Super Mario Galaxy 2

  • Hier sind 1,2,3 nein sogar 4 neue Gameplays und eine Slideshow zum Spiel.Aber ich schätzte, dass ich selber die Flut an neuem Material erst einmal ignorieren werde,da es sooo lange so oder so nicht mehr dauert , bis das Spiel erscheint .Hinterher zerspoile ich mir damit noch den ganzen Spielspass,weil ich die Hälfte der Levels und Endgegner bereits aus den zahlreichen Trailern,Slideshows und Gameplays kenne.Eine vernünftige Meinung zum Spiel kann ich mir so oder so erst bilden, wenn ich mir das Spiel gekauft habe und es selber spiele.

  • Also beim Anschauen der Videos, die QUESTMASTER2 gepostet hat, kann ich mich einfach nur wieder freuen, wenn das Spiel endlich rauskommt.
    Das Feeling von Mario Galaxy gefiel mir einfach unglaublich gut und deshalb kann ich es auch kaum erwarten noch einmal etwas Ähnliches zu erleben. :]

  • Argh, ich verspüre auch sehr viel Lust dieses Spiel spielen zu wollen. Die Tatsache das es schon in einem Monat erscheint ist schon erstaunlich. Das geht irgendwie alles recht schnell. Sieht aufjedenfall alles sehr nett aus und für zwischendurch wird es bestimmt wieder ein prima Spiel sein. Zumindestens hat mir Teil I viel Freude bereitet.


    Whity, Whity! Kuuluu-Limpah! Diese magischen Worte hat Whity für sich ersonnen! Stehlen Sie sie nicht!

  • Ich freu mich auch schon total auf das Spiel. Der Trailer hat mich wieder daran erinnert wie gut der erste Teil war und lässt mich hoffen dass der zweite mich auch wieder so begeistern wird :)

  • Hier sind mal wieder 1, der zweite Teil vom ersten ,2,3 nein sogar 4 neue Gameplays und ein...ne zwei Trailer.Ich bin wirklich sehr gespannt auf das Spiel und werde es mir wahrscheinlich sobald wie möglich vorbestellen,damit es auch rechtzeitig zum Realese,der ja garnicht mehr soo wiet entfernt ist,ankommt.


    Edit : Ich hab es vorgestern vorbestellt :O .Hier noch etwas interessanteres,ein weiteres neues Gameplay.

  • Da sich hier so lange niemand mehr gemeldet hat und ich exklusives Material zum Spiel auf Lager habe,wage ich jetzt mal einen Doppelpost.Hier sind mal wieder 1,2,3 nein sogar 4 neue Gameplays.Falls in den Videos eventuelle Spoiler vorhanden sind,habe ich euch hiermit vorgewarnt. :P

  • Wie läuft das jetzt eigentlich zwischen den Leveln genau ab? Wird es wieder eine Overworld geben oder doch "nur" eine Karte? Würde mich mal brennend interressieren, denn in der N-Zone April sah man eine Karte und in den News mit der nervtötenden Ariane wurden auch nur 2 neue Items + neuer Trailer gezeigt.

  • http://www.gametrailers.com/video/review-super-mario/100404



    10 von 10 Punkten auf Gameplay.. wow.


    Vielleicht sollte ich mir das Spiel doch mal wieder ansehen. Da sie dieses mal, wie sich das für einen Mario Plattformer gehört, wieder die Story weggelassen haben, fällt auch einer meiner beiden größten Kritikpunkte am ersten Teil weg. Und wenn es wirklich so gut sein sollte, dann werde ich über die Grafik, die albernen Geräusche und Bienenmario wohl hinwegsehen können.

  • Recht : es gibt eine einfache Oberwelt. Wie in NSMBWii, du kannst aber zwischendurch auf ddein Raumschiff gehen und dort rumlaufen, 1Up sammeln, mit Freunden reden. Im Verlaufe des Spieles wird dein Schiff immer volller
    Hasen, Lumas usw. kommen zu dir und du kannst dort halt normale Tipps abholen wie "wie springt man hoeher" usw. ;)


    Man kann auch mit Yoshi rumreiten und andere Dinge machen nebenbei. Welche genau weiss ich aber auch nicht, will ja nicht alles wissen.


