Nintendo Wii U

  • Ich persönlich finde diese Spekulationen sinnlos. An den meisten ist zwar was dran, aber ich würde mich nicht darauf verlassen.
    Warten wir doch am besten bis zur E3, dann haben wir mehr Gewissheit.


    @Topic: Der Controller erinnert mich an den Xbox-Controller, dort hat man dann einfach noch nen' Touchscreen eingebaut.
    Die Wii2 gefällt mir vom angeblichen Design nicht so. Ist halt nicht so meins. :/


    Naja, jetzt heisst es mal abwarten.



    Liebe Grüsse. (:

  • Zitat

    Original von Bucho
    also von bildern lass ich mich nicht blenden, das war damals bei den spekulationen rund
    um das aussehen des "revolution" im vorfeld auch nicht anders. jeder hanswurst kann irgendwas
    basteln und ins netz stellen, dann muss es noch einer finden der dran glaubt und schwupps
    geht die nächste gerüchtewelle um die erde. nintendo wird ihr neuestes kind garantiert
    nicht schon fotografieren lassen haben.


    Und außerdem sieht man bei dem Konzept des Controllers sehr gut, dass er nicht sehr schön am Rechner verarbeitet wurde.
    Der Controller besteht aus mehreren Fragmenten anderer Controller und die wurden mit PS oder Gimp whatever, sehr scheußlich zusammengesetzt. Meine Devise <- Fake


    Ich habs mal rot markiert.



    Ich erkenne auf dem Blick verschieden verarbeitete Controllersorten.


    @ Vanilla


    Es ist keine Wii 2 :P

  • Ich hoffe, dass sie auch gleich ein neues Zelda zeigen.
    Zumindest ein paar Ausschnitte, denn ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass man 4 Jahre braucht um dann ein Grundgerüst von SS vorzeigen kann. Sie haben definitiv schon sehr lange mit der Entwicklung des Cafe-Zelda begonnen. Möglicherweise ging die Entwicklung parallel von statten.
    Ist bestimmt auch ein gutes System, so baut man nicht Ideen gezwungenermaßen ein, sondern dort, wo sie besser reinpassen.
    spätestens 2014 erwarte ich mir schon ein Cafe-Zelda xD


    So würde es mir am besten gefallen:
    2011: Oot3D
    2011: SS
    2012: SS für Cafe
    2013: Zelda 3D
    2013/2014: Zelda Cafe

  • Ich glaube weniger, dass Skyward Sword auch für die neue Nintendo Konsole entwickelt wird/wurde. Bei Twilight Princess machte das noch Sinn, weil der Gamecube und die Wii ein ähnliches Grafikniveau haben, aber wenn die neue Konsole eine bessere Rechenleistung als die Playstation 3 hätte, würde das doch keinen Sinn ergeben. Vor allem, da die neue Konsole erst 2012 erscheinen wird - frühestens.
    Man weiß ja noch nicht einmal, auf welche Art von Steuerung die neue Konsole zurückgreift.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #52: König Haggard

    king-haggard-last-unicxfx8.jpg

    "Was ist mit deinen Augen? Warum kann ich mich nicht sehen in deinen Augen?"

  • mich würde es freuen wenn nintendo es sega gleicht tut würde...



    von Josué Pereira "nerfnow.com"


    persönlich würde ich es unglaublich begrüssen wenn wir in zukunft nur noch EINE heimkonsole kaufen müssten...
    ich meine die unterschiede von ps3 und xbox sind so unglaublich marginal...
    würde sich eine konsole durchsetzen ( wie bei der vhs/bd usw. ) hätten wir alle was von...auch die entwickler ;P

  • Bei Sega war aber ein Hauptproblem, dass sich der Dreamcast schlecht verkaufte und der Playstation 2 trotz seines frühen Erscheinens nichts entgegenzusetzen hatte.
    Bei Sega war es einfach eine Geldfrage, ob sie eine neue Konsole auf den Markt bringen können, die erneut floppt und mit der Konkurrenz nicht mithalten kann.


    Nintendo verdiente sich mit der Wii dumm und dämlich. Die Frage wird natürlich sein, ob der Bedarf an Casualkonsolen jetzt gedeckt ist. Die Leute, die sich in erster Linie eine Wii gekauft haben, haben vorher nie eine Konsole besessen - und werden vermutlich auch keine mehr kaufen. Das ist der springende Punkt. Es ist fraglich, ob sich eine neue Nintendo Konsole wieder so gut verkaufen wird, denn - wir hatten schon einmal eine Nintendo Konsole mit guter Technik, die aber im Endeffekt verloren hatte.


    Den Konsolenmarkt zu prognostizieren ist sowieso schwer. Ich glaube, dass Nintendo mit der neuen Konsole wieder mehr in Richtung Coregamer gehen will, also mehr auf Technik und 3rd Party spiele setzt, die auch was taugen, aber einige Casualfunktionen beibehält, damit man z.b. seine Wiispiele noch zocken kann und dass sie dann doch noch den Weg zu den Familien findet, ähnlich wie Kinect und Move.


    Eine zweite Wii halte ich für unwarscheinlich.


    Dass Nintendo vom Konsolenmarkt Abschied nimmt, glaube ich am wenigsten, allerdings würde ich das mehr als nur begrüßen.


    So wie ich Nintendo kenne, werden die aber irgendwas mit 3D und Bewegungssteuerung machen und sich wieder zwei goldene Nasen verdienen.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #52: König Haggard

    king-haggard-last-unicxfx8.jpg

    "Was ist mit deinen Augen? Warum kann ich mich nicht sehen in deinen Augen?"

  • die wii ist ne "gimmick" konsole die mit den hd konsolen einfach nicht mithalten kann.
    in den letzten 90 tagen sind laut metacritic 5 wii/ 26 xbox/ 30 ps3 spiele mit einer wertung von 75%+ erschienen
    von besagten 5 spielen KEINS wii exklusiv!


    wenn nintendo jetzt eine "gimmick" konsole mit z.b. 360 leistung ankündigt.
    microsoft + sony aber in 2-3 jahren eine konsole mit X mal soviel leistung ,werden immer mehr third party entwickler ihre "gimmick" spiele für nintendo machen und die "richtigen spiele" für die leistungsstarken systeme. Die wii story eben ...


    würde nintendo aber ihre 2-3 "richtigen spiele" für andere kosolen bringen bräuchen wir keine
    wii2 kaufen :P


    das optimum wäre natürlich wenn wir keine exklusivtitel mehr hätten...und nur noch eine konsole *träum*

  • Laut Gamefront.de wurde von Satoru Iwata bestätigt, dass die neue Konsole kein stereoskopisches 3D haben wird, da 3D Fernsehgeräte noch nicht weit genug verbreitet wären.


    Hallelujah!

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #52: König Haggard

    king-haggard-last-unicxfx8.jpg

    "Was ist mit deinen Augen? Warum kann ich mich nicht sehen in deinen Augen?"

  • Zitat

    Original von Vash
    ...das optimum wäre natürlich wenn wir keine exklusivtitel mehr hätten...und nur noch eine konsole *träum* ...


    womit der wettbewerb wegfallen würde und wir uns dumm und dämlich zahlen dürften. na des passt scho so wies ist!

  • Ich bin schon ein wenig überrascht, was Nintendos Politik angeht. Ich meine, warum rückt man jetzt schon damit raus? Es sind doch nur noch wenige Wochen bis zur E3. Das gab es in Sachen Konsolen auch noch nie.
    Vielleicht will man den Spekulationen ein Ende setzen, um so Enttäuschungen zu entgehen? Zum anderen will man bestimmt die E3 für sich entscheiden, was Nintendo somit quasi schon geschafft hat. Weder Sony noch Microsoft machen den Eindruck, dass sie eine neue Konsole präsentieren wollen.


    Was das Teil an sich betrifft: Erster Eindruck ist ganz in Ordnung. Mehr kann man ich nicht sagen, das Bild wirkt einfach wie ein Konzept als die finale Konsole. Ich weiß auch noch nicht genau, was ich von dem Controller halten soll. Ich persönlich bin jemand der mehr auf Button-Smashing steht als auf Bewegsteuerung. Aber, wie man es mit dem eigentlichen Spiel am Fernsehr verbinden wird? Die E3 kann kommen!

  • Bin auch extrem gespannt auf die E3.
    Werde sie mir brav im Livestream ansehn, wie immer.
    Ich will aber nicht viel spekulieren, wie das Teil tatsächlich aussieht sondern mich überraschen lassen.
    Schließlich gibt es mehr als genug Bilder und Theorien, und irgendeine von denen muss doch wohl ein Körnchen Wahrheit haben.


    Ich habe zuerst aber ein ganz anderes Bild vom Project Café gesehen.
    Das ähnelte schon mehr einer Heimkonsole, hat mich vom Aussehen aber ein wenig an XBOX erinnert...

  • Zitat

    Original von Darmani


    womit der wettbewerb wegfallen würde und wir uns dumm und dämlich zahlen dürften. na des passt scho so wies ist!


    theoretisch ja, praktisch jein
    konsolenspiele sind jetzt schon aus lizenzgründen unglaublich teuer,dass könnte wegfallen wie auch die kosten für multiplattform entwicklung.
    auch verkauft sich medien hardware über den preis.....und die gesetze des freien märkte gelten weiter z.b. war der gameboy auch alles andere als überteuert


    edit:
    crytek fordert für die kommende generation von konsolen 8gb ram..
    360 und ps3 bekommen third party spiele der güteklasse a ,die wii b oder c ware..
    meine sorge ist das ,nach erscheinen der ps4 und co ,der wii nachfolger genauso enden wird.
    (wegen z.b. der mangelnden 8gb ram)

  • Nintendo: ´Wii-Nachfolger 2012, spielbar auf E3 ´


    Nintendo Japan hat bestätigt, dass der Nachfolger der Wii 2012 auf den Markt kommen soll. Außerdem soll die neue Konsole auf der E3 (07.06.11 - 09.06.11) in Los Angeles offiziell vorgestellt werden und auf der Messe auch spielbar sein.


