• Ich schaus immer an, wenns grad läuft und ich zappe. Aber nur dafür einschalten tu ich jetzt nicht.


    Ich find ja Katja Burckhardt gut xD die lispeln die prima nach.
    Und natürlich die Verarschen von QVC, 9Live und Sonnenklar TV xD


    » I don't think anything will ever be like it was again.«
    » No, it will be better...«


    bf6216-1569273040.jpg

    seit 25.12.06 im Bett mit Adrima<3

  • Wie, es gab echt noch kein Thread? oO


    Naja, also ich guck es immer gleich im Anschluss von House.
    Gestern habe ich sogar nach Comedystreet noch eine alte Folge Switch gesehen, war aber nicht so lustig, da konnte Hoecker den Gottschalk noch nicht so gut nachmachen, was sich ja dann geändert hat. =D


    Von reloaded gibt sehr viele Sachen wo ich mich wegschmeiße. Wie z.B.:
    Obersalzber, Beckmann, RTL Aktuell, Oliver Geißen, Stoiber, Sportshow, Florian Silbereisen und und und.


    Einfach nur genial das die es echt drauf haben jeden zu verarschen. Man lacht eigentlich schon allein über Mimik und Gestik und wenn dann noch ein lustiger Dialog kommt, oh man einfach nur lustig.
    Ich freu mich echt auf jede Folge.


    Obersalzber
    Florian Silbereisen


    Einfach nur geil!!!

    ellg9sjrj.png

    Whity, Whity! Kuuluu-Limpah! Diese magischen Worte hat Whity für sich ersonnen! Stehlen Sie sie nicht!

  • Hm, ganz mein Fall ist Switch nicht.
    Vieles davon finde ich zu überzogen oder zu platt. Zumal die meisten Akteuer bei Switch selbst kaum besseres liefern. Manche Sachen treffen den Nagel aber verdammt auf den Kopf xD
    Ich halts persönlich mehr mit Oliver Kalkofe, aber der kommt zu ner noch dümmeren Sendezeit.

    Nach alter japanischer Legende
    bekommt derjenige,
    der 1000 Origami-Kraniche faltet,
    Arthritis und von der Göttin der Bäume
    einen Tritt in den Hintern.

  • Die erste Staffel "Switch" fand ich nicht so gut. Nur wenige Sketche waren da richtig gut.


    "Switch Reloaded" hingegen ist so richtig gut gemacht. Alle Leute erkennt man auf anhieb und sie sind wirklich sehr gut nachgemacht. Vielmals ist es weniger witzig, sondern ist einfach nur geil, wie gut sie manche Personen nachmachen

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #60: Cheerful Telecasting Distraction Spod

    hvgnqnjjk.jpg

    "Cease Bone Chassis from Dispute!"

  • ich find switch sehr langweilig, switch reloaded aber über-lustig. Ich muss bei fast jedem Sketch lachen. :D


    Am besten finde ich die Mandys und die Schwakoviaks oder wie die heißen^^.

  • Da ich ja gerade in den Comedienthread geschrieben habe, muss ich mal erwähnen das gestern schon die zweite Folge der neuen Staffel kam.
    Natürlich gibt es auch neue Nachahmungen wie z.B. von Raab. ^^


    Raus aus den Schulden war auch sehr genial, mit Herr Schwanzen.
    Zwar war nicht alles ganz so lustig wie Raus aus den Schulden, aber wie sie die Personen nachmachen und darstellen ist dennoch sehr gut gelungen, auch wenn es übertrieben ist, aber das ist ja beabsichtigt. =D

    ellg9sjrj.png

    Whity, Whity! Kuuluu-Limpah! Diese magischen Worte hat Whity für sich ersonnen! Stehlen Sie sie nicht!

  • Ich verfolge auch die neuen Switch Folgen.
    Die erste Folge fand ich besser als die zweite. Ich finds auch immer am besten, wenn die Sachen parodieren, die auch recht bekannt sind.
    Aber wie der Max Giermann den Stefan Raab parodiert hat... das war wirklich nur hammer! Perfekter gings wirklich nicht.
    Aber was ich auch am lustigsten finde, sind die Punkt 12 Nachrichten mit Katja Burkhard und ihrem "Soesssst" und "süüüssss". Da könnte ich mich jedes mal wegschmeißen. xD

  • Immer wieder geil. Nur ich fand das die ersten Reloaded Folgen viel viel besser waren als die Staffel die jetzt gezeigt wird. Aber ich schau es mir immer an. Ich finde es einfach genial wie sie die Personen spielen. Meist vergisst man auch das es nicht die Original sind so gut werden sie gespielt. Siehe Günther Jauch usw. ... Einfach nur krass.

  • switch (reloaded) ist schon ziemlich geil, zumindest werden die Vorlagen immer sehr gut und auch treffend parodiert.^^ (Obwohl der Typ, der u.a. House spielt, imo ziemlich schlecht ist.)
    Aber so einige Gags sind wirklich flach und überhaupt nicht witzig, zum Glück jedoch nicht alle. Doch mit zunehmender Staffelzahl wurden die sehr lustigen Stellen leider immer weniger.
    Und zu viel wiederholt wird wirklich, das nervt. So war z.B. in den letzten fünf Folgen immer das Gleiche bei RTL aktuell: Der Typ berichtet von einer Katastrophe, die Sportfrau vergleicht es mit iwas aus'm Sport und wird dann am Weiterreden gehindert. Und den Episoden davor wurde immer irgendetwas Austauschbares aus Lampukistan erzählt.
    Ein Witz wird aber leider nicht besser, wenn er oft erzählt wird. -.-

  • Hehe ich guck Switch reloaded einfach nur total gern. Kann eigentlich fast überall lachen besonders bei meinem absoluten Lieblingssketchen, wenn sie die Moderatorin von Punkt 12 so richtig mit ihrem lisbeln auf die Schippe nehmen, auch wenns oft extrem übertrieben ist.

  • Zitat

    Original von zora
    Als fazit muss ich sagen, dass die neue Staffel mit einem riesen Abstand die schlechteste überhaupt ist. Die Witze werden bis zum erbrechen wiederholt, die Schauspieler haben ein bischien nachgelassen (auch wenn sie immer noch gut sind) und generell ist es einfach total einfallslos. Schade. Dabei war ich von der vorigen Staffel total begeistert.


    Kann ich nur zustimmen. Die Witze, sie klingen nach jeder Folge ab. Ich kann zum Beispiel diese Hitlerverarsche nicht mehr sehen. Ich hab das noch nie lustig gefunden und werde es auch nie lustig finden. Auch werden die Gags immer oberflächlicher. Die Tiefe fehlt langsam aber sicher. Man kann halt nicht eine Sache tausend Mal in den Dreck ziehen und dann hoffen, dass es zum Schluss immernoch so gut ist wie am Anfang.

  • Diese Hitlerverarsche find ich auch total langweilig... immer wenn das kommt, denk ich mir "Och nee, nicht schon wieder das". Kann darüber überhaupt nicht lachen.
    Was ich eigentlich am lustigsten finde, ist Punkt 12, RTL Aktuell, Sachen mit Heidi Klum, Super Nanny, Peter Zwegat, TV Total...
    Finds auch immer lustig, wenns ne neue Überraschung gibt. Letztens haben die ja so welche von Giga parodiert. Haben immer so englische Begriffe benutzt, die ein normaler Mensch eigentlich gar nicht versteht. Oder das mit dem Katze Froop war geil xD Da hab ich mich wirklich schlapp gelacht.

  • Wenn ich Switch schau, dann nur das mit CSI , Peter Zwegat und da wo sie den Günther Jauch verarschen. Mich fasziniert das immer wieder wie sie die Leute so gestalten und schminken, dass sie wie das Original aussehen. Ich finde es besonders krass beim Günther Jauch. Wenn man vergisst das man Switch kuckt, meint man echt der Jauch steht da.


    Das Verhalten, die Klamotten, alles gleich o.o

  • Der Michael Kessler war ja früher bei der Wochenshow. Dort hat er den Jauch schon fabelhaft parodiert. Der macht seine Arbeit wirklich klasse! Von daher hat er seinen Comedy Preis als bester Schauspieler auch wirklich verdient.