Beiträge von DreamingAnubis

    Ja das wäre ne gute Idee. Ich wäre da ja für ne Horden - Gilde. Server ist mir eigentlich egal, am liebsten ist mir ja Mannaroth, aber der ist schon recht ausgelastet, ausserdem ist es ein PvP - Server. Ein eigener Thread, wo sich jeder eintragen kann, wäre fein.

    Ich hab so ca. vor ner Woche angefangen, WoW zu zocken. War am Anfang wie jedes andere Spiel auch, aber inzwischen kommt immer mehr die WoW - Sucht zum Schein, vo der mich alle gewarnt haben ^^



    Mein derzeitiger Status:


    Name: Tharonas
    Server: Mannaroth
    Level: dzt. 8
    Rasse: Blutelf
    und aja, ich bin ein Paladin

    Hatten nicht mal ein paar der Entwickler gesagt, dass in Twilight Princess das beste der alten eile noch mal zusammen kommt? In irgend nem Thread stand das doch....


    Ansonsten stimm ich Neo und co. zu. Das macht Zelda halt aus. In jedem Teil etwas neues, aber immer noch das gleiche zeldamäßige Spielprinzip, die Legende wird weitererzählt,....

    ähm ist jetzt die ganze Flasche weg oder nur der Tau drinnen? Weil bei den Feen bekommst du nur den Tau, aber nicht die Flasche.


    Die Flaschen bekommst du dann bei:


    Giovanni (die hast ja schon)
    ganz am Anfang (hast du sicher auch schon, die braucht man zum weiterkommen)
    Beim Fischteich bei der Brücke angeln
    Und im Wald, wo du am Anfang rumkursierst, beim Ölhändler

    ok dann mach ich mal weiter:


    1.) eine deutsche Black Metal - Band
    2.) Es gibt nur ein Hauptmitglied (René Wagner), der immer von Gastmitgliedern begleitet wird
    3.) Die Band selbst ist eher weniger berühmt, nur ein Lied, nämlich "Black Metal ist Krieg" (aus dem gleichnamigen Album) kennen ziehmlich viele, die diese Richtung hören


    Ach ja, wusstest du, dass Burzums Mutter auch sitzt, und zwar, weil sie versucht hat, ihn aus dem Gefängnis zu befreien?

    Ich hab für Tante und ihren Liebling gestimmt. Die passen so überhaupt nicht rein in das Spiel, find ich zumindest. So... peinlich. Auch die Musik im Hintergrund, tüt tüt tüdüdüdü tüt tüt, ich mags einfach nicht. Ich muss jetzt nicht agen, wie schlimm ich es fand, als ich nach Kumula kam und es von den Dingern nur so wimmelte, oder?


    Sonst fand ich alle Personen gut. Zanto hatte zum Schluss zwar recht spastische Zuckungen, aber was solls.

    Ich habe eigentlich das gleiche Problem wie immer, die Endgegner könnten schwerer sein. Ich hab nämlich nur mal beim Drachen in Kumula eine Fee gebraucht, und das auch nur, weil ich zu doof war, zu checken, dass der Drache zum Schluss auch in die andere Richtung speit.


    Sonst bin ich vollauf zufrieden mit dem Spiel, passt schon so ^^


    EDIT: Argh, ich hab zu spät bemerkt, dass es den Thread schon gab. Verzeiht mir bitte....

    Ich cheate nicht, habs auch nicht vor. Es verdirbt mir den ganzen Spass am Spiel. Wo ist da die Spannung, wenn man eh unendlich Leben hat? Das letzte Spiel, wo ich gecheatet habe, war Vampires the Masquerade: Bloodlines. Das war nämlich kein Kampf zwischen Vampiren und Menschen, das war ein Kampf zwischen Bugs und Cheats. Zum Beispiel bist du da einmal mit dem Aufzug raufgekommen, aber nicht mehr runter. Im offizielen Lösungsbuch stand aber, man muss einfach wieder mit dem Aufzug runter, ganz normal. Also Bug. Stand auch in jedem Heft über PC - und Konsolenspile, dass du da ohne nicht weiter kommst. Naja dann kam mal ein Patch raus, dann gings (endlich) ohne. Ansonsten kann ich mich nicht erinnern, mal in nem Spiel gecheaet zu haben.


    Ich hab nichts gegen Cheater, sie betrügen sich ja nur selbst. Nur wenn jemand im CounterStrike Wall - Hacks o.ä. benutzt, bekomm ich nen Anfall, da geht auch für die anderen der Spass flöten. Ansonsten jedem das seine.

