Angepinnt Nintendo Wii U

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Super Smash Bros Wii U - Disc kann nicht gelesen werden

      Hi,

      ich habe seit einiger Zeit ein kleines Problem in Smash Wii U. Manchmal im Online Modus, wenn ich in der Wartelobby sitze, hört meine Wii U auf, die Disc zu lesen. Um wieder spielen zu können, muss ich erst die Konsole an und aus schalten, dann das Spiel erneut starten und dann erneut den Online Modus betreten.

      Die Konsole hört immer nur in der Wartelobby (wo man schon ein Ebenbild von sich selbst etwas kloppen kann) damit auf, die Disc zu lesen.
      Außerdem taucht dieses Problem nur in Smash Wii U auf. Alle anderen Discs können ohne weitere Probleme gelesen werden.

      Ich habe mich bereits mit Nintendo in Kontakt gesetzt, aber die meinen auch nur, dass die Disc verschmutzt oder zerkratzt sein könnte. Die Disc befindet sich noch in einem sehr guten Zustand und hat nicht einen Kratzer. Am Laufwerk der Wii U kann es ja eigentlich auch nicht liegen, weil sonst jede Disc gelesen werden kann (auch alte Wii Discs mit sehr vielen Kratzern.

      Ich denke eher, dass es sich um einen Bug im Online Modus handelt, der dafür sorgt, dass die Wii U irgendwie mit dem Lesen nicht mehr hinterherkommt. Das ist allerdings auch nur eine Theorie.

      Hat vielleicht jemand ähnliche Dinge mit Smash Wii U oder anderen Wii U spielen erlebt? Wenn ja, habt ihr eine Lösung für das Problem gefunden? Ich möchte nicht immer meine Konsole erst neu booten müssen, damit ich wieder spielen kann. Auch, wenn es nur 2-3 Minuten sind, bis ich wieder im Online Modus drin bin. Es geht mir hierbei ja nicht unbedingt um die paar Minuten, sondern eher um den Fakt, dass ich ständig die Konsole wieder an und ausschalten muss, weil er die Disc sonst gar nicht mehr liest.

      Danke für Antworten.

      EDIT: Das Problem besteht erst seit dem letzten Update.

      EDIT by Aero: Threads zusammengefügt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Culex ()

    • @Ser Pounce: Vielen Dank für deinen ausführlichen Beitrag. Das hätte ich nicht erwartet.

      Für mich kommt wohl eher die Wii U Premium Version in Frage. Ich finde die Konsole einfach in schwarz schicker und den Pro Controller gibt es auch nur in schwarz in der EU. Ein vorinstalliertes Spiel wie MK8 käme mir nicht in Frage, da mir MK8 dafür einfach zu wichtig ist. Ich brauch da was in der Hand. Bei einem Spiel wie Nintendoland ist mir das eigentlich egal. Ich habe übrigens gehört, dass es allgemein momentan Vorteile hat Nintendo-Hardware eher offline zu kaufen. Da würde man angeblich echt schnäppchen machen! Aber welche Wii U Premium Version ich mir kaufen soll weiß ich immer noch nicht ganz. Mich lächelt glaube ich einfach die Premium Standart Version an, da die meisten Bundles nicht mehr aktuell zu finden sind oder mich nicht interessieren.

      Hier ist ne Liste der Spiele, die den Pro Controller unterstützen.

      Hyrule Warriors, Tropical Freeze und TWW HD kein Pro Controller Support. Wow. Na das finde ich echt schade. Insbesondere bei TWW HD häbe ich das als selbstverständlich angesehen. Schließlich kommt die originale GC-Steuerung nah an dem des Pro controllers ran. An sich finde ich es nicht weiter schlimm, da ich mich TWW HD nicht wirklich interessiert. Ich habs ja schon für den GC. Aber das zeigt mir auch, dass Nintendo selbst bei Spielen bei denen es als selbstverständlich erscheint den Support trotzdem nicht gibt. Da kann ich mir meine Hoffnung auf Pro Controller Steuerung für das Zelda WiiU fast schon ganz abschminken!


      "Since we cannot change reality, let us change the eyes which perceive reality." - Nikos Kazantzakis
    • @Desasterlink: Ich hab gerade auch gemerkt, dass es eigentlich keinen Sinn macht eine Liste zu erstellen mit dem Titen "List of Wii U games that use the Wii U Pro Controller" und dann trotzdem noch zu differenzieren. This saved my day. Aber nochmal danke für den Hinweis!


