Rockin' Heaven

  • Wollt euch mal fragen, wie ihr den Manga so findet ;)


    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren.
    Sie sitzt bloß daneben und sieht zu,
    wie er sich selbst dazu macht.

  • Oooh genau ^__^ Irgendwas hat noch gefehlt!
    Also hier:



    Nur weil Sawa unbedingt die süße Schuluniform der Heaven's Wing Academy tragen will, meldet sie sich dort an. Im Feuereifer für die Schuluniform ist ihr nur leider entgangen, dass sie auf einer ehemaligen Jungenschule gelandet ist. Nun steht sie zum ersten Mal vor ihrer Klasse und muss feststellen, dass ihre einzige Klassenkameradin die verschrobene Akira ist, die sich nur für Manga interessiert. Zu allem Überfluss spielt sich ihr Mitschüler Ran auch noch als Boss der Klasse auf! Trotz allem findet Sawa ihn ganz süß. Tja, da heißt es nun Zähne zusammenbeißen und sich gegen die Jungen durchsetzen!


    Bis jetzt gibt es 3 Bände in Deutschland, weitere erscheinen wohl noch irgendwann im Verlaufe des Jahres!


    Und ich persönlich finde den Manga toll ;) Einige Bilder von der Seite hat Mayu Sakai zwar nicht so gut hin gekriegt, dafür sieht der Rest aus wie von Akira Tanemura :D


    Hier könnt ihr ja nochmal was zu den einzelnen Bänden lesen:
    http://www.tokyopop.de/webshop…=c252_Rockin--Heaven.html

    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren.
    Sie sitzt bloß daneben und sieht zu,
    wie er sich selbst dazu macht.

  • Zitat

    dafür sieht der Rest aus wie von Akira Tanemura


    Es heißt ARINA Tanemura ,__, <-lieblingsmangaka...



    Naja, meine Schwester hat sich die 3 Bände gekauft.
    Es ist eigentlich gut, aber ich finde, dass einfach alles zu schnell geht. Sie hätten einige sachen ruhig etwas genauer zeigen können aber naja...
    Dafür sind die Bilder umso besser ^^ Die erinnern wirklich sehr an Arinas Stil, aber na und? wieso nicht? xD Solange es gut aussieht is mir das egal.

  • Ja sorry (Akira, Arina wie auch immer)
    Ich find allerdings auch das einiges wirklich recht schnell geht :rolleyes: Aber was ist schon perfekt

    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren.
    Sie sitzt bloß daneben und sieht zu,
    wie er sich selbst dazu macht.