• Lediglich sie zu bekommen, finde ich manchmal etwas lästig - nicht das Rennen an sich, sondern der Prozess vorher, wo man eine begrenzte Reitzeit auf einem anderen Pferd bucht, und dann Epona rufen und Basil auf sich aufmerksam machen muss.

    So ähnlich habe ich auch immer empfunden, wenn ich gegen Basil wettrennen wollte. Man muss ihn ja dazu bringen, gegen einen antreten zu wollen, und dabei gerade auf Epona reiten. Aber immer sagt er nur, er rufe einen, wenn die Zeit vorbei sei.


    Ehrlich gesagt habe ich nie herausgefunden, was der Auslöser ist, also was man genau tun muss, damit Basil das Angebot macht. Daher reite ich immer eine Weile weiter, springe über die Zäune und spreche ihn noch mal an. Weißt Du etwas Genaueres darüber?

  • Ehrlich gesagt habe ich nie herausgefunden, was der Auslöser ist, also was man genau tun muss, damit Basil das Angebot macht. Daher reite ich immer eine Weile weiter, springe über die Zäune und spreche ihn noch mal an. Weißt Du etwas Genaueres darüber?

    Ganz genau weiß ich es auch bis heute nicht und noch immer passiert es mir gelegentlich, dass Basil mir das Wettrennen nicht gleich nach dem ersten Mal "Schau reiten" anbietet. Allerdings habe ich den Eindruck, dass es erfolgsversprechend ist, einmal ringsherum um die Koppel zu reiten. Ich steige immer auf und drehe mit Epona eine große Runde innen am Zaun entlang, von der einen Seite des Tores bis zur anderen Seite des Tores. Danach springe ich, genau wie du sagst, mit ihr über beide Hindernisse und spreche Basil anschließend vom Pferd aus an. So klappt es normalerweise.

    Ich würde aber echt gern wissen, wie das wohl programmiert ist. Es geht ja offenbar nicht nur darum, möglichst lange zu reiten, denn manchmal habe ich die Zeit bis zum Schluss ausgereizt und Basil hat mich trotzdem nicht herausgefordert. Deswegen nehme ich schon an, dass es mit den Aktionen beim Reiten (Springen) und eventuell der berittenen Flächengröße zusammenhängt (möglichst große Runde drehen). Das erste, was er sagt, wenn es geklappt hat, ist ja "Du reitest nicht schlecht!", insofern geht es vielleicht tatsächlich ein wenig darum, ihn zu beeindrucken.^^ Von der gebuchten Reitzeit habe ich meistens noch ordentlich was übrig, wenn ich mit ihm rede.

    16_sigy1jzg.png

    - Seit dem 06.02.2014 in einer butterwampigen Matschkuchen-Partnerschaft mit Darkshuttle123 -

  • Nachdem ich irgendwann ENDLICH Epona bekam, nutzte ich sie ziemlich oft, da man in OoT zu Pferd einfach viel schneller vorankommt, und auch die Aufladung der Möhren jetzt nicht super nervig ist. Ansonsten gefällt mir das Design von Epona und die Geschichte zu ihr, ehrlich gesagt mag ich Malon auch viel lieber als Zelda, wenn ich mich zwischen Salia, Prinzessin Zelda, Prinzessin Ruto und Malon entscheiden müsste, würde ich auf jeden Fall Malon nehmen, einerseits vom Aussehen her und irgendwie ist sie die Netteste von allen :-)

    Willst du glücklich sein? Dann sorge dafür, dass du es bist!