Pokémon Legenden: Arceus

  • Ich bekomme immer mehr Lust auf Pokémon: Legenden Arceus. Ich warte aber in jedem Fall auf den Release und die Reviews und Kritiken.


    LG Maronus

    Maroni ist die Mehrzahl von Maronus. Esst meine Brüder nicht !

  • Meine Gebete wurden erhört und es gibt nun Videos von dem, was ich gerne noch sehen wollte.



    Ich finde, dass das richtig süß aussieht und somit bin ich auch gefestigt, was meine Wahl angeht. Dieser Starter wird es und ich denke, damit wird es für mich auch der letzte Leak. Wie gesagt: Gameplay und Story usw. will ich nicht wissen, da ich ja sowieso schon kaufen werde und mir dann selbst ein Bild mache.

  • Yuffie


    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif


  • Ich freue mich wirklich sehr auf das Game. Mittlerweile habe ich sogar so viel Vorfreude, dass ich große Angst habe, dass ich enttäuscht werde. Eigentlich wollte ich voreingenommen daran gehen. Das einzig gute ist, dass ich wirklich sehr schwer zu enttäuschen bin und in den meisten Fällen meinen Spaß habe, selbst dann, wenn die Community eher kritisch ist.


    Ich frag mich nur, wie andere schon ein Exemplar besitzen können. Ist Weltweit der selbe Releaseday? Oder variiert das? :c

    134d3c48c5b3c3282471ee0754148af7.gif

    Leben ist, wenn man trotzdem lacht.

  • daniaelx

    Manche Läden nehmen es mit dem Release nicht so genau und/oder Mitarbeiter schnappen sich ein Game. Und sobald irgendwer mit etwas technischer Finesse das Game hat, kann er die Datein extrahieren und Online stellen.


    Wenn ich Games früher habe (z.B. bei FFVIIR damals), habe ich zwar auch Screens geteilt, wenn Leute es wollten, aber Spiel komplett veröffentlichen find ich schon schäbig.

  • Ja natürlich schäbig. Finde ich geht auch gar nicht. Tatsächlich konnte ich bisher auf Twitter einige Leaks/Spoilers umgehen. Zumindest die spielerischen. PKMs habe ich mir natürlich angeschaut. Ich finde es nur immer wieder krass, dass es bei PKM jedes Mal so ist. xD

    Ich meine bei Shield/Sword war es ja auch eher größer.


    Naja ich werde wohl nie das Glück haben, die Spiele viel früher spielen zu können. Was auch nicht so tragisch ist. Aber wenn ich es jetzt schon spielen könnte, würde ich nicht nein sagen, hehe.

    134d3c48c5b3c3282471ee0754148af7.gif

    Leben ist, wenn man trotzdem lacht.

  • Es ist fast schon lustig, da die letzten paar Editionen immer exakt zur selben Zeit vor dem Release komplett geleaked wurden – es gibt immer schon Leaks vorher, aber da weiß man ja erst mal nicht, welche wahr sind.


    Ich erinnere hier an SuMo, als schon MONATE vor dem ersten „richtigen“ Leak (aus dem Game direkt sozusagen) das Bild der Starter-Entwicklungen veröffentlicht wurde und keiner dem so 100% Beachtung geschenkt hat – und dann auf einmal „Wait, wir kennen das Design schon…“


    So war es jetzt ja auch ein bisschen. Der „Riddler“ hatte alle Pokémon vorhergesagt (sogar mit Typen) und dies schon vor Monaten und dann auf einmal wird das Street Date gebrochen und wir sehen, wie sich alles bestätigt.


    Leaks in dem Sinne mag ich, aber mir wäre es weitaus lieber, wenn sich einfach Leute das Spiel kaufen (völlig legal, nur eben verfrüht) und dann Screenshots/Fotos teilen und nicht… wenn eben einfach das gesamte Spiel rausgehauen wird.


    Obwohl ich auch Story-Spoiler vermieden habe, habe ich eine Sache mitbekommen: viele derjenigen, die sehr kritisch waren und das Spiel gar nicht unterstützen wollten, wurden durch das, was sie aus den Leaks kennen umgestimmt. Hat also alles, wie immer, mehrere Seiten.

  • Ich finde Leaks gar nicht verkehrt, vor allem, wenn man sich bei einem Spiel nicht sicher ist und die veröffentlichten Infos einem weiterhelfen. Über die Storyspoiler bin ich gestolpert, hätte sie aber nicht gebraucht. Da hätten mir die Bilder der Pokémon gereicht. Beim Gameplay wiederum ist es mir nochmal wichtig gewesen, da ich schon wissen wollte, wie innovativ das Game tatsächlich ist.

