Kirby und das magische Garn

  • Das Spiel wurde bei der E3 2010 präsentiert und auf der aktuellen Gamepro sind einige Minuten bewegte Bilder zu sehen.


    Das Spiel sieht nicht nur richtig gut aus, der Stil, dass alle Objekte und Charaktäre aus Fäden gemacht sind, wurde auch noch richtig gut umgesetzt. So sollen Sidescroller aussehen. Frisch, aber dennoch althergebracht.


    Ich, für meinen Teil, freue mich schon auf das Spiel und werde es mit großer Warscheinlichkeit kaufen, da ich mit guten Kritiken und viel Spielspass rechne.


    Neben Donkey Kong Country eine weitere Serie, die auf der Wii ihre Renaissance erlebt.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #54: Duke Nukem

    duuknuukemook2j.jpg

    "I have come here to chew bubble gum and kick ass... and I'm all out of ass"

  • Oh ja das Spiel werd ich bestimmt auch kaufen :D
    Ich fand den Trailer von der E3 toll und wie die auf solche klasse Ideen kommen find ich toll.
    Das sieht auch voll niedlich auch von dem Spiel her ^^
    Ich freu mich drauf und das es auch neue (alte) spiele gibt das es Donkey Kong wieder geben wird solche Spiele haben bis jetzt bei der Wii sehr gefehlt!
    Ach ja und Kirby Forever :D


    Since 06.02.2011 is FlyingBock my private patient <3

  • Wäre gut gewesen wenn du den Trailer der E3 gleich mitgepostet hättest, für die, die ihn noch nicht kennen. ;)


    ZEs6qDUol9I



    Ich finde das Gameplay sehr innovativ und die Idee und das komplette Konzept + Grafik sieht sehr ansprechend aus.
    Bin eh schon ein großer Kirby Fan und werde mir das Spiel wohl sofort zulegen, sobald es released wird. :)

  • joa, sieht frisch und innovativ aus, und dennoch bringt es den kern von kirby richtig zum ausdruck. mir persönlich hat es aber trotzdem etwas zu viel pink und ist etwas zu flauschig und süss, aber das nur geschmackssache. gameplaytechnisch sieht es sehr interessant aus. ob ich es mir im endeffekt auch zulege, bleibt noch offen - je nach geld und interesse -, ich tendiere aber momentan zu ja. allerdings steht DKC returns auf der wunschliste weiter oben.

  • Wirklich neu ist dieser Grafikstil ja nicht, immerhin hatte Yoshi´s Story (damals auf dem N64) eine sehr ähnliche Grafik (viele gestickte Hintergründe aus verschiedenen Stoffen, Fäden, Wolle etc.) und die von Kirby - Epic Yarn sieht meiner Meinung nach nicht mal besser aus, obwohl es auf der Wii ist.
    Also grafiktechnisch sehe ich es als keine wirklich neue Idee an, trotzdem haben sie auch vom Gameplay her die Fäden usw. offensichtlich gut eingebaut, was bei Yoshi´s Story wiederum weniger der Fall war, da ging es lediglich um die Optik.


    Ich freue mich schon sehr auf das Spiel, es wird sicher Spaß machen, außerdem habe ich schon ewig kein Kirby-Spiel mehr auf einer großen Konsole gespielt... eigentlich noch nie. Oo
    Es wird höchste Zeit! Gut, dass Nintendo dieses Spiel entwickelt hat. :)

  • Mich erinnert das auch sehr stark an Yoshi's Story, nur dass die Hintergründe nicht so gesättigt und schön sind wie damals.
    Aber das System gefällt mir super gut, scheint sehr innovativ zu sein. Und sieht auch gar nicht mal so einfach aus.


    Wenn ich sowas sehe, bereue ich es wieder, mir keine Wii zugelegt zu haben. Es sieht nach mehreren Stunden epischem Spaß aus. Auch gerade, dass es ein Sidescroller ist, macht die Sache interessant..
    Will haben. :(

  • Bei Yoshis Story und Yoshis Island wollte man mit den Stoffen eher ein Gefühl der Kindlichkeit hervorrufen. Bei Epic Yarn ist der Garn ganz klar ein wichtiges Gameplayelement.


    Ich finde die Grafik sehr passen, ähnlich, wie bei Wario: The Shake Dimension. Man setzt nicht auf Technik, sondern auf Stil.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #54: Duke Nukem

    duuknuukemook2j.jpg

    "I have come here to chew bubble gum and kick ass... and I'm all out of ass"

  • Zitat

    Original von Megaolf
    Bei Yoshis Story und Yoshis Island wollte man mit den Stoffen eher ein Gefühl der Kindlichkeit hervorrufen. Bei Epic Yarn ist der Garn ganz klar ein wichtiges Gameplayelement.


    Genau das habe ich ja gemeint. ("Also grafiktechnisch sehe ich es als keine wirklich neue Idee an, trotzdem haben sie auch vom Gameplay her die Fäden usw. offensichtlich gut eingebaut, was bei Yoshi´s Story wiederum weniger der Fall war, da ging es lediglich um die Optik.")


    Ich hoffe, dass bei Epic Yarn ein paar alte Kirby-Klassiker (zwecks Melodien) wiederaufgegriffen werden, es wäre toll ähnlich wie bei Brawl ein paar der alten schönen Stücke wieder zu hören. Ich bin auch gespannt wie die Story sein wird, ob sie sich an alte Storymuster anlehnt, zwecks Boss (Dedede, Meta Knight, Marx?) und vor allem wie dich Welten aufgebaut sind, zwecks Leveln und Karten und so weiter.

  • Die ersten Bösse, die ich gesehen waren, kannte ich noch nicht aus den bisherigen Kirbyspielen.


