Forengeschehen - Allgemeine Verbesserungsvorschläge, Hinweise, Beschwerden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Forengeschehen - Allgemeine Verbesserungsvorschläge, Hinweise, Beschwerden

      Ich eröffne diesen Thread aus folgendem Grund:

      Bislang wurde zu jedem Vorschlag oder Kritikpunkt ein neuer Thread eröffnet. Daraus resultiert eine Flut diverser Threads im Support, auf die teilweise nicht mal 10 Antworten folgen. Ich halte es deshalb für sinvoller ein Topic für solche Vorschläge zu eröffnen.

      mein erster Vorschlag betrifft weniger die Darstellung bzw. den aufbau des Forums als vielmehr seine Mitglieder:

      In letzter zeit beobachte ich vermehrt, dass in bestimmten Threads - besonders im Offtopic - vom Thema abgewichen wird, weil persönliche Anliegen statt in MSN oder ICQ bzw. per PN in eben diesen Threads ausgetragen werden.
      Dies ist nach Punkt 2.3 der Allgemeinen Forenregeln Spam bzw. Fehlverhalten.
      Das wäre eigentlich keines Kommentars wert.
      Allerdings wird dann von eineer Großzahl der anderen Mitglieder auf ebendiesen Spam in eineer sehr unvernünftigen Weise reagiert:
      Alle weichen vom thema ab und diskutieren muter über ein Thema, das nicht mal einen eigennen Thread wert wäre weil es entweder nicht ins Forum passt oder schlicht dämlich ist.
      Drum möchte ich alle User hier bitten:

      Sollte jemand spammen oder falsch posten:

      • weist ihn per PN freundlich darauf hin, nicht im Thread!
      • sollzte er weitermachen: eine 2. schärfer formulierte PN bzw. Mod benachrichtigen. ("Melden" Button bzw. PN)



      Und noch etwas:

      ich nehme mal als Beispiel Nivis Thread im Mülleimer, "manche Leute".

      Hier hat ClErOx die anderen Poster daraufhingewiesen, nicht weiter in den thread zu posten, wurde jedoch ignoriert, da anscheinend jeder gemeint hat, er müsse seinen Senf auf die Wurst geben bevor der Thread geschlossen wird.

      Spam ist zu ignorieren, nicht zu beantworten!

      Wird ein Thema nicht beantwortet merkt der Verfasser selbst dass er Spam produziert hat und erhält die Möglichkeit sein Verhalten zu überdenken.
      Beantwortet ihr jedoch Spamthreads hat dies nur zur Folge dass eigentlich sinnvolle Threads wie "Selbstmord" gelöscht werden, weil sie von Spam überschwemmt sind und der Verfasser des Spams sich im recht fühlt weil alle darauf ansprechen.

      Das versteht sich eigentlich von selbst, wenn man ein bisschen nachdenkt oder die Forenregeln liest aber scheinbar ist es notwendig, hier noch einmal darauf hinzuweisen weil scheinbar niemand die Regeln liest oder nachdenkt...

      Sollte solches Verhalten andauern plädiere ich für das hinzufügen eines Verhaltenskodexes in die regeln, der für alle bindend ist.

      Danke für eure Aufmerksamkeit.
      Nach alter japanischer Legende
      bekommt derjenige,
      der 1000 Origami-Kraniche faltet,
      Arthritis und von der Göttin der Bäume
      einen Tritt in den Hintern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Vadder Orco ()

    • du kannst unmöglich erwarten das eine diskussion immer ontopic bleibt. das kotzt mich nämlich sowieso übelst an, man diskutiert grad schön über etwas das sich im thema ergeben hat und dann kommt irgendein mod oder auch möchtegernmod angerannt und meint: "eh offtopic, hört sofort auf zu diskutieren oder ich mach hier zu!!!" :rolleyes:
    • ich finde es ehrlich gesagt auch nicht schlimm, wenn etwas am thema vorbei geredet wird.
      nur in extremen fällen, wenn überhaupt nichts mehr über den eigentlichen thread egsgat wird, kann man ruhig einen eigenen thread über das neue thema eröffnen.