    Aber eins ist absolut notwendig, mMn: Leaks und Spoiler nicht einfach raushauen, sondern immer kennzeichnen etc, damit jeder selbst entscheiden kann.

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Ich finde Leaks gar nicht verkehrt, vor allem, wenn man sich bei einem Spiel nicht sicher ist und die veröffentlichten Infos einem weiterhelfen. Über die Storyspoiler bin ich gestolpert, hätte sie aber nicht gebraucht. Da hätten mir die Bilder der Pokémon gereicht. Beim Gameplay wiederum ist es mir nochmal wichtig gewesen, da ich schon wissen wollte, wie innovativ das Game tatsächlich ist.

    Ich stimme da ziemlich mit Yuffie überein: Kommt drauf an, was geleakt wird. Ein paar Screenshots oder Kommentare zu Grafik, Framerate o. ä. stellen für mich kein Problem dar.

    Aber ich sehe schon ein Problem darin, das ganze Spiel zu veröffentlichen. Denn erstens ist es in der Realität leider so, dass in den sozialen Medien fast niemand irgendwas als Spoiler kennzeichnet, zweitens ist es irgendwie auch blöd den Entwicklern gegenüber, wenn das ganze Game vor Release schon im Netz ist.

    Und ich finde, Leaks sind keine gute Orientierung, ob man ein Game kaufen sollte. In den paar Tagen vor Release, an denen man einigermaßen sicher sein kann, dass die Leaks echt sind, ist der Release ja eh nicht mehr weit hin. Mit Release (teils auch kurz davor glaube ich) sind ja auch Kritiken im Netz da, die deutlich sicherer im Bezug auf Spoiler sind und auch Ahnung vom Fach haben. Dafür braucht man Leaks, mMn, nicht.


    Ich finde die hier geposteten Leaks jetzt aber auch nicht schlimm und interessant.


    LG Maronus

    Maroni ist die Mehrzahl von Maronus. Esst meine Brüder nicht !

  • Maronus der Kroggi

    Ich finde Leaks dahingehend schon recht sinnvoll. Bei HW AoC z.B. hätte mir wohl keine Kritik vorher gesagt, dass ich da eine Happy End Zeitreise bekomme. Hätte ich also allein Kritiken vertraut und das Spiel gekauft, hätte ich mich maßlos darüber aufgeregt! So konnte ich einem persönlichen Fehlkauf entgehen.


    Ähnlich kann es bei PLA auch einigen ergehen. Vielleicht weniger auf die Pokémon und ihr Aussehen bezogen, sondern eben auf das Gameplay. Wobei ich da - und hier stimme ich dir zu - Kritiken als genauso gut empfinde und Leaks da auch nicht meine erste Anlaufstelle wären. Schließlich wird in Kritiken ja Bezug auf das Gameplay genomen und ob es gut oder eben schlecht umgesetzt wurde.


    Übrigens gibt es wohl innerhalb des aktuellen Pokémon-Anime zwei Spezialepisoden, die sich um Sinnoh und Acreus drehen. Dort sehen Ash und sein wenig charismatischer Gefährte auch alte Aufzeichungen von den in PLA genutzten Pokébällen und treffen auf die Hisui-Starter. Lucia und Cynthia tragen dabei Outfits aus dem kommendem Spiel. Ich habe nur eine Bilderstrecke gesehen, sah aber ganz nett aus.

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Wenn man nicht weiß, ob man ein Game zu Release kaufen will, dann gibt es da eine ganz einfache Lösung: Es nicht zu Release kaufen. Zumal hier nicht das Problem zwischen Reviews und Leaks besteht, sondern zwischen offiziellen Reviews und Fan-Reviews, würde ich sagen.


    Ich würde den offiziellen Review-Schreibern den Vogel zeigen, wenn sie mir sagen, was ein Spiel für eine Story hat, mir das komplette Game vor die Füße werfen und die wären; völlig zu Recht; nicht wirklich erfolgreich mit so einem Konzept. Die Story kann man sich dann auch anschauen bzw. in Let’s Plays schnuppern usw., wenn das Game draußen ist.


    Ja, man darf sich natürlich persönlich entscheiden, ob man ein Spiel möchte oder nicht, wenn man genug Informationen gesammelt hat und welches Ausmaß diese Informationen haben sollen – aber das komplette Spiel müsste dafür ja nicht von irgendwem online gestellt werden.


    Persönlich habe ich nichts gegen Leaks, allerdings finde ich Piraterie nicht gut und nichts Anderes ist bei Pokémon mal wieder passiert. Man hätte auch einfach Bilder online stellen können oder meinetwegen auch einzelne Video-Clips. Stattdessen wurde die Game-File online gestellt und das Spiel teilweise (kurzzeitig) auf Twitch gestreamt (in einem privaten Discord-Server ist es wieder eine andere Geschichte).


