• Das Original stammt vom Gameware.at


    The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 (AT) - gameware.at


    Ist zufällig mein Haus und Hof Videospielstore, darum wundert es mich ein wenig, falls es Fake ist (was mein erster Gedanke war), da sie, wenn dann, erstmal Platzhalter einfügen, das heißt, schwarze Coverarts oder nur den Namen und eben als Datum Quartal oder 31.12.20XX.


    (übrigens sehe ich gerade, dass der Link sofort in Reinschrift übernommen wurde... ist das neu?)


    Bin schon gespannt wie es weitergeht, ob das Cover offiziell ist (hätte zumindest jetzt beim Schnellen recherchieren nix dazu gefunden) oder ob eben Händler schon nähere Infos haben. Was mich auch wundert, ist, wie lange das Cover dort schon ist. Der Gameware hatte bis Samstag wegen Inventur mehrere Tage geschlossen, weiß nicht, ob die Onlineseite da überarbeitet/aktualisiert wurde anhand des Inventurbestands und vielleicht das damit zu tun hat?


    Ich habs mal vorbestellt und sehe dann ja, was rauskommt. Ob es ein Irrtum ist oder ob ich eine Mail bekomme.

    Лига выдающихся джентльменов

    #71: Yuri

    yurigdcq7.jpg

    "Nein, Genosse Premier, es hat gerade erst begonnen!"

  • Bin schon gespannt wie es weitergeht, ob das Cover offiziell ist

    Das ist zu 100% ein Fanart.

    Kann jetzt nicht sagen wo, aber das habe ich nämlich schonmal irgendwo gesehen. Die Seite hat auch bei Metroid Prime 4 irgendein Bild als Cover genommen, sind also nix weiter als simple Platzhalter, warum die dafür Fanarts hernehmen... kein Plan.

  • Kommt immer mal wieder vor, dass Händler irgendwelche Spiele listen ohne genaues Datum. Vielleicht fanden sie, dass es netter ausschaut, irgendwelche Fanarts reinzunehmen, als eben nur ein "Not Available" Bild oder einen schwarzen Platzhalter... kann natürlich irreführend sein.

    Abgesehen davon bin ich aber neugierig, ob das jetzt nur so aus der Hüfte geschossen ist oder sie vom Händler oder seitens Nintendo Infos zu einem heurigen Release haben. Ich bin dazu nicht auf dem neuesten Stand und könnte nicht sagen, ob das allgemein bekannt ist, dass es heuer erscheinen soll. Habe dazu nicht viel gefunden bisher.

    Лига выдающихся джентльменов

    #71: Yuri

    yurigdcq7.jpg

    "Nein, Genosse Premier, es hat gerade erst begonnen!"

  • Labrynna

    Hat den Titel des Themas von „Gerade auf Twitter entdeckt“ zu „Cover-Art geleakt?“ geändert.
  • Auch wenn das Bild nicht bereits als Fanart identifiziert worden wäre, hätte ich stark darauf getippt, wo die Cover der Zelda-Spiele sich doch immer an das Charakterdesign im Spiel selbst halten - das hier sieht halt zu sehr nach "Eigeninterpretation" aus. Auch würde dieses Bild dann doch suggerieren, dass Zelda so, wie sie da im Vordergrund steht, die alleinige Hauptfigur ist, und das halte ich dann doch für unwahrscheinlich. Ebenso wie dass das Spiel ernsthaft "Breath of the Wild 2" heißen wird :D

    I don't wanna be buried in a pet cemetary

    I don't wanna live my life again

    [The Ramones]

  • @Megaolf Danke für den Link!


    Wie ich sehe teilen andere meine Skepsis bezüglich des Covers. Wollte aber auch nicht als ersten "fan art" schreiben :D


    Ich Stimme Vince zu das das mit der Hauptfigur ein Punkt ist der komisch wirkt. Auch glaube nicht das das Cover eine "Szene" aus dem bisher einzigen Trailer sein wird. Dafür denke wirkt das Spiel zu groß, wenn es vergleichbar zu BOTW sein wird.


    Zum Jahr 2021: Natürlich würde es mich freuen und es würde zum Zelda Jubiläum passen. Denke aber das im Fokus vlt erstmal ein Rem ake stehen wird. Aber abwarten :love:

    Schaut gerne mal auf meine anderen Accounts (YT & Twitch etc.): Social Media :z06:

  • Es ist ein schönes Fanart, mehr aber auch nicht. Der Titel "Breath of the Wild 2" finde ich da jetzt gar nicht unpassend, ist der eigentliche Titel ja noch nicht bekannt. Bei Skyward Sword hieß es doch anfangs auch Twilight Princess 2 (da war aber auch die erste Concept-Art deutlich an den Style von TP abgelehnt).

    Finde es aber schon komisch, dass ein Fanart verwendet wird. Mir ist da eher das schwarze Cover mit der Aufschrift "Cover nicht final" lieber... bekommt man nicht auch Ärger, wenn man einfach ein Fanart als Platzhalter nimmt? Denke da gerade an Copyright...

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Ich glaube auch nicht, dass dies das Cover ist. Selbst, wenn es kein Fanart wäre- für mich wäre die Coverillustration zu Zelda-untypisch. Irgendwie wirkt mir das Bild etwas zu animemäßig für die Zelda-Spiele... Es würde mich schon wundern, wenn das finale Cover so aussehen würde!

    3qCfNJx.png
    i want a new conspiracy and the silence of a thousand cries

  • :sad:Schade das es noch so wenig Informationen über den 2 Teil von Zelda BTW vorhandenen gibt.

  • hmmm....


    Und ich bezweifle, dass die Händler schon EKs haben. Das heißt, dass das ein Mondpreis sein muss..und dass das eine - wie ich finde - ziemlich unseriöse Aktion ist, um schon mal Geld einzusammeln.


    So verschreckt man Kunden.

    Gruß vom Wattwurm :•)


  • Eventuell kann man den Thread umbenennen, ich wollte nun nicht extra einen neuen Thread betreffend des Covers eröffnen. Aus ein paar Beiträgen habe ich bereits herausgehört, dass das Cover gut ankommt, ein paar User haben es auch schon als Desktop Hintergrund genommen, wenn ich das richtig im Kopf habe.


    Mir will das Cover nicht so recht gefallen. Es wirkt auf mich etwas zu hell und dieser blaue/grüne Stich gefällt mir einfach nicht. Das Motiv lässt zwar schon ein paar Orte vermuten und wohin die Reise gehen könnte, was ich interessant finde, aber sowohl das Logo als auch die allgemeine Farbgebung finde ich wenig aufregend und mutig. Ein paar kräftigere Farben und Motive hätten dem Cover meiner Meinung nach besser getan und ich finde es auch nicht so wahnsinnig gut, wenn das Cover mehr nach einem ingame Screenshot ausschaut und wenig Fantasie aufweist.

    Лига выдающихся джентльменов

    #71: Yuri

    yurigdcq7.jpg

    "Nein, Genosse Premier, es hat gerade erst begonnen!"

  • Labrynna

    Hat den Titel des Themas von „Cover-Art geleakt?“ zu „Cover-Art“ geändert.
  • Ich mag das Artwork an sich sehr gerne. Sowohl die Farben als auch Links Position auf der Himmelsinsel. Es hat so eine Ausstrahlung a la "Noch einen Moment innehalten, bevor es ins Abenteuer geht".

    Doch ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass dieses Artwork das Cover sein wird. Ich finde es zwar besser als das Standard-Artwork von BotW, aber schwächer als das Artwork der Special-Editon.


    Irgendwie sieht dieses Cover auf der Switch-Verpackung wie zusammengeschustert aus, weil das Artwork, aus dem der Ausschnitt stammt, ein deutlich größeres Format hat. Viel eher glaube ich, dass es die Innenseite der Verpackung zieren könnte.

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Ich-bin-Niemand Soweit ich das gelesen habe, wurde das Cover von Nintendo für die Pal Version vorgestellt und bestätigt. Ich finde auch auf der Amazon Seite das Artwork und auf der Nintendo Seite ist das Artwork auf der Seite des Spiels (allerdings nicht der Pal Packshot)


    Here's A Look At The Stunning Box Art For Zelda: Tears Of The Kingdom
    Brings a tear to the eye
    www.nintendolife.com


    Ich gelange auf mehrere Seite, die den selben Packshot als offiziell angeben, denke daher, dass es der Fall ist. Vielleicht hat es aber auch ein Wendecover?

    Лига выдающихся джентльменов

    #71: Yuri

    yurigdcq7.jpg

    "Nein, Genosse Premier, es hat gerade erst begonnen!"

  • Ich hatte verstanden, dass es das Hauptartwork, nicht aber das Cover-Artwork ist. Aber wenn es von Nintendo selbst bestätigt wurde, dann habe ich nichts gesagt. Muss aber gestehen, dass ich es dann aber wirklich nicht so gelungen finde. Also das Bild als solches finde ich richtig gut, aber als Cover mag es mir irgendwie nicht so gefallen...

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Ich hingegen finde es ein richtig gutes Cover. Mir gefällt das Artwork, ich finde die Farben sehen harmonisch aus, das Symbol dazu, die Schrift. Für mich hat es eine ruhige und entspannend, dazu farblich passend zu den Tears.


    Generell bin ich aber auch nicht so der Cover-Art-Enthusiast. Also, ich mache mir wirklich wenig Gedanken um Cover, aber dieses finde ich dahingehend doch sehr schön geworden. Es geht sicherlich besser, aber ich sehe jetzt auch irgendwie nichts, was falsch damit ist. Letztendlich muss ich schauen, wie es im Kontext des Spiels passt.

  • Falls das Artwork das endgültige Cover-Bild sein sollte, wäre ich überhaupt nicht traurig. Ich finde das Bild richtig schön und mir gefällt auch die Farbgebung sehr. Es sieht nach Abenteuer aus, zeigt ein wenig von der Welt, aber nicht zu viel. Außerdem würde es farblich zum europäischen Cover des Vorgängers passen, das ja auch eher grün und blau zeigte.


    Bin auch schon gespannt, ob wir alle das gleiche Cover bekommen oder es wie bereits beim Vorgänger regional unterschiedliche Bilder gibt.