      wenn jemand dann mitdiskutieren will, kann er am threadnamen sehen, über was diskutiert wird, denn wenn im thread "rote rosen" über blaue veilchen diskutiert wird und ein gärtner gern mitreden möchte, weiß er nicht, dass es im rosenthread um veilchen grad interessant wird etc.
      deshalb lieber einen thread eröffnen, wenn es zu sehr ausartet

      ds weiteren wird spam, der keinen sinn enthält oder vollkommen aus dem zusammenhang gerissen ist kommentarlos gelöscht. sowas sieht weder die verwaltung noch andere user gern.
      Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

      #48: Dr. Peter Venkman


      "Dormammu, ich komme, um zu verhandeln!"
    • Original von Sauron
      du kannst unmöglich erwarten das eine diskussion immer ontopic bleibt. das kotzt mich nämlich sowieso übelst an, man diskutiert grad schön über etwas das sich im thema ergeben hat und dann kommt irgendein mod oder auch möchtegernmod angerannt und meint: "eh offtopic, hört sofort auf zu diskutieren oder ich mach hier zu!!!" :rolleyes:

      Das hab ich auch gar nicht gemeint. Ich finde es bloß schade dass interessante Diskussionen abgebrochen werden müssen weil z.B. ein besatimmter User anfängt alle zu beleidigen und die Leute die beleidigt werden, statt darüber zu stehen das zu ignorieren. Es ist doch kein Problem wenn sich nebenher ein neuer Aspekt auftut und dann darüber diskutiert wird.

      Ich wollte weniger Spam kritisieren als den allgemeinen Umgang damit. Die meisten Threads in denen sich sowas ereignet gleichen einem Hühnerhaufen weil jede Beleidigung/ Abschweifung/ Nebengedanke eine 10-Post-Diskussion nach sich zieht.


      ich will nicht dass alle Threads im Offtopic sofort geschlossen werden, aber es reicht wenn einmal im thread auf Spam hingewiesen wird, da müssen nicht 5 leute kommen und denjenigen ermahnen.
      Nach alter japanischer Legende
      bekommt derjenige,
      der 1000 Origami-Kraniche faltet,
      Arthritis und von der Göttin der Bäume
      einen Tritt in den Hintern.
    • Ja, also ich stimme da dem Neo20200 schon zu.
      Wenn mal etwas am Thema vorbei geredet wird (also, nicht sooo extrem) dann ist das in meinen Augen gar nicht so schlimm. Immerhin existiert ein Forum aus dem Grunde, dass man seine Meinung abgibt und darüber disskutiert. Und wenn da mal vom Thema etwas abgeschweift wird, ist das doch kein riesiges Desaster.
      Außer eben, wenn man vollkommen vom Thema abkommt. (siehe Beispiele von Neo20200)

      Die Mods müssten ja auch wissen, was Spam ist und was nicht und dementsprechend darauf hinweisen oder eben die Beiträge zu löschen.

      So viel, zur meiner Ansicht. :)
    • Kann da Orco nur zustimmen. Es geht mir ziemlich auf den Zeiger, dass einige User (ich nenn jetzt keine Namen) uns ständig belehren ala: "Dieser Thread sollte geschlossen werden", oder: "Du spamst, Mods bitte löschen", oder "Keine Doppelpost blabla", ect.

      Das ist genauso Spam wie jeder andere auch und hat nichts mit dem Thema zu tun. Ausserdem ist es die Aufgabe des Teams, gegen Spam und Doppelposts durchzugreifen und Threads zu schliessen und nicht eure.

      Alles klar? :rolleyes:

      Auch bei den anderen Punkten kann ich nur Orco zustimmen. Bleibt wenn möglich beim Thema.
    • Hm.

      Nö. Also wie Neo sagte, ist es nicht schlimm, wenn es kurz vom Thema abweicht, solange es sich wieder einränkt oder nicht zu sehr abweicht vom eigentlichen Thema.

      Nur ich finde es nicht okay, wenn immer welche meinen, dass ist Spam und das ist Spam und bla -.-" geht mir auf den Sack ehrlich gesagt.


      Und noch etwas:

      ich nehme mal als Beispiel Nivis Thread im Mülleimer, "manche Leute".

      Hier hat ClErOx die anderen Poster daraufhingewiesen, nicht weiter in den thread zu posten, wurde jedoch ignoriert, da anscheinend jeder gemeint hat, er müsse seinen Senf auf die Wurst geben bevor der Thread geschlossen wird.

      Spam ist zu ignorieren, nicht zu beantworten!