    Stereoskopisches 3D wird die Konsole aber wohl nicht unterstützen: Firmenpräsident Satoru Iwata sagte auf einer Pressekonferenz, dass sich 3D-Fernseher erst noch weiter verbreiten müssten.




    Wii 2 soll über fühlbaren Touchscreen verfügen!


    Die schwedische Website Loading streut neue Gerüchte über Nintendos Wii-Nachfolger Project Café, die einen Touchscreen in dem Controller bestätigen. Der Touchscreen jedoch sei kein normaler Touchscreen, sondern dieser nutze eine neuartige Technologie.


    Man kann sämtliche Strukturen fühlen. Statt hart sei der Touchscreen weich und ermögliche eine individuelle Haptik, wobei sich die Oberflächenstruktur durch elektrische Impulse verändern könne. Mit einem solchen Touchscreen kann man also die Oberflächen in den jeweiligen Spielen fühlen, wie etwa Sand, Gras, Metal, Holz und andere.


    Als Beispiel wird hier Nintendogs genannt, wo man das Fell der Hunde spüren kann, wenn man über den Touchscreen streicht. Ganz neu ist die Technologie nicht, unter anderem gibt es von Toshiba einen Prototypen. Das war bei brillenlosem 3-D aber ebenfalls der Fall und Nintendo könnte auch hier eine Technologie zur Marktreife führen.


    Laut Gerüchten aus den letzten Wochen soll Nintendo auf der E3 im Juni während der Vorstellung des Wii-Nachfolgers eine Bombe platzen lassen. Ob sich ein solcher Touchscreen dort einreihen lässt?




    Nintendos E3-Pressekonferenz am 7. Juni


    Nintendo wird seine E3-Pressekonferenz am 07.06.11 um 09:00 Uhr Ortszeit im Nokia Theater in Los Angeles austragen. Das geht aus Einladungen hervor, die Nintendo derzeit an Presse und Industrievertreter verschickt.


    Quelle: www.alcom.ch

  • What the o__O?


    Also was ich hier alles lese da kommen mir fast die Augen raus xD
    Ich freu mich total auf die E3!
    Sie werden ja alles zeigen und präsentieren ^^


    Also über den Touchscreen bin ich ja sehr erstaunt.
    Wenn das dann so klappt ist das ja richtig cool!
    Ich wünsch mir aber trotzdem kein Geruchsfernsehen xD


    Der 7. Juni ist ein Dienstag, schade da werd ich bestimmt lange Schule haben -.-
    9.00 Uhr Ortszeit, wie Spät ist das dann hier? Ich weiss den Zeitenunterschied gar nicht...


    Since 06.02.2011 is FlyingBock my private patient <3

  • Wenn die Infos über diesen neuartigen Controller stimmen, ist Nintendo einfach brilliant. Einfach nur genial. Ich hätte nie an die Option gedacht, dass Nintendo wieder einen neuartigen Controller entwirft, an dem sie ihr komplettes Konzept aufhängen und durch den sich die neue Konsole wie der Wahnsinn verkaufen wird.


    Dass es aber wieder nur eine Flut an Minispielen und schlecht spielbaren Drittherstellerspielen mit mäßiger Technik geben wird, brauche ich da ja nicht großartig prognostizieren.


    Oder welches vernünftige nicht-Minispiel Spiel soll einen Vorteil aus diesem Controller ziehen?


    Edit: Ich kann das Fell meines Nintendogs fühlen. Wow. Bald brauchen wir wirklich nichts mehr, außer unsere Nintendo Konsole, wenn sie uns jetzt schon unsere Haustiere ersetzen kann

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #52: König Haggard

    king-haggard-last-unicxfx8.jpg

    "Was ist mit deinen Augen? Warum kann ich mich nicht sehen in deinen Augen?"

  • Schick was den Fortschritt angeht, aber wie soll sich an so einer Spielerei ein Spielprinzip aufhängen lassen?
    Bei der Wiimote kann ichs noch nachvollziehen - siehe Metroid Prime Trilogy - aber bestehen die neuen Spiele dann daraus, dass man virtuelle Köter streichelt oder virtuelles Gras fühlt?
    Da kann ich mir gleich nen Hund zulegen oder auf ne Wiese gehen, ohne vorher die Konsole und den Nintendo Park Simulator 2012 zu kaufen. :/


    Fazit: Unisono mit Olf.

  • Und das Jahr darauf kommt eine Erweiterung, die dir den Touchscreen ins Gesicht presst sodass du wirklich spürst wenn du in Super Mario in den Abgrund fällst oder in Metroid von Metroids gefistet wirst.