Beiträge von Dr.Clent

    Also einem Majoras Mask 2 wäre ich auch nicht abgeneigt.


    Ich würde halt auch gerne wieder Majoras Mask zocken. Ich habe wirklich positive Erinnerungen an dieses Spiel. Gerade mal zwei Jahre nach Ocarina of Time kommt ein neues Zelda, welches ein mehr als vollwertiger Ableger dieser tollen Serie ist.


    Also Nintendo: Wir hätten gerne Fortsetzungen zu Links Awakening und Majoras Mask!!! :)

    Herzlich Willkommen im Forum!


    Wenn du gerade Ocarina of Time und Majoras Mask durchgespielt hast, findest du hier viele Gesprächspartner und wenn du dir am Montag eine Switch holst erst recht! ;)


    Viel Spaß hier!!!

    Die besten Gamecubespiele.....


    An Platz 1 kommt Metroid Prime, da brauche ich gar nicht lange überlegen.


    Die nachfolgenden Ränge teilen sich :


    Zelda The Wind Waker

    Twilight Princess

    Resident Evil 4

    Resident Evil (Remake)

    Eternal Darkness!!!

    Roque Squadron

    Starfox Adventures

    Metroid Prime 2:Echoes

    Baten Kaitos

    Super Smash Bros. Melee

    Und und und


    Ich glaube ich würde Wind Waker noch einen Prozentpunkt vor Twilight Princess sehen, wegen der lebendigen Spielwelt.


    Ansonsten kann ich gar keine Reihenfolge festlegen, da einfach sooo viele tolle Spiele auf dem Gamecube erschienen sind!!!

    Hier und da schmeiße ich Red Dead Redemption 2 an und suche Zigaretten older, Saurierknochen und absolviere die eine oder andere Mission. Allerdings kann ich auch nicht leugnen, dass der Drang zum Weiterkommen ziemlich nachlässt.


    Diablo 3 (Switch)

    Das Diablo Fieber hat mich mal wieder gepackt. Eine intensive Sucht wie damals beim zweiten Teil gibt es zwar nicht (Wäre auch nicht gut für meine Ehe) aber mir macht es wieder richtig Spaß. Dabei möchte ich nochmal anmerken, dass die Switch die perfekte Plattform für dieses Spiel ist. Ich kann es überall spielen, es überall mit hinnehmen und so schnell eine Runde daddeln. Hätte ich diese Möglichkeit damals bei Diablo 2 bereits gehabt, hätte es Tage gegeben wo ich es 24 Stunden gespielt hätte ;)

    Habe die ersten Tests gelesen und das Game bekommt bisher Höchstwertungen. Ein paar Redakteure berichten sogar über das beste Smash bisher!


    Das und Yuffie s aktueller Post stimmten mich verdammt freudig!


    Jetzt muss nur noch das Paket pünktlich zugestellt werden!!!!

    Definitiv einer der schwierigen Stellen im Spiel. Ich wünschte ich hätte damals diesen Walkthrough gehabt ;).


    Mein Weg war auch deutlich umständlicher, weil ich nie so wirklich schlau wurde aus den Laufwegen der Yiga Offiziere. Man wie oft ich von Vorne anfangen musste....


    Da ist diese Anleitung eine deutliche Hilfe!

    Der ganze Hype ums Spiel überall in den Medien und bei mir im Freundeskreis hat mich inzwischen auch ganz wuschig gemacht. Mich hält noch ein wenig der doch ziemlich einfache Schwierigkeitsgrad ab und das es damit sehr casual ist.


    Andererseits sieht es schon toll aus und auf Pokémons sammeln hätte ich schon wieder Bock drauf.

    Habe jetzt keine Quelle aber habe irgendwo gelesen, dass man mit 8 Chars startet. Das ist für mich essentiell wichtig, da ich Freischaltbares zur Motivation benötige.


    Beispielsweise war bei mir die erschöpfende Auswahl von Mario Kart 8 Deluxe zwar schön und gut allerdings hätte ich mir mehr eine sukzessive Freischaltung neuer Kurse als Belohnung gewünscht.


    Wenn jetzt beispielsweise sofort alle 100 Charaktere zur Verfügung stehen und sich viele spielbar nicht sonderlich unterscheiden, dann wirkt das Ganze auf mich inflationär und ich verliere schnell die Lust.


    Jetzt muss ich aber nochmal nachfragen, sind das insgesamt wirklich 100 Charaktere? Mir war ja klar das es viel sind aber so viele? Krass

    Red Dead Redemption 2


    Kapitel 4 geschafft. Dieser Kapitel hat mir ganz gut gefallen, da vor allem St. Denis ein echter Hingucker ist und die Missionen deutlich abwechslungsreicher sind. Nichtsdestotrotz machen sich langsam Ermüdungserscheinungen bemerkbar, da ich feststellen musste das Rdr 2 mehr Film als Spiel ist. Zumindest wenn man straight den Handlungsstrang folgt und Nebenmissionen außen vor lässt. Ich werde natürlich noch dran bleiben aber ein Red Dead Online brauche ich jetzt erstmal nicht!

    Ich wusste ehrlich gesagt gar nicht, dass es Viva noch gibt =O.


    Auf der einen Seite braucht man Musiksender in Youtube Zeiten ja nicht mehr wirklich, andererseits verschwindet damit ein gutes Stück Vergangenheit.


    In den Neunzigern war Viva ein großes Stück Kult!!! Wir haben uns damals mit einem Edding bewaffnet und uns gegenseitig mit Viva-Schriftzügen bemalt. Nach der Schule wurde Viva geschaut und erst kurz vor dem Schlafengehen ausgeschaltet und am nächsten Tag in der Schule wurde über Viva diskutiert.


    Dann mach es mal gut Viva, bis demnächst ;)

    Danke Yuffie für diese Infos!!!!!


    Ada gefällt mir unfassbar gut. Den Youtube Channel werde ich auch im Auge behalten. Ich muss sagen das ich wahnsinnig gespannt auf dieses Game bin. Ich kann auch gar nicht sagen ob ich mich auf ein Resident Evil 8 mehr gefreut hätte. Es ist halt ein komplett neues Game in einem bekannten Universum.


    Es dauert nicht mehr lange...

    Habe es mir auch so eben vorbestellt. Eigentlich gar keine Zeit zum zocken, da ich noch so viele Neuanschaffungen auf dem Tisch habe die durchgespielt werden wollen. Aber was solls, Zeit die man nicht hat muss man sich nehmen :)

    Die Dreamcast ist am 27.11.18 in Japan erschienen (In Deutschland soweit ich weiß im Oktober 1999) und hat somit jüngst ihren 20. Geburtstag gefeiert.


    20 Jahre!!!! Wahnsinn. Den letzten Flashback habe ich mir mit dem Shenmue Remake gegönnt und diese Anschaffung war kein Fehler. Es ist schon erstaunlich was die Entwickler damals zustande gebracht haben und ich habe sofort Erinnerungen an mein 16 jähriges Ich bekommen und wie fasziniert ich damals von diesem Meisterwerk war!


    Die Dreamcast hat damals sofort mein Interesse geweckt. Mein Onkel hat sie sich sofort nach Release angeschafft (Hat er grundsätzlich bei jeder Konsole) und ich war zu diesen Stichtagen stets sein erster Tag! Aufgrund meiner finanziellen Verhältnisse (Ich hatte quasi gar kein Geld) war ich immer auf die Gastfreundlichkeit meines Onkels angewiesen. Von meinem letzten (Kommunions) Geld hatte ich mir das N64 zwei Jahre zuvor angeschafft und von der Anschaffung einer neuen Konsole war ich genauso weit entfernt wie der Pluto von der Sonne.


    Sofort begeistert war ich von der astreinen 128-Bit Optik. Man war das Fett!!!


    Ich sah bei meinem Onkel Sonic Adventures, Ecco the Dolphin und meinen absoluten Liebling Crazy Taxi (Meine persönliche Liebe zum Punk Rock wurde hier geboren dank des unfassbaren Soundtracks von The Offspring und Bad Religion).


    Ich hatte die Verpackung der Dreamcast in meinen Händen, diese blau-metallic schimmernde, edel wirkende Verpackung und mir war eines klar: ich muss diese Konsole haben!!!!!


    Ich sprach mit meiner Mutter. Hartnäckig, eine Woche lang. Ich konnte sie letztendlich davon überzeugen mein Sparkonto leer zu räumen und selbst einen Teil zu dieser Konsole beizutragen. Ich gab ihr vor, diese Konsole sei wichtig um an der Schule am Ball zu bleiben. Ich war dabei so überzeugend, dass ich mir den Schwachsinn fast selbst abgekauft habe.


    Ich bin schließlich mit dem Bus zum Media Markt und habe mir diese Konsole mit Crazy Taxi und Power Stone geholt. Ach ja eine VMU (Virtual Memory Unit) durfte natürlich nicht fehlen. Als ich mit meinem Wunschpaket nach Haus fuhr war ich einfach nur glücklich.... unfassbar glücklich. Es kamen dann noch einige Spiele hinzu. Tony Hawks Pro Skater, Resident Evil Code Veronika, Jet Set Radio, MSR, Record of Lodoss War und natürlich Shenmue.