    WIe es aussieht, sind viele Tester sehr begeistert von SMG2. Es steht dem Vorgaenger im Nichts nach und soll diesen sogar uebetrumpfen. Okay einige meinen das Gegenteil, aber solche gibt es ja immer. *g*



    Gibt auch schon berichte von leuten, die alle Sterne haben
    Anzahl im Spoiler


    DIe meisten sind ca. 500mal gestorben (gibt nen internen Counter der das zaehlt) bevor sie alle sterne hatten. xD das sagt doch schon mal alles. Wird also knifflig *freu*

  • Ich finde die Wertungen teilweise sehr übertrieben. Ich muss gestehen, dass ich das Spiel noch nicht selber gespielt habe, aber es ist ein Nachfolger, und was ich bisher an Trailern und Gameplayvideos gesehen habe, macht es nichts neu, was so eine hohe Wertung rechtfertigen würde.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #51: Val Hallen

    valhallenxqcyi.png

    "Upsurge!"

  • Zitat

    Original von Megaolf
    Ich finde die Wertungen teilweise sehr übertrieben. Ich muss gestehen, dass ich das Spiel noch nicht selber gespielt habe, aber es ist ein Nachfolger, und was ich bisher an Trailern und Gameplayvideos gesehen habe, macht es nichts neu, was so eine hohe Wertung rechtfertigen würde.


    Dann muessten theoretisch aber FF und CoD auch nur noch im Bereich der 50er liegen, sin auch nur Nachfolger und machen nicht wirklich viel neu. ^^


    Aber man sollte das Game als SICH betrachten und nicht immer davon asugehen.


    Oh ein 2. Teil. den muss man zwingend (mit Kanone droh) damit vergleichen. Genau das ist der falsche weg. :/

  • Zitat

    Dann muessten theoretisch aber FF und CoD auch nur noch im Bereich der 50er liegen, sin auch nur Nachfolger und machen nicht wirklich viel neu. ^^


    Stimmt doch garnicht. Da sind maximal 2-3 Spiele auf einer Konsole rausgekommen und meist war auch die Wertung sukkzessive schlechter, vor allem, wenn sich die Spiele technisch nicht weiterentwickelt haben. Außerdem handelt es sich bei Galaxy um ein Wii Spiel. Ich hätte jetzt nicht sagen können, dass sich die Grafik merklich verbessert hat. Ich gehe auch nicht davon aus, dass sich technisch etwas verbessert hat. Ich werde mir das Spiel aber in einigen Tage kaufen, dann kann ich sagen, ob sich das bestätigt hat, was ich in den Trailern gesehen habe, oder ob es täuscht und das Spiel sich tatsächlich weiterentwickelt hat

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #51: Val Hallen

    valhallenxqcyi.png

    "Upsurge!"


  • Das hört sich gut an :D  Megaolf : Wie soll denn deiner Meinung nach ein Nachfolger aussehen? Super Mario Galaxy 2 hat doch alles was einen echten Nachfolger ausmacht oder sind Yoshi(Power Ups von dem eingeschlossen),neue Levels mit anderer Struktur,neue Kostüme für Mario,neue Oberwelt,neues Reisen,neue Bosse,neue Gegner,erhöter Schwierigkeitsgrad usw. keine Neuerungen?

  • Ich weiß nicht. Vielleicht anders als der Vorgänger? Immerhin war Mario 64 komplett anders als sein Vorgänger, genauso, wie Super Mario Sunshine und Galaxy. An Super Mario Galaxy 2 merkt man halt die Stagnation, die bei Nintendo seit einiger Zeit vorherrscht. Keine neuen Ideen, stattdessen wird dassebel immer und immer wieder gemacht.


