Beiträge von Try Skate

    Was ich noch vergessen habe, was mich aber unheimlich stört.
    Das sie jetzt versuchen, auf der neuen Politpunkwelle mitzuschwimmen.
    Da sind mir Bands die schon immer Politpunk machen lieber. Vor allem, weils einfach ehrlicher ist und von Greenday das wirkt en bisschen mitgezogen.
    Auch hab ich gestern noch ein interview mit ihnen gelesen und das hat nicht so recht überzeugt.

    Das mit den skultullas habe ich auch nie angezweifelt.
    Ich habe zwar von einem anderen Trick gehört wie man sie zusammen bekommt, aber mag ja möglich sein.
    Nur an das Triforce glaube ich nicht so ganz...


    wo haste den Trick her?

    hast dus schon ausprobiert? =)


    es gibt doch wirklich noch leute die an das triforce in oot glauben...


    EDIT: sorry, aber das wurde in anderen foren wirklich schon so breit und oft diskutiert...

    Was sind eure Lieblingsbücher und warum?


    Dan Brown - Illuminati
    Das Buch ist einfach Hammerspannend und die Illuminati waren wohl ´ne richtig kranke gruppe. Geil find ich auch, dass manche fakten sogar wirklich so sind. Früher ist es mir ja nie aufgefallen, aber auf dem Dollarschein ist wirklich das Symbol dieser Gruppe abgebildet.


    Allan Folson - Des Teufels Kardinal
    Derbst geniales Buch über die Kirche und kuruppte Machenschafften im Vatikan.
    Sehr spannend, wenn auch manchmal etwas unrealistisch.


    Patrick Dunne - Das Maya Ritual
    Ziemlich Interessant.


    BTW:
    Kennt hier jemand Dr. Jekyll & Mister Hyde (aber nicht den Comic)

    Ich find greenday nicht so überragend gut. Ich meine sie sind nicht schlecht, zählen aber nicht zu meinen Lieblingsbands. Man kanns mal hören, aber nicht ständig!

    -Tony Hawks Pro Skater 2
    -Tony hawk´s Underground
    -Tony hawk´s Underground 2
    (aber man muss den hip hop rausmachen ;))


    aber am besten ists wenn man seine eigene musik anmachen kann, was ja aufm compi fast immer geht

    naja em find ich nit gut. Aber manche (auch nit alle) seiner texte haben wenigstens einen inhalt (wie schon gesagt, cleaning out my..., oder dieses lied gegen bush)


    Das eigentliche Problem ist halt nur, dass ich über die leider von bushido oder sido oder sonst einem hip hoper, gar nicht so viel sagen kann (ist mir gerade aufgefallen) da ich ja nur die etwas bekannteren stücke davon kenn und auch kein album oder sowas hab (wäre ja auch sinnlos)


    aber zu dem aktuellen lied von bushido das gerade auf den musikkanälen rauf und runter gespielt wird! Was hat es für einen inhalt?
    Oder bei Sido - Mein Block?
    oder Eko Fresh - König von Deutschland?


    das von marduk kenn ich jetzt nicht

    ja aber es kann doch nicht nur auf den beat ankommen. Der text muss doch auch eine aussage haben. Und für mich hat sido überhaupt nie eine aussage. er spielt sich imo nur andauernd auf. Es mag zwar sein, dass der beat stimmt, aber ist der text denn toll? Ich würde sagen NEIN! Der text ist der letzte schwachsinn ;)


    naja gegen em hab ich im prinzip ja nichts. Seine texte machen wenigstens noch sinn. Es ist dann auch nur die musik die mir nicht gefällt und halt der gerappte text.


    ich glaube nicht das rap einfach ist. Es ist sicherlich sehr schwer es perfekt zu können, aber deswegen muss es noch nicht gut (im geschmacklichen sinne) für jeden sein.

    Im moment ist es unglaublich cool zu einer Scene zu gehören zu der keiner gehört. Also etwas ganz eigenes zu sein. Das man das aber mit keiner dieser (musik)scenen erreicht, ist vielen nicht klar. Immer gehört auch eine Gruppe dazu.
    Wenn man nur alleine eine Musik lieben würde, so gebe es keine Bands und diese Musik auch gar nicht. Man wäre allein. Und ist es das was so viele wollen?
    Nein! Denn die Leute sagen ja nicht, dass alle "untrue" sind. Für viele sind nur die Leute "untrue" und Mitläufer, die ihnen persönlich nicht in den Kram passen.
    Dagegen sind ihre Freunde alle true. Ich will jetzt nicht sagen, dass es bei mir anders ist. Aber manchmal zwinge ich mich selbst etwas genauer darüber nachzudenken wer "true" wie es so schön heißt ist oder nicht. Leider werden auch sehr oft Newbies als Mitläufer bezeichnet, nur weil sie es noch nicht so lange tun, wie die alten Hasen. Manchmal liegt man damit richtig, manchmal ist es aber auch vollkommen falsch.
    Mitläufer sind imo die, die den text nicht verstehen und leute die nur behaupten die musik zu hören (also mit t-shirts, buttons und sowas rumrennen) aber die musik nicht hören sondern zuhause im stillen kämmerlein, was anderes reinschmeißen.


    Was das ganze mit Hip-Hop zutun hat?
    Naja Hip Hoper werden wahrscheinlich deswegen beschimpft, weil sie im mom nicht in sind und als uncool gelten. Man sollte auch genau darauf achten, wer einen beschimpft. Meist sind es doch nur die leute, die selber gerade in eine Scene wechselten und sich jetzt in dieser beweisen müssen. Das ist natürlich so gesehen logisch. Man will halt zeigen, dass man dazu gehört und der selben Meinung ist.
    Ich bin froh wenn Hip Hop irgendwann wieder in ist und wir die vielen "kleinen" mitläufer los sind. Sowas kann nämlich echt nerven.


    Richtig schlimm sind diese art von "Hip Hopern" die sich aufführen wie die allergrößten und in wirklichkeit kleine spasten sind.


    So jetzt aber mal zur Musik Hip Hop und weg von den hopern!
    ich mag die musik nicht! Sie klingt für mich so nichtssagend und melodielos.
    Oftmals, nicht immer, sind die texte einfach nur schwachsinnig und grauhenhaft.
    Zum Beispiel bei Bushido oder Sido! (wenn das jetzt jemand hört, kann ers ja verteidigen)! Natürlich gibt es auch ausnahmen mit ganz guten texten.

    Habt ihr irgendwelche Musik DVDs?


    Ich hab


    Avril Lavigne - my world
    Sum 41 - Sake Bomb and Happy Ending live in tokyo
    Sum 41 - Die DVD die beim Album Does this look infected dabei war
    Sum 41 Introduction to Destruction
    Rock against Bush Vol. 1 DVD
    Rock against Bush Vol.2 DVD


    dann hab ich noch en paar videokassetten mit aufzeichnungen ausm tv von konzerten und sowas


    oder haltet ihr nichts von Musik DVDs?

    Also von den oben genannten gar keinen.
    Sowieso schau ich schon seit längerer zeit keine animes mehr.
    Kommt ja auch nix gutes im TV!


    Früher hab ich aber gerne
    Escaflowne
    Cowboy Bebop oder Goldenboy geguckt


    naja ist jetzt nicht mehr so meins, was auch daran liegt, das ja kaum noch was im TV kommt.


    @ Folken: Du hast dich nicht wegen dem Folken aus Escaflowne so genannt oder?


    BTW: Der Zeldaanime ist natürlich auch sehr gut... :rolleyes: