Majora's Mask: Questfragen und Hilfen!

  • MM 3D
    Wo bekomme ich die Melodie von "Zeit im Wind". In den Lösungen steht, dass ich die von der Vogelscheuche bekomme, aber die will nur Tanzen.
    In einer Komplettlösung auf YT flötet die der YTer auf einmal, aber wie er die bekommen hat, wird nicht gezeigt.

    Gruß!

  • Yuffie: Jetzt, beim zweiten Durchgang hat es geklappt mit der Message. Beim ersten Mal haben wir nur getanzt, dann war sie weg. Jetzt habe ich die Infos.

    Vielen Dank!

  • Jetzt, beim zweiten Durchgang hat es geklappt mit der Message. Beim ersten Mal haben wir nur getanzt, dann war sie weg. Jetzt habe ich die Infos.

    Du brauchst die Info gar nicht, damit die "Zeit im Wind"-Meldodie funktioniert. Wenn du weißt, welche Noten du spielen musst, kannst du das Lied spielen/nutzen, ohne auch nur ein einziges Mal mit der Vogelscheuche gesprochen zu haben.


    Das gilt übrigens auch für

    20240601-161359.jpg

    Avatar- & Signatur-Artwork von Kamui Fujiwara

  • Labrynna: Gut zu wissen. Normalerweise muss man das doch erst "herausfinden" bevor man etwas anwenden kann.
    Dank Dir!


    Nächste Frage :biggrin:
    So ziemlich am Anfang gehe ich aus der Stadt heraus. Ich treffe auf ein "Feld" mit Rasen, den ich nicht mähen kann, finde darin eine Blume, die mich angreift (und mir eine Dekunuss überlässt :wink: ), und irgendwann falle ich in ein Loch in dem ich ebenfalls eine "Pflanze" vorfinde, die ich mit dem Schwert bearbeite, aber zum Dank kommen drei fliegende kleine Ableger heraus, die ich zwar zerstören kann, aber dann kommen neue, und neue, und neue...

    Wo ist der Sinn der Aktion, wie mache ich die große Pflanze platt?

    Einmal editiert, zuletzt von Yuffie () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von zeldasuechtling mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Nächste Frage :biggrin:
    So ziemlich am Anfang gehe ich aus der Stadt heraus. Ich treffe auf ein "Feld" mit Rasen, den ich nicht mähen kann, finde darin eine Blume, die mich angreift (und mir eine Dekunuss überlässt :wink: ), und irgendwann falle ich in ein Loch in dem ich ebenfalls eine "Pflanze" vorfinde, die ich mit dem Schwert bearbeite, aber zum Dank kommen drei fliegende kleine Ableger heraus, die ich zwar zerstören kann, aber dann kommen neue, und neue, und neue...

    Wo ist der Sinn der Aktion, wie mache ich die große Pflanze platt?

    War es nachts als du in die Höhle rein bist und die Pflanze steckte nur im Boden?

    Wenn ja, die kannst du nur tagsüber killen. Nachts sind die nicht wirklich aktiv und da kommen nur die kleineren raus, wenn man sie angreift.

  • Desasterlink Ja, tatsächlich, da war es nachts. Nun mal am Tage ausprobiert und ein Herzteil kassiert.


    Vielen Dank!


    Und noch eine Frage:
    Ich bin halt völlig verwirrt, durch das YT-Video, welches ich mir zur Hilfe anschaue.
    Stadt, vor der Feenquelle kann man über einen Zaun fliegen, dort ins Loch hüpfen und ein Spiel spielen, bei dem man fliegen und auf Plattformen landen muss.
    Im Video gehen diese Plattformen "nur" hoch und runter, während sie bei mir durch den Raum fahren. Ich schaffe nicht EINE Plattform.
    Wieso ist da der Unterschied zwischen den Games, oder kann ich das irgendwie beeinflussen?

    Einmal editiert, zuletzt von Yuffie () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von zeldasuechtling mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • @zeldasuechtling


    Allgemeiner Tipp: Es gibt in MM sehr, sehr viel, das von der Zeit abhängig ist (z.B. wo sich NPCs aufhalten, wann du eine Quest annehmen/machen kannst, etc.).


    Wenn du also etwas in einer Komplettlösung liest, das bei dir nicht zu funktionieren scheint, ist es sehr wahrscheinlich, dass der Zeitpunkt der falsche ist.

    20240601-161359.jpg

    Avatar- & Signatur-Artwork von Kamui Fujiwara

  • Habe mal eine Frage ...


    Nach ca. 15 jahren wollte ich mal wieder

    Majora's Mask

    spielen ... damals mit Freundin & Sohnemann im Harz ...

    Nun gab es eine seichte Erinnerung nur ... okay ... ich habe am ersten Abend die Ocarina bekommen, gespielt und war dann müde und aus gemacht. Speicherung nichts gesehen ... am nächsten Abend durfte ich alles noch mal machen, super. Nun gedachte ich, ich hau mal mit dem Schwert auf die Statue und alles wird gut. Gestern abend fange ich wieder als Deku an, und der Maskenhändler erzählt mir wieder was. Dann endlich alte Gestalt. Nun war ich in diesen Feldern, bei den Sümpfen, habe überall drauf gehauen und bin gespannt, wie ich dann heute starte ... mein Gefühl sagt mir, als Deku ...

    3D Development & Gaming


    GodotEngine

  • Mit anderen Worten: Du möchtest wissen, wie man in Majora's Mask speichert?


    Das Spiel speichert nur dann richtig, wenn du die Hymne der Zeit spielst und die Zeit zurückdrehst, sodass du wieder am Morgen des ersten Tages beginnst. Erreichte Meilensteine (erlernte Lieder, wichtige Questitems, etc.) behältst du dabei, aber alle Sammelgegenstände (Rubine, Bomben, Pfeile, Dungeonschlüssel) verlierst du und musst sie ggf. erneut sammeln.

    Daher muss man das Speichern in MM immer gut planen.


    Für spontanes Zwischenspeichern gibt es die Eulenstatuen, die man mit dem Schwert aktivieren kann.

    Das Aktivieren/Öffnen der Statuen allein reicht allerdings nicht aus. Du musst eine Statue ansprechen, um an ihr speichern zu können. Allerdings Obacht: Das Spiel wird nach diesem Speichervorgang sofort beendet (bzw. du kehrst in den Titelbildschirm zurück). Wenn du deinen Speicherstand dann wieder lädst, dann wird auch der gerade geladene Zwischenspeicher/Quicksave gelöscht. Das heißt: Wenn du das Spiel dann ausschaltest, ohne erneut gespeichert zu haben, verlierst du allen Fortschritt, den du seit dem letzten Spielen der Hymne der Zeit erreicht hast.

    20240601-161359.jpg

    Avatar- & Signatur-Artwork von Kamui Fujiwara

  • Zusätzlich sei gesagt, solltest du auf der original Cardridge spielen, dass eventuell deine Speicherbatterie flöten gegangen ist nach 20 Jahren und diese ausgetauscht werden muss.


    Wenn du also diese austauschen musst, brauchst du eine neue Knopfzellenbatterie, einen Lötkolben und einen Y2 Schraubendreher.


    Links (höhö) zu einzelnen Bauteilen und Werkzeug gibt’s in der Videobeschreibung dessen Video ich hier verlinke.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Vielen Dank !

    Was Speichern angeht musst du dir aber keine sorgen machen wenn du stirbst auch wenn nicht Richtig gespeichert wurde kannst du weitermachen!

    Es sei denn, und das ist wichtig zu erwähnen, wenn die 3 Tage abgelaufen sind und der Mond auf die Erde gekracht ist. Nachdem der Mond eingeschlagen hat, wird das Spiel auf den letzten „Hynme der Zeit“ Speicherpunkt zurückgesetzt. Wenn also nie mit der Ocarina gespeichert wurde, ist man wieder am Anfang allen Übels.

  • Danke ...


    Ich wollte eigentlich Weihnachten in das Goronendorf, weil das vorher, das Haus im Schnee, das fand ich damals schon super toll. Aber ich brauche erst Bogen und habe mom die Orientierung etwas verloren. Weihnachtsstress ... :smile: ... vlt. schaffe ich ja doch noch ... Frohes Fest ...

    3D Development & Gaming


    GodotEngine

    Einmal editiert, zuletzt von Sylph () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von rs_gaming mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Rückmeldung : Das mit dem speichern klappt jetzt. Der Mond ist noch am Himmel. Und auch wenn Link nicht, dank Controller, alle Animationen mehr macht, bin ich auf gutem Weg ... :biggrin:

    3D Development & Gaming


    GodotEngine

  • Mal so eine blöde Frage :

    Ich bin gerade auf dem Mond - und will den Dungeons mit dem du den Goronen steuern musst ; machen - aber wie komme ich über die zweite Rampe? Der Weg ist ja viel zu kurz ?!?

    Bei dem 3DS sind glaub ich ja alles Eisflächen :z11:



    Edit:


    Nevermind - hab’s gerade wieder selbst herausgefunden : einfach beim knallen gegen die Holzkiste den Joystick loslassen und lets Play flipper

    "The flying Goro"

    Einmal editiert, zuletzt von OLIHT ()