    Wie gesagt, ich lasse mich überraschen. Ich hoffe, dass ich positiv überrascht werde. Was ich erwarte ist halt Super Mario Galaxy - noch einmal. Ich finde halt Galaxy war ein gutes Spiel, aber mit Abstand das fadeste und schlechteste 3D Mario, was aber eben nicht heißt, dass es ein schlechtes Spiel ist.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #51: Val Hallen

    valhallenxqcyi.png

    "Upsurge!"

  • Also für mich braucht Super Mario Galaxy 2 garkeine total innovativen Ideen usw., weil der Titel meiner Meinung nach bereits ausdrückt, dass es einfach ein zweiter Teil des Spieles wird - nicht mehr und nicht weniger. Das betrachte ich auch nicht wirklich als Stagnation, denn das ist bei vielen Spielen ja der Fall, ich finde auch nicht, dass es etwas mit der momentanen Zeit zu tun hat, sprich: Nintendo hat keine Ideen mehr etc. Es gab auch in der Vergangenheit schon von zig Spielen weiterführende Teile, die garnichts Neues zeigen wollten, sondern einfach noch einmal das beliebte Schema aufgreifen wollten, einfach weil der Vorgänger so erfolgreich war. Als Beispiel könnte man die "Donkey Kong Country"- Serie (SNES) nennen. Da waren der 2. und der 3. auch nicht mit wirklich neuen Ideen ausgestattet o.ä., es war im Prinzip auch nur eine neue Aufmachung von dem beliebten Vorgänger und mehr wollten die Leute wohl auch nicht. Ein anderes Beispiel wäre für mich die Starfox-Reihe. Die Idee an sich hat sich auch nicht weiterentwickelt, da das Schema des Spiels einfach so wie es ist gut funktioniert, deshalb wurde eben nur neue Orte, Graphikverbesserungen, neue Story, neue Charaktere etc. entwickelt. Oder Castlevania... alles Mögliche eben.
    Ich finde dieses Phänomen nicht weiter schlimm, denn bei manchen Spielen (eigentlich bei allen Oo) erwarte ich auch nicht mehr, als dass es in etwa den selben Effekt erzielen sollten, wie der Vorgänger, vielleicht ein wenig besser, vielleicht ein wenig schwächer. Ist doch normal, dass nicht alles perfekt sein kann. Bei den Zelda-Spielen sehe ich das übrigens ähnlich, aber meiner Meinung nach wird von den Nachfolgern sowieso immer viel zu viel erwartet - Dinge die die alten Spiele nebenbei auch nicht hatten. Diese Einstellung "Das Neue muss mindestens genauso gut sein wie das Alte (was es sowieso nicht sein wird, weil ich ihm garkeine Chance dazu gebe muahaha), sonst ist es scheiße." ... nunja die kann ich ohnehin nicht verstehen. Aber das ist wohl ein anderes Thema.


    Wie gesagt, ich bin zufrieden, solange Galaxy 2 annähernd so viel Spaß machen wird, wie das letzte und davon gehe ich bei den aktuellen Videos und Bilder mal aus.

  • Warum nichts neues? Yoshi kommt im Spiel vor! Alleine er treibt die Wertungen hoch.
    Ich finde es die Neuerungen schon interessant, dass mit der Weltkarte z.B., oder halt die Hauptattraktion Yoshi. Und wir wissen doch alle wie es mit den Wertungen gehandhabt wird. Am Ende macht sich jeder eh sein eigenes Bild.


    Ich finde der Vergleich mit Super Mario 64 und Sunshine hinkt. Sunshine = Super Mario 64 + Yoshi & Dreckweg 08/17. Sind an sich auch nur zwei Neuerungen, das restliche Gameplay ist gleich geblieben.


    Whity, Whity! Kuuluu-Limpah! Diese magischen Worte hat Whity für sich ersonnen! Stehlen Sie sie nicht!