    Leider bekam ich auch die Skepsis vieler Zocker mit und die Tatsache, dass die Dreamcast weit unter den Erwartungen Segas blieb. Bereits 2001 war die Zeit rum und die Ära des Trios Playstation 2, XBox und GameCube war eingeleitet. Ich finde die Dreamcast hätte es durchaus mit den Folgekonsolen aufnehmen können, sie kam einfach zu falschen Zeit. Sie war so ein Zwischending zwischen zwei Spielekonsolen und vielen war es einfach zu Riskant Geld in die Dreamcast zu investieren. Die meisten spielten noch etwas mit dem N64 oder der Playstation und warteten auf die Nachfolger.


    Ich konnte es damals nicht, da ich von der im Vergleich zum N64 so faszinierten Grafik einfach über alle Wolken war! Ey das war echt ein himmelweiter Unterschied. So einen Aha-Effekt hatte ich nur noch bei Gears of War Anno 2006.


    Ich habe eine Menge positive Erinnerungen an Segas letzte Konsole und mir bleibt nur noch zu sagen:


    Rest in Peace meine Liebe Dreamcast!!!

    Jo Daniel!!!

    Der gute Alte wünscht dir auch nochmal ne Menge Spaß hier!


    Hatte dir ja Privat schon gesagt, dass man hier viel interessantes liest, man eine Menge Hilfe bekommt, man nicht für irgendwas verurteilt wird (Zumindest nicht sofort ;)) und man auf jedenfall auch eine Menge zu lachen hat. Ich jedenfalls fühle mich hier sauwohl!

    Habe soeben gelesen das die britische Resident Evil Version auf der PS Classic drauf ist und das diese geschnitten ist! In wie fern ist die denn geschnitten weiß das jemand?


    War das nicht einfach so, dass die Introsequenz anstatt in Farbe in Schwarz-Weiß war?

    118 Schreine hab ich nun. Jetzt gilt es noch die zwei Verbliebenen aufzuspüren, das wird nicht einfach.


    Des weiteren habe ich mein Waffenarsenalcmal mal wieder etwas aufgestockt und mich auf Leunenjagd begeben. Da musste ich feststellen, dass ich etwas aus der Übung bin. So ein silberner Leune hat mich erstmal ordentlich wegradiert :). Die Waffen nach dem Sieg waren es dann aber Wert!

    Ja in der Tat sehr merkwürdig. Eine scheinbar ziellos umhergewürfelte Auswahl von PAL und NTSC Titeln scheint nicht sonderlich durchdacht.


    Mich persönlich würde das denke ich noch nichtmal stören, da ich früher nur selten auf NTSC Titel zurückgegriffen habe (Mir fallen spontan nur ein paar N64 Titel ein). Einen erkennbaren Grund sehe ich hier allerdings nicht. Mich persönlich spricht aber eh die Spielauswahl nicht an (Kein Gran Tourismo) und von daher werde ich sie mir nicht holen!

    Ja ich finds Schade, da ich es wie bereits erwähnt noch gar nicht gezockt habe. Mich hat halt damals die Fuchtelsteuerung abgeschreckt und ich hatte auch nie eine Wii.


    Das es bereits HD Remaster von the Wind Waker und Twilight Princess gibt bringt mir auch nichts, da es sie nunmal nicht für die Switch gibt. Und ich werde ein Teufel tun und mir jetzt noch eine WiiU anschaffen. Wo ist denn das Problem?


    Ich habe noch 25 Xbox 360 Klassiker, welche ich ALLE auf meiner Xbox One spielen kann. Man man man Nintendo also ehrlich.

    Ich behaupte jetzt einfach mal das die Fuchtelsteuerung niemand vermissen würde auch wenn sie seinerzeit als Innovativ gewettet wurde.


    Es ist halt nur wichtig das Nintendo das unterfangen nicht lieblos umsetzt.


    Wenn es denn überhaupt ein solches Unterfangen gibt. Wie gesagt ist es ja nur ein Gerücht. Eine solch detaillierte Beschreibung der Geschehnisse während des Zelda Konzertes hatte ich ja gar nicht. In den ersten Ticker stand nur was von Eijis Aussage darüber, dass wohl eher Infos über Skyward Sword gefragt sind. Nagut daher ja auch nur Gerüchte!