Beiträge von daniaelx



    header.jpg?t=1547811088


    Final Fantasy X/X2 Remastered (Nintendo Switch)


    Naja. Relativ unüberraschend das ganze. X gehört zu meinen Lieblingsteilen. Zumindest hatte mich damals das Spiel sehr gut abgeholt. Ich hatte sehr viel Spaß damit. Und mittlerweile weiß ich auch warum. Ich mag das Gameplay so sehr. Ich finde das Sphärobrett einfach eine mehr als nur gelungene Abwechslung. Außer die angemerkt fehlenden Booster muss ich sagen, dass mir der Port sehr zusagt. Ich liebe es entspannt auf der Couch etwas FF spielen zu können.




    Super_Smash_Bros_Ultimate_Fighter_Pass_Switch.jpg


    SSBU - Fighterpass (DLC) (Nintendo Switch)


    Nachdem ich durch das Turnier echt bock bekommen habe, wieder zu smashen, war das ganze nur eine Frage der Zeit. Da ich mega bock bekommen habe Joker ausprobieren zu können, habe mir nun gestern den Seasonpass ergattern können. Da er z. Z. für 21€ angeboten wurde (Normalpreis 25(?)). Musste ich natürlich zuschlagen. :D Bisher konnte ich aber noch keine Einblicke genießen, da ich derzeit mit FF beschäftigt bin. Aber werde ich zeitnah nachholen!



    FFXII-TZA-Logo-678x381.jpg


    Vorbestellt: Final Fantasy XII - The Zodiac Age (Nintendo Switch)


    Eigentlich wollte ich noch etwas warten. Da ich derzeit echt überladen bin mit RPGs. Aber bis God Eaters 3 und FE ist ja noch etwas Zeit und man muss ja mal für schlechte Zeiten vorsorgen. Und womit kann man das besser als mit FF? :3

    Zugegeben, ich habe den Kauf für die PS4 damals ausgelassen. Deswegen ist es für mich dann doch eher 'n Pflichtkauf. Ich bin mega gespannt auf den Titel. Ich kenne nur die PS2 Version. Ich habe diesen Titel aber nie durchgespielt. Deswegen ist es eher 'n Blindtitel für mich. Aber das macht das ganze so besonders für mich. Ich weiß nur, dass ich im Keller das Lösungsbuch CE besitze. Welches Ultra fett war. Ich werde das bestimmt dann mal wieder rauskramen. In der Hoffnung ich kann es für die Version anwenden. So genau kenn ich die Änderungen nicht. Aber glaube Storytechnisch dürfte da ja nicht ganz so verändert sein. Ich bin gespannt ! :3

    The Machinist


    wir haben mal wieder auf Netflix rumgestöbert. Der Film war mir ein Begriff. Aber ich wusste nie den Inhalt. Ich wusste lediglich, dass Christian Bale richtig krass aussah. Unfassbar, was man wohl alles für die Karriere in den Kauf nimmt. Wäre es nicht so ungesund, würde ich sagen Fabelhaft. Aber das kann nicht ganz so gut sein. xD

    So 'ne Statur muss man erstmal hinkriegen. Dieser Film zeigt mal wieder wie Abwechslungsreich der Schauspieler "Christian Bale" ist.


    Auf jeden Fall war der Film echt gut gemacht. Also am Anfang dachte ich mir so eher, wtf ich verstehe Null. Aber es ging Gott sei Dank doch nicht etwas aufklärender zu. Auch wenn mich sein "Alter Ego" sehr an Morpheus aus Matrix erinnert hat. Nur halt in Weiß und in sehr viel Zahn.


    Letztendlich war es ein guter Film. Fand den Look auch echt passend zum Film. Es wirkte so, als wäre da permanent ein Filter drüber gelegt. Hat sehr zur Stimmung gepasst. Schade, dass ich den Film so lange vor mich her geschoben habe.