      Nun ja. Da kann man sich jetzt streiten, obs Spam war oder nicht. Direkt war es keiner, da jeder lange Sätze schrieb^^
      indirekt dann schon, weil der Thread sinnlos war.


      Ansonsten, wenn nur Beleidigungen oder andere Dinge kommen, die sich ausarten, wird der passende Mod das schon löschen oder drauf hinweisen denke ich mal. Ansonsten ist es kein Verbrechen, wenn es mal etwas vom Thema abweicht, sonst wäre es ja auch öde und jedesmal nen neuen Thread öffnen, weil es etwas vom Thema abweicht, nun ja.

      Persönliche Dinge sollten woanders geregelt werden als in einem Thread. nur manchmal passiert es halt, siehe als Bsp das mit dem Selbstmord da ^^
      Am Ende war es ein Hin und her zwischen Zora und den Anderen Usern.
    • *sich mal wieder wichtig mach*
      Könnten wir das im Menüpunkt "Team" des Portals bzw. der Leiste so einrichten, dass bei jedem Mod der jeweilige Zuständigkeitsbereich steht, so wie früher? Dann weiß man sofort an we man sich bei evtl. Problemen, Fragen oder Spam wenden muss.
      Danke.
      EDIT: ich seh grade, dass bei der Auswahl über die Leist schon alles so ist...allerdings noch nicht im Portal^^"
      Nach alter japanischer Legende
      bekommt derjenige,
      der 1000 Origami-Kraniche faltet,
      Arthritis und von der Göttin der Bäume
      einen Tritt in den Hintern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vadder Orco ()

    • Original von Vadder Orco
      Ich hab eine Frage, und ich hab gedacht ich stell sie hier: Was ist ein "Inaktiver User"? Die werden nämlich in der Statistik als solche angezeigt.

      Das sind diejenigen die sich nicht freigeschaltet haben. Man bekommt ja ein Mail bei der Registration mit einem Freischaltungs-Link wo man den Account aktivieren muss. ;)
    • an Deku.

      Könntest du vielleicht, wenn du zeit und Lust hast noch einen blauen Theme machen? Aber nicht ganz so blau wie der Water Temple. Mit etwas mehr Silber oder grün vielleicht? *g* Würdeste das hinkriegen? :)

      Musst es aber wie gesagt, nicht unbedingt machen *g* aber noch ein etwas abgespeckteren blauen THeme wäre vllt. nicht ganz verkehrt meiner Meinung nach.
    • Moah da gabs doch mal den "Absolut exklusiven Thread" von Zora, wo nur Super User posten durften, um ihre Titel bewerten zu lassen...
      ICH FIND DEN NICHT MEHR! MAMI!
      Kann mir jemand helfen?
      ich hab sogar alle Themen, die von Zora gestartet wurden durchsucht...
      Nach alter japanischer Legende
      bekommt derjenige,
      der 1000 Origami-Kraniche faltet,
      Arthritis und von der Göttin der Bäume
      einen Tritt in den Hintern.
    • das man das hier mal ändern sollte:
      unter der Rubrik Zelda TP:
      Twilight Princess für den Gamecube und Wii gilt jetzt schon als eines der großartigsten Action-Abenteuer aller Zeiten! Hier darf über das kommende Zelda diskutiert und spekuliert werden :]


      Es gibt kein Gut und Böse, nur Entscheidungen und Konsequenzen
    • naja, Du hast natürlich vollkommen Recht, aber manche Menschen haben einfach nicht so den Blick fürs wesentliche. Die schweifen dann vom eigentlichen Thema ab, ohne es selbst zu bemerken. Seis aus übermüdung, oder pers. Probleme. Ich finde das einfach nur Menschlich. Sieht man doch im Alltag genug...

      wie schon oben erwähnt, einfach die Person mit ner PM darauf aufmerksam machen, damit Sie es korrigieren kann, oder einfach in Zukunft mehr darauf achtet.
    • RE: Allgemeine Verbesserungsvorschläge

      Ja ich wüsste da schon was. und zwar im Chatt berei . Könnte man da das lol umändern ? Immer wenn man das schreibt kommt so ein komischer Smiley und ich finde der macht das lol kaputt xD . Irgendwie den Smiley in einem anderen Wort einfügen wäre besser. Denn wir schreiben oft lol.