Welchen Browser benutzt ihr?

  • Wie schon erwähnt benutze ich Vivaldi. Gerade unter Linux habe ich da ein gröberes Problem. Sobald ich Seiten wie Amazon oder simple Foren besuche, schlägt er Alarm und sagt, dass dies eine unsichere Verbindung ist. Zu Amazon lässt mich der Browser gar nicht mehr. Das ist extrem nervig, es ist wie russisches Roulette, ob ich eine neue Seite ohne Probleme aufrufen kann oder nicht. Hat irgendjemand eine Lösung? Vielleicht updaten?

    No bird soars too high,
    If he soars with his own wings.
    - William Blake

  • Ich nutze schon seit Jahren den roten Internetfuchs und hab mit diesen auch nie Probleme gehabt. Mobil bin ich mit Google Chrome unterwegs, was vielmehr daran liegt das ich eben ein Android Handy habe und sich das eher weniger vermeiden lässt. Mir dort noch zusätzlich Firefox als App herunterzuladen ist mir dann zu doof und der Speicher dann auch zu schade.

    OXW5zLS.png

    I’m just watching a bad dream I never wake up from.


    - Spike Spiegel from Cowboy Bebop

  • Ich habe vor kurzem den Wechsel von Chrome auf Firefox gewagt. Wieso eigentlich erst jetzt frage ich mich...


    Ich habe vorher ein nettes Addon namens Proxflow benutzt um geblockte YouTube-Videos mit einem Proxy automatisch zu umgehen. Kennt ihr eine gute Alternative für Firefox? Gibt ja viel Auswahl aber welche ist wirklich recht zuverlässig und nicht wirklich "shady"?

  • Firefox ist auch schon sehr sehr lange nicht mehr mein Standartbrowser. Ich hatte jetzt über Jahre hinweg Chrome als mein Fav. Die Bedienlichkeiten waren überschaubar, wenn es nicht gerade zu den Einstellungen ging, die Lesezeichen gut zum Verwalten und die zusätzlichen Plugins haben mir gefallen.


    Viel hatte ich an Erweiterungen sowieso nicht benutzt, aber vom Standart AdBlock bis zur ByPassDetection bis zu Tiny Eye waren doch einige Dinge die ich im Hintergrund aktiv ausgeführt habe. Wichtig war mir dass das PlugIn D20 darauf läuft. Es lief, ich war zufrieden.


    Seit gestern allerdings habe ich einen Umschwung gewagt. Es gibt einen ziemlich tollen Gaming Brwoser der von Gamer für Gamer gemacht ist. Nennt sich Opera GX und obwohl der Browser noch in der Beta ist, haut er mich von den Socken. So simple, so einfach, so gedanklich perfekt, habe ich noch nie einen Browser gesehen. Mit wenigen Klicks bekommt man aktuelle Spielenews die von GX gesammelt werden. Aktuelle Spiele, zukünftige Spiele, anstehende Release Daten, aktuelle Sonderangebote auf X Plattformen. Man kann mit einem zusätzlichen Klick Discord oder Whatsapp, Instagramm, Facebook oder Twitch auf den Browser ziehen, weil das in Form von kleinen Menüpunkten links angezeigt wird. Man kann seinen Browser in Arbeitsbereiche aufteilen ohne dass man irgendwelche Tabs schließen muss. Die Downloads sind einfacher zu verwalten und jetzt kommt das, was der Browser JEDEM überlegen ist. Die Einstellungen sind nicht kompliziert xD Kein unnötiges Gesuche, kein nerviges Rumgeklicke. Einen Punkt in den Einstellungen gefunden, zack, aktiviert oder deaktiviert und fertig.


    Der Browser ist wie gesagt noch in der Beta macht aber seine Arbeit jetzt schon hervorragend. Man kann jederzeit als Betatester zu jeder Seite oder jedem Plugin sein Feedback abgeben oder eben Bugs reporten.


    Die Plugins sind ganz simple von Chrome übertragbar, da Opera auf derselben Basis wie Chrome arbeitet, also teilen sie sich auch dieselben Plugins.


    Wie gesagt ich benutze ihn seit gestern aktiv und will nie wieder was anderes. Schon allein die kleinen Gimmiks, wenn man etwas im Browser tippt, man ein kleines Schreibmaschinengeräusch hört xD (Man kann das auch ausstellen)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    https://www.opera.com/de/gx

  • Wie jason nutze ich sehr glücklich Opera GX. Ich war lange nicht mehr so begeistert von einem Browser. Die Addons, die ich nutze, gibt es so oder so ähnlich auch bei Chrome (und wahrscheinlich Firefox), bzw. nutze ich sogar einige Chrome-Addons. Opera GX unterstützt nämlich Addons der Google-Konkurrenz.


    Inzwischen halte ich es eher simpel:

    • uBlock Origin: Ein Muss. GX hat auch einen integrierten Werbeblocker, der nicht schlecht funktioniert, aber mir nicht zuverlässig bzw. restriktiv genug war. Mit uBlock Origin bin ich glücklicher.
    • BetterTTV: Erweitert Twitch nicht nur um ein paar zusätzliche Emotes, sondern bringt auch viele Komfortfunktionen. So kann ich beispielsweise Autoplay auf der Startseite deaktiveren und jede Menge anderen Krempel, Sachen verschieben oder Menüs/Designs verbessern, um es mal kurz zu halten.
    • BetterTweetDeck: Macht den Twitterdienst meiner Wahl minimal hübscher und ermöglicht mir, Bilder aus der Zwischenablage direkt ohne speichern zu müssen einzufügen.
    • Install Chrome Extensions: Siehe obige Erklärung. Dieses Addon macht es möglich.
  • Sylph

    Hat das Label Internet/PC hinzugefügt.
  • Ich bin nach einigen Jahren jetzt zurück auf den Standardbrowser Edge umgestiegen. Nach meiner letzten Systemneuinstallation, habe ich mir Edge nun genauer angesehen und musste feststellen, es läuft Hardwareschonend, es sieht gut aus mit seinen Möglichkeiten es sich individuell einzurichten und das coolste Feature ist wohl, dass Marke Microsoft im Browser Copilot integriert hat. Copilot läuft auf der Basis von Chat GBT 4.0 und ist als Assistent und Helfer ziemlich fix auf Achse.


    Die ganzen Plugins die ich mit Opera GX schon benutzt habe, laufen auf Edge problemlos, deswegen muss ich mich nicht groß umstellen und das Verknüpfen verschiedener Konten miteinander, vereinfacht das Passwortmanagement und vor allem den Zugriff auf verschiedene Systeme. Mit weiteren Plugin kann ich meine Browser Tabs und Lesezeichen aus Safari auf Edge transferieren und umgekehrt und die Synergie läuft erstaunlicherweise sehr gut und vor allem flüssig.


    Ich weiß nicht, warum ich anfänglich so ein Edge Gegner war, mittlerweile benutze ich es sehr gerne. Es ist auch nicht mehr so aufdringlich wie früher, bilde ich mir ein.

  • Microsoft Edge! Manchmal auch chrome ich benutz beide für unterschiedliches!

    Edge ist mein Haupt browser und auf chrome hab ich adblock!

  • Microsoft Edge! Manchmal auch chrome ich benutz beide für unterschiedliches!

    Edge ist mein Haupt browser und auf chrome hab ich adblock!

    Adblock gibts auch auf Edge. Ich benutze beispielsweise AdBlock in Kombination mit Ublock und um den nervigen Cookies einher zu werden, habe ich ein spezielles Cookie Addon, welches die Cookies „blockt“ indem das Skript diese von allein ausfüllt, was man ihm vorgibt.


    Also tatsächlich wärst du gar nicht abhängig von 2 Browsern.

  • Microsoft Edge! Manchmal auch chrome ich benutz beide für unterschiedliches!

    Edge ist mein Haupt browser und auf chrome hab ich adblock!

    Adblock gibts auch auf Edge. Ich benutze beispielsweise AdBlock in Kombination mit Ublock und um den nervigen Cookies einher zu werden, habe ich ein spezielles Cookie Addon, welches die Cookies „blockt“ indem das Skript diese von allein ausfüllt, was man ihm vorgibt.


    Also tatsächlich wärst du gar nicht abhängig von 2 Browsern.

    Weiß ich! Aber Keine Ahnung ich hab halt adblock nur auf chrome!

    Ist ja auch kein problem!