Beiträge von Lanayru

    Hiiiier iiiich! Wie schon im Nintendo Direct Thema erwähnt, freue ich mich EXTREM über diese Ankündigung! Ich hatte die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben, dass es jemals wieder einen neuen Teil geben wird. Ist ja immerhin schon eine ganze Weile her seitdem der letzte raus kam.

    Auch wenn noch nix bekannt ist, bin ich dennoch total gehypt! Ich hab eigentlich auch gar nicht viele Erwartungen muss ich sagen und will mich größtenteils einfach überraschen lassen, was dort so für Rune Factory 5 gezaubert wird. Wichtig wäre es mir nur, dass es jetzt nicht so arg weit weg von den Vorgängern ist. Heißt im Klartext: Das Grundprinzip von Harvest Moon plus RPG-Elementen sowie der Artstil, sollte erhalten bleiben. Ich vergöttere die Charakterdesigns und sowieso den ganzen mittelalterlichen Steampunk-Stil oder wie auch immer man das bezeichnen will. Demzufolge freue ich mich tatsächlich fast am meisten auf die neuen Charaktere! Bisher waren alle immer richtig gut. Es gab nie einen, den ich doof fand. Bei den letzten Teilen wurde sich auch immer viel Mühe gegeben, was die Hintergrundgeschichten der Dorfbewohner angeht, und darauf lege ich viel Wert. Bei den neusten Harvest Moon/ Story of Seasons-Teilen kommen gerade die "unwichtigen Bewohner", sprich alles, was man nicht heiraten kann, immer zu kurz. Daher wäre ich etwas enttäuscht, wenn das nun bei dem neusten Rune Factory-Ableger auch der Fall wäre.

    Ich bin auch gespannt, auf was für einem grafischen Niveau das Spiel produziert wird. Die Switch gibt ja durchaus einiges an Leistung her. Ich mache mir natürlich auch keine Hoffnung auf eine überkrass geile Grafik. Dafür ist das Spiel wohl zu "unwichtig", aber dennoch wäre ein bisschen Cel Shading doch eigentlich ganz cool.

    Für mich war die größte Überraschung, dass es endlich einenneuen Teil der Rune Factory-Reihe geben wird, damit hatte ich wahrlichnicht gerechnet (+ der vorherige Teil für die Switch, woohoo)

    JAAA! OMG OMGGG ICH BIN SET GESTERN SO AM AUSRASTEN!

    200.gif

    Ich liebe Rune Factory! Seitdem die Firma vor 6 Jahren bankrott gegangen ist, hatte wohl jeder die Hoffnung verloren, dass es mal einen neuen Teil geben wird. AAAAAH diese Ankündigung macht mich so glücklich und hat mir gestern definitiv den scheiß Tag gerettet ;(:love:

    Den Vorgänger werde ich mir wohl auch noch für die Switch zulegen. Den hab ich nämlich noch gar nicht gespielt, weil ich mir dachte ach naja ... kommt ja eh nix neues ... kann ich mir ja Zeit lassen.


    Der Remake von Link’s Awakening sieht auf jeden Fall auch sehr vielversprechend aus! Hab ich eh nie ganz durchgespielt. Wäre daher ein Anreiz!


    Yoshi wie immer super niedlich, aber ich bin kein großer Jump'n'Run Spieler (eher ein "Jump 'n' springe in den Tod"-Spezialist). Von daher kaufe ich es mir wohl nicht.


    Ansonsten war für mich nicht viel Spannendes dabei. Zu Animal Crossing gabs ja leider nix neues. Ich zweifle langsam ebenfalls sehr stark daran, dass es in der ersten Hälfte des Jahres noch was wird mit einem neuen Teil. So ganz ohne Infos, ist das doch etwas merkwürdig.

    Ich bedanke mich recht herzlich bei allen, die eine Stimme für mich abgegeben haben! Ganz besonders freu ich mich natürlich über den ersten Platz der kreativen User. :king1:


    Und ich wollte mich auch noch in die Reihe der Danksagung gegenüber Hyrokkin einreihen. Das ist sehr viel Arbeit und es ist toll, dass die da ganze Sache auf dich genommen hast. Auch an Deku für das erstellen der Banner!


