Beiträge von daniaelx

    dragon-quest-builders-2---button-00-1550175060323.jpg?fit=bounds&dpr=1&quality=75&width=188px

    Dragon Quest Builders 2 (Switch)


    Ich sage mal so:


    Ich war auch erst am überlegen. Jedoch wollte ich unbedingt erst noch Dragon Quest im allgemeinen spielen. Builders sollte nicht wirklich mein erster Teil der Reihe sein..

    hat nicht ganz so lange gehalten.


    Ich habe es als Sale für 49,- Euro digital gesehen. Und musste mir vor der Fortbildung noch unbedingt was mobiles gönnen. Zack getan. Ich habe auch schon einiges an Zeit investiert. Die Story macht viel Spaß. Bisher ist es aber auch das einzige, was ich mir angeschaut habe. Den Multiplayer wollte ich bei Gelegenheit auch gerne mal anschauen. Mir gefällt das Spiel definitiv besser als MC für die Switch. Ich finde auch das bauen angenehmer. Wenn man erstmal die Steuerung raus hat, dann geht das ganze auch echt gut.


    Tolles Spiel um einfach mal abzuschalten und einfach seine (wenn auch mangelnde) Kreativität freien Lauf zu lassen.

    Ich mag den Schauspieler. Ich finde sein auftreten mega smart.


    Habe auch schon einige Filme gesehen. Vor allem die unterschiedlichsten Rollen zeigen, dass er Talent hat. Natürlich ist das ganze immer eine Geschmackssache. Aber Jake Gyllenhaal ist definitiv ein Sympath.


    Ich kannte anfänglich nur Nightcrawler. Den habe ich damals als er rauskam gesehen. Spontan und ich fand Jake dort krass.

    Dieses Jahr kamen ein Paar Filme (Prisoners und Zodiac) hinzu. Auch hier war ich echt überrascht, wie gut er mir als Rolle gefallen hat. Vor allem Prisoners war ein Highlight und für mich persönlich lag es eben genau an Jake Gyllenhaal, der diese Rolle mega gut verkörpert hatte.


    Man sieht aber auch an der Filmvielfalt, wie wandelbar der gute ist. Ob in South Paw als durchtrainierter Boxer oder in Nightcrawler als schlaksiger Reporter.


    Jetzt ist er ja scheinbar auch bei Marvel dabei (mich freuts). Habe den neuen Spiderman noch nicht gesehen. Aber als großer Spiderman Fan wird dieser noch geschaut.


    Wenn ein erwachsener Mensch zu doof ist, um mit seinen Finanzen umzugehen… sorry, aber… gelitten. (Wie gesagt, bei Kindern etwas anderes.)

    ^This.


    Ich habe mittlerweile das Spiel auch wieder runtergeworfen. Ich finde Puzzlespiele nicht so mega fesselnd. Demnach hatte mich das ganze sehr an CandyCrush erinnert. Welches ich echt lange gespielt habe. Aber da ist dann einfach der Reiz weg, da haben auch die Mariocharaktere mich nicht überreden können.


    Positiv fand ich trotzdem dem Onlinemodus. Finde das grundsätzlich als super Idee. So konnte ich den ein oder anderen Asiaten besiegen. Wird wohl das einzige Onlinespiel sein, wo dem so ist. D:


    War ganz nett, aber nichts für mich.

    Ich finde den Multiplayer sowieso etwas kritisch. Also ich weiß nicht, wer hier großartig online gespielt hatte. Aber bei mir ist jedes 2. Spiel online Lag des Todes. So dass ich dann früher oder noch früher quitte.


    Finde die Idee grundsätzlich echt toll. Aber die Umsetzung gefällt mir bisher noch nicht ganz so. Ich habe gehört, wenn man mit dem Rang steigt, dann wird auch das Laggen weniger. Ja super. Ich bin aber jetzt erstmal noch am Anfang. Wieso kann man nicht einfach gescheit an dem Onlinemodus arbeiten. Das Spiel könnte so einen guten Schritt für den Onlineservice machen. Aber leider macht er auch hier keine gute Werbung für sich.

