Beiträge von WhiteShadow

    Auch wenn ich bezweifle, dass ich diese Saison großartig Punkte holen werde, werde ich teilnehmen, einfach um dabei zu sein. He, he.

    Ich möchte Apokalyptikers Rennstall (von dem er vermutlich immer noch nicht weiß, dass ich mich in seinem ehemaligen Team eingeauft habe) weiterhin alle Ehre machen und vielleicht fährt er ja ebenfalls mit.

    Die Sales der vergangenen Jahre habe ich gar nicht verfolgt (sofern es welche gab). Überrascht war ich allerdings von der Tatsache, dass es das Remake zu Resident Evil 3 lediglich im Bundle mit Teil 2 gibt. Wiederum gibt es Teil 2 aber einzeln zu kaufen, zu einem, meiner Meinung nach, recht fairen Preis.

    Ich kann zwar nachvollziehen, dass man den aktuellen Teil nicht sofort im selbigen Jahr, in dem das Spiel erschien, für so einen Preis verscheuern möchte, aber eine Reduzierung für das einzelne Spiel wäre als Option dennoch nett gewesen. Das Bundle hätte man ja weiterhin anbieten können.

    Nun weiß ich aber auch nicht, ob man den zweiten Teil, bei einem Kauf des Bundles, an jemanden verschenken könnte, in welcher Form auch immer, weil dann könnte man sich auch einfach das Bundle kaufen.


    Ich selbst würde mir wohl aber eh eine Retail-Version zulegen. He, he.

    Schöner Einkauf und wieder einmal ein amüsanter Zufall, Dr.Clent! Obwohl ich das Spiel schon recht lang besitze und auch einige Runden gespielt habe, konnte ich erst gestern zum ersten Mal einen Fluchtversuch absolvieren. Ich denke, da es nun noch jemand hier im Forum besitzt, würde ich zu gern (endlich mal) den Thread dazu erstellen (außer du möchtest das übernehmen, Dr.Clent). Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit diesem Titel. Für mich hat sich der Kauf auf jeden Fall gelohnt (kein Wunder bei dieser Spielschmiede)


    Das letzte Spiel, was ich mir kaufte war das Remake zu Final Fantasy VII. Um genau zu sein war es vorletzte Woche. Seitdem konnte ich aber wenigstens bereits eine Session (das erste Kapitel und Teil vom zweiten) spielen. Letzte Woche gab es leider keine Möglichkeit, aber dafür wird es diese Woche endlich weitergehen. Es fiel mir sehr schwer den Controller zur Seite zulegen und ich freue mich auf die kommende Session.

    Die entsprechenden Eindrücke werde ich im jeweiligen Thread schildern, wobei ich sehr weit hinten dran hänge. Auch für dieses Spiel wäre eine eigene PlayStation schon etwas Feines.

    […] allerdings die Fehlerfreiheit nicht immer garantiert werden kann.

    Ich bin gespannt, wie sich das äußern soll/wird. Solange es nur minimale Ruckler sind, wäre es zumut- und verkraftbar. Weniger schön würde ich es finden, wenn die Tonausgabe, durch Aussetzer beeinträchtigt wird. Aber wer weiß, ob es überhaupt vorkommen wird. Ich denke, mit so einer Aussage sichern sie sich nur ab, im Falle eines Falles.

    Nicht zuletzt, weil schon andere Haushaltsprodukte nachweislich "mithören", was man so den ganzen Tag redet und wenn beim Onlinechat alle Protokolle aufgezeichnet werden […] bessere Reportmöglichkeiten und schnelleres Einschreiten bei vorsätzlicher Spielbehinderung, Trolling etc. wäre mir da wesentlich lieber, als dass mein Chat abgehört wird

    Das Mikrofon ist ja dieses Mal direkt im Controller verbaut, richtig? Naja, aber dass nun wer mithört oder sich in dein System hackt, nur um den jüngsten Klatsch und Tratsch zu hören, den man sich vielleicht mit jemanden erzählt halte ich für unwahrscheinlich. Und wenn sich Sony dafür interessieren sollte, dann bitteschön. Eher merzt es einen anderen Punkt aus, der in der Vergangenheit diskutiert wurde. Es ging um die Kommunikation von Terroristen via PlayStation 4. Ich denke, sollte Sony Daten sammeln und Aufnahmen laufen lassen, dann wird das keine Option mehr sein. Okay, das ist nun aber auch sehr weit hergeholt, beziehungsweise nicht mehr aktuell.