  • Der Dreckweg 08/15 ist gerade diese Neuerung, die das Spiel gebraucht hat. Das Wasser ist ein wichtiges und neues Gameplayelement. Auch das Setting wurde drastisch geändert. Von Schloss Mario zu italienischer Strand. Das Leveldesign, das Missionsdesign, der Aufbau des Spiels war komplett anders gestaltet, als bei Mario 64.
    Wenn du also sagst, Mario Sunshine sei Mario 64, kannst du sagen, dass Mario World auch Mario Bros mit Yoshi ist.


    Dann kam Galaxy. Zwar nicht mein Favorit, jedoch brachte dieses Mario wieder logische Neuerungen, tolle, frische und vor allem weitreichende Gameplayneuerungen. Eine interessante Physikengine, abwechslungsreiche Level und wieder einen anderen Aufbau der Spielwelt.


    Man kann auch pauschal sagen, Zelda sei immer Zelda. Wenn man sich aber ein bischen mit der Materie befasst und ein wenig genauer hinschaut, wird man merken, dass es auf den Konsolen kein Zeldaspiel gibt, das einem anderen Zeldaspiel gleicht.
    Das war bei Mario (sogar auf den Konsolen) bis dato ebenfalls immer der Fall.


    Mario Bros 2 war komplett anders, als Mario Bros. Mario Bros 3 komplett anders als Mario Bros 2 und Teil 1. Lost Levels war dann schon eher ein Mario in Richtung Mario Bros 1. Mario World hatte wieder einen eigenen Stil und Levelaufbau. Von Mario World 2 - Yoshis Island brauchen wir ja garnicht zu reden.
    Und dass Mario 64 komplett anders ist, steht ja auch ausser Frage.


    Daher finde ich es schon ein wenig schade, dass Nintendo, deren Stellung als qualitativer Spielemacher auf der Wii stärker ist, denn je, einfach einen billigen Nachfolger bringt, anstatt nach zirka 3 Jahren Entwicklungszeit ein völlig neues und fantastisches Mario Erlebnis auf den Bildschirm zu zaubern, anstatt einfach einige sinnvolle Neuerungen zu bringen, die sie beim ersten Galaxy nur vergessen haben.


    Don't change a winning team ist ein solider Leitspruch, aber bei Nintendo und Konsorten heißt der Leitspruch eher don't change an earning team.


    In diesem Sinne: EA - it's in the game - you bought last year.


    Oder so ähnlich

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #51: Val Hallen

    valhallenxqcyi.png

    "Upsurge!"

  • Megaolf :
    ich denke du beharrst zu sehr darauf
    neuer mario teil = komplett NEU und anders als der Vorgaenger.


    Was glaubst du warum es SMG2 heisst und nicht "super mario Universe" oer so ^^


    sie wollten einfach die vielen Ideen die sie noch hatten in einen zweiten Teil einfliessen lassen, was sie auch getan haben. Und das nicht so wenig, ich habe schon relativ viel gesehen und gelesen und kann dir wirklich nur nahe legen, spiel die erste Welt evtl. die 2. Welt und du wirst feststellen. SMG2 >> SMG xD
    Allein der bessere LEvelaufbau (weniger Planeten), mehr 2D mit 3D gut kombiniert, die neuen Power Ups und Yoshi Welten sind schon top. :D


    Ausserdem glaube ich kaum, dass man Nintendo Stagnation vorwerfen kann. SMG2 ist das erste 3D mario und das erste mario seit langer Zeit, wo 2 Main teile auf derselben Konsole erscheinen und schon rufen einige Stangation und "recycling". Bei den anderen Firmen ist das wohl schon gang und gaebe, weshalb keiner sowa serwaehnt. =)


    Ich lege dir zu Herzen, mal das Iwata fragt Interview zu lesen. :)


    http://www.nintendo.de/NOE/de_…galaxy_2_17281_17282.html

  • Ich bin auch zuversichtlich was das neue SMG2 angeht.


    Das Galaxy-Prinzip bietet halt noch viele möglichkeiten, viele noch unterschiedliche Galaxien und eben auch neue Upgrades wie Felsmario und Yoshi etc.