    Fand ich persönlich dann schon übertrieben.


    Wenn man jetzt aber mal die Leaks an sich isoliert betrachtet stimmt es vermutlich: Dadurch wurde vielen die Entscheidung erleichtert. Aber dies hätte ja eben auch passieren können, wenn man sich am Ende offizielle Videos bzw. Videos nach dem Release angesehen hätte. TPC/GF hätte nämlich durchaus ein bisschen mehr Gameplay zeigen können, da in den Trailern oft dasselbe gezeigt wurde, aber letztendlich

  • Ich will hier auch gar nicht Leaks als solches verteidigen. Das gesamte Spiel (oder andere Medien, wie z.B. Filme etc.) vor oder kurze Zeit nach Release komplett zu leaken, finde ich auch nicht richtig. Doch anderseits hält sich TPC sehr zurück. Wie du gerade geschrieben hast, Yuffie, hat man in fast jedem Trailer das Gleiche gesehen. Meist sogar die selben Szenen. Das ließ vorab schon vermuten, dass das Game nicht viel Abwechslung bietet (bzw. bieten könnte). Es ist ein schmaler Grad zwischen zu viel vorab preisgeben und zu wenig. In diesem Fall war es recht wenig und die Leaks, die nicht storybezogen waren (da habe ich, bis auf das Intro, keine mehr gelesen), haben mir geholfen, ein besseres Bild über das Gameplay zu erhalten. Ich sah positives, aber auch einiges schlechtes.

    Klar kann man auch auf Reviews etc nach Release warten, aber wenn man das Spiel gerne zügig haben wollte, ist es natürlich eine Geduldsprobe, wenn man noch länger warten muss.


    Wie gesagt, die Pokis und die Story hätte ich als Leak nicht zwangsläufig gebraucht, aber die Infos zum Gameplay waren sehr interessant.

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Es klingt komisch, aber ich freue mich auf Arceus. Ich kann nicht Mal sagen was, aber irgendwas löst das Spiel bei mir aus, dass ich es spielen will. Ob es dann so gut wird wie in meiner Vorstellung... keine Ahnung. Nur finde ich es interessant wie Gamefreak da einen neuen Weg einschlägt und vlt. fasziniert mich das so daran. Da gehts mir wohl so ähnlich wie mit Lets Go Pokémon wo ich auch großen Gefallen dran gefunden habe. Da ich auch gerne Spiele wie Mystery Dungeon, New Snap, Pinball und das Kartenspiel gespielt habe zieht mich das Spiel fast schon magisch an.



  • Anscheinend haben sie sich keine neue Marketing-Strategie zurechtgelegt, selbst nachdem die Leaks vielen Fans mehr Zuversicht gegeben habe: Noch immer sieht man z.B. keine Kämpfe gegen Trainer (die es zumindest in einem gewissen Maß geben soll) und auch neue Entwicklungen bleiben verborgen – zumindest sieht man nicht viel von ihnen.


    Ich habe es ja eh schon in der Tasche, mir kann es egal sein, frage mich nur, ob das Marketing hier allzu gut war.

  • Ich finde diesen letzten Trailer sehr stimmig. Mir gefällt Jubeldorf und auch die Zwischensequenzen machen ein bisschen was her. Mittlerweile freue ich mich doch mehr auf das Spiel, als ich eigentlich zugeben wollte. Vorbestellt ist es immer noch nicht, wird auch nicht mehr passieren. Sollte es mir am Wochenende im Regal begegnen, würde ich es wohl mitnehmen. Ansonsten aber werde ich mich hier auf die Eindrücke freuen und dann entsprechend schauen, ob ich das Spiel holen werde.

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Yuffie


    hast du es schon gespielt? Ich freue mich schon auf deine Berichte. Übrigens darfst du mir auch gerne mal via discord deine ersten Eindrücke schildern, falls es die Zeit hergibt. Habe echt Bock drauf. Wollte aber nicht zu viel lesen, weil ich die Leaker nicht so unterstützen wollte. Bei dir weiß ich aber, was ich bekomme, hehe.


    Ich hoffe auf jeden Fall, dass ich das Game pünktlich am Freitag geliefert kriege. Habe echt Bock drauf und habe mir mein Wochenende einigermaßen "freigeschaufelt", dass ich es etwas mehr spielen kann.

    134d3c48c5b3c3282471ee0754148af7.gif

    Leben ist, wenn man trotzdem lacht.

  • hast du es schon gespielt?

