Beiträge von Prim

    Ich kann mich nur anschließen was das Entschuldigen betrifft. Allerdings finde ich es auch wichtig und richtig Feedback zu geben,
    egal wie dieses nun ausfallen mag. Denn ihr wollt unsere bzw. (an der Stelle) meine Meinung hören/ lesen, um daran arbeiten zu können.


    Ihr macht schon einen guten Job und ihr dürft euch bitte nicht von mir angegriffen fühlen. Ich selber bin eher ein ziemlich direkter
    Mensch und bringe Sachen gerne sofort und ohne Umschweife auf dem Punkt, egal wie viel Bitterkeit darin stecken mag.


    Meine Intuition ist es nur zu helfen bzw. Vorschläge zu machen oder andere Möglichkeiten als User aufzuzeigen. Mehr nicht.

    Zitat von Yuffie

    Ich habe in meinem Forum die Erfahrung gemacht, dass sich User sogar teils sehr gerne an neuen Threads austoben und solche Kreativität wollen wir natürlich nicht untergraben.

    Das finde ich auch gut, keine Frage! Nur sollte man dann, wenn ein User eine Ortschaft, Region, Landschaft ect.pp. beschreibt
    den ersten Post "grundlegend bindend" erklären. Sonst kommt es wie gesagt zu Unstimmigkeiten. Diesbezüglich sollte man sich nochmal
    Gedanken machen bzw. klare Regeln aufstellen.

    Ich persönlich kenne es so das dies die Admins bzw. Mods übernehmen, damit es keine Unstimmigkeiten
    gibt, was die Beschreibung der Ortschaften betrifft. Wenn man dies nämlich die User machen lässt, kann es
    zu Komplikationen kommen in der Hinsicht das Doppel-Threads zu einem Thema entstehen.


    Außerdem trauen sich User im Normalfall nicht gerne an Eingangs-bzw. Einführungs-und oder Ortschafts-Posts ran,
    aus oben genannten Beispiel.

    Ich frage schon mal vorsorglich, obwohl ich noch an meinem Charakter arbeite.


    Meine RPG-Chara wird in der Nähe von Dorf Hateno wohnen.
    Muss ich dann einen neuen Thread eröffnen oder erstellt ihr noch Threads zu den Ortschaften?

    @Yuffie:

    Zitat von Yuffie

    Vorschläge sind natürlich immer mehr als nur gerne gesehen (von euch allen), aber wir haben schon wirklich viele Leute die am RPG beteiligt sind (siehe die Danksagungen bezüglich Lady of Darkness, Cindy etc.), da muss in eine engere Planung nun nicht noch eine Person hinter die Kulissen gezogen werden.


    Du klingst immer so streng. Aber warscheinlich liegt das an meinen Syncronsprechern im Ohr. ^^


    Gut, dann werde ich mich mal die Tage nochmal mit einigen Fragen auseinander setzen und diese hier vllt. vorbringen.
    Und einbringen wollte ich mich nur als User, nicht als sonst was oder wer auch immer. Bin halt selber eher eine offene
    Person, die gerne Leuten auch das persönliche Gespräch anbietet, egal wo.


    Tut mir leid, wenn es zu Missverständnissen kam von meiner Seite aus... :z10:

    @Yuffie: Ich glaube du hast mich da falsch verstanden, oder?


    Ich meinte eher das Deku, du oder sonst wer sich mal meine Vorschläge anhören bzw. egal wer von euch daran Interesse hätte mich
    auch via Skype, Discord oder sonst wie kontaktieren kann. Da ich oder auch andere nicht so genau wissen was alles geplant ist
    oder auch auf eurer Agenda steht, wäre es zu frühzeitig an vielen Stellen schon Wünsche fürs RPG zu äußern.


    Deswegen habe ich von meiner Seite aus zumindest vorgeschlagen mit MIR via Chats & Co. in Kontakt zu treten, was nicht auf andere
    User bezogen war an dieser Stelle. Das mit den Discord Chat hattest du mir außerdem gesagt. In so fern stand ein RPG-Chat bei Discord
    und anders wo nicht zur Debatte. (Was aber in der Zunkunft ist kann ja auch keiner wissen, ne? ;P )


    Außerdem bin ich wie gesagt noch recht "fresh and new" hier und würde mich erstmal lieber bedeckt mit Vorschlägen halten,
    da ich als User noch nicht weiss was ihr hier so alles geplant habt und ob die Sachen, die ich vorbringe nicht schon in Planung sind.

    Zitat von Faleena

    ...damit es auch keine Ungereimtheiten gibt, was ja bei geschriebenen Texten bei so einem Thema oft der Fall ist.

    Und genau das meinte ich damit. XD

    @Deku: Ich schreibe jetzt mal aus Erfahrung, da ich selber viele Jahre schon RPGs spiele, mitgestalte oder auch moderiert habe.


    Vieles ist am Anfang sehr, sehr schwer. Besonders dann, wenn es darum geht neue Inhalte zu veröffentlichen. Ich selber habe zwar
    viele Ideen bzw. kenne mich gut mit Forenarbeit im RPG-Bereich (ehemaliger Charakter-Mod & Protokollführerin) aus, aber ich möchte
    mich momentan nicht zu sehr in die Forenarbeit einbringen, da ich noch recht neu hier bin.


    Außerdem wäre das sooo viel, da würde ich noch drei Tage an diesen Post hier sitzen. Ich wäre aber gerne bereit bei Discort einen
    Voicechat aufzumachen, damit es auch keine Ungereimtheiten gibt, was ja bei geschriebenen Texten bei so einem Thema oft der Fall ist.

    @Trakon Ah... Das ist ja cool. ^^


    Also hier mal eine kleine Liste:


    -xxxHolic
    -Clover
    -alles von Ai Yazawa
    -Akuma to Love Song
    -Jibun-Jishin
    -Vitamin
    -Daisy aus Fukushima