    Um ein paar Fragen hier im Thread beantworten zu dürfen:


    Also was ich bisher gelesen habe ist, dass es am 16. Mai erscheinen wird. Auch für die Nintendo Switch. Lt. der Internetseite Nintendoeverything soll es wohl 19,99$ kosten. Also gehe ich mal stark von 20,- Euro aus. Was ich persönlich in Ordnung finde.
    Im Prinzip werden folgende Titel angeboten:


    • Castlevania
    • Castlevania II
    • Castlevania III
    • Super Castlevania IV
    • Castlevania The Adventure
    • Castlevania Bloodlines
    • Kid Dracula


    7 Spiele sind für den Preis mehr als solide. Zumal des Nostalgiefaktor (imo) durchaus auch nochmal 'ne Rolle spielt. Und man kann definitiv von einer Saleaktion in naher Zukunft rechnen. Eignet sich super. Wenn man sich den eShop anschaut, dann sind immer wieder diverse Klassiker im Sale. Und da scheinbar von einer Retailversion eh abgesehen wird (? Zumindest ist mir nichts anderes bekannt). Kann man durchaus mal beim Sale zugreifen. :3

    Ich bin mittlerweile richtig auf einem Dissidia Trip. Investiere einiges an Zeit in das Spiel und es macht mir echt viel Spaß. Nächsten Monat möchte ich mich mal an den Onlinemode trauen. Zur Zeit habe ich Tidus & Cloud auf Platin gebracht. Viele andere habe ich bereits auf Gold. Teste immer mal ein bisschen rum.


    Ich finde auch die "Story" echt gut gemacht. Leider hätten sie mehr einbauen können. Verschenktes Potenzial. Trotzdem habe ich Spaß damit. Habe nun 2 Wege bereits abgeschlossen (A & C). Wobei der Kampf gg. Ifrit echt schon knackig war. Lag aber auch vielleicht daran, dass ich mit allen 3 Charas nicht ganz so geübt war. Da war hingegen Gruppe A mit Cloud um einiges einfacher, weils mein "Main" ist.


    ****************************************


    Um Yuffie etwas Arbeit abzunehmen und man sieht, dass das Spiel durchaus interesse geweckt hat hier ein paar News:


    Das Spiel scheint nicht Tod zu sein, scheinbar gibt es doch eine nicht gerade kleine Community (wenn auch sicher eher im asiatischen Bereich). Auf jeden Fall plant SQ uns auch im Jahr 2019 weiter mit Content zu versorgen.


    Demnach soll es einen neuen Seasonpass geben. Damit habe ich aber eigentlich schon gerechnet. Yuff meinte auch etwas mal im DC diesbezüglich. So sollen weiterhin alle 3 Monate neue Charaktere kommen. Also werden es dieses Jahr wieder 4. Einen gibt es ja bereits mit Zenos. Des weiteren sollen auch 2 Skins erscheinen (während den anderen Monaten). Die Buffs/Nerfs sollen weiterhin monatlich passieren. Und das interessanteste vielleicht auch für den ein oder anderen Dissidia PSP Fan. Es sollen wohl auch Charaktere aus den Ablegern kommen. Vielleicht haben wir ja glück und Tifa kommt demnächst? :3

    Aber theoretisch fehlen ja noch "XV" (Ardyn?) und "T" (Orlandu?). Dann wäre ja immer noch Platz für Tifa. Aber alles nur Spekulationen.


    Quelle:dualshockers

    Puh schwierige Frage. Also ich habe mal für Vah Naboris gestimmt. Einfach aus dem Grund, dafür habe ich am längsten gebraucht. Ich fand den teilweise echt tricky. Gerade weil mir Elektrotempel eh nicht soooo liegen. Und vom Boss will ich gar nicht erst sprechen. War für mich der schwierigste Boss. Dagegen ging Ganon schneller.


    Welchen Titan ich auch noch schön fand war der Vah Ruta. Einfach weils der Erste war und ich musste erstmal mit dem verstellen des Rüssels klar kommen. War ja schon ein teilweise komplexes Element.