    Zugegebener Maßen hätte ich ein bisschen damit gerechnet, dass mich irgendjemand als Eintagsfliege vorschlägt, haha. Aber naja ich bemühe mich dieses Jahr wieder etwas aktiver zu werden...


    Die Banner hab ich jedenfalls auch schon in mein Profil einsortiert, hehe.


    Ich wars, bei beiden. Bleibt, wie ihr seid :thumbsup:

    Vielen lieben Dank für deine Stimme. Wir geben uns Mühe so zu bleiben, wie wir sind :)

    Mal wieder auf dem allerletzten Drücker, AAABEER ich hab meine paar Stimmen auch nun abgegeben. Huui!
    Ich wollte das lieber am PC machen, weil es übers Handy etwas arg anstrengenden ist, nur war ich in der letzten Zeit selten privat am PC. Naja, hat ja doch noch geklappt.


    Bin schon gespannt auf die Ergebnisse!

    Zumindest war es letztes Mal so, dass die meisten Stimmzettel erst in der zweiten Hälfte der Wahlzeit eingingen, da viele User sich wohl gerne etwas Zeit nehmen.

    Oder es läuft so wie bei mir: "Ach, mach ich später" , "hmm naja ich machs morgen" ... "Shit, fast vorbei! Jetzt aber schnell!"


    Ich bin mir allerdings auch nicht sicher, ob ich dieses Mal überhaupt mit abstimmen soll. Bei vielen Kategorien kann ich nicht wirklich gut eine Meinung abgeben, da ich so selten im Forum vorbeigeschaut hab. Aber vielleicht lasse ich dann einfach das aus, wo ich es nicht genau sagen kann, auch wenn es wohl recht viel sein wird.

    Bohemian Rhapsody

    Ich hab mir diesen Film vorhin mit meiner Schwester und meinem Papa im Kino angesehen. Falls jemand nicht weiß worums geht: Es ist ein biografisches Filmdrama über Freddie Mercury.

    Zugegeben habe ich nicht viel erwartet. Ich hab keinen Trailer gesehen und bin eigentlich nur mitgegangen, weil wir halt was zu dritt im Kino schauen wollten und mein Papa sowie meine Schwester diesen Film gerne sehen wollten. Und nunja ... was soll ich sagen. Der Film hat mich echt von den Socken gehauen! Ich kann nichtmal genau sagen wieso. Er war einfach großartig! Besonders auf Grund der Musik, ist der Film ein echtes Kinoerlebnis! Sehr emotional und mitreißend. Man kann sich so gut in Freddie hineinversetzen! Seine Liebe zur Musik und die ganzen Emotionen, die die Musik von Queen vermittelt und auch die Szenen des Films werden super durch die Lieder unterstrichen. Zum Ende hin musste ich mir auch das Weinen verkneifen - es war einfach so packend. Das Konzert zum Schluss ist filmisch so gut umgesetzt, dass ich den Eindruck hatte total dabei zu sein.

    Im Zuge dessen finde ich es sogar unwahrscheinlich schade, dass es mir nie vergönnt war ein Konzert von Queen live mitzuerleben.

    Schaut euch diesen Film unbedingt im Kino an! UNBEDINGT. Er ist einfach großartig!

    Mir geht es da ähnlich wie Desasterlink.

    Ich kann mir auch nie merken wann die Chatabende sind und finde den Vorschlag, diese auf einen oder zwei Tage in der Woche festzulegen, gut!

    Ich würde gern mal wieder an einem teilnehmen aber ja ... mein Gedächtnis ist ein Sieb. Einen festen Termin, der immer gültig ist, wäre da für mich, und bestimmt auch für andere, deutlich praktischer.

    Ich hab die Beiträge hier nicht alle vollständig gelesen, manche ja, einige nur überflogen.

    Trotzdem wollte ich kurz meinen Senf dazugeben.

