Beiträge von Bucho

    naja, ich find die ps und xbox sollen bleiben wie sie sind. so wirklich grosse unterschiede zwischen den beiden gibts ja doch nicht. nintendo ist und bleibt da am innovativsten, greift aber dadurch auch mal daneben (siehe, leider, wii-u). und ja roy du hast recht, das neue konzept mit dem pad passt zu den restlichen vermutungen, vorallem wegen den smartphones... aber ich hoffe bei gott, dass dies so nicht produziert wird. ich persönlich brauche die haptik, brauche knöpfe. jeder der jump&runs auf smartphones spielt weiss ganz genau wie doof das sein kann. also ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen SO zu zocken. wenn das so auf den markt kommt sehe ich keine zukunft mehr für nintendo, auch wenn die konsole powermässig alles bisherige in den schatten stellt.


    ich stelle mir die nx folgendermassen vor:
    ein kleines kästchen so wie apple tv. alle spiele werden gestreamt, können per internet auch unterwegs gespielt werden (was, so denke ich, eigentlich bei uns in europa kaum sinn macht. auch ich habe einen 3ds, und wo zock ich mit dem? genau; friedlich zuhause auf dem sofa. wenn ich draussen bin, bin ich draussen. fahre auto, besuche familie oder kollegen). die "konsole" wird somit auch für jeden erschwinglich sein, ich schätze höchstens 150€.


    ich würds nintendo wirklich sehr gönnen wenn sie jetzt DEN schachzug machen könnten und sony und ms erstmal (einmal mehr) doof aus der wäsche gucken liessen. dann räumt nintendo erstmal wieder ab, schreibt schwarze zahlen, und ein halbes jahr später zieht die konkurrenz (einmal mehr) natürlich auch mit, weil sie von ihrem grossen bruder wieder alles kopieren werden :P ;)


    just my 2 cents

    ich persönlich bin von mario maker doch etwas enttäuscht. die idee ist zwar gut, aber irgendwie fehlts mir an motivation. man ist sehr eingeschränkt, es fehlen gewisse elemente. die bosskämpfe fehlen mir komplett. naja, habe mir da etwas mehr erhofft. nach einer woche war bei mir die luft sozusagen schon raus.


    im baukasten fehlt mir übrigens die unterste reihe... weiss jemand wie sich diese aufschalten lässt? ?(

    hey leute, nach jahrelanger abstinenz bin ich auch wiedermal hier, hehe


    zur NX frage ich mich in letzter zeit:
    das neue system soll ja sowohl portabel als auch stationär funktionieren. was macht das für einen sinn? wenn ich die NX unterwegs brauchen kann, wozu soll dann eine station vor dem tv noch nützlich sein?


    hoffe man versteht was ich meine... ich sähe den stationären teil irgendwie bloss als eine art harddisk, auf welcher die spiele gestreamt oder heruntergeladen werden können. oder halt eine art "beam mir das spiel auf den tv"-variante... mehr kann ich mir damit irgendwie gar nicht vorstellen...




    Megaolf
    das neue zelda wird m.M. nach zu 100% auf der NX erscheinen. nintendo wird zum launch ein paar bombentitel brauchen, und was passt da besser als das neue zelda? wir warten bald seit 4 jahren auf die wii-u-version, ich glaub das wird nicht ohne grund so lange nach hinten geschoben. wahrscheinlich wird es auch eine abgespeckte version für die wii-u geben, halt so ähnlich wie damals bei TP. ich glaub aber sowieso, dass alle titel von der wii-u in irgendeiner form auf die NX übertragbar sein werden.