    Nicht desto trotz bleibe ich dabei, Vah Naboris war für mich der schwierigste. Wenn ich mir 'ne Komplettlösung im nachhinein anschauen würde, würde ich sicher feststellen, dass ich nicht ganz "korrekt" gespielt habe. Ich habe bestimmt die ein oder andere "Abkürzung" dank Revali genutzt. :<

    ich habe die Reihe auf dem SNES geliebt. Neben Super Mario ist das für mich mein Lieblings-Jump'n'Run Game. Bei mir war es damals auch 'ne komische Reihenfolge. Zuerst habe ich nämlich den 3. Teil gespielt. Am liebsten im Co-Op mit Freunden. Ich habe mich gerne Kiddy Kong (beste Mimik & Gestik beim nichts tun) gewidmet. Er war halt sehr lahm, aber konnte mich sehr schnell damit anfreunden. xD

    Erst danach habe ich mich den Teilen 1 & 2 gewidmet. Letztes Jahr sogar wieder dem 1. Teil auf dem SNES Mini.


    Bei der Land-Trilogie habe ich nur den 3. Teil gespielt (warum auch bei der 1. anfangen). Fand die Spiele gut. Aber für mich persönlich waren natürlich die SNES-Games etwas angenehmer zu spielen.

    Fand die Folge ziemlich gut. Hatte definitiv seine Höhepunkte


    Ich meine ich habe irgendwann mal auf Twitter gelesen, als das Gerücht aufkam, dass es wohl mehr DMG sein soll (auf beiden Seiten)


    Finde es gut, dass noch content geliefert wird. Mich interessiert aber mehr Storycontent :c

    Yuffie bei mir ist Luttz gestorben. Ich wusste gar nicht, dass Gatta auch sterben kann. Habe ich erst gelesen. xD

    Scheinbar bietet X mehrere Elemente als ich dachte :c


    Bin derzeit im Macadamia Macalania Wald. :>

    Freue mich schon, wenn ich endlich zurück darf um den ersten Tempel abzuschließen. Wie empfandet ihr die Schwarzen Bestias? Ich kann mich kaum noch erinnern, wie schwer das war. Ich glaube es wurde immer härter oder? Damit ich nicht verzweifele, würde ich eh vorher lvln. xD


    EDIT:

    Gibt es eigentlich Sachen für die „100%“, welche man im Nachgang nicht mehr holen kann? :< habe Angst irgendwas zu vergessen. Und spiele ohne Lösung. Versuche lediglich die Tempel komplett abzuschließen. Hätte beim ersten auch geklappt. Aber ich wusste nicht, dass da direkt ne Cutszene kommt :c

    Sehr schön, dass es dir doch besser gefällt!


    Ich bin jetzt auf der Donnersteppe. Also so ca. 10 Stundenspielzeit. LVLe derzeit etwas, da Rikku ja neu ist. Das mit den speichern ist mir auch als negativ aufgefallen, so habe ich bereits mehrere Spielstände. Jetzt nicht so tragisch, aber doch doof.


    Trotzdem macht mir das Spiel sehr viel Spaß! Ein toller Port. :3


    Das mit der Zuneigung wusste ich gar nicht.

    Nein. Und das ärgert mich total. Es gibt keine Booster.


    daniaelx  
    Uff, viel Spaß. Wenn es im ersten Tempel war, musst du die schwarze Bestia besiegen, wenn du noch mal rein willst ;3

    Booster wären hier sogar Mega bei dem kampfsystem. Aber btw. Macht es mir auch so Spaß. Aber fände die booster trotzdem ganz nice. Kaum zu glauben, dass solche Feature mal sinnig sind. XD


    Mh habe im Internet gelesen, dass man wohl auch vorher reinkommen kann. Bisher hat’s noch nicht geklappt. Aber Weiß halt nicht, ob’s wirklich stimmt. Aber notfalls muss ich die schwarze Bestia wirklich besiegen :c

    Ich hoffe du wirst mindestens genauso viel Spaß haben, wie ich. Konnte bisher 5 Stunden investieren. Leider habe ich im ersten Tempel was vergessen. Muss also nochmal zurück :c sobald es geht natürlich.