    Auf mich wirkt das System einer Währung nicht so gut, weshalb ich auch für nein gestimmt habe. So wie ich das sehe, hat das ein bisschen was mit Zurschaustellung zu tun. "Guckt mal, ich hab dieses und jenes und das auch noch für meinen Avatar kaufen können, weil ich soooo aktiv bin". Ich poste in diesem Forum, weil ich die Community mag, weil ich gerne schreibe und mich mit Leuten über alles mögliche Austausche. Mich persönlich reizt eine Belohnung, die ich nur einlösen kann, wenn ich so und so viel Aktivität bewiesen habe, nicht. Kann gut sein, dass es für manche ein Ansporn ist, aber ich weiß nicht, ob das toll ist. Der Ansporn aktiv zu sein, sollte doch eigentlich mit der Freunde an der Sache zusammenhängen und nicht, weil ich unbedingt das oder das auch haben will. Sicherlich hängt das eine nicht zwangsläufig mit dem anderen zusammen, aber ich befürchte ebenfalls eine wie hier schon mal beschriebe "Kluft zwischen arm und reich".

    Ich glaube es ist auch irgendwie ernüchternd, wenn man als neuer User ins Forum kommt, alle sehr aktiven Mitglieder viele tolle Sachen gekauft haben, aber das eigene Profil/ Avatar nackig ist.

    Ich halte es für schöner dann einfach ein paar mehr Trophäen einzuführen. So wie es ja eigentlich auch mal geplant war, soweit ich mich erinnern kann.

    Wie Noa ja bereits geschrieben hat, rewatchen wir grad Fullmetal Alchemist Brotherhood. Und ja ...


    giphy.gif


    Ich liebe den Anime einfach so hart. Es ist für mich ja noch nicht allzu lange her, dass ich ihn gesehen hab, weshalb ich nun mehr Zeit habe mich auf kleine Details zu konzentrieren, da ich die Story und sowieso das meiste noch recht gut im Kopf hab. Es ist irgendwie auch interessant wie einem viele kleine Dinge auffallen, die man beim ersten Mal Schauen gar nicht bemerkt hat. An vielen Stellen weiß ich auch noch genau wie ich mich gefühlt hab oder was ich in dem Moment gedacht hab. Vieles betrachtet man nun gänzlich anders oder versteht Anspielungen, die auf spätere Ereignisse Bezug nehmen, die man vorher gar nicht wahrgenommen oder einfach ignoriert hat, weil mans nicht gecheckt hat.

    Ganz besonders fällt mir auch wieder, oder vielleicht auch noch stärker, weil ich eher Zeit hab drauf zu achten, die richtig gute Animation auf. Ich meine ... hat einer mal drauf geachtet wie gut Eds Zopf (nicht unbedingt der geflochtene) animiert ist?! Natürlicher und fließender können sich Haare nicht bewegen!

    Obwohl ich ja noch ganz gut weiß was passiert, ist es trotzdem spannend! Nur Schade, dass Noa immer so ungeduldig ist, und Opening und Ending immer direkt überspringen muss X/^^ Ich schau die ganz gern...

    Ich würde den Anime sooo gern nochmal schauen ohne zu wissen, was passiert! ;(

    Ich habe kürzlich auch mal wieder etwas botw gespielt und bin auch ganz gut vorangekommen. Ich hab mich sehr sehr seeehr lange Zeit vor der Aufgabe gedrückt den Donnerhelm aus dem Yiga-Versteck zu holen, da ich solche Schleich-dich-mal-durch-Aufgaben hasse wie die Pest! Nachdem ich dann aber mal ein wenig das Internet durchstöbert und mich über die besten Wege und Mittel belesen hatte, habe ich mich also an die gefürchtete Aufgabe gewagt. Mit den ganzen Informationen vorweg war es wirklich nicht so schwierig. Doch ohne hätte ich vermutlich Jahrmillionen gebraucht und wäre mindesten 10 Tode gestorben ... naja!
    Den Titanen bei den Gerudos hab ich dann für meine Verhältnisse auch recht zügig hinterher Ganons Klauen entrissen und tadaaa. Endlich hab ich wieder mehr Zeit, um die Gegenden zu erkunden, Nebenquests und Schreine zu lösen und mit NPCs zu tratschen ♥ Das hab ich in jedem Zelda schon immer am liebsten gemacht und bei botw geht das besonders gut, hehe.