    Ein ganz neues Konzept war immer gut aber dieses ist finde ich noch nicht ausgereizt. Und wer weiß, wenn die Planeten weniger, dafür aber größer sind hat man sicher wieder ein anderes Spielgefühl. Ich bin gespannt und wenn es einfach eine Fortsetzung von den vielen Ideen ist, die in Teil 1 nicht Platz gefunden haben, dann wird es eben ein gutes Gesamtkonzept.


    (Auf die Story bin ich allerdings schon gespannt, ob die mithalten kann.)

  • StefanB : Ich weiß ja nicht, inwiefern du meine sontigen Postings verfolgst bzw. ob du meine Postings genau durchließt, denn alle von dir kritisierten Punkte habe ich bereits angesprochen.


    Zitat

    ich denke du beharrst zu sehr darauf
    neuer mario teil = komplett NEU und anders als der Vorgaenger.


    Wie ich schon vorher kurz zusammengefasst habe - Ja, weil es bisher immer so war, mit den Hauptteilen der Mario Saga


    Zitat

    Was glaubst du warum es SMG2 heisst und nicht "super mario Universe" oer so ^^


    Ich werfe Super Mario Galaxy 2 diese Dinge nicht erst seit heute vor. Seit ich erste Screens gesehen habe und seit es offiziell unter diesem Namen angekündigt wurde, habe ich es offen ausgesprochen, dass Nintendo nix mehr einfällt.


    Zitat

    sie wollten einfach die vielen Ideen die sie noch hatten in einen zweiten Teil einfliessen lassen, was sie auch getan haben


    Bisher waren die Mario Teile nicht nur ein Sprung auf die nächste Konsolengeneration, sondern die Teile hatten so viele tolle Innovationen und Neuerungen, dass kein zweiter Teil nötig war. Ich sehe es eher, wie mit der Wiimote +. Man hätte die Neuerungen wohl locker in das erste Galaxy packen können.


    Zitat

    Ausserdem glaube ich kaum, dass man Nintendo Stagnation vorwerfen kann. SMG2 ist das erste 3D mario und das erste mario seit langer Zeit, wo 2 Main teile auf derselben Konsole erscheinen und schon rufen einige Stangation und "recycling". Bei den anderen Firmen ist das wohl schon gang und gaebe, weshalb keiner sowa serwaehnt.


    Wenn du in andere Threads geschaut hättest, wär dir aufgefallen, dass ich schon lange gegen Activision, EA, Konami, Capcom, Square Enix und Ubisoft wettere. Nintendo war da oft die große Ausnahme, aber seit der letzten E3 hat Nintendo bei mir ausgeschissen, weil da nur Müll auf den Markt geworfen wird. Jetzt hätten sie mit einem neuen Mario die Chance, ihre echten Fans, denen sie die letzten Jahre nur in die Eier getreten haben, zu versöhnen, und was kommt? Super Mario Galaxy 2.
    Schwach. Ich hoffe nur das neue Zelda wird nicht auch nur ein Twilight Princess 2.
    Immerhin muss man ja die Leistungsschwäche der Wii einkalkulieren. Das heißt, dass ein Galaxy 2 kaum merklich besser aussehen wird, wie der erste Teil, darum wäre der Bedarf an einem völlig anderen Mariotitel noch größer gewesen.


    @Interview: Da schmieren die sich gegenseitig Honig ums Maul, anstatt dass Miyamoto konkret auf die Fragen eingeht. Aber es ist halt der japanische Journalismus, dass man große Firmen und Politiker kaum kritisieren darf.


    Zitat

    kann dir wirklich nur nahe legen, spiel die erste Welt evtl. die 2. Welt und du wirst feststellen. SMG2 >> SMG xD


    Wie bereits erwähnt, habe ich es schon bestellt und es liegt bei mir daheim.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #51: Val Hallen

    valhallenxqcyi.png

    "Upsurge!"