    Auf jeden Fall ist es ein toller Port. Aber mir hat das Grundspiel sowieso ganz gut gefallen.


    Das einzige doofe ist, dass man rund 13(?) gb Downloaden muss. Klar auf der Verpackung ist ein Hinweis. Aber verstehe nicht, wie man so große Updates laden muss, wenn die Switch so wenig Platz hat.

    Naja ich glaube weniger, dass ein komplett neues FF mobilegame erscheinen wird. Dafür laufen die anderen zu gut. (Eins war glaube noch in der mache)


    Zum Thema: Aaaaawwwwwhhh

    Ich brauche die news. Gott sei dank ist die E3 nicht mehr so lange hin. Und KH3 ist ja nun auch schon ne Weile her. Ich bin ganz bei euch. Es kommt was! Wenn nicht da, wo dann? Ich bin ready. :3

    Ich bin eher eine Laie was Technik angeht, deswegen halte ich mich mit irgendwelchen Mutmaßungen eher zurück. Aber das klingt schon alles ziemlich mega!


    Vor allem das mit den Ladezeiten ist natürlich etwas sehr schönes. Kaum zu glauben. xD


    Hoffe das der Preis zwischen 400-500 € liegt. Selbst das ist schon 'ne stolze Summe. Aber ich meine ich habe damals für meine PS4 (zum Release) auch knapp 400 (?) bezahlt. Demnach wäre das schon der Rahmen mit dem ich zufrieden wär. Um n paar Euro + würde ich natürlich jetzt auch nicht kritisieren.. Aber es sollte bezahlbar sein. Aber bis dahin müssen wir uns noch gedulden. Früher oder später werde ich wahrscheinlich eh die Konsole besitzen. :<

    Dafür werden viele Titel (hoffentlich) sorgen.

    Nachdem ich Battlefront I + II (neue Reihe) bewusst ignoriert habe. Multiplayer + EA, kann nur Microtransaktionen sein. Sieht das mal wieder nach einem Spiel aus, welches ich mir durchaus früher oder später anschaue.


    Ich finde das Star Wars Franchise einfach klasse. Und scheinbar liegt der Fokus wirklich auf den Singleplayer. Da hat Star Wars bisher imo nie enttäuscht. Klar steckt da EA drin. Eine Gewisse Grundskepsis ist immer vorhanden bei EA.


    Bin schon sehr auf das erste richtige Gameplay-Material gespannt.

    Also ich persönlich muss sagen, dass ich sehr erwartungslos an den Trailer rangegangen bin. Aber wie immer (Star Wars halt) war ich sofort geflasht! :c


    Klar war ich das bei den anderen Trailern bisher auch. Und (meist) wurde ich enttäuscht. Wobei ich jetzt nicht alles schlecht machen will. Potenzial ist definitiv da. Ich glaube auch das 9 gut wird, vieles besser machen wird. Trotzdem werde ich ebenfalls wie WhiteShadow meine Erwartungen nicht hochschrauben. Freuen tue ich mich trotzdem darauf. Ist halt Star Wars. Freue mich auch auf den Imperator!

    Auch wenn ich wahrscheinlich der einzige bin, der sich derzeit freut bzw. sich das Spiel für die Switch gönnt:


    Happy Releaseday. Ich persönlich freue mich sehr auf den Release für die Switch (natürlich auch Xbox). Wenn's richtig gut läuft, liegt das Spiel bei mir im Briefkasten. Ich hoffe die DHL meint es heute gut mit mir. Ansonsten bin ich wahnsinnig auf das Remaster gespannt. Ich kenne ja nur das Originalspiel damals für die PS2.


    Dieses Mal will ich versuchen das Spiel komplett durchzuspielen. Ich glaube damals hat mir "nur" der Richter gefehlt. Zumindest erkenne ich derzeit keine Lücken.


    Vielleicht habe ich ja sogar diesmal Spaß an X2. Das Klassensystem habe ich eigentlich als positiv in Erinnerung. Ist aber glaube auch das einzige. :<