    Oh nein, sorry fall's es so klang. Dass ich es bereits in der Tasche habe, war metaphorisch für die Bestellung stehend. Allerdings wurde es heute Morgen abgesendet und soll heute bis 20 Uhr kommen. Mal sehen, ob das was wird oder ich mich bis Morgen gedulden muss.




    Die Reviews sind heute online gegangen. Wie immer bitte ich euch: Schaut auch auf euren Seiten / Youtubern etc. des Vertrauens, da ich nur ein paar große Kritiken hier rein verlinken werde und diese sagt ja jetzt nicht unbedingt etwas über die eigene, geschmackliche Übereinstimmung aus.


    Auf Metacritic und Opencritic steht das Spiel bei starken 85 Punkten, wobei diese Zahl noch leicht schwanken kann – das Embargo wurde erst vor wenigen Minuten gelüftet.


    Als kleiner Vergleich: Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle hatte bei Release einen Schnitt von 78 (und ist mittlerweile auf 73 gefallen).

    Pokémon Schwert & Pokémon Schild lag beim Release bei 80 Punkten (und konnte diesen Punktestand halten).


    Genug geschwafelt, hier die Ausschnitte aus den Kritiken:


    Zitat

    Pokémon Legends is the breath of fresh air the series has needed for so long. It may not have been apparent from the trailers, but this is one of the most entertaining, engaging and engrossing games in the entire history of the Pokémon series, and is highly recommended to both long-time fans and complete newcomers.


    Zitat

    Pokémon Legends Arceus is a must-play game for fans of the franchise. Not only is it the very best Pokémon game yet, but it elegantly takes the formula and flips it on its head, creating a unique new challenge that fans will love. With the nods to the anime and Pokémon games abound, Arceus feels very much like a love letter from Game Freak.


    Zitat

    Pokemon Legends: Arceus threads the needle and somehow finds a brilliant balance between old and new, between tradition and upheaval. It’s the 3D Pokemon adventure that I imagined back in the 90s that never came. It’s fresh. It feels new, exciting, and like a powerful new beginning for the series. Technical shortcomings and minor frustrations can’t take away what this game achieves elsewhere; it’s the best main-series Pokemon game in a long, long time.


    Zitat

    Some of the new ideas in Arceus have rough edges, and it's slow to start before you get access to many environments and mounts. This is an awkward first step, and it was a big adjustment for me, a longtime fan of the series, to make. Once Pokemon Legends: Arceus finds its stride, though, it's the most daring and inventive the series has been in years, breaking apart the staid core and creating something new and exciting from its pieces.


    Kurzum: Die Presse lobt, was man mit diesem Spiel wohl ganz klar schaffen wollte – ein völlig neues Abenteuer, welches die Formel der bekannten Pokémon-Games aufbricht und gute Ansätze zeigt, die es nun (hoffentlich) zu verfolgen und auszufeilen gibt!

  • Oh nein, sorry fall's es so klang. Dass ich es bereits in der Tasche habe, war metaphorisch für die Bestellung stehend. Allerdings wurde es heute Morgen abgesendet und soll heute bis 20 Uhr kommen. Mal sehen, ob das was wird oder ich mich bis Morgen gedulden muss.

    aufgeschoben ist nicht aufgehoben. xD




    Ja die Kritiken sind bei PKM immer etwas schwierig. Ich glaube ich habe noch nie großartig negative Kritiken zu einem PKM Release gelesen. Zumindest von den "großen". Der Unmut war dann ja auch mehr in der Community vertreten. Demnach habe ich eigentlich mit der durchaus positiven Kritik gerechnet. Dennoch mache ich mir von vielen Dingen immer gerne mein eigenes Bild. Dann habe ich auch die Berechtigung zu meckern. :b


    Ich glaube auch, dass wir da n komplett neues PKM geliefert kriegen. Ob es gut oder schlecht ist, muss man für sich selbst schauen. Ich gehe auf jeden Fall sehr offen damit um und lasse mich selbst Überraschung. Ich bin nach wie vor der Überzeugung, dass dieses Spiel Potenzial hat. Kann aber auch genauso Shitty werden, möglich ist hier leider alles. Aber ich bin guter Dinge, dass zumindest ich meinen Spaß haben werde und das ist das was am Ende zählt. :c

    134d3c48c5b3c3282471ee0754148af7.gif

    Leben ist, wenn man trotzdem lacht.

  • Ich vertraue den großen Kritikern auch weniger und höre mir da lieber auf YT das ein oder andere an. Wobei das auch stets sehr subjektiv ist. Nichtsdestotrotz hört sich die Kritik an wie das, was wir hier auch erwartet haben. Ein Spiel, das sich neue Wege traut, die es nun aber aufzubessern gilt. Das PLA eher "rough" wirkt, konnte man ja bereits anhand der Trailer sehen...

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif