Beispiel) aber irgendwann wird es einen neuen Zelda-Style geben und dann müsste man nachrüsten. Dazu kommt, dass beim nächsten Forenupdate wieder alles weg sein könnte, abgesehen davon, dass so ein Plugin vielleicht an und für sich schonmal wieder extra Geld kosten könnte.


    Eine Umfrage wäre sicher aufschlussreich und würde niemandem weh tun, evtl. mit den Optionen, ob man den Avatar nutzen würde wenn er Optional wäre, was man von ihm als "Pflicht" halten würde etc. dann hätten wir schonmal eine gute Übersicht, ob sich das überhaupt rentiert, außerdem könnte man bei der Künstlerin ja unverbindlich nachfragen, wie viel sie sich preislich vorstellen könnte, denn evtl. ist die Diskussion dann eh gleich beendet, bevor man sich jetzt auf einen Style festlegt.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #57: Data

    jwrfinwkzt.png

    "Zieh dir Hosen an, William!"

  • Sehe ich ebenfalls so. Wie klärt man sowas in diesem Forum ab? Eine Umfrage? Oder gibt's für sowas Sitzungen? XD

    Der erste Schritt ist schon getan, indem du den Vorschlag gepostet hast, um ein allgemeines Meinungsbild zu erfragen. Eine Umfrage ist auch hilfreich; du könntest sie in deinen Startpost hinzufügen.


    Weiterhin wäre sicher nicht verkehrt, bei Deku nachzufragen, was er davon hält. Schließlich ist er der Admin und kann entscheiden, ob er so etwas einbauen möchte oder nicht.


    Wie sieht es eigentlich mit der Künstlerin aus? Bietet sie es auf ihrer Homepage oder so an, eigene Avatarmaker zu erstellen oder ist das nicht sicher? Wenn es ein eigenes Projekt für das AC-Forum ist, könnte es sein, dass sie gar keine Lust oder Zeit hat, so etwas auf Anfrage zu erstellen.

  • Ich finde sowas grundsätzlich nicht schlecht. Jedoch weiß ich nicht inwieweit das ganze zeitnah realisierbar ist. Eben genau deswegen, weil es Geld kostet. Dieses Jahr wurde sehr viel in das Forum investiert. Während viele Features durchaus nutzbar sind, weiß man nicht wie der Nutzen sein wird.


    Die meisten hier haben eher ein eigenes Set an Avatar & Signature. Vielleicht wären so Laien (wie ich zB) eher davon begeistert. Ich bin letztendlich kein GFXler und würde sowas tatsächlich nutzen. Aber ich kann mir vorstellen, dass das hier eher die Minderheit ist, wenn ich mir die aktiven Nutzer anschaue.


    Dennoch finde ich den Vorschlag gut. :3

    trostpflaster.png

    Leben ist, wenn man trotzdem lacht.

  • Nette Idee, aber nicht mein persönlicher Fall. Ich mag es, über meinen Avatar und Signatur meine Verbundenheit zu etwas auszudrücken, das ich sehr mag und auch wenn Zelda toll ist und ich viele schöne Dinge damit verbinde, würde ich niemals mein Terranigma-Set dafür aufgeben.


    Ich glaube, eine Umfrage, ob die Userschaft überhaupt Interesse an so einem Avatarmaker hätte, wäre sehr sinnvoll.