    Ich schätze, wenn Sony an deinem Gesagten interessiert ist, dann haben sie das sicherlich schon seit PlayStation 4 Zeiten mitbekommen. Nur weil man nun Tonmitschnitte verschicken kann, heißt das ja noch nicht viel.

    Wie sehen denn „bessere Reportmöglichkeiten“ deine Meinung nach aus, wenn ein Sprachchat außen vor gelassen wird? In der Hinsicht finde ich die Funktion 40 Sekunden eines Mitschnitts zu verschicken ganz hilfreich. Das ist halt so ähnlich, als ob man von einem Chat einen Screenshot macht und an eine Nachricht anhängt.

    Ich kann mich noch gut daran erinnern, was schon zu PlayStation 3-Zeiten bei GTA V für Sachen zum Teil gesagt wurden die mehr als meldungspflichtig waren.


    Die Meldung über die Regulierung des Lüfters gefällt mir auch. Bei der PlayStation 4 Pro war der Lüfter ja schon leise, beziehungsweise war zwar nicht so laut, aber der Unterschied zu dem normalen PlayStation 4-Modell ist schon enorm. Davon ab, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass es der PlayStation 5 passieren wird, ist so eine Anpassung, je nach Aufwand eines Spiels sicherlich sinnvoll.

    Ich war eben etwas über das Video der Benutzeroberfläche überrascht, aber ich finde es toll, dass sie einen Monat vor Erscheinungstag weiterhin neues Material veröffentlichen.

    Ich hoffe, es gibt etliche Spieler, die sich über die Neuerungen freuen. Für mich selbst gab es nun nichts, was ich unbedingt benötigt hätte und betrachte einige Punkte mehr als Spielereien.

    Was aber auf jeden Fall eine nette Spielerei ist, ist die Funktion Freunden beim Spielen zuzuschauen, während man selbst zockt. Damit lassen sich für einige Titel sicherlich ein näheres „Zusammenspiel“ organisieren oder gar irgendwelche Wettrennen. Ich bin gespannt, wie am Ende die einzelnen Menüpunkte „Cards“ bei den jeweiligen Spielen vom System erkannt werden (könnte mir vorstellen, dass sie lediglich bei exklusiven PlayStation 5-Titeln ordentlich ausgebaut sind). Dass die Funktion „Spielhilfen“ nun PlayStation Plus-Mitgliedern vorbehalten ist, darüber lässt sich streiten. Ich würde ebenfalls davon absehen.

    Für olf hätte es mich gefreut, wenn sie bereits einen kleinen Blick in den PlayStation Store geworfen hätten. He, he.

    Worauf ich tatsächlich hoffe: Eine Anzeige der Spielstunden jeweiliger Titel. Würde mich fast wundern, wenn es so eine Statistikfunktion dieses Mal wieder nicht geben wird.

    Ich wollte an dieser Stelle noch den Fragekatalog für all diejenigen veröffentlichen, die nicht am Quiz teilnehmen konnten, allerdings daran interessiert waren; die keine Lust haben im Discord danach zu suchen oder nicht registiert sind. Vielleicht möchte ja auch jemand von den Usern, die teilgenommen haben, ein weiteres Mal die Fragen Revue passieren lassen. Ich hoffe das geht in Ordnung, Roy (vor allem aufgrund der Sounds, ansonsten einfach den Beitrag bitte entfernen). Die Auflistung ist in den jeweiligen Kategorien eingeteilt. Ich habe versucht die Sounds irgendwie zu verlinken und bei der Buzzer-Kategorie habe ich die Hinweiswörter, die uns Roy nach und nach gab (angefangen bei allgemeinen hin zu spezifischen Begriffen), in Spoiler gepackt. Die Antworten lasse ich weg. Ihr dürft schön selbst raten. He, he.


    Viel Spaß beim Raten!