    Fehlen jetzt also noch ca. die Hälfte der Erinnerungen, glaub sogar etwas weniger, und die Orni muss ich auch noch besuchen.

    Hey Lamia,

    ich bin zwar aktuell eher inaktiv, aber begrüße dich trotzdem mal hier im Forum.

    Du magst Harvest Moon und Animal Crossing? Ich mag dich! :z08:


    Ich hoffe du lebst dich schnell wieder ein und hast viel Spaß beim schreiben und stöbern.

    Und ich glaube manchmal ist das ganz gut, wenn man Accounts von vor 367499577329 Jahren nicht mehr anmelden kann ... ich hab auch schon ein paar uralte super peinliche Beiträge von mir gefunden ... hust. Hätte auch lieber einen neuen Account machen sollen, als ich hierher zurückgefunden habe.

    Endlich! Ein neues Animal Crossing!! Ich freu mich superdupermegadoll über diese Ankündigung! Schade, dass es nicht schon ein paar mehr Infos gab, aber selbst die Tatsache, dass es einen neuen Teil geben wird, macht mich glücklich. Bin total gespannt und hoffe, dass es ein paar tolle neue Features geben wird. Zugegeben, ich habe auch etwas Angst, dass nicht viel Neues dabei sein wird, und es quasi ein New Leaf 2.0 für die Switch wird, so wie Sushi es schon kurz erwähnte. Dann wäre meine Enttäuschung groß.

    Bisher habe ich alle Titel der Reihe gespielt und hoffe, dass dies ein neuer sehr spaßiger und würdiger nächster Teil wird! Ich hab hohe Erwartungen an ein neues Animal Crossing und hoffe deshalb, dass es sehr bald noch mehr Content zu sehen gibt. Ausnahmsweise Mal wieder ein Spiel, dem ich echt entgegenfiebere!

    Da uns aber im Direct nix zum Inhalt offenbart wurde, gehe ich aber mal davon aus, dass es noch eine kleine Weile dauern wird, bis es bewegte Bilder zu sehen gibt, wie Yuffie es so schön formuliert hat.

    Lanayru

    Der erste Teil kommt für den 3DS und nicht die Switch. Meine Vermutung ist nur, dass man dann Teil I + II irgendwie als Download-Titel für die Switch releasen könnte (ähnlich wie bei Bayonetta), damit am Ende alle drei Spiele auf die Switch kommen, was aber nur Spekulation ist.

    Ja, richtig! Aber das hindert mich ja trotzdem nicht daran beides zu kaufen, hehe.

    Eine "Kollektion" wäre natürlich denkbar, aber ja mal sehen. Ist mir im Prinzip recht Wurscht. Ich spiele den ersten Titel auch gern auf dem 3DS.

    Ich hab mich riesig über die Ankündigung gefreut! Ich wusste ja schon vorher, dass der erste Teil nochmal für die Switch kommen soll, was mich auch schon positiv überrascht hat. Luigi's Mansion 1 habe ich nie gespielt, aber gerne meinem Papa beim zocken zugesehen. Zum selbst spielen habe ich mich damals irgendwie noch zu arg mit Luigi zusammen gegruselt, haha. Den zweiten Teil hab ich dann jedoch mit viel Begeisterung gespielt und es ist eines der wenigen Spiele, die ich bis zum Ende durch hatte! Daher bin ich nun begeistert gleich zwei Luigi-Titel spielen zu können!

    Irgendwelche Erwartungen oder Ansprüche habe ich eigentlich nicht an den neuen Teil. Ich lasse mich bei sowas gerne einfach überraschen anstatt wilde Spekulationen anzufangen. Der Teaser verrät ja eigentlich auch absolut gar nichts bis auf die Tatsache, dass es Luigi's Mansion 3 geben wird. Bin auf jeden Fall sehr gespannt und warte gerne auf die genaueren Fakten und anderweitige News darüber in hoffentlich baldiger Zukunft :D

    Zur Zeit zocke ich unwahrscheinlich wenig, bin auch extrem wenig im Internet unterwegs, da ich viel mit anderen Dingen beschäftigt bin oder andere Dinge meine Motivation für irgendwas dämpfen..

    Kürzlich habe ich mir jedoch "Old Man's Journey" für die Switch zugelegt, da es bei einer Sale-Aktion im eShop nur 5,99€ gekostet hat. Letztes Wochenende habe ich es dann mal kurz angespielt.

    Ein großes Plus ist auf jeden Fall die super hübsche Grafik des Spiels und auch die Musik ist sehr ruhig und schön anzuhören. Gar nicht nervig oder dergleichen. Das waren auch so die beiden Gründe, warum ich mir das Spiel kaufen wollte. Was die Story betrifft, geht es wohl darum, dass der Hauptcharakter, ein alter Mann, einen Brief erhält, wohl möglich von einer geliebten Person aus seinem früheren Leben, und daraufhin seine Sachen packt und ich auf die Reise macht. Das ganze wird innerhalb von vielleicht einer Minute abgehandelt. Ich als Spieler weiß nicht von wem der Brief ist oder was darin stand geschweige denn wo die Reise hin geht. Meine Aufgabe ist es nur den kleinen süßen Opi über die Berge zu bringen. Man ist also hauptsächlich damit beschäftigt die 2D-Berge, welche in verschiedenen Ebenen und Hintergründen angeordnet sind, zu verschieben und ab und zu auftretende Hindernisse zu überbrücken, damit der gute Mann voran kommt. Zwischendurch gibt es einige Fixpunkte, wo man Erinnerungen gezeigt bekommt, die als eine große Grafik ohne Text, Animation oder Ton dargestellt werden.

    Was die Steuerung angeht merkt man sehr, dass das Spiel hauptsächlich auf eine Touch-Steuerung ausgelegt ist. Mit dem Stick und der A-Taste der Switch fühlt sich das Spiel etwas schwerfällig an, da das verschieben der Berge länger dauert, als es eigentlich müsste, wenn man es per Touch bedienen könnte. Gerade bei einem Abschnitt, wo ich die Berge und die darauf liegenden Schienen eines Zuges richtig zurecht schieben musste, während dieser bereits darauf zu fuhr, war das sehr umständlich mit Stick und Taste. Es ist nicht tragisch, aber man merkt es auf jeden Fall.

    Teilweise ist mir das Spiel ein wenig zu einfach gestrickt und langsam, was wohl auch an der eben beschriebenen Steuerung liegt, sodass ich das vermutlich nicht mehr als eine Stunde am Stück spielen kann. Es ist aber echt super hübsch anzusehen und für mal so Zwischendurch in der Hektik des Alltags eine sehr nette Abwechslung. Bin gespannt wie sich die kleine Story noch so entwickelt.

    Trakon : War auch nur so ein Gedanke. Mir ist prinzipiell jede Zeit recht. Und wenn es dir so eher passt umso besser.


    Das mit dem zusammen zocken bedeutet ja nicht, dass wir nicht trotzdem Berichte schreiben und so weiter. Hat ja beim letzten Mal auch geklappt. Ist halt nur lustiger, wenn man zeitgleich spielt und sich währenddessen darüber austauscht. Also Spielfortschritte gibts trotzdem zu lesen ;)

    Ich hab bei der Abstimmung lange zwischen Spirit Tracks und Link's Awakening überlegt. Im Gegensatz zu vielen anderen mag ich Spirit Tracks sehr. LA hab ich allerdings noch nicht gespielt. Zudem habe ich etwas befürchtet, dass Spirit Tracks eh keiner wählt und es sich daher zwischen LA und Skyward Sword entscheidet. Letzteres kann ich jedoch nicht spielen und ich wollte schon gern wieder mitmachen beim ZFZZ. Daher ging meine Stimme dann an LA.

    Ich werde auf jeden Fall versuchen mit dabei zu sein, habe mir aber dieses Mal vorgenommen eventuell kleinere Beiträge zu den Abschnitten zu machen. Lag nicht an der Organisation oder sonst was, aber ich habe mir selbst bei der letzten Runde so viel Druck gemacht „genug“ zu schreiben, dass für mich das Spielen (und reflektieren darüber) eher zu einer kleinen Qual wurde.

    Das Problem hatte ich teilweise auch. Also vor allem, weil ich von vornherein schon immer so der bis-ins-kleinste-Detail-Typ war, wenns ums Schreiben geht. Bei RPGs passiert mir das auch schnell :z11: Bemühe mich also mich da diesmal kürzer zu fassen. Gerade weil ich für das Spielen ansich schon immer viel länger brauche als andere. Aber vielleicht zockt der Noa ja trotzdem wieder mit mir zusammen :D


    Mich wundert nur, dass das ZFZZ jetzt wieder im Sommer stattfindet. Mir war so, als hätten sich mehrere dazu geäußert, dass es in kühleren Monaten besser wäre. Kann mich aber auch irren.

    Auf jeden Fall versuche ich wieder bis zum Schluss dabei zu sein und freu mich drauf! Insbesondere auf schöne Beiträge von euch :z08:

    Puh die ganzen Farben sind echt extrem ungewohnt! Ich habe zuerst auf dem Handy reingeschaut, nun aber auch mal am PC, da man auf dem Handy ja leider den Banner und die Hintergrundgrafik nicht sieht. Und gerade die sind absolut toll! Besonders die Grafik im Hintergrund finde ich richtig klasse. So schön idyllisch. Stylisch ist es auch auf jeden Fall. Allerdings muss ich gestehen, dass mir das grün nicht so hunderprozentig zusagt. Auf dem PC ist es in Ordnung, aber auf dem Handy war es mir schon zu ... grün? Aber vielleicht ist das ganze auch einfach eine Frage der Gewöhnung.


    Sylphs Ranggrafiken sehen an ihren vorgesehenen Plätzen total klasse aus! Mir gefällt insgesamt die Aufmachung des Forums besser als die alte. Es wirkt irgendwie alles frischer und moderner.


    Eine Sache, die mir gerade aufgefallen ist, als ich die Trophäen und die Auflistung der User dazu angeschaut habe, finde ich etwas unschön. Und zwar die Avatare der User, die keinen eigenen hochgeladen haben. Die sind ja einfach random bunt und dann stehen dort die Anfangsbuchstaben des Usernamens drin. Kann man da nicht ein einheitliches Bild für alle nehmen? Muss ja nichts krasses sein. Ein Schattenlink oder sowas würde es ja auch tun. Aber das ist auch nur eine Kleinigkeit, die nicht weiter dramatisch ist und mir nur gerade so auffiel.


    Ob die Buttons, die ich gemacht hatte, noch dazu passen, weiß ich allerdings nicht so genau. Aber mal schauen wie sie eingebaut so aussehen. Zur Not überarbeite ich sie nochmal.

    Wie immer interessiert mich eigentlich nur Nintendo so wirklich. Ich werde auch wie immer nichts live anschauen. Hab ich noch nie gemacht, weil mir das einfach zu lange dauert :D Ich lese mir viel lieber im nachhinein schnell durch was es Wissenswertes und Interessantes gab. Dennoch bin ich gespannt, ob es und was es so an Neuankündigungen geben wird! Ich hoffe nach wie vor auf ein Animal Crossing für die Switch. Da würde ich mich echt drüber freuen.

    Keine Sorge, ich werde auch dieses Jahr wieder in diesem Forum alle Trailer zusammenfassen – für eine Zusammenfassung kann man also sehr gerne das Forum in Anspruch nehmen und mit der Community diskutieren. ;3

    ... und somit freue ich mich auch, dass du wieder die Zusammenfassungsfee sein möchtest <3 Ich bin ja ehrlich: Darauf habe ich gehofft :z08:
    Für mich ist es einfach Hammer praktisch! Deine Zusammenfassungen im letzten Jahr waren super und ich habe immer gern ins Forum geschaut, um mich über die E3 zu informieren. c: