Yofukashi no Uta (Call of the Night)


  • Website: JP | Twitter


    Diese Supernatural RomCom vom Zeichner Kotoyama; der bereits für Dagashi Kashi verantwortlich ist; läuft seit August 2019 und umfasst bisher 8 Sammelbände. Seit April 2021 wird der Manga auch in englischer Sprache via Viz Media veröffentlicht.


    Anfang November wurde nun angekündigt, dass im Juli 2022 eine Anime-Adaption folgen soll – das Studio Liden Films wird dafür verantwortlich sein.


    Kō Yamori wirkt wie ein normaler Schüler, doch er hat gewaltige Schlafprobleme und findet auch sonst nichts in seinem Leben befriedigend. Kurzerhand schmeißt er die Schule hin und beginnt nachts durch die Straßen zu wandeln.

    Bei einem seiner Spaziergänge trifft er dann auch auf Nazuna Nanakusa, die ihm sagt, sie wüsste ihm zu helfen – nur hat er nicht damit gerechnet, dass sie bald schon versucht ihm in den Hals zu beißen…


    Kennt ihr den Manga?


    Ich bin nur durch den Trailer für den Anime darauf aufmerksam geworden, habe aber mitbekommen, dass der Manga in der Community relativ beliebt ist – Nazuna scheint hoch angesehen und wenn ich es mit dem anderen Werk des Mangaka vergleiche, gefällt mir ihr Design wohl auch ein bisschen mehr.


    Der Trailer selbst sieht relativ edgy aus, aber ich möchte dem Ganzen eine Chance geben, finde aber auch nicht unbedingt, dass es vergleichbar ist – zumindest, wenn ich mir so den Abriss der Story durchlese. Dagashi Kashi hatte den Fokus ja definitiv auf der Snack-Industrie und war in dem Bereich schon fast „lehrreich“, während es hier wohl wirklich eine RomCom mit Supernatural-Flair zu sein scheint.


    Bin sehr gespannt, wie es dann wird.

    ☾ fly me to the moon ☽

    vlRuQhb.png

    ✩ let me play among the stars ✩

  • Der Style des Trailers sah schon cool aus. Vom Manga habe ich bisher nichts gehört, doch das Bewegtmaterial hat irgendwie was. Bin jetzt nicht völlig gehypt, sodass ich enttäuscht wäre, würde ich den Anime verpassen. Doch wenn es mir möglich wäre, würde ich da mal reinschauen.

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Es geht das Gerücht um, dass der Manga auch bald in Deutschland erscheinen soll.. das war für mich zumindest vor einigen Wochen der Anlass hier ein Thema zu erstellen, aber ich trödel immer herum.. ^^°

    Wie bereits im Dagashi Kashi Thread erwähnt, mag ich diesen Manga viel lieber.

    Finde gerade die Thematik mit der Schlaflosigkeit persönlich ansprechend, da ich selber große Probleme habe einzuschlafen.

    OXW5zLS.png

    I’m just watching a bad dream I never wake up from.


    - Spike Spiegel from Cowboy Bebop

  • Ich-bin-Niemand

    Da der Manga eben gerade voll im Trend ist, könnte ich mir vorstellen, dass sich dann wieder Crunchy (oder vielleicht sogar Netflix, die machen es ja immer mehr) krallt und man es so also auch "problemlos" in Deutschland anschauen kann. Momentan ist dazu halt leider noch nichts bekannt - aber falls News kommen, poste ich sie (oder du, wenn du was lesen solltest!).

    ☾ fly me to the moon ☽

    vlRuQhb.png

    ✩ let me play among the stars ✩