Forengeschehen - Allgemeine Verbesserungsvorschläge, Hinweise, Beschwerden

  • Nun, wie soll ich das denn vorbringen?

    Wie gesagt: in einem sachlichen Ton.


    Hochkochende Emotionen - so verständlich sie auch sein mögen - führen nur dazu, dass Diskussionen entgleisen und sich hinterher alle mit Vorwürfen überschütten, aber niemand mehr eine Lösung für das eigentlich angesprochene Problem sucht.


    Ja, Yuffies Reaktion war nicht professionell (aber sie hat danach direkt eingelenkt), aber du nutzt dir und deinem Anliegen nicht, wenn du danach einschnappst und unsachlich wirst (wenn du eine genauere Erläuterung dazu möchtest, wieso ich denke, dass dem so ist, kann ich dir das gerne in einer PN erklären - hier gehört das nicht unbedingt hin, finde ich).


    Gerade weil ihr zwei eine schwierige Vergangenheit habt, solltet ihr beide über sowas stehen und euch nicht gegenseitig anstacheln.

  • [bezüglich Games-Bereich] Meinungen?

    Finde deinen bzw. Yuffies Vorschlag gut. Spieletitel sollten, damit sie gut auffindbar sind, am besten so geschrieben werden, wie sie auch wirklich auf der Packung etc. aufgedruckt sind (also vor allem auf römische Ziffern, eventuelles Apostroph etc. achten). Ob man nun aber einen Zusatz schreibt (z.B. Serie oder Reihe), ist relativ egal, denke ich, da die meisten User vermutlich erst einmal den Spieltitel in die Suche eingeben und es da keine große Rolle spielt, was am Ende steht.


    So bleibt zumindest auch ein wenig Individualität erhalten.

    Ich gehe euch grade mit Meldungen zum Zelda Bereich auf den Sack. Mir ist aufgefallen, dass viele geschlossene Threads (deren Schließung auch noch nicht so lange her ist) noch dort sind. Ich denke, das ist bewusst, um die Themen nachzulesen?

    Keine Sorge, allerdings werde ich mich (und ich glaube, Labrynna auch - korrigiere mich, wenn ich falsch liege) nicht sofort darum kümmern können. Ich war einige Tage nicht da und habe ziemlich viel nachzulesen und ich denke, das ist nicht allzu eilig, wenn da ein paar Threads aus dem Zelda-Bereich nun warten müssen. Tut mir leid dafür.

    Du hast aber Recht, 2018 bin ich mit Phirone (der ja damals ebenfalls Moderator im Zelda-Bereich war) alle Zelda-Bereiche durchgegangen und wir haben inaktuelle Themen geschlossen, aber nicht ins Archiv verschoben. Hintergrund ist der, dass die Themen eben noch auffindbar sein sollten und vielleicht mag jemand ja etwas nachlesen, allerdings haben wir da keine Liste wie im Games-Bereich und im Archiv würden diese Themen einfach nur untergehen, da dort alles unsortiert ist. Zumal die Zelda-Bereiche nicht so riesig sind, als dass man da nichts wiederfinden würde.


    Wenn aber die Forencommunity und meine Kollegin Labrynna es besser fänden, wenn geschlossene Themen allesamt im Archiv landen, dann können wir das natürlich auch so machen. Persönlich fände ich es schade, aber ich beuge mich dann natürlich dem Willen der Allgemeinheit.

    Seit Daniela das Team verlassen hat, sind die Bereiche Off Topic und Chat&Smalltalk unbeaufsichtigt. Gibt es da Pläne für ein weiteres Teammitglied?

    Darüber wurde intern nachgedacht, aber Nefiji war der Ansicht, dass wir das nicht zwingend brauchen. Kann natürlich sein, dass er sich umentschieden hat, bisher wüsste ich aber nichts davon.

    Bei Fragen und Anliegen zum OT oder Smalltalk-Bereich kann man sich daher selbstredend an einen der anderen Moderatoren (mich eingeschlossen) wenden. Die OT-Threadübersicht von Phirone habe ich auch wieder an mich genommen.

    Wenn es in einem Bereich nur einen Mod gibt, dann hat man diese Ausweichmöglichkeit nicht, jedenfalls nicht so direkt.

    Andererseits kann man im Zweifel auch einen Mod ansprechen, der nicht für den Bereich zuständig ist, und nach Rat/Hilfe fragen.

    Das stimmt und ist ein gutes Argument, daher finde ich deinen Vorschlag gut:

    Falls es Probleme/Schwierigkeiten mit dem zuständigen Moderator gibt, kann man sich selbstverständlich an einen anderen Mod wenden, der dann eben vermittelnd (sagt man das so?) wirkt.


    Soweit ich weiß, wollte Nefiji ohnehin die Übersicht mit den Zuständigkeitsbereichen ausstellen, da im Zweifel jeder Mod sich um alles kümmern kann (was ja auch bei "Urlaub" getan wird, dass man eben auch ein Auge auf fremde Bereiche wirft).


    Daher denke ich, dass man die Zuständigkeiten nicht zu starr sehen sollte. Allgemein ist es natürlich einfacher und schneller, wenn man sich an den jeweiligen Moderator wendet - aber im "Notfall" kann man auch jemand anderes ansprechen, sei es, weil Moderator A nun nicht da ist oder man sich unbehaglich fühlt, ihn anzusprechen. Es könnte dann mitunter nur etwas länger dauern, bis eine Antwort kommt, da im Zweifel Dinge dann intern (im Plenum) entschieden werden oder man sich eben Rat beim Zuständigen einholen muss (ich würde z.B. niemals Dinge, die den Multimedia-Bereich betreffen, im Alleingang entscheiden - zumal ich einfach in "meinen" Bereichen den besten Überblick habe, welche Themen existieren etc.).

    Ich möchte mich nicht über eine Entscheidung hinwegsetzen, sondern hätte gern eine weitere Person, die ich fragen kann, wenn ich ein Anliegen habe, welches auch mal ernstgenommen wird und nicht mit größtmöglicher Arroganz begegnet werden könnte. Wenn du das als alleiniger Mod gewährleisten kannst, dann braucht es keinen zweiten.

    Leider fällt mir aktuell niemand ein, der als RPG-Moderator infrage käme, weshalb ich vorschlage, dass wir es so machen, wie Labrynna vorschlug: Wende dich am besten mit deinen Fragen/Anliegen an einen anderen Moderator, der dann versucht, zu vermitteln. Wäre das eine annehmbare Lösung?

  • Ob man nun aber einen Zusatz schreibt (z.B. Serie oder Reihe), ist relativ egal, denke ich, da die meisten User vermutlich erst einmal den Spieltitel in die Suche eingeben und es da keine große Rolle spielt, was am Ende steht.


    So bleibt zumindest auch ein wenig Individualität erhalten.

    Danke für die Rückmeldung. Ich habe meine Threads, wenn sie mir aufgefallen waren, bereits dementsprechend geändert (wenn es mehrere "offizielle Schreibweisen" gibt oder unklare Schreibweisen, habe ich mich für eine entschieden), würde dann, wenn es mir auffällt, einfach melden. Ich hoffe nur, dass ich da niemandem auf den Schlips trete, weil es soll ja nicht so sein, dass sich Moderatoren genötigt fühlen. Meldung klingt so ... aufdringlich. Manchmal sind es bloße Mitteilungen oder "aufmerksam machen".

    Keine Sorge, allerdings werde ich mich (und ich glaube, Labrynna auch - korrigiere mich, wenn ich falsch liege) nicht sofort darum kümmern können.

    Ich wusste nicht, ob die Themen bewusst noch einige Zeit zum Nachlesen dort geparkt waren oder einfach übersehen wurden. Daher wusste ich nicht, ob meine Meldungen da überhaupt Sinn machen. Das sind auch, wie schon erwähnt, nur Vorschläge, manche Threads vielleicht zu erfrischen, indem man die Themen überarbeitet oder den Bereich zu entschlacken, wenn Themen seit 10+ Jahren nicht mehr genutzt werden.

