Bugs und Glitches in Breath of the Wild

  • Der Panic Bloodmoon kann auch tagsüber auftreten, wenn man das Spiel total überlastet. Also, wenn ingame gerade eigentlich 12 Uhr mittags ist, kann der Panik Blutmond auch auftreten.

    Außerdem gibt es genügend Glitches, mit denen man irgendwas farmen oder mut denen man bei den Prüfungen des Schwertes abkürzen kann.


    LG Maronus

    Danke das du es ausführlicher erklärst hast. Übrigens ich mag deinen Namen, der passt auf der Webseite super

  • Ich habe einen sehr weirden Bug entdeckt; und zwar müsst ihr mal versuchen eine Waffe zu werfen, während ihr auf einer der ,,Treppenstufen'' des Turms des Plateus steht. Sehr seltsam.

    aa6b9a9ac0c97cfg1bc11c233c555b56.png

    Dies war ein weiterer Beitrag von mir. :3

  • Hi Leute,


    Ich habe ein Problem mit dem Blutmond. Nachdem ich das Glücksspiel ein paar mal gespeichert und geladen habe habe ich beim Betreten bestimmter Orte einen Panikblutmond in Dauerschleife. Also sobald die Ankündigung eines Blutmondes kommt, habe ich maximal zeit ein paar Schritte zu laufen um mir dann die nächste Ankündigung zum Blutmond angucken zu können. Das ganze hört nur auf, wenn ich den Ort verlasse. das Problem ist nur, dass ich jetzt das nördliche Labyrinth nicht spielen kann, weil oben gennantes passiert sobald ich das Labyrinth betrete. Ich weiß so langsam echt nicht mehr weiter, weil es immer häufiger auftritt und bei meinem Glück auch, wenn ich vor der Verheerung Ganon stehe :D


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen oder mir sagen, an wen ich mich am besten wenden sollte.


    LG

  • Hi,


    seit wann hast du das Problem?

    Ich frage, weil ich auch schon öfters Bugs bei den Blutmonden hatte (mitten am Tag, mehrere Nächte hintereinander, zwei Blutmonde in einer Nacht etc.) Das Problem hörte bei mir aber auf, wenn ich mich irgendwo hinteleportierte, einen Schrein absolvierte, ein paar Tage nicht spielte.


    Dass Bugs bei den Blutmonden auftauchen, ist ein bekanntes Problem. Allerdings habe ich noch nie gehört, dass es jemals von Dauer war. Versuche also, entspannt zu bleiben ;)

  • Das Problem habe ich seit ich die Quelle der Fee im süd-westen der Gerudowüste betreten habe und wenn ich so darüber nachdenke, immer sobald ich eine Ecke der Map betrete.


    Edit: bin gerade noch extra an das nord-westliche Ende der Karte gereist, da das die einzige Ecke war, welche ich noch nicht erforscht habe und meine Vermutung bestätigte sich leider als ich den Hiya-Miu-Schrein erreichte.

    LG

  • Hm. Also die Blutmondsequenz ist nicht nur ein nettes Gameplay-Element, sondern dient vorrangig dazu, den Arbeitsspeicher zu entleeren (ich hoffe, ich habe jetzt die richtigen Fachbegriffe genutzt). Ist also denkbar, dass es sich da gerade so ein bissl aufhängt. Das ist wie gesagt, ein bekanntes Problem mit den Blutmonden.


    Vielleicht hilft es schon, wenn du mal abspeicherst, dann das Spiel schließt und zum Startbildschirm zurückkehrst und die Anwendung auf der Switch beendest. Wenn du es dann startest, ist der Bug dann bestimmt weg.

  • Ach, falls hier dazu zählt...

    Ich habe auch schon einige Glitches ausprobiert, zum Beispiel den Moonjump, Shield Clipping, Windbombs, Glitches mit Pferde, usw. Vor allem Windbombs machen richtig Spaß! :thumup2::ugly2:

    aa6b9a9ac0c97cfg1bc11c233c555b56.png

    Dies war ein weiterer Beitrag von mir. :3

  • Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinem Spiel. Nachdem ich mir Moonjump geholt habe, bzw. das Spiel geglitched, um mit der Fogelvolkherausvorderung den Dark- Beast Ganon Kampf zu verlassen, konnte ich meinen Eponator Zero nicht mehr aktivieren. Bald habe ich dann auch gemerkt, dass die antike Pferderüstung nicht mehr funktioniert(das Pferd lässt sich nicht mehr teleportieren). Ich hatte natürlich Moonjump schon deaktiviert, indem ich auf mein Pferd gestiegen war, aber das half nichts. Ich startete das Spiel und danach die Konsole neu. Ich lud alte Savefiles aber ich habe das Problem immernoch. Ich spiele im Mastermodus. Wenn mir jemand helfen könnte, fände ich das toll. Danke im vorraus!

  • luop ich glaube, dein Fehler lag darin, zu laden. Hättest du den Endboss ganz normal besiegt, wäre der Bug vermutlich weggegangen. Falls du noch einen Savestate for dem Kampf gegen Ganon hast, würde ich dir empfehlen, diesen zu laden.

    aa6b9a9ac0c97cfg1bc11c233c555b56.png

    Dies war ein weiterer Beitrag von mir. :3

  • luop ich glaube, dein Fehler lag darin, zu laden. Hättest du den Endboss ganz normal besiegt, wäre der Bug vermutlich weggegangen. Falls du noch einen Savestate for dem Kampf gegen Ganon hast, würde ich dir empfehlen, diesen zu laden.

    Genau das ist das Problem. Da es im Master Modus nur eine Autosave und einen Normal Save gibt, habe ich keinen normalen mehr.o

  • Boh. Das ist ein Problem. Versuche vielleicht nochmal, Ganon zu besiegen. Sonst habe ich zugegeben keine Ahnung. :crying:

    Joa, mach ich. Mal sehen, was sich sonst noch machen lässt. Vielleicht finde iches ja heraus, dann schreiben ich es hier rein, falls jemand anderes das Problem auch hat.

  • So, ich weiss jetzt, was wie nicht richtig läuft. Das Spiel denkt, ich wäre immernoch im Ganonfight. Das Coucon von Ganon ist offen und der Boden vom Thronsahl fehlt. Nachdem ich Ganon noch einmal besiegt hatte, wurde das auch nicht behoben. Weiss jemand, wie man das wieder normal macht?

  • Hier:



    Bei der Quelle der großen Fee auf dem Weg nach Taburasa.


    Irgendwie beim hochklettern da rein gerutscht.


    Man kommt dann aber auch nicht mehr raus.


    Jedenfalls gibt es rechts unten eine kleine Wasseransammlung.


    Warum man die dort platziert hat, obwohl man sie normalerweise eh nie zu sehen

    bekäme, verstehe ich nicht so ganz. Ist aber ein nettes kleines Detail.

    Masken in Öffentlichkeit? Ja. Masken auf der Arbeit? Eventuell. Masken in der Schule? Nein!

  • Ach, guck mal da:



    Da haben wir also einen kleinen Fehler im Build gefunden!


    Jetzt weiß ich auch, wie ich da hin gekommen bin.


    Ob das auf der Switch auch so ist, keine Ahnung, weil da könnte man den Fehler

    ja nachfixen. Auf der Wii U geht es aber auf jeden Fall.


    Probiert es mal aus!

    Masken in Öffentlichkeit? Ja. Masken auf der Arbeit? Eventuell. Masken in der Schule? Nein!