    Heute Abend hatte ich mich dann doch nochmal rangesetzt, und innerhalb von einer Stunde auf einer relativ leichten Route das Spiel endlich durchgespielt. Sogar ohne ein einziges Leben zu verlieren - nur Flügelmann Peppy Hare musste einmal leider ins Gras beißen (was bedeutet, dass er für eine Mission pausiert und danach wieder mit von der Party ist). Geschieht dem alten Klugscheißer recht. :D


    wie bitte?!?! du hast das spiel am 13. märz 2013 das erste mal durchgezockt? haha, naja lieber zu spät als gar nie :D starfox 64 gehört zu meinen absoluten alltime-favorites, ein einmaliges durchzocken macht überhaupt keinen sinn. versucht mal, auf allen planeten jede goldmedaille zu holen! auf dem n64 hab ich das noch geschafft und ich fühlte mich wieder der könig der welt! auf dem 3ds bin ich noch nicht ganz soweit. soviel mir ist, muss man auf dem ersten planeten glaub ich 150 oder 160 abschüsse dafür schaffen, und das geht nur wenn man genau weiss wo und wann welche gegnergruppen auftauchen.


    starfox muss man viele male spielen, bis man die perfekteste route drinnen hat, und zwar in jedem level. überall gibt es gewisse tricks und kniffe um abkürzungen zu finden. die bosskämpfe find ich phänomenal, jeder boss ist auf seine art gelungen gemacht.


    starfox adventures gehört für mich nicht wirklich zu starfox. ist zwar auch nett gemacht, aber das wäre in etwa so, wie wenn das nächste zeldaspiel plötzlich im weltraum stattfinden würde und link in einem flugzeug unterwegs wäre. da hätten die eingefleischten zeldazocker wohl auch keine freude.


    Fly - DO A BARREL ROLL! ich wünsch dir viel spass mit dem starfox-team!

    hab jetzt den link nicht verfolgt, aber laut nintendo ist 2013 das jahr von luigi... von daher bezweifle ich ein neues mario in diesem jahr. aber ob die hauptfigur nun rot oder grün daher kommt ist ja eh einerlei ;) und ja, ich find auch die luft ist langsam draussen. wieviele zigtausende marios haben wir in diesem leben schon durchgezockt? klar, es macht immer wieder spass und NSMBU hat mir auch sehr gut gefallen ( Noelana ... schlechte grafik? vielleicht neuen tv kaufen), aber es muss was neues her! warum wird denn nicht endlich mal wieder bei starfox angeknüpft?

    jaja, die spiele anno dazumal... heute wirklich kein vergleich mehr. heute wird man durch jedes spiel "geführt", hat unendlich leben oder continues und muss nie wirklich wieder von vorne beginnen nach einem game-over. stirbt man, fängt man plus minus wieder dort an wo man das zeitliche gesegnet hat usw. heute wird es einem sehr leicht gemacht, früher war das zocken noch nicht so "verweichlicht". klar, es gibt es sie auch heute noch, die ganz harten brocken, die kaum zu bewältigen sind. aber spiele mir heute mal einer das von deku erwähnte alexx kidd in miracle world... auch ich musste nach tausenden toden aufgeben, es war einfach nicht zu schaffen (die unterwasserwelt... ich hasse sie!).


    ich weiss noch wie ich tobsuchtanfälle bekommen habe wenn ich als kind in einem spiel verloren habe. mein c128 musste einiges aushalten, da flogen schonmal joysticks (joysticks, ja das gabs damals noch) an den bildschirm, oder ich stieg kochend vor wut auf den rechner und sprang darauf rum wie auf einem trampolin... wuahaha! joypads flogen auch etliche durchs zimmer :) das hat sich aber mit den jahren gelegt. wie gesagt, heute muss man sich ja auch kaum noch aufregen, man schafft ein spiel auch indem man einfach zigtausendmal stirbt :thumbsup:


    ps. nach wie vor stolz in meiner videospiele-karriere bin ich auf das komplettieren von zelda 2 - adventure of link *mirselbstaufdieschulterklopf*

    ich komm nicht an den onlinekram ran... habe zwar einen nintendo-account, aber irgendwie schluckt die wii-u meine daten nicht ;(


    die ID wird doch wohl mein username sein oder? ich muss die ID angeben, sowie mein passwort und den mail-account, aber dauernd kommt die meldung die daten seien nicht korrekt... wtf?


    ansonsten find ich die wii-u einfach geil! die kombination mit dem controller bei zombi-u ist zwar gewöhnungsbedürftig, finds aber auf jeden fall gelungen.

    hmm, ich dachte mir heute schon, es gibt bestimmt schon welche, die die konsole bereits haben. wie kommt sowas denn? releasetag ist 30.11. in europa, ist doch irgendwie unfair allen anderen gegenüber. naja aber war ja zu erwarten, und irgendwie gehör ich nie wirklich zu diesen glückspilzen :)


    megaolf, mir ist das drin und drumherum eh wurst, ich freu mich auf die neuen optionen, welche der controller in kombination mit dem tv bietet. mii-verse und mii-furz und wie der ganze kinderkram so heisst, intressiert mich weniger als einen haufen hundekot. online-müll brauche ich sowieso nicht, und in meinem kollegenkreis habe ich eh keine wii-onliner, im gegenteil, die schauen mich alle blöd an wenn ich sage, dass ich mir die neue konsole morgen holen werde. ich brauche auch kein youtube auf der wii. für den gesamten internetquark hock ich an meinen mac. das geht dort ruck zuck. für mich ist die konsole zum daddeln da. ich geb dir aber recht, das line-up ist schwach. aber was ich dieses mal beim release finde: es hat wirklich für jeden etwas dabei. zwar nicht im übermass, aber der kram ist fürn anfang mal da. und da kommt ganz bestimmt noch ganz viel goiles zeuch!


    nun freu ich mich auf morgen früh, hab frei genommen und werd um 9.00 im media markt stehen und mir das teil abholen. dann erstmal den halben tag updaten (wieso weiss keine sau, die konsole ist frischer als frisch auf dem markt und es wird schon dick geupdatet... wtf?).


    liegt der controller wenigstens gut in der hand oder bricht man sich nach 1-2 stunden alle finger? :D

    @olf


    gratuliere zum kauf! 8) mist, hab auch grad gesehen dass die ersten vorbestellungen schon alle vergriffen sind. bei uns im media markt wirds hoffentlich noch welche haben zum verkaufsstart. werde jedenfalls am releasetag sofort vorbeidüsen und mir die kiste inkl. mario-u und zombie-u zulegen!


    JUHUU was freu ich mich auf das teil! bin sogar am überlegen ob ich mir dazu noch nen fetten beamer ins wohnzimmer holen soll!


    grundsätzlich hauen mich die launchtitel auch nicht wirklich vom hocker, aber da wird ganz dickes zeug kommen da bin ich mir sicher.

    es ist bei mir wie bei jedem release einer neuen nintendo-konsole: erstmal find ich "was'n schrott, hol ich bestimmt nicht" und wenn dann das releasedatum näherrückt kann ich's kaum abwarten :D ich werd mir das ding holen und freue mich schon riesig drauf!

    hmm also ich hab grad gestern auf dem 3ds ein aktuelles video von nintendo-
    direct durchgeschaut. da wird auch erzählt, dass kein netzteil dabei liegen wird.
    dies, weil nintendo angeblich davon ausgeht, dass jeder, der bereits einen
    nintendo ds oder 3ds besitzt, schon mehrere solcher adapter zuhause haben
    sollte. insofern geb ich nintendo natürlich recht, und ich mein, so teuer wird
    das netzteil nun auch wieder nicht sein.


    etwas fade finde ich die begründung von nintendo, warum man jetzt einen 3ds XL
    auf den markt wirft. angeblich haben sie auf die echos von uns spielern gehört,
    und die schrien förmlich nach einem grösseren 3d-bildschirm... ich frag mich
    ob nintendo dermassen blöd ist und davon nicht hätte selbst ausgehen können?
    schon damals, beim ersten 3ds? viel blabla, schlussendlich gehts halt darum,
    1 jahr später wieder kohle zu machen mit dem nächsten gerät.


    ich glaub ich halte nintendo eh nicht mehr lange die stange. seit über 20 jahren
    sammle ich was ich von nintendo bekommen kann und fühle mich je länger je
    mehr einfach verarscht. ausserdem war die E3 präsentation von der wii-u auch
    nicht wirklich das gelbe vom ei. mich nervt dieses allgemeine social networking!
    ich bin ein ego-zocker und will meine ruhe wenn ich daddel! ausserdem soll
    sich nintendo mal von ihrem kinderbüchlein-image befreien, oder zumindest
    sollte man einen erwachsenen-modus einstellen können. ich krieg noch die
    pest wenn ich diese schwachmatischen mii's noch länger anschauen muss!
    sorry wegen offtopic ;)

    goronu


    naja, wenn du schon so ein grosser zeldafan bist, wo warst du all die jahre??
    das forum hier existiert seit 2004 und du hast gerade deinen ersten beitrag
    hier liegen lassen... ?(


    jedenfall hab ich die cd-i teile selber auch nie wirklich gespielt. ok den einen
    titel mal, so 5 minuten, dann musste ich den emulator ausschalten weil ich
    sonst hätte kotzen müssen anhand des katastrophalen gameplays.


    alter, die teile sind wirklich grottenschlecht, und NEIN – die gehören GANZ
    BESTIMMT NICHT in's Zelda-Universum. das sind hurenkinder, für die papa
    nintendo ganz schön zu bluten hatte! pfui philipps, pfui nintendo! nintendo
    war wohl einfach jung und brauchte das geld. sogar der game & watch zelda-
    titel von nintendo hat mich länger gefesselt als dieser cd-i-kaffee!


    PFUI!

    Zitat

    Original von devind9
    Ich bin seit 1000000000000000000 jahren im wassertempel.


    habe eben auf yutube gesehen wo den bogen gibt :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :P :P :P :P :P :P ;) ;) ;) :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :baby: :baby: :baby: 8o 8o 8o ;( ;( ;( 8) 8) 8) :D :D :D :O :O :O ?( ?( ?( :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google: :google:



    alter lass den scheiss... wie alt bist du eigentlich? 5?
    pass dich an und halt den ball flach sonst bist du ganz schnell wieder draussen hier!

    hö wozu soll dieser thread hier gut sein? es geht darum 1-2 zeilen (am
    liebsten 10-12 zeilen) über dich zu schreiben, warum du hierher gekommen
    bist, was du sonst so machst usw. für tipps (welche auch immer) bist du hier
    am falschen platz.

    hmm olf... ich les jetzt nicht alle texte hier von dir durch, du hast ja schon
    halbe bücher geschrieben über das neue zelda :) ich vermute bei dir ist ein
    anderes phänomen ausgebrochen: du spielst zelda, so wie mir scheint, nachdem
    du dich etliche tage auf skyrim fixiert hast. DAS sind zwei enorm unterschiedliche
    welten und wenn ich vergleiche ziehe, dann hat skyrim hier die nase aber
    deutlich vorne, von A - Z. du wirst bereits mit der grafik nicht klar kommen
    und dich fragen ob du lachen oder weinen sollst. traurigerweise muss ich dir
    da sogar zustimmen.


    ich hab zuerst SS gespielt bevor ich mich an skyrim gewagt habe. leider war
    ich mit SS nicht ganz fertig als ich zu skyrim griff. ein fehler, SS wird jetzt
    wohl unberührt vor sich hingammeln. aber ganz ehrlich, SO schlimm ist SS
    auch wieder nicht. steuerung unpräzise? kann ich nicht unbedingt unterstreichen.
    klar, das fuchteln mit dem schwert wird nicht immer sauber erkannt, da hast
    du recht...


    aber jetzt stell dir mal ein skyrim auf kinect vor. ich glaube bethesda hätte
    einpacken können. diese bewegungs-steuerungen (wii, kinect,move usw.)
    ist eine entwicklungsrichtung, die mir partout nicht gefallen will, aus genau
    solchen gründen! der spieler will, dass wenn er A drückt, die figur auch A
    macht, und nicht B. wenn solche fehler zu oft passieren wird der spieler 1.
    die lust am weiterspielen verlieren und 2. sind die techniken einfach noch
    nicht ausgereift. sieht man ja zb. bei nintendo. wii auf den markt werfen,
    merken "oh kacke, remote könnte besser sein", einen wiimote-plus hinterher
    schmeissen (wo WIR natürlich durch nintendos versagen alle nochmal tief in die
    tasche greifen dürfen!!!) – und es funktioniert noch immer nicht zu 100%...
    da hast du recht, das nervt! aber grundsätzlich habe ich sehr gute erinnerungen
    an SS, die rätsel haben mir spass gemacht, die neuen waffen waren auch witzig.

    Danke für den Input Manu-San, ich habe die Vor- und Nachteilsliste kurz für
    mich und meine verhältnisse angepasst :)



    Zitat

    Original von Manu-San.
    Vorteile des Vampirismus
    - Nichts!


    Nachteile des Vampirismus
    - Alles!



    Ich habe jetzt genug herumgeflucht! So mühsam wie dieser vampirkack war
    schon lange nichts mehr in einem spiel! die tatsache, dass alles und jeder dich
    angreift macht das spiel für diese zeit nicht mehr attraktiv. hab letzte nacht
    ca. 2 stunden damit verbracht mich an einer schlafenden person zu nähren...
    ziemlich lustiges unterfangen, ich weiss jetzt zumindest eins: nie wieder vampir!!!

    he danke für die saubere und schnelle antwort olf! coole sache, dann hab ich
    jetzt noch bisschen was vor...


    schätze man kann von jedem vampir im kampf gebissen werden um die
    krankheit zu bekommen. es gab ja auch genug hinweise auf die krankheit
    (dein vampirblut wallt im sonnenlicht oder so...). jedenfalls wusste ich nicht,
    dass man nach 3 tagen zum vollblutvampir mutiert und man somit von allen
    und jedem angegriffen wird. bringt der quatsch denn was? oder nervt das
    einfach nur?

    tach auch. wer kann mir denn sagen wie ich den vampirfluch wieder loswerde?
    so auf die schnelle find ich im netz nichts konkretes. da werden typen genannt
    die man besuchen soll, aber mich greift alles und jeder an bei jedem stadtbesuch.
    nervt enorm! bin um jeden hilfreichen tipp sehr dankbar! :)

    alter schwede... schon die erste frage ist ziemlich heftig für leute die das
    zeug nicht kennen. reicht nicht einfach die frage wie heisst das spiel? da
    muss man ja voll der gamejunky sein...


    ich hätte das wie bei meiner masters-seite gehandhabt. keine langen fragen,
    wer mitmachen will schickt eine pn oder drückt irgendwo auf einen button
    und schwupps ist man dabei. am ende wird dann einer per zufallslos
    entschieden. fertig.


    euch kann es ja schlussendlich egal sein wer gewinnt, die preise gehen so
    oder so raus.


    solche "idiotenrätseleien" haben übrigens schon alle tv-sender dieser welt
    erkannt. zb. "wie heisst das dschungelkind aus dschungelbuch?"...
    A) mario bros
    B) mogli
    C) darth vader


    damit auch möglichst viele mitmachen stellt man solche fragen, weil jeder
    mensch die antwort weiss und nur vollpfosten daneben greifen :)


    naja jeder wie er will, ich denke ihr hättet euch die suche nach all den
    fragen sparen können ;) trotzdem saubere sache das!


    viel glück allen mitspielern!