Zelda OoT: Nur ein Spiel oder ist es mehr?

  • Hallo,
    ich hoff so en thema gibts noch nich aber ich hab nix gefunden...also von daher :D


    Naja wollt mal wissen ob Zelda OoT nur ein Spiel für euch ist oder ob ihr damit mehr verbindet?


    Für mich is zelda wie so en Seelenklemptner...! (warum genau sag ich später, wenns jemanden interessiert)


    wie is des bei euch?


    LG Salia

  • Alle Zelda Teile sind für mich mehr oder weniger eine Lebenseinstellung :D
    Viele werden da sicher anderer Meinung sein, aber dieses Spiel hat gut zwei Drittel meines Lebens ausgemacht.(Abgesehen von Schule, Bruder ärgern und Fernsehen :D)

    Milhouse-Great, sweet and my love forever

    Einmal editiert, zuletzt von Impa ()

  • ja bei mir hat's was mit meiner ehemaligen besten freundin zu tun.
    sind durch dieses spiel erst beste freunde geworden, weil wir des beide so toll fanden. joa un jetzt is des mit der freundschaft aus ( ihre jetzigen freundinnen haben ihr schei** über mich erzählt und jetzt haben wir keinen kontakt mehr) ;( naja und ich leide da noch en bissl drunter (kannten uns seit 1998 da warn wir beide 7 und da kam des oot grad aufem markt), dass wir keinen kontakt mehr haben, aber wenn ich des zelda oot spiel vergess ich des einfach!!!


    deswegen seelenklemptner...

  • Für mich ist es ein Spiel und mehr nicht. o.O


    Ich meine, wenn man damit so etwas wie du, S-A-L-I-A, verbindet, mag es ja anders sein, aber bei mir war das bisher nicht der Fall.

    Wie gut, dass mich niemand denken hören kann.

  • Ich seh OoT dann doch eher als normales Spiel an, auch wenn ich sehr viele schöne Erinnerungen damit verknüpfe! *in Erinnerungen schwelg*

  • ~Nostalgie hauch~


    also bei mir ist oot auch mehr als ein spiel^^ daran sind sooo viele erinnerung dran an die vergangenen jahren^^ also ich denke wenn man tolle zeiten erlebt hat während man das spiel gespielt hat, um so mehr "bedeutet" es das spiel.


    "Ich glaube nicht, dass ich gute Action-Spiele machen könnte. Ich erzähle lieber Geschichten."
    Hironobu Sakaguchi Schöpfer - Final Fantasy

  • Für mich wars nichts Bahnbrechendes. Es war zwar ganz nett, die Geschichte vor WW zu erfahren, aber da hat mich MM mehr faszieniert.
    -->Für mich ein gewöhnliches Spiel(natürlich ist es trotzdem Zelda und top)




    ...glaubt ihr werden Mods sauer, wenn jemand das selbe Ava hat?

  • Für mich ist OoT mehr als nur ein Spiel.
    Wieso??
    Es war halt mein erstes Zelda und wegen diesem spiel habe ich 20€ bekommen.
    Weil mein älterer cousin gesagt hat ich würde es NIE ausspielen und deshalb haben wir gewettet und so habe ich 20€ gewonnen 8)

  • Also ich muss jetzt mal an all die Momente denken, wo ich über dieses Spiel nachgedacht habe, darüber geredet habe, etwas damit gemacht habe.
    Hätte ich dieses Spiel nicht, wäre ein großer Teil meines Daseins wahrscheinlich nicht so toll ausgegangen.
    Mehr als ein Spiel.

  • Es war schon recht geil das Spiel zu spielen, vor allem durch die verschiedenen Welten zu reisen.
    Irgendwie wollte ich damals sogerne im Geschehen mitwirken, doch mittlerweile empfinde ich das Spiel einfach nur als ein Spiel, an dem gewisse Erinnerungen hängengeblieben sind.

  • naja, also das ich da irgendwelche emotionalen momente hatte... nö.. denke nicht, im prinzip ist es nur ein spiel gewesen...


    klar, war es bahnbrechend, ein zelda in 3d... und ich kann mich auch noch gut an viele dinge errinnern, WIE und WO ich das gezockt habe...


    aber im endeffekt ist es nur ein spiel... und TP ist mindestens genaus "episch"

  • Also ich denke es ist ein einfaches Spiel ist doch kein riesßiges Ding o.o Ich weiß net wieso so viele so einen Wind drum machen. es macht Spaß mehr net o_o. Also ein ganz normales SPiel

  • Für mich ist es mehr als ein Spiel. Immerhin hat es die Messlatte für kommende Spiele zur damaligen Zeit enorm nach oben geschraubt. :)