      "Since we cannot change reality, let us change the eyes which perceive reality." - Nikos Kazantzakis
    • Ich würde auch jederzeit ein Bundle der schwarzen vorziehen, welches ebenfalls ein physisches Spiel dabei hat. Wenn du in einem eher städtischen Gebiet wohnst kann ich dir echt nur empfehlen die örtlichen Saturn, Media Markt, und Conrad-Läden abzuklappern. Bei keiner Konsole habe ich so viele Schnäppchen im Einzelhandel gegenüber dem Onlinehandel gesehen.
    • Ser Pounce schrieb:

      Ich würde auch jederzeit ein Bundle der schwarzen vorziehen, welches ebenfalls ein physisches Spiel dabei hat. Wenn du in einem eher städtischen Gebiet wohnst kann ich dir echt nur empfehlen die örtlichen Saturn, Media Markt, und Conrad-Läden abzuklappern. Bei keiner Konsole habe ich so viele Schnäppchen im Einzelhandel gegenüber dem Onlinehandel gesehen.


      Also ich habe in meiner großstadt noch nie ein Angebot gesehen. Immer die gleichen horrend überteuerten Preise. Sogar manchmal teurer als im Onlinehandel und ich leb in einer Großstadt.
    • Wie gesagt ich habe im Mainzer Media Markt im Jahre 2014 das ZombiU Bundle für 250€ gesehen. Eine schwarze Wii U kann man so für 250€ nicht bekommen und bei dem Bundle ist ja noch der Pro Controller dabei, daher lohnt es sich, selbst wenn man kein Fan von Zombi U ist. Das gleiche gilt auch für das Monster Hunter Bundle was ich in einem der Mannheimer Media Märkte für 250€ gesehen habe. Beide sind neu bei Amazon übrigens nur noch für weitaus über 300€ zu erhalten. Das Zelda und Lego City-Bundle habe ich beide auch schon öfters für den Preis gesehen zum Beispiel im Stuttgarter Media-Markt.
      Das war jetzt alles zufälligerweiße Media Markt. Das waren auch alles Bundles, die zu dem Zeitpunkt nicht mehr aktuell waren, daher vermute ich, dass es jeweils immer ein Ausverkauf war.

      Zum Controller: Gerade Zelda würde ich persönlich lieber auf dem Gamepad spielen. Hier ein Video dazu:


    • Meine Wii U verstaubt, leider, schon wieder. Es gibt derzeit und auch in näherer Zukunft einfach nichts... selbst wenn ich mich mächtig anstrenge und mir vorstelle, dass bald erscheinende Software Spaß machen könnte, so nützt das alles nichts. Einzig das neue Kirby Spiel schaut ganz nett und quietschig bunt aus, das überlege ich mir vielleicht, aber ansonsten finde ich es schade, dass da grade so wenig kommt. Zugegeben, die Playstation 4 zeichnet sich momentan auch nicht gerade mit hochkarätigen Erscheinungen aus, aber dennoch ist da dank PSN die Luft nicht ganz draußen. Ich kann es kaum erwarten, bis endlich neue Nintendo Spiele erscheinen
      Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

      #48: Dr. Peter Venkman


      "Dormammu, ich komme, um zu verhandeln!"
    • Wenn man die Konsole von Anfang an hat, verstehe ich auch, dass die verstaubt. Da kommt wirklich echt nicht viel an guten neuen Spielen. Aber ich werde mir wahrscheinlich erst die Wii U holen, wenn (fast schon) das Nintendo NX schon draußen ist und kann mich dann mit DKC Tropical Freeze, StarFox Zero und dem neuen Zelda vergnügen. Oder je nachdem wie es in Sachen Abwärtskompatibilität des NX aussieht, überspringe ich die Wii U ganz.
      I'm so hungry, I could eat an Octorok :butcher:
    • Für mich persönlich ist die Wii U kein Flop. Wir haben bisher 6 Spiele plus 11 Downloadtitel für Wii U und es werden in den nächsten Jahren wahrscheinlich noch ein paar mehr. Das Problem, das ich an ihr sehe, ist der vergleichsweise hohe Preis, da der Unterschied zur Wii nicht gerade groß ist. Hier und da etwas aufpolierter, neue Steuerungsmöglichkeit mit dem Gamepad, aber ansonsten fehlt mir eine einschlägige Innovation. Nicht zu Unrecht wird die Wii U manchmal als "Wii 2" runtergespielt. Eigentlich war es nur der Preis, weshalb ich vor dem Kauf viel mit der Entscheidung gerungen hatte.