    Rote Rakete - Rote Rakete - Rote Rakete.


    Also gut, Niveau hatte die Serie nie so wirklich. Dennoch habe ich sie gerade als "junger Bursche" gerne geschaut.


    Funfact: Meine Nachbarin wusste das, weil Nachbarn alles wissen (?). Auf jeden Fall hatte die dann meiner Mutter erzählt, was ich mir da anschaue. Wie krass das alles ist usw. usf.

    Demnach durfte ich das dann auch 'ne zeitlang nicht schauen. Aber irgendwann war das alles dann halb so wild und jetzt schaut welch toller bub aus mir dank der Serie geworden ist.


    Ne Ernsthaft, ich hatte definitiv meinen Spaß mit der Serie. Ist halt etwas Stumpf. Damals habe ich es gerne geguckt. Gerade nebenher beim zocken am PC, hatte ich das gerne am TV laufen. Aber viele Sachen sind halt im Nachgang doch etwas extremer. Irgendwann habe ich dann den Anschluss verloren und dann habe ich auch aufgehört.


    Wird aber bestimmt ähnlich wie Simpsons eine Neverending Sache sein. Zumindest hat es seine Zuschauer und solange das so ist, wird das sicher nicht abgesetzt. South Park ist halt schon Kult. Jeder kennt diese "OMG, Sie haben Kenny getötet".

    Kann's auch kaum erwarten.. Ich hoffe es kommt pünktlich mit der Post. Ich habe meist bei Spielen, welche ich sehnsüchtig erwarte, sehr viel Pech. Meist kommen sie nie mit release. :c


    Ich mag den Look übrigens echt sehr gerne. Den Trailer habe ich mir sogar mal ganz angeschaut. Spoilermäßig hält sich das ganze ja Gott sei Dank in Grenzen. Ich finde das einfach so episch für ein Haus kämpfen zu können! :>


    Zu FE Heroes: müssten doch auch die neuen Charaktere draußen sein. :3

    4 Tage kriege ich aber noch hin.

    Wir schauen Zuhause einfach gar kein TV mehr, dementsprechend haben wir keine Möglichkeit die Serie anzuschauen, da sie ja (zumindest wenn mich nicht alles täuscht), nicht im Netflix oder Prime-Programm ist

    leider gar nicht. Glaube das würde den Rahmen sprengen. Wobei ich nach wie vor darauf warte. Fände es genial einfach mal von vorne anfangen zu können.


    instantclassic. xD


    Die folge Liebe ich auch sehr. Schreiraupe

    Hin und wieder packt es mich, und ich fange auch so an rumzuschreien. D:

    Ich bereue es immer weniger gewartet zu haben! :3

    Da kriege ich ja letztendlich einiges mehr bei der Switchversion geboten.


    Steht denn eigentlich schon fest, ob die Inhalte dann auch für die PS nachgeholt werden?

    Gerade die neuen Inhalte um die Story oder auch neue Partymitglieder fände ich sonst echt fies, irgendwie. :c

    Die Serie kenne ich tatsächlich nicht komplett. Ich habe immer mal wieder 'ne Folge mitgeschaut (wirklich!). Jedoch kenne ich beide Filme. Naja ist jetzt halt echt nicht meins. Klar ging es hauptsächlich um die wahre Liebe und das Happy End mit Mr. Right. Halt wirklich so das 0815 Thema. Trotzdem konnte mich das ganze nie abholen. Und ich habe schon einige Liebesfilme gesehen, welche ich am Ende sogar sehr schön fand. Hier wars leider nicht ganz so der Fall.

    Vielleicht lag es auch an Samantha (?), kann mich mit Frauen, welche offen für so das ein oder andere ist, gar nicht anfreunden. Und das über 'ne komplette Länge gesehen ist mir dann einfach zu viel..