    […]bzw. 50/50 Chance hatten, zu raten bzw. die Person danach es viel leichter hatte

    Wobei ich hier schreiben, dass eben die zweite Frage tadellos ablief. Roy gab zwei Wörter vor, woraufhin ich buzzerte und einfach falsch lag. Selbst wenn jeder mit dem Buzzern gewartet hätte und erst nach meiner Falschen Antwort das „!“ geschrieben hätte, hätte derjenige wohl abgeräumt. Ein dritter Hinweis war gar nicht mehr nötig.

    Ah okay, das ergibt Sinn. Ärgerlich, da ich meinen Stein an das andere Ende setzte. Aber deine vier bereits gesetzten Steine sind völlig an mir vorbeigegangen. Haha.

    Ja, die Bilderkategorie war klasse, aber noch mehr gefiel mir die Sound-/Musikkategorie, die in Bezug auf die Punkte auch ein kleiner „game changer“ für mich war. Zwar hörte ich während des Quiz' Musik (außer in der vierten Kategorie, hehe), aber ab und zu lief in meinem Kopf die „Grunty's Furnace Fun“-Musik, während Roy mit Gruntildas Stimme uns die Fragen stellte. He, he.


    Mein Verbesserungsvorschlag lautet somit, dass bei einer falschen Antwort der nächste keinen zusätzlichen Begriff genannt bekommt.

    Ich denke, das wäre die sinnvollste Veränderung an der Kategorie. Für den Fall, dass am Ende niemand auf die richtige Antwort kommen sollte, kann man ja als Regel einfügen, dass alle wieder im Spiel sind und der erste der den Buzzer „drückt“ die nächste Antwort geben darf.

    Dieses Quiz war mein erstes und es hat mir großen Spaß gemacht! Ohne viel vorwegzunehmen gratuliere ich dem Gewinner des Triforce-Fragments der Weisheit, aber auch den Gewinnern der Silber- und Bronzemedaille. Es war zwischendurch ein Kopf-an-Kopf-Rennen und sehr spannend.

    Allgemein fand ich es toll, dass so viele am Quiz teilnahmen. Und wer weiß, beim nächsten werden vielleicht noch mehr User teilnehmen. Ich würde es begrüßen.

    Ich für meinen Teil möchte sehr gern wieder mitmachen und freue mich auf die nächste Ausgabe.


    Mit der Überarbeitung der Buzzer-Kategorie (es wurden am Abend bereits ein paar gute Vorschläge genannt), wird das nächste Quiz sicherlich noch spannender und fairer.


    Zum Schluss möchte ich noch dem Spielleiter Roy danken!

    Glückwunsch, Phi! Da habe ich nicht aufgepasst und bin auch ein bisschen überrascht. Welcher war denn dein letzter Stein, den du gesetzt hast?

    Von dem was ich bisher gesehen habe, scheint es doch einige neue Gameplay-Elemente zu geben. Dass dieser Teil die Reihe nicht neu erfindet wäre zum Beispiel nicht mein Anspruch, den ich am Spiel hätte. Ganz im Gegenteil, ich schließe mich deiner Aussage an, Yuffie. Für mich wäre es ebenfalls ein positiver Aspekt und irgendwie kann ich mir auch vorstellen, dass das eben vom Entwickler-Team beabsichtigt war.

    Ob und wann ich die Gelegenheit erhalten werde, das Spiel zu spielen weiß ich derzeit noch nicht. Bock hätte ich auf jeden Fall, da mir die alten Teile (das Remake habe ich bisher noch nicht gespielt) recht gut gefallen haben. Falls es auf der Switch erscheinen sollte, würde es mich persönlich freuen, aber auch dann wird es wohl noch dauern, bis ich es mir kaufen würde. Auf weitere Eindrücke bin ich schon gespannt.

    Vielen Dank Roy für die Mühe und Ausarbeitung des Quiz' und natürlich auch ein Danke an Cat Viper für seine Beteiligung und Ideen.

    Freut mich zu sehen, dass sich das Format weiterentwickelt. Umso mehr freue ich mich darauf, nächsten Sonntag teilzunehmen, sofern der Termin denn zustande kommen wird. Zumindest könnte ich zu diesem Zeitpunkt am Quiz teilnehmen.


    In dieser Kategorie dreht sich also alles um Risiko-Managment der Teilnehmer. Buzzere ich jetzt schon, und riskiere eine Flaschaussage?

    Gibt es denn eine Funktion im Discord, die mir erlaubt zu buzzern oder gilt es, wer als erstes eine Nachricht mit einem bestimmten Wort schreibt?

    Ich gehe davon aus, wenn die Antwort falsch ist, dann darf ich auf die Frage nicht mehr antworten, auch wenn die restlichen Teilnehmer falsch liegen sollten?

    Auf den nächsten Teil freue ich mich schon sehr. Anders als die Realverfilmungen, bei denen die Reihe mit jedem Teil in meinen Augen immer mieser wurde (der letzte Teil war einfach nur gruselig und das nicht aufgrund der Zombies, hehe), gefiel mir jeder Teil der Animationfilme besser als sein Vorgänger.

    Ich bin gespannt, wie es sich mit diesem verhalten wird. Mit Leon und Claire gibt es auf jeden Fall schon einmal gute Voraussetzungen, die nun zum zweiten Mal in einem Film vorkommen werden.

    Natürlich würde es mich freuen, wenn Ada oder Rebecca auch noch einen Auftritt erhalten werden. Von Rebecca gab es ja bereits in Vendetta ein Lebenszeichen, aber gefühlt ist sie dennoch eine Protagonisten, der eher weniger Aufmerksamkeit geschenkt wird (auch wenn sie in der Buchreihe, die allerdings leider nicht zum Kanon gehört. umso präsenter ist).

    Ich finde übrigens, dass Leon aussieht wie in Vendetta und sie dem Stil eher treu geblieben sind – wobei es mich nun auch nicht gestört hätte, wenn die Filmschaffenden sich bei beiden an den Remake 2 Stil orientiert hätten – aber dank verbesserter Technik die Charakter ein wenig „anders“ aussehen. Ich hatte zum Beispiel den Eindruck, dass Claire in Revelations 2 auch mehr an die Claire in Degeneration angelehnt war. Im neuen Film unterscheidet sie sich aber von ihren vorherigen Versionen. Zumindest sieht ihr Gesicht schmaler aus als sonst.

    Das Video kenne ich tatsächlich noch nicht, habe es mir aber gleich einmal als Lesezeichen abgespeichert. Ich freue mich schon und bin sehr gespannt, welche Elemente aufgezählt werden, denn von denen, die düster sind, gibt es ja einige. Da fällt mir gleich noch die Geschichte zum Schattentempel und das Dorf Kakariko ein oder das Spinnenhaus… Ich bin gespannt.


    Ich hatte zwar auch immer den Eindruck, dass der Fanghaken in Majora's Mask etwas länger als der Enterhaken in Ocarina of Time ist, aber sicher war ich mir nie. Ich redete mir immer ein, dass sie am Ende vermutlich trotzdem die gleiche Länge haben. Gut zu wissen. Lediglich der Fanghaken von Boris ist nur halb so lang(?), wie der Enterhaken.

    Eigentlich dürfte es nicht allzu schwierig sein, sich rüberzuziehen, aber ich kann dir jetzt leider auch nicht schreiben, ob es eine bestimmte Position gibt. Das müsste ich selbst ausprobieren. Ich habe lediglich in Erinnerung, dass ich mich ohne große Umstände rüberziehen konnte.

    Welches Level war das denn?

    Das habe ich mich auch schon gefragt, denn zum Beispiel für die letzten beiden Level braucht man keine Biere getrunken zu haben, um runterzufallen. Da bietet es sich schon vom Design an, herunterzufallen.

    Ich habe das Spiel innerhalb von einer Stunde beendet und Bowser besiegt...

    Hui, hattest du am Ende nur die nötigsten Sterne geholt? Nicht schlecht auf jeden Fall. Zwar habe ich es schon ewig nicht mehr gespielt, aber selbst in den Zeiten, in denen ich es oft spielte, hätte ich im Leben nicht daran gedacht das Spiel so schnell durchzuspielen.

    Dann habe ich mir das Langschwert für 200 Rubine beim Schmied gekauft. Und jetzt... bin ich verwirrt. Hatte ich das große Goronen-Schwert wirklich schon mal?

    Na dann ist es in dem Fall vielleicht sogar noch motivierender für dich, dir das Biggoron-Schwert zu besorgen (auch wenn die 200 Rubine nun für die Katz sind). He, he.