    Da war so ein komischer Vogel und ein Drache. Ich hoffe aber, dass der Baum aus Green Greens und König Nickerchen wieder dabei sind

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #54: Duke Nukem

    duuknuukemook2j.jpg

    "I have come here to chew bubble gum and kick ass... and I'm all out of ass"

  • Zitat

    Original von Megaolf
    Ich hoffe aber, dass der Baum aus Green Greens und König Nickerchen wieder dabei sind


    Ja, das hoffe ich auch. Mit entsprechender Kampfmusik natürlich. ;)


    Wie ist es eigentlich mit einem Multiplayer-Modus? Ist darüber etwas bekannt? In Kirby´s Fun Pak beispielsweise gab es ja die Möglichkeit zu zweit zu spielen, aber wenn ich mir den Trailer und das Gameplay so anschaue, dann gehe ich eher davon aus, dass man es nur alleine spielen kann.

  • Im Trailer sieht man doch einige Szenen wo ein zweiter Spielcharakter zu sehen ist. Also gehe ich auch davon aus dass man das Spiel zu zweit spielen kann.

  • Zitat

    Original von Recht93
    Im Trailer sieht man doch einige Szenen wo ein zweiter Spielcharakter zu sehen ist. Also gehe ich auch davon aus dass man das Spiel zu zweit spielen kann.


    Oh, die muss ich übersehen haben... naja, wenn dies der Fall ist, dann kann ich das nur gutheißen.

  • Ich muss gestehen ich freue mich sehr auf das Kirby Spiel. Mal abgesehen davon das ich nie die Gelegenheit hatte ein Kirby Spiel auf einer etwas größeren Konsole zu spielen, wird das höchst wahrscheinlich dann mein erster Teil werden. Auf das Gameplay bin ich auch schon sehr gespannt, sieht zumindestens ziemlich amüsant aus. Man hat ja sehr viele Möglichkeiten um Gegner zu attackieren.


    Ich würde mich auch freuen wenn man einige bekannte Gesichter und vorallem ein paar Musikstücke wieder sieht/hört.

    Whity, Whity! Kuuluu-Limpah! Diese magischen Worte hat Whity für sich ersonnen! Stehlen Sie sie nicht!

  • In Nordamerika und Japan ist das Spiel schon zu haben und es hat bisher gute Wertungen eingeheimst. Kein Wunder, denn es sieht auf jeden Fall schonmal sehr gut aus. Auch, wenn es kein echtes Kirbyspiel ist bzw. Kirby nur aus Franchisegründen herhalten musste, finde ich, dass das Spiel sehr gut aussieht und sich warscheinlich auch gut spielen wird. Vor allem der Koop wird ein Kaufgrund sein.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #54: Duke Nukem

    duuknuukemook2j.jpg

    "I have come here to chew bubble gum and kick ass... and I'm all out of ass"

  • Ich hab mich auch schon tierisch gefreut, allerdings wusste ich schon was auf mich
    zukommt. Kindliches Spiel mit extrem leichten Schwierigkeitsgrad. Deswegen wurde
    ich auch nicht enttäuscht, denn genau das bekommt man.


    Ich meine, man kann nicht Game Over gehen, die Collectables sind nicht gerade
    total tricky versteckt und wenn man sich nicht gerade dumm anstellt ist ein Gold-
    Rang auch nicht schwer (zugegeben, manchmal hab ich mich dumm angestellt).


    Dennoch hat mir das Spiel Spaß gemacht. Es ist halt sehr niedlich und oft hab ich
    nicht sonderlich viel mehr Ansprüche an ein Jump 'n' Run. Ich brauch es nicht, dass
    ein Spiel super schwer ist und ich Stunden hänge. Dafür gibt es ja andere Genre.


    Mehr freue ich mich aber auf den neuen Dream Land-Teil, der auf die Wii kommt.
    Der sollte ja schon auf GC kommen, wurde dann aber wieder verschoben. Ich
    denke mal es wird wieder ein bisschen Anspruchsvoller, weniger für Kinder und
    eine bisschen dünnere Schicht Zuckerglasur.

  • Das Spiel hast du sehr sehr schnell durch. Wir hatten es am Mittag irgendwann
    gekauft und am Abend durchgehabt, obwohl wir zwischen rein eine Pause ge-
    macht haben. Weiß jetzt nicht wie lange wir gebraucht haben aber so ca. 5
    Stunden maximal... (also dann nicht 100% aber 70% und Story eben durch).

  • Oh... (Aber danke für die schnelle Antwort. ;))


    Dann weiß ich echt nicht, ob ich es mir kaufen soll. Es reizt mich schon weil ich so ein Kirbyfan bin, aber wenn es so schnell vorbei ist weiß ich ja nicht. Oder hat man Lust es wieder (und wieder und wieder^^) durchzuspielen?

  • Nö, also ich versprüre nicht es immer und immer wieder zu spielen.
    Was einem noch ein klein bisschen Zeit verablangt wären dann die
    Minispiele und halt alle Gegenstände zu sammeln + Goldrang für ein
    Level zu bekommen.


    Allerdings sind die Minispiele nicht sonderlich anspruchsvoll, weswegen
    sie auch nicht sonderlich Zeitaufwendig sind. Die Gegenstände sind jetzt
    auch nicht so übel tricky versteckt, dass man ewig sucht und wenn man
    sich nicht dämlich anstellt schafft man es auch locker einen Goldrang zu
    bekommen...


    Also, sonderlich viel mehr Zeit kann man da nicht rausholen. Wenn man
    halt so kindliche und niedliche Spiele mag, hat man hier den Jackpot,
    aber Anspruch sucht man wirklich vergebens. ^^