The Wind Waker: Questfragen und Hilfen!

  • Ein Wunderhübschen


    Ich hab nen kleines Problem, und hoffe ihr könnt helfen. Außerdem hoffe ich das die frage oder das problem nicht schon besprochen wurde.
    Und zwar hänge ich im Zephir-Tempel fest.In dem Raum in dem Makorus 3 Bäume pflanzen soll und oben dann von den Grabschern entführt und dann in den Knast gesteckt wird. Normalerweise pflanzt man ja alle 3 Bäume damit man sich dann via Enterharken hochziehen kann, nur war ich dieses mal ein wenig faul und hab nur den obersten gepflanzt. Jetz ist der mist an der Sache das ich da nich mehr hochkomme da die Reichweite nich reicht und ich auch keine andere möglichkeit sehe andersweitig zu Makorus ( der ja immer noch im Knast steckt) zu kommen.
    Neu anfangen fällt für mich aus, da das der zweite Durchlauf ist und ich schon so gut wie alles geholt habe ^^
    Hoffe ihr wisst was ich meine und könnt mir helfen.


    Lg

  • Stattdessen benutzt Du ganz normale Bomben, um die versteckten Orte der Truhen aufzuspüren.

    WTH????? Das ist ja unglaublich - ich hab das nicht gewusst! Daaaanke für den Hinweis. Ich weiß schon, wie ich meinen Sonntag verbringe... :gamer4:

  • Schönen guten Morgen/Tag/Abend- wann immer ihr das auch liest. Erstmal wollte ich mich begrüßen, da ich erst aus Zufall vor 10 Minuten auf diese Seite gestoßen bin.

    Ich bin der TerraNexus, und wie so viele von euch liebe ich das Zelda-Franchaise. Ich habe vor kurzem wieder Windwaker (Gamecube-Version) angefangen und habe es in einer halben Woche bis zum Terratempel geschafft. Ich komme aber leider nicht in dem Teil weiter, wo man das Spielschild bekommen hat und mit Medolie die Statue beleuchten muss. Entweder bin ich zu blöd dafür oder ich mache irgendwas falsch. In den Youtube-Videos mache ich das selbe, jedoch passiert nichts. Deshalb bitte ich euch um Rat. Vielen Dank für jede Antwort!

    LG.

    TerraNexus


    PS: Falls man es darf würde ich eine Datei hinterlegen, wo mein Safestate drauf ist und dann kann das jemand machen, weiß aber nicht ob man das hier darf oder nicht.

    :)

  • Hallo TerraNexus,


    meinst du diese Statue hier? (Es gibt mehrere, deswegen frag ich)


    Wenn ja musst du eigentlich nur Medolie mithilfe der Sonate des Puppenspielers kontrollieren, mit dem Spiegel von ihr auf das eine Auge zielen und zu dem Zeitpunkt die Kontrolle abbrechen, wo Medolie noch auf das Auge zielt. Und dann halt selber mit Link das andere Auge mit einem Lichtstrahl treffen.


    Für weitere Fragen kannst du am besten den Frage-Thread hier benutzen. --> The Wind Waker: Questfragen und Hilfen!

  • Guten Tag,

    ich hatte mir vor ein und halb Jahren wieder the Wind Waker für die GameCube geholt und auch gespielt, Das letzte Mal bin ich in ein Dungeon gegangen, habe gemerkt da gibt es eine Menge Rubine und da ich keine Rubine mehr tragen könnte (1.000) habe ich das Dungeon beendet und war wieder vorm Dungeon. Jetzt (ein und halb Jahre später) habe ich endlich wieder Zeit gefunden und die Motivation weiter zu spielen, also begann ich zu spielen und ging ins Dungeon und merkte wieso ich damals das Dungeon nicht beendet habe, deswegen hollte ich mir die große Tasche (5.000 auf dem Nördlichen Feen-Cordial).


    Nun weiß ich nicht was ich tun soll, soll ich alle TriForce Karten sammeln oder was?

    (besitze Nr. 1, 6 und 8)


    Was kann ich mir mit Rubinen noch besonderes kaufen? Habe schon bei dem Terri bei Isla Stalagmitica alles aufgekauft

    (zumindest verkauft er nurnoch "Standard" Items)


    Alle Karten Teile habe ich noch nicht aufgedeckt obwohl ich fast überall schon war, dafür müsste ich auf jeder Insel die dazu gehörige Karte finden oder?


    Freue mich wenn mir wer weiter helfen kann, an die Story kann ich mich noch erinnern, und das ich nun glaub alle TriForce teile sammeln müsste.

    (Sorry für den Langen Text)


    Grüße ^^

  • Hi :)

    Joa also die TriForce-Karten sind schon mal nicht schlecht. Damit verfolgst du weiter die Hauptquest.

    Naja auf Port Monee gibt es theoretisch allerhand zu kaufen. Du kannst ja mal die drei Fliegenden Händler finden und den Tauschhandel mit denen abschließen. Das sorgt wiederum für mehr Kaufbares auf Port Monee. Dann würde ich alle 49 Karten aufdecken und natürlich die Rätsel der Inseln lösen. Es gibt auch noch ein Geisterschiff, oder eine Drillhöhle, oder die Bäume der Krogs retten, eine einsame Insel kaufen, Sammelitems finden und eintauschen, alle Geschütztürme und U-Boote entern, es gibt die Minitendo-Galerie, weitere Karten finden, goldene Tingle-Statuen usw.


    The Wind Waker ist aus meiner Sicht das umfangreichste Zelda. Es gibt sooo viel zu tun. Viel Spaß!

  • Hi :)

    Joa also die TriForce-Karten sind schon mal nicht schlecht. Damit verfolgst du weiter die Hauptquest.

    Naja auf Port Monee gibt es theoretisch allerhand zu kaufen. Du kannst ja mal die drei Fliegenden Händler finden und den Tauschhandel mit denen abschließen. Das sorgt wiederum für mehr Kaufbares auf Port Monee. Dann würde ich alle 49 Karten aufdecken und natürlich die Rätsel der Inseln lösen. Es gibt auch noch ein Geisterschiff, oder eine Drillhöhle, oder die Bäume der Krogs retten, eine einsame Insel kaufen, Sammelitems finden und eintauschen, alle Geschütztürme und U-Boote entern, es gibt die Minitendo-Galerie, weitere Karten finden, goldene Tingle-Statuen usw.


    The Wind Waker ist aus meiner Sicht das umfangreichste Zelda. Es gibt sooo viel zu tun. Viel Spaß!

    Vielen Dank,

    Wusste zwar dass es noch einige nebenqests gibt, aber habe jetzt realisiert dass es wirklich noch ne Menge ist, hatte schon viel gespielt und dachte daher dass es sich langsam dem Ende neigt.

    Aber jetzt habe ich ja sogar noch ne Übersicht wo ich gucken was ich noch machen könnte.

    Cool das ich noch jemand Nachtaktiven gefunden habe ;D



    Falls noch wer Tipps hat würde es mich freuen wenn ihr sie postet.

    Grüße ;)