    Klassiker. Die Simpsons ist großartig. Die ganz alten Staffeln würde ich sogar als zeitlos bezeichnen. Irgendwann hat sich die Serie aber selbst verloren und wurde genauso langweilig wie alle anderen.

    Glaube das spiegelt die Meinung vieler wieder. Meiner übrigens auch. Was krass ist. Weil ich erst durch den Film an Simpsons gestoßen bin. Also ich kannte es schon vorher. Aber ich habe es nie geschaut.


    Jedoch habe ich nachdem Film angefangen diese Serie zu schauen. Pro7 zeigt ja Gott sei Dank immer mal durcheinander. Zumindest am Vorabend. Jedoch fand ich die Abendfolgen (neue) eher mau. Angefangen mit einer anderen Synchro bis über zum "gezwungenem" Humor.


    Trotzdem eine klasse Serie, welche viele Fakten vorausgesehen hat. Was mich immer noch fasziniert.

    Für mich die wahrscheinlich beste Sitcom imo. Ich schaue es oft zum abschalten. Läuft derzeit abends ab 20:15 auf TNT Comedy. Ansonsten lief es auch 'ne zeitlang (ich glaube 3x durch) auf RTL Nitro.


    Für mich perfekt um abzuschalten. Ich mag den Humor. Und durch die Serie habe ich Kevin James erst so richtig lieben gelernt. Da passt alles. Ultra lustig.


    Leider haben seitdem viele Sitcoms nicht mehr so ein Niveau erreicht.

    Das kommt stark darauf an, was angeboten wird und in welcher Form.


    Letztendlich wird einem wohl das hier geboten:


    Militärakademie-Uniform für den Hauptcharakter

    : Voraussichtliche Veröffentlichung am 26.07.2019. Damit kannst du das Aussehen des Hauptcharakters ändern.

    Neue optionale Kämpfe

    : Voraussichtliche Veröffentlichung vor dem 31.10.2019. Zahlreiche neue Kartentypen mit einer erhöhten Anzahl an Gegnern, die Items zurücklassen, sind geplant.

    Unterstützungs-Items

    : Voraussichtliche Veröffentlichung vor dem 31.10.2019.

    Zusätzliche Quests

    : Voraussichtliche Veröffentlichung vor dem 31.12.2019.

    Neue Outfits

    : Voraussichtliche Veröffentlichung vor dem 31.12.2019.

    Zusätzliche Nebenhandlung

    : Voraussichtliche Veröffentlichung vor dem 30.04.2020. Diese Nebenhandlung hält neue Charaktere, Orte und Kampfschauplätze bereit. Sie besteht aus mehreren Kapiteln, die eine eigene Handlung abseits der Hauptgeschichte des Spiels bilden.


    Quelle: Gematsu


    Kostet seperat 24,99€ lt. eShop. Wird aber sicher die ein oder andere Aktion geben, wo er für 20 angeboten wird. War bei Smash Bros. auch so. Da habe ich sogar letztendlich 19 Euro glaube bei Amazon irgendwann mal bezahlt.


    Da das wichtigste für mich erst später erscheint, habe ich erstmal noch Zeit.

    Mit Seasonpass hätte das ganze (Spiel + Pass) 85€ gekostet.

    Ja Mobilespiele schrecken immer etwas ab. Aber es wirkt halt wirklich wie ein eigenes Tales of-Spiel. Was das ganze doch sehr interessant macht!

    Ich werde da, falls es zu uns kommt, gerne mal reinschauen. Dafür mag ich die Reihe zu sehr. :3

    daniaelx

    Vergiss nicht, dass du einige Charaktere auch aus anderen Häusern rekrutieren kannst. Sprich: Falls du am liebsten Haus X hast, aber Haus Y hat einen Charakter den du toll findest, kannst du dir diesen auch noch klauen.

    Ja, ein tolles Feature! Ändert aber leider nichts daran, dass das Gelb nicht viel interessanter macht. :<

    Aber letztendlich weiß man nie was das Spiel mit einem bewirkt. Vielleicht verdrücke ich mich und lande doch bei Gelb.

    Zugegeben. Nachdem man den Trailer das ein oder andere Mal angeschaut hat, wirkt das ganze auch nicht mehr ganz so lame. Das Problem ist hier glaube einfach, dass die anderen einfach interessanter wirken.


    Seid ihr eigentlich an dem DLC interessiert?

    Ich würde mir den früher oder später gerne holen. Spätestens, wenns um Zusatzcontent geht. Welcher ja auch im späteren Abschnitt kommen soll.

    In jedem Fall wird Nintendo auf das vorhandene Grundgerüst setzen, da bin ich mir ziemlich sicher.

    Und das finde ich auch gut. Zumindest wenn wir langfristig über ein BotW 2 sprechen. Klar kann man viele Sachen detailliert darstellen. Gerade auch wenn es irgendwelche Timeskips vorhanden sein sollten. Aber die Welt ist ja grundsätzlich auch echt schön und bietet sehr viel Fläche. Ich glaube die Kunst ist es eher diese große Welt mit Leben zu füllen.

    Aber gut, bau da mal 8 Tempel hin mit vielleicht irgendwelche dazugehörigen Rätseldungeons usw. usf.


    Was mir auch wichtig wäre, mehrere Interaktionen mit vielen NPCs, das wirkte doch eher leblos. Gerne auch wieder Tauschgeschäfte, so dass man eine Gewisse Beziehung zu dem NPC aufbauen kann. Das Questsystem ist nett, aber wirkte irgendwie so "lieblos". :c

    Meine Stimme ging an Desasterlink ich finde es super wie er sich im Zeldapart so einspringt. Er ist 'ne super Hilfe und hat mir schon den ein oder anderen Tipp in dem Spiel gegeben.


    Sehr schön, dass dieses Mal etwas mehr nominiert wurde! Zeigt aber auch die rege Teilnahme zur Zeit am ZF! :3

    Puhh also Gelb sagt mir irgendwie so gar nicht zu..

    die einzige die mir vielleicht noch zusagt ist Hilda optisch und vielleicht nur Raphael weil "Likes:Pure Protein, Dislikes:Book Learning"

    Aber ansonsten kann ich dem ganzen echt wenig abgewinnen. Meine Wahl wird dann wohl vorerst zwischen Blau/Rot fallen. Dennoch lasse ich mich voll und ganz auf das Spiel ein. Vielleicht stimmt es mich ja sogar noch um.


    Nächste Woche Freitag ist es dann endlich soweit! <3

    Eigentlich hatte ich ja beim nächsten Turnier gerne mitmachen wollen, sofern es zeitlich passt, aber da ich von den letzten ~10 Kämpfen gegen Rutena nur einen gewonnen habe...^^"

    Mit mir wirst du deinen Spaß haben, frag Yuff!

    Versprochen! :<


    Ansonsten freue ich mich natürlich auf das neue Turnier. Ich hoffe natürlich mit dem neuen Charakter bis dahin! :c

    Sonst gibt es eben 'ne Packung Joker. o.o

    Krass, wie viele Leute offenbar den Stiefelwechsel bei der Ur-Version als so problematisch empfinden. Mich hat das irgendwie nie gestört, dieses hin- und hergeschalte mit dem Wasser [...]

    Naja mich hat es damals auch nie gestört. Dennoch finde ich es mega praktisch in der 3DS-Version, vor allem wenn man sich die langsame Menügeschwindigkeit anschaut.


    Also das Spiel läuft rundum schon flüssiger.


    Aber btw. mich stört es bei BotW auch, dass man ständig ins Menü muss, für irgendwelche Witterungsverhältnisse. D:


    Dennoch finde ich persönlich, für mich Riesenbaby, den 3DS einfach extrem unhandlich. Weswegen ich persönlich eine Konsolenversion auf lange Sicht als deutlich angenehmer empfinden würde..