      Aber ich bin der Meinung, dass es die richtige Entscheidung war, die Konsole zu kaufen. Von dem Tag an, als wir sie das erste Mal einschalteten, wird sie am meisten benutzt, was vor allem an den neuen Spielen liegt. Zwar konnte ich mit dem ersten Spiel, Mario Kart 8, nicht so richtig warm werden, wenige Wochen später mit Hyrule Warriors sehr. Hyrule Warriors stärkte mich darin, meine Entscheidung gutzuheißen. Kurz darauf kam noch The Wind Waker HD und kürzlich Super Mario 3D World in meine Sammlung, was für mich qualitative Titel sind, die ich alle viel und gern gespielt habe. Aber auch wegen den Downloadtiteln blicke ich positiv auf die Wii U (auch wenn viele von ihnen auf der Wii spielbar sind), etwa Pikmin 3, diverse Vertreter der Zelda- und Metroid-Reihe und mehr. Die Wii U dient mir zum Teil als Retro-Sammler, um ältere Spiele, die ich aus finanziellen oder sonstigen Gründen nicht als Module kaufe, in einem Spiele-Ordner zu sammeln und so einige schöne Spiele zu spielen, die ich sonst verpasst hätte.

      An der "NX" bin ich im Moment nicht besonders interessiert, auch wenn ich die Entwicklung natürlich mitverfolge. Stattdessen soll unsere Wii U erst einmal ein paar Spiele mehr sammeln.
    • Wie ich hier bereits erwähnt hatte, gibt es im e-Shop des 3DS vom 30. Dezember bis zum 08. Januar auf ausgewählte Titel Rabatte. Auch im e-Shop der Wii U gibt es auf einige Titel in der selben Zeit Rabatte. Diese Titel sind:
      • Pokémon Tekken (41,99 €)
      • Splatoon (27,99 €)
      • Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Rio 2016 (34,99 €)
      • Super Mario Bros. 3 (3,49 €)
      • New Super Mario Bros. U + New Super Luigi U (19,99 €)
      • Super Mario 3D World (19,99 €)
      • LEGO City Undercover (19,99 €)
      • Super Mario Bros (3,49 €)
      • Super Mario Bros: The Lost Levels (3,49 €)

      In den Klammern stehen die reduzierten Preise. Quelle

      Kleiner geht's immer
    • Hallo :)

      bin mir nicht sicher, ob dies der richtige Thread für meine Frage ist - falls nicht: sorry & bitte mal verschieben, vielen Dank :)

      Ich muß mich an dieser Stelle mal als hoffnungslosen Noob outen, hab' von vielen technischen Dingen null Ahnung; wie gesagt ist meine "neueste" Konsole die wiiU, und ich hab' mich noch nie damit auseinandergesetzt, was da technisch alles möglich ist.

      Meine Frage:

      Bei Zelda BotW gibt es ja 8 Speicherstände, jedoch nur einen Spielstand (nicht etwa 3, wie sonst üblich).

      Wenn ich nun 2 Spiele gleichzeitig spielen will, kann ich dann einen begonnenen Spielstand irgendwo speichern (USB oder sonstwie extern) und ein neues Spiel beginnen? Und falls ja: wie genau gehe ich da vor?

      Danke schonmal für die Hilfe :)
      ...und fertig ist die Laube! ^^
    • @dot dotsn
      Ich benutze zwar die Switch, habe aber auch die WiiU Zuhause und meine, dass das Prinzip dasselbe ist.

      Ich habe insgesamt 3 Spielstände: (1) mein 100%-Account, (2) einen weiteren im normalen Mode und (3) den Hard Mode.

      Das habe ich mithilfe von 2 Nutzerkonten gemacht. (1) und (2) sind auf zwei verschiedenen Nutzerkonten, oder Accounts oder Network-IDs, nenn es wie du willst. (3) ist der Hard Mode und dafür legt das Spiel tatsächlich einen zweiten Spielstand an.

      Auf der Wii U solltest du also einfach einen weiteren Account erstellen, dann geht es ganz leicht.