• Hiho zusammen,

    ich bin der Flo (31) und habe einfach nach einem Zeldaforum gesucht, weil mir aufgrund eines Unfalls, der mich für die nächsten Wochen ans Bett fesselt, die Decke auf den Kopf fällt.


    Habe in ein paar Threads geschmökert und mich gleich zuhause gefühlt. Jetzt wo ich euch gefunden habe und garantiert nicht komisch rieche wie Krog-Samen, hilft mir das vllt etwas durch die Tage.


    Besonders umfangreich werde ich wohl die meiste Zeit nicht tippen, da ich hier am Bett nur ein Handy habe, aber mal sehen.


    Auf Tears of the Kingdom warte ich mit meiner Freundin seit der Trailer 2019 den Titel angekündigt hat und Urlaub ist ab Release auch schon genommen (sofern ich bis dahin wieder fit bin). Auf eine Weise mag ich, dass wir noch nicht zu viel übers Spiel wissen, auf der anderen Seite zerreißt es mich auch 😅


    Doch nun erstmal genug getippt. Das ist am Handy echt schlimm...


    LG

    Flo

  • Yuffie Danke für den herzlichen Empfang.


    Bei mir ist das Problem, dass ich momentan in einer Lebensphase stecke, in der ich für die Dinge für welche ich eigentlich brenne, keine Freude empfinden kann.

    Ist ein Thema an dem ich aktiv arbeite.


    Freude habe ich momentan nur, wenn meine Freundin und ich zusammen etwas spielen. Das kommt aber seit ein paar Jahren nur sehr selten vor, da sie ebenfalls in einer schwierigeren Phase steckt.


    Prinzipiell spiele ich aber ein buntes Potpourri. Angefangen hat alles auf dem C64 und GameBoy. Habe aber sehr viele Klassiker nicht gespielt, weshalb ich einen riesigen Backlog habe. Auch was Zelda betrifft, so habe ich noch nicht alle Titel gespielt leider.

  • DekooDelight

    Das tut mir sehr leid zu lesen und ich drücke alle meine Daumen, dass du aus dem "Loch" wieder rauskommst.


    Aber ich kann schon mal versprechen: über Videospiele; egal ob Klassiker oder Neue; kannst du hier echt mit einer menge User chatten, sobald du Lust hast. Manchmal kurbelt es ja vielleicht an, wenn man Menschen zum Austausch hat. Natürlich alles ganz nach deinem Tempo. :heart2:

  • DekooDelight


    Hallo und herzlich Willkommen auch von mir.


    Freut mich, dass du hierher gefunden hast und dich auch bereits hier wohlfühlst.

    Wir werden uns Mühe geben, dir die langweiligen Tage des ans-Bett-gefesselt-Seins zu versüßen!


    Welche Zelda-Teile hast du denn bereits gespielt?

    Und hast du einen Favoriten?


    Ansonsten wünsche ich dir gute Besserung, physisch wie psychisch!


    Liebe Grüße,

    Labrynna

    20240601-161359.jpg

    Avatar- & Signatur-Artwork von Kamui Fujiwara

  • Auch von meiner Seite aus ein herzliches Willkommen hier im Forum! Schön, dass du hergefunden hast! Hier gibt es unzählige Themen in denen du schmökern kannst!

    "Smile, my Dear. You know, you're never fully dressed without one!"




  • Labrynna


    Ich zähle mal alle Teile auf, die für mich zur Hauptreihe gehören und nicht Multiplayer im Fokus haben...


    Durchgespielt:

    - A Link To The Past

    - Links Awakening (Original/Remake)

    - Ocarina of Time

    - Twilight Princess

    - Skyward Sword

    - A Link Between Worlds

    - Breath of the Wild


    Gespielt:

    - The Legend Of Zelda

    - The Adventure of Link

    - Majoras Mask

    - Oracle of Ages

    - The Wind Waker


    Nicht gespielt:

    - Oracle of Seasons

    - The Minish Cap

    - Phantom Hourglass

    - Spirit Tracks


    Von den durchgespielten einen Favoriten zu nennen ist brutal und wahrscheinlich würde ich täglich was anderes sagen wollen...

    Die schönsten Erinnerungen habe ich sicherlich mit A Link To The Past.

    Einfach so frei weg, tendiere ich jetzt gerade zu Twilight Princess. Die Stimmung und Atmosphäre ist irgendwie einzigartig.

    Wenn ich dann an die Musik und Steuerung denke, dann ist es für mich Skyward Sword.


    Breath of the Wild ist für mich außen vor, weil es komplett anders ist. Dabei ist es allerdings grandios und erzählt passiv eine Geschichte, wie ich es selten erlebt habe.


    Von den angespielten Titeln muss ich Wind Waker und Majoras Mask wirklich mal weiterspielen. Aber mal schauen, denn jetzt kommt ja erstmal Tears of the Kingdom.

  • DekooDelight


    Falls du das "Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket"-Abo haben solltest, kann ich dir auch The Minish Cap sehr ans Herz legen (Vielleicht als Überbrückung, bis TotK erscheint.).

    Dies ist als Starttitel der GBA-Bibliothek jetzt nämlich auch auf der Switch spielbar und ein wirklich toller, niedlicher Teil der Zelda-Reihe.


    TP mag ich auch sehr gern (schon allein wegen Midna) und zähle es zu meinen persönlichen Top3-Zeldatiteln.

    Leider merkt man dem Spiel an einigen Stellen an, dass mehr/anderes geplant war, dann aber zusammengestrichen werden musste.

    Ich würde ja zu gerne mal TP spielen wie die Entwickler es sich ursprünglich vorgestellt hatten...

    20240601-161359.jpg

    Avatar- & Signatur-Artwork von Kamui Fujiwara

  • Labrynna

    Ja an Minish Cap hatte ich schon gedacht. Hab mir gestern extra endlich mal nen SNES Classic Controller bestellt, weil das Spielen von Retrotiteln damit wahrscheinlich etwas komfortabler ist.


    Momente in TP wie die Eisvilla oder der Wassertempel sind mir bis heute sehr deutlich präsent geblieben, obwohl ich das Spiel seit bestimmt 15 Jahren nicht mehr gespielt habe.

  • Hallo und herzlich willkommen bei uns!


    Ich wünsche dir viel Spaß hier und natürlich gute Besserung. Da du dich bereits umgesehen hast, hast du wahrscheinlich schon einen ganz guten Überblick erhalten. Ich hoffe, dass das Forum dich ein wenig ablenken und dir die Zeit erleichtern kann!


    Viel Spaß beim Stöbern, Lesen und Diskutieren!

  • Momente in TP wie die Eisvilla oder der Wassertempel sind mir bis heute sehr deutlich präsent geblieben, obwohl ich das Spiel seit bestimmt 15 Jahren nicht mehr gespielt habe.

    Die Eisvilla ist absolut genial. Ich bin sowieso ein Fan von Ruinen und dann dazu der ungewöhnliche Ansatz, den Dungeon aufzuziehen... Die Eisvilla gehört zu meinen Top-Tempeln aller Zeldateilen.


    Der Wassertempel hat eine tolle Atmosphäre, aber - anders als beim viel gehassten OoT-Wassertempel - er verwirrt mich immer wieder aufs Neue. :z11:

    20240601-161359.jpg

    Avatar- & Signatur-Artwork von Kamui Fujiwara

  • Willkommen! Ich habe weiter oben auch von deiner schwierigen Phase gelesen. Möglicherweise hilft dir das Forum ja, neue Interessen anzuregen und durch den Kontakt zu neuen Leuten alte Leidenschaften wieder aufflammen zu lassen? Gewiss findest du hier zu so ziemlich jedem Thema mindestens einen Gesprächspartner! Ansonsten: Gute Besserung (in allen Belangen) :)

  • Auch von mir ein herzlichstes Willkommen, DekooDelight !

    Ich finde deinen Usernamen schonmal sehr klasse :D


    Ich habe damals in 2016/2017 meinen Account hier reaktiviert, weil ich auch in einem tiefen Loch hing. Das Forum hat mir sehr geholfen Freude in meinen Alltag zu integrieren und ich hoffe, dass es dir auch hilft! Und natürlich viel Spaß beim Schreiben während du ans Bett gefesselt bist. Gute Besserung!