    Ist vielleicht auch wieder zu viel des Guten, aber man könnte den Archivbereich ja auch Splitten (ganz grob) und einen eigenen Zelda-Archiv Bereich aufmachen, wo man eben solche Sachen nachlesen könnte? Wäre wieder ein zusätzlicher Bereich, aber so könnten eben alte archivwürdige Themen noch findbar (Suche gibts ja auch noch) bleiben.

    Es ist für mich nur eine Sache der "Übersichtlichkeit". Ich weiß nicht, wie viele User noch geschlossene Themen nachlesen (vor allem, wenn die Threads oft nur aus Einzeilern und toten Links bestehen und manche Diskussionen zerrissen sind, weil User bevor sie gingen, alle ihre Beiträge löschten). Aber ist nur meine persönliche Meinung.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #65: Superfly Johnson

    our_good_buddy2ykab.jpg

    "I can't leave without my buddy Hiro!"

  • Ich hoffe nur, dass ich da niemandem auf den Schlips trete, weil es soll ja nicht so sein, dass sich Moderatoren genötigt fühlen. Meldung klingt so ... aufdringlich. Manchmal sind es bloße Mitteilungen oder "aufmerksam machen".

    Keine Sorge, ich denke nicht, dass sich jemand da genötigt fühlt oder so. Du kannst alternativ natürlich auch einfach eine PN an Labrynna und/oder mich schicken und darin die Threads verlinken, dann ist alles gesammelt.

    Ist vielleicht auch wieder zu viel des Guten, aber man könnte den Archivbereich ja auch Splitten (ganz grob) und einen eigenen Zelda-Archiv Bereich aufmachen, wo man eben solche Sachen nachlesen könnte?

    Das wäre definitiv eine Idee. Ich denke zwar auch nicht zwingend, dass großes Interesse daran besteht, inaktive und geschlossene Themen nachzulesen, aber ich finde das Archiv schrecklich unaufgeräumt und daher zögere ich immer, ehe ich etwas dorthin verschiebe (mir kommt es vor, als wäre das Thema dann für immer verschollen, was natürlich Quatsch ist). Ich weiß auch nicht, wie viele Leute tatsächlich ins Archiv schauen, aber ich glaube, es sind nur sehr wenige (wenn überhaupt) und dort etwas zu finden, wenn man nicht genau den Titel des Themas kennt, ist quasi unmöglich. Das ist natürlich keine Überraschung, schließlich ist das Forum uralt, aber in dem Hinblick wäre es wirklich eine Überlegung, ob man bestimmte Bereiche nicht anders gestaltet, um mit den immer mehr werdenden Themen nicht überfordert zu sein, z.B. indem man eben gesonderte Archive (wie damals auch das Event-Archiv) erstellt oder bestimmte Unterforen zusammenlegt (wie es beim Games-Bereich diskutiert wurde - apropos, da könnte man demnächst mal ein gesondertes Thema eröffnen, damit die Diskussion nicht untergeht... Ich kann mich die Tage gerne darum kümmern).

  • Für den Moment haben wir nach einer internen Absprache keine Dringlichkeit dafür gesehen, einen neuen Mod für die Bereiche Off-Topic, Chat & Smalltalk sowie Spielecke einzustellen.


    Ich denke wir sind aktuell stark aufgestellt, was das Foren-Team angeht. Wir haben da einige sehr aktive und engagierte Persönlichkeiten in unseren Reihen. Team-Zuwachs ist da mMn. nicht zwingend erforderlich.


    Gegenwärtig schauen alle Mods gemeinsam über die Bereiche, denen daniaelx einst zugeteilt war. :glubsch:

  • Aufs Neue gebührt mein Dank unseren langfristigen Patreon Supportern, welche unser Community-Projekt in finanzieller Hinsicht maßgeblich tragen:


    Botschafter von Hyrule


    daniaelx & SuperMario82 & jason


    Ich bin schon sehr gespannt darauf, was unser Schreiber-Wettbewerb alles für Geschichten hervorbringen wird. Das Mitmachen lohnt sich jedenfalls, denn der aktuelle Geld-Puffer in unserer Forenkasse wird wieder an die Community ausgeschüttet werden. :wink:

  • Ich habe seit vorgestern Abend regelmäßig Probleme, das Forum zu laden. Egal ob ich einen Thread öffne, auf "ungelesene Beiträge" gehe, selbst Beiträge verfasse oder nur die Startseite aufrufen will: Es lädt sehr lange, dann kommt irgendwann die Fehlermeldung "ERR_TIMED_OUT", da keine Antwort vom Forum kommt. Dann aktualisiert sich die Seite automatisch und funktioniert plötzlich, bis ich das nächste Mal etwas anklicke.


    Ich habe das bei keiner anderen Seite. Da offenbar aber nicht viele User solche Probleme zu haben scheinen, könnte es natürlich irgendwie mit meiner Verbindung zusammenhängen, da bin ich nicht sicher. Ich benutze derzeit hauptsächlich Chrome Mobile am Handy und mein Anbieter ist Unitymedia (jetzt Vodafone).


    Was kann ich tun?

  • Sylph

    Ich kann jetzt keinen Lösungsvorschlag nennen, aber kann bestätigen, dass es auch bei mir heute vorgekommen ist (vorhin beim Resident Evil Village-Thread), ebenfalls als ich am Handy war. Da es aber nur 2 x war, habe ich mir nicht großartig etwas dabei gedacht.


    Nutze auch Chrome Mobile.

  • Ich kann mich erinnern, dass ich das früher schon einmal hatte, aber nur sehr sporadisch, dass es nicht sonderlich störte. Mittlerweile ist es aber schon sehr sehr oft, alle zwei bis drei Klicks bekomme ich diesen Fehler und das macht das Navigieren im Forum doch sehr mühsam.


    Aber gut zu wissen, dass ich nicht gänzlich alleine damit bin.

  • Die Fehlermeldung wird unter Chrome ausgegeben, wenn der angewählte Zielserver zu lange zum antworten braucht. Über das Fehlerprotokoll des Forums kann ich auch sehen, dass es wohl seit Dienstag-Morgen Verbindungsschwierigkeiten zur Datenbank des Forums gibt. Und wenn die Datenbank keine Daten ausspuckt (bspw. Beitragsinhalte), dann kann das Forum natürlich auch nicht geladen werden.


    Ich wende mich mit den Informationen mal an unseren Hoster. :unsure:

  • Unser Hoster all-inkl hat mich um mehr Informationen gebeten. Falls hier also jemand bei der Navigation des Forums auf Verbindungsschwierigkeiten oder Fehlermeldungen stößt, so würde ich euch darum bitten, die Uhrzeit festzuhalten und mir diese Information zusammen mit eurem zum Einsatz kommenden Provider & Browser zukommen zu lassen. Entweder hier im Thread oder per privater Nachricht.


    Selbst wenn am Ende nur 3 User jeweils ein Beispiel festgehalten haben, wäre dies schon von großer Hilfe bei der Fehlerfindung.

  • Ich habe gestern um 18:08 Uhr einen Screenshot der Fehlermeldung gemacht, falls das hilft. Damit ist die Uhrzeit fix, aber da mein Handy auf Japanisch eingestellt ist, bringt der Screenshot wohl eher wenig. Aber mehr als "Die Seite konnte nicht erreicht werden. http://www.zelda-forum.com brauchte zu lange zum Antworten. Überprüfen Sie Ihre Verbindung" und sowas steht da eh nicht. Und darunter eben der Fehlercode ERR_TIMED_OUT, der ja im Wesentlichen das Gleiche aussagt.


    Ich werde mal die nächsten Uhrzeiten festhalten, wenn es heute Abend wieder so ist (ich habe das Gefühl, dass es abends vermehrt auftritt - allerdings bin ich da auch "aktiver" im Forum unterwegs).


    Und wie gesagt bin ich bei Unitymedia unterwegs und nutze am Handy Chrome Mobile.

  • Das Forum wird heute Nacht u.U. von unserem Hoster auf einen anderen Server transferiert, und wäre somit vorübergehend nicht erreichbar.


    Dies steht im Zusammenhang mit der Fehlersuche für die Timeouts, die manche User beim Verbindungsversuch zum ZF seit ein paar Wochen erleiden.


    Wollen wir also hoffen, das alles reibungslos verläuft und das Timeout-Problem behoben werden kann. :okay:

    Danke für die ausführliche Fehlersuche.


    Leider ist es bei mir (gefühlt) schlimmer geworden. In den vergangenen 20 Minuten hatte ich vier Timeouts. Da ich über das Wochenende nicht da war, möchte ich ein paar Beiträge lesen und abarbeiten, aber so ist es eine Qual, weil ich ständig Fehlermeldungen bekomme.


    Ich schicke dir nachher/morgen mal die exakten Uhrzeiten und meine IP.

  • Heyho ZF Community,


    wir haben heute 2 neue Trophäen mit einem besonderen Twist eingeführt. Und zwar handelt es sich dieses mal um einmalige Trophäen für besondere Leistungen, die nur einmalig vergeben werden. Anschauen könnt ihr euch die Trophäen ganz unten in der Auflistung für Besondere Trophäen.


    Wir haben ja letztes Jahr eine monatliche Trophäe eingeführt, die jeden Monat an den User verteilt wurde, welcher die meisten Punkte in der Arcade-Trophäe erzielt hat. Allerdings war die Trophäe trotz der monatlichen Vergabe nicht Zeitraum-basiert, sondern hat immer den insgesamt Punkte-stärksten Spieler auserwählt. Und da es neben Trakon keine Konkurrenz gab, die ihm das Wasser reichen konnte, ging die Trophäe satte 13 mal hintereinander an eben diesen. Da wir es langfristig gesehen etwas ungünstig gelöst fanden, das die Trophäe auf Ewigkeiten an den selben User verteilt wird, haben wir uns dazu entschieden, diese einzustampfen.


    Als Ausgleich für die abhanden gekommenen Trophäen, sowie für sein ausdauerndes Anführen der Highscores, erhält Trakon die einmalige Trophäe namens Arcade-Legende! Viel Spaß mit diesem echten Hingucker von einer Trophäe, die sonst nie wieder jemand im Forum erhalten wird. :woot2:




    Die zweite, einmalige Trophäe namens Essenz der Weisheit geht an unseren bekannten Zelda-Experten Desasterlink für sein großes Abräumen in sämtlichen Editionen des Milchbar Latte Zelda Quizzes. Wenn das mal keine Leistung ist. :okay:


    Da ich momentan nicht weiß, wann ich wieder dazu kommen werde eine neue Quiz-Ausgabe zu erarbeiten, haben wir uns gedacht dass Desi eine kleine Erinnerung an seinen 4-fachen Sieg im MLZQ verdient hätte. Denn das Triforce-Fragment der Weisheit wandert bald unter einem neuen Vergabe-Kriterium weiter. Und zwar als Teil unseres Geschichten-Schreiber-Wettbewerbs!


    Vielen Dank an unseren Foren-Grafiker jason für das Designen der äußerst schicken Trophy Icons. Ich hoffe dass sich alle Beteiligten über ihre Belohnungen freuen, und wünsche euch noch eine schöne Woche. :rainbow:



    P.S. Die Grafik der "Essenz der Weisheit" -Trophäe ist momentan leicht am unteren Ende abgeschnitten. Dies wird demnächst noch ausgebessert.


    Euer ZF-Team

  • Oh schön dass du schon dazu gekommen bist, Nefiji.
    Es ist immer das Eine die Trophäen auf dem Arbeitsplatz zu sehen und zu bearbeiten aber etwas anderes, wenn sie dann fertig implementiert sind. :3
    Das mit Desis Trophäe werde ich schleunigst ausbessern, das ist ein bisschen ärgerlich o:

  • Leider ist es bei mir (gefühlt) schlimmer geworden. In den vergangenen 20 Minuten hatte ich vier Timeouts. Da ich über das Wochenende nicht da war, möchte ich ein paar Beiträge lesen und abarbeiten, aber so ist es eine Qual, weil ich ständig Fehlermeldungen bekomme.

    Ich war ebenfalls eine von denjenigen, die davon betroffen waren - jetzt seit zwei Tagen ist bei mir alles okay gewesen. Aber mir ist was aufgefallen bei den letzten beiden Timeouts; vielleicht hast du das auch bemerkt:


    Meine Internetverbindung war davon betroffen. Meine frizzbox war ganz normal ohne Verbindungsfehler, aber die WLAN-Verbindung auf dem Smartphone war völlig weg. Auch andere Seiten haben dann natürlich nicht mehr geladen. Ich musste kurz auf Flugmodus umstellen und dann wieder zurück, dann ging es.


    Kannst du ähnliches zu berichten?


    Ich habe keine Ahnung, ob das irgendwie hilft, oder noch mehr Fragezeichen verursacht.

  • Meine Internetverbindung war davon betroffen. Meine frizzbox war ganz normal ohne Verbindungsfehler, aber die WLAN-Verbindung auf dem Smartphone war völlig weg. Auch andere Seiten haben dann natürlich nicht mehr geladen. Ich musste kurz auf Flugmodus umstellen und dann wieder zurück, dann ging es.


    Kannst du ähnliches zu berichten?

    Danke für den Tipp, aber nein, bei mir war die Verbindung definitiv da. Andere Seiten konnte ich ohne Probleme öffnen.


    Ich weiß nicht, weshalb es Sonntagabend so extrem war. Gestern konnte ich keinen Timeout feststellen, aber heute Morgen um 9:52 Uhr hatte ich erneut einen. Es ist echt seltsam.

  • Ja, das ist leider wirklich seltsam. Hyrokkin und Yuffie haben mir erzählt, dass sie seit dem Server-Umzug keinen Timeout mehr erlebt haben im Forum. Und die überwiegende Mehrheit der Userschaft hat ja von Anfang an keine Probleme gehabt. Ich persönlich kann gerade kein systematisches Problem mehr feststellen, wenn es um die Erreichbarkeit des ZFs geht.


    Hast du denn mal versucht, in der Zeit in der du beim Verbindungsversuch mit dem ZF einen Timeout erhältst, eine andere Website welche von all-inkl gehostet wird zu erreichen? Die Foren von Deku und zitres beziehen bspw. auch ihren Webspace von diesem Anbieter. Wäre interessant zu erfahren, ob du das Fallout Forum & Cyberpunk Forum zwischenzeitlich erreichen kannst. :unsure:

  • Hast du denn mal versucht, in der Zeit in der du beim Verbindungsversuch mit dem ZF einen Timeout erhältst, eine andere Website welche von all-inkl gehostet wird zu erreichen? Die Foren von Deku und zitres beziehen bspw. auch ihren Webspace von diesem Anbieter. Wäre interessant zu erfahren, ob du das Fallout Forum & Cyberpunk Forum zwischenzeitlich erreichen kannst. :unsure:

    Da ich dort nicht bin, hab ich das nicht probiert, aber gute Idee! Ich kann es nächstes Mal natürlich versuchen, wenn ich einen Timeout habe - gerade um 22:28 Uhr gab es einen. Ich habe dann gleichzeitig eine andere Seite geöffnet, diese konnte problemlos geladen werden. Nächstes Mal probiere ich es mit einem der anderen Foren aus dem Dekuverse.