*Schnapp dir das Triforce*

  • Ich schaue durch das Auge der Wahrheit und erkenne, dass das Horror-kid das Triforce, verwandelt in Majoras Maske, aufhat und reiße ihm die Maske ab mithilfe der Fels- Maske, das Triforce zerspringt durch die Zurückverwandelung und fliegt in alle Himmelsrichtungen. Ich spiele auf meiner Zora-Gitarre die Hymne der Zeit und klaue, mithilfe der Fels-Maske wieder, von Goronendeku das Triforce, bevor er es verwandeln kann, und fliehe in den Turm der Götter.

    Dies ist ein Original Post von LinkDerZeit. :thumbup:

  • Ich, Als Hypergeniale Kuh, Folge LinkDerZeit Und Spieße ihn Mit meinen Hörnern Auf. Während Ich Das Triforce Zu Kuh-kacke verarbeite, werfen Die Aliens, Die Ich irgendwie Wieder gerufen habe, LinkDerZeit in Kochende Lava? Und Ich bleib weiterhin Eine Kuh.

  • Da ich gesehen habe, wie Goronendeku das Triforce zu Kuhkacke verarbeitet habe, verwandele ich es wieder zurück. Nachdem ich es an mich genommen habe, verwandele ich Goronendeku in einen Stein und verschwinde in den Feuertempel

  • Nachdem ich hyrule warrior gesichtet habe geh ich zu ihm und erzähl ihm wie das garn erfunden wurde. Nachdem er eingeschlafen ist klau ich mir alle seine sachen, inklusive Triforce, lass eine bombe zurück und verzieh mich in ganondorfs schloss. (Ganondorf das Triforce geb* ;-) )

    Brokkoli: Ich bin ein Baum!
    Karotte: Ich hasse dieses Spiel! :S

  • Nachdem ich hyrule warrior gesichtet habe geh ich zu ihm


    Ich bin ein Junge?


    Allerdings hatte ich nur so getan, als ob ich schlafen würde, weshalb ich Zeldamaster11 hinterherschleiche. Als ich nach ihm ihn Gandorfs Schloss lande, schnappe ich mir das Triforce, bevor er es Ganondorf geben kann und verschwinde nach Präludien.

  • *Überrumpelt HW und klaue ihr das Triforce und verwandle es in ein Flugzeug und fliege zum Todesberg dort verwandele ich lasse es ausversehen in die Lava fallen und dann am Ufer wiederfind zurück zu HW flieg und frag ab wir uns verbünden und die Hand hinhalt*

  • Ich mache gerade Urlaub in Südamerika, als ich plötzlich sehe wie Revali eine Bombe auf Mexiko feuert. Mir gelingt es, die Bombe zu entschärfen, wodurch ich zur mexikanischen Volksheldin werde (Revali ist nun der mexikanische Staatsfeind Nr. 1). Weil ich jetzt so wichtig bin, zeigen mir die Mexikaner den Weg zu dem streng geheimen Bunker. Ich nehme das Triforce und schmeiß ne Riesenparty mit viel Tequila. *ole*

  • Ich lösche den mexikanischen Staat aus und schiebe alles auf Ursa wodurch sie angegriffen wird! Im Getümmel klau ich ihr das Triforce und verstecke mich erneut im Bunker der im Atlantikchen Ozean liegt...(habe ich das laut gesagt)?

  • Ich wache total verkatert in einer Gefängniszelle auf, wo mir ein anderer Häftling erzählt was passiert ist. Ich schwöre Rache, besteche die Wachen mit Tequila *ole* und komme frei. Dann suche ich mir einen 3D-Drucker und drucke mir Zora-Rüstung, Eisenstiefel und Wasserbomben aus. Damit lauf ich auf dem Meeresgrund des Atlantischen Ozeans herum, finde den Bunker und sprenge die Tür weg. Bevor Revali reagieren kann, schnappe ich mir das Triforce, ziehe die Eisenstiefel aus und schwimme so schnell ich kann an die Wasseroberfläche.

  • *Ich benutze eine Riesige Laserkanone und und schieße auf Ursa doch der Schuss esplodiert unter ihr und ein riesiges Wasserloch besteht und der Dampf bedeckt alles das sie nichts mehr sieht! Anschließend fällt sie runter und bricht sich alles! Ich klaue ihr das Triforce und verschicke sie in einem Paket nach China und verstecke mich unter ihrem Bett bei ihr Zuhause wo sie normal wohnt und esse Kekse!*

  • In China kommt das Paket nicht durch den Zoll und ich werde ausgepackt. Ein Zollbeamter, der früher im Außendienst für das Zaubereiministerium arbeitete, gibt mir unbemerkt eine Flasche Skele-Wachs. Nach meiner Heilung checke ich mein Handy, das mit den Überwachungskameras meiner Wohnung verknüpft ist. Ich sehe dass Revali die verzauberten Kekse isst, die von der letzten Party mit dem verrückten Hutmacher übrig geblieben sind. Revali schrumpft und springt wie ein Floh in der Wohnung herum. In diesem Moment kommt der Hund meines Mitbewohners, packt sich das Triforce und vergräbt es im Garten.

  • *Ich nehmen den anderen Keks und werde wieder Groß und benutze einem Zauber damit der Hund sprechen kann und mir sagt wo es ist! Ich grabe es wieder aus und gehe an einen Hafen und Kaper ein U-Bot mit Atombombe an Bord und verstecke mich in den stiegen der Ozeane*

  • Als ich zu Hause ankomme, erzählt mir der Hund was passiert ist. Nachdem ich über alles Bescheid weiß, leihe ich mir von meinem alten Freund Doc Brown den DeLorean, reise damit in die Vergangenheit und verhindere die Entwicklung und den Bau der Atombombe. Zurück in der Gegenwart, schaue ich bei Agent K vorbei, der mir hilft das U-Boot zu finden und einen Neutralisator schenkt. An Bort des U-Boots, blitzdingse ich Revali (der daraufhin alles vergisst), nehme das Triforce und flüchte nach Sibirien.

  • Als ich wieder zu mir komme weiß ich noch alles da das Blitz dings bei meiner magischen Aura nicht richtig funktioniert hat und den Strahl auf Ursa zurück geworfen hat was allerdings erst als sie mich sieht wirksam wird! Da sie alles vergessen hat sage ich ihr das sie 50Monate Urlaub in der Schweiz machen wollte und sie mir das Triforce Schencken wollte und sie gibt es mir! Anschließend flüchte ich nach Japan

  • Ich fahre in die Schweiz, obwohl ich nicht weiß warum. Dort kaufe ich mir einen Winterwams und Schneeschuhe womit ich mir den Aletschgletscher anschaue. Halb erfroren fahre ich danach nach Bern und esse "Meitschibei" in einem Kaffee, weil ich den Namen so nett finde. Frisch gestärkt, stopfe ich mich zur Feier des Tages bei Lindt&Sprüngli mit Schokolade voll. Plötzlich steht Deku vor mir und ist sagt mir, dass ich weiter nach dem Triforce suchen muss. Meine Erinnerung kehrt zurück, ich mache mich auf den Weg nach Japan und beauftrage die Yakuza, damit sie sich um Revali kümmert. Das Triforce fällt mir kurze Zeit später "zufällig in die Hände" :evil: sodass ich nach Australien flüchten kann.

  • Zum Glück hat Ursa vergessen den Schlüssel der Zeitmaschine mitzunehmen und ich reise in die Vergangenheit um Deku an ein wichtiges Gespräch zu erinnern und er trifft Ursa nie. Anschließend reise ich wieder zurück wo aber alles schonn voll modern ist weil Deku durch das Gespräch Erfinder geworden ist und Ursas Erinnerungen wurden wiedergestellt uns sie hat das TRiforce immer noch und in einer düsteren nacht schnapp ich ihr es weg verstecke mich bei Ursa im Garten! blöderweise habe ich die Kameras vergessen aber was mir wahrscheinlich erst Zuspätkommende einfällt!