    Der Spielspass ist ja zum Teil ja auch abhängig von der Grafik. Da kann ein Spiel noch so toll und umfangreich und tiefgründig und actionreich und was weiss ich sein, wenn man bei den Charakteren nicht weiss, ob Mann, Frau oder Tier, weil sie so ungenau gezeichnet sind, verdirbt einem das schon den Spass an der Sache.


    Vor allem für einen so grafikverliebten Zocker wie mich ist die Grafik natürlich umso wichtiger. Ich mag es halt, wenn man bei Link sieht, wie z.B. das Wasser abtröpfelt, wenn man aus dem Wasser kommt (TWW und TP). Ic mag das einfach. So.... toll


    Andererseits macht die Grafik ohne Spielspass auch nix her. Wenn man ewig im nirgendwo rumtümpelt, aber das mit einer tollen Grafik, dann ist es das auch nicht gewesen.


    Zelda vereint Grafik und Spielspass. Beispielsweise Sieht immer toll aus und ist riesig und nie langweilig. So solls auch sein. Ich hab also für "Beides" gestimmt

    Na toll, derAnfangskampf gegen den siebten Drachen, ein riesiger Kampf, von dem wir nichts mitkriegen werden, und dann das Ende, toll. Sollen sie es doch in die Abendvorstellung stellen, und nicht schneiden. Was wirklich mit Pan lossein wird, werden wir auch nicht erfahren, nur den Anfang, da geschnitten. Argh das bringt einen zur Weissglut....

    Na klar gibt es auch Leute, die Zelda nicht mögen. Einigen ist es eben zu kindisch, (Wind Waker war schuld o____O), den anderen gefällt die Story nicht, die anderen haben es noch nie gespielt und lassen sich von Vorurteilen leiten, was solls. Jedes Spiel hat Feinde, ich kenn auch ein paar Leute, die Super Mario nicht mögen, das ist eins der meistverkauften Spiele. Man kann es nie allen recht machn. Wieso sollte Zelda ne Ausnahme sein?


    [size=1]@ Lightfox: HipHop sinkt XD (musste jetzt sein ^^)[/size]

    Zitat

    Original von jason
    Das wäre ja noch schöner wenn wir 16 Jährigen oder älter oder jünger ( je nach dem ) Spiele ab 6 nicht verstehen ... 8o


    Sieht aber ganz danach aus XD


    Es kann aber sein, dass Link in so ne Art Paralleluniversum geschleudert wurde. Oder aber Ganon wurde gebannt, nachdem Link in die Vergangenheit reisste. Oder aber Links Existenz hielt Ganondorf davon ab, weiter zu existieren, da er ihn ja in der Zukunft vernchtet. Es würde da viele Theorien geben

    Hmmmm...


    So weit ich das verstanden habe, ist Ganondorf in einer Parallelebene fernab von Raum und ZEIT bebannt worden. Und Lnk ist dann in eine andere Vergangenheit gekommen, wo Ganondorf nicht existiert. Wobei er wiederum nicht später hätte wieder ausbrechen hätte können.


    Vielleicht ist das wirklich ein Storyfehler, oder aber wir verstehen sie einfach nicht, da sie zu komliziert ist ^^

    Zitat

    Original von Adrima


    steht doch oben in dekus post..
    das startet erst
    also kannst du noch garnichts sehen.. weil nix da is.. oO


    Ich glaub, er meinte das RPG, das cha gepostet hat. Schau mal:


    Zitat

    Original von GanonGerdGerudo
    Nein FlyingBock ich meinte nicht unsere Page^^
    Unsere Page ist doch nicht unübersichtlich ;)
    Ich bin auf das Thema eingegangen was chaela angesprochen hat.
    Sorry fürs Missverständnis^^


    Jetzt bitte nicht schon wieder hauen, wenn ich mich irre...

    Zitat

    Original von WhiteShadowOfGanon
    Das ist doch echt der letzte Dreck!
    Wenn sie wenigstens ALLE Folgen zeigen würden um 19 Uhr oder so..
    Bei DBZ weiß ich genau noch das sie eine Folge ausgelassen haben und es war auch nicht so übertrieben geschnitten, wenn ich mich noch so grob erinnere.


    Edit: Ich glaub sogar hätten die DBGT um 19 Uhr gezeigt dann würde man mal mehr sehen.


    Dragonball Z war auch so um 19 Uhr. Das war auch geschnitten. Und ich kenne ein paar Originalfolgen von GT. Vor allem an dem Zeitpunkt, wo SonGoku wieder erwachsen wird und sich in den SSJ der Stufe 4 verwandelt, wird das noch um einiges brutaler. Ich schätze mal, man müsste es dann so um den Daumen gepeilt... 22 Uhr ausstrahlen? Das wäre dann zu spät für die meisten...