Dinge, die euch an Zelda erinnern

  • Haha was für ein Zufall. :D Mir ist eben beim Schublade durchstöbern eine alte Yu-Gi-Oh! Karte in die Hände gefallen..
    Bsp 1 und Bsp 2. Evtl gehört bissl Fantasie dazu musste aber sofort an den Thread und an Link denken.^^



    I’m just watching a bad dream I never wake up from.

    - Spike Spiegel from Cowboy Bebop

  • Mein Portemonaie erinnert mich an Zelda, denn es ist ein Triforce drauf :D
    Außerdem habe ich für eine recht nervige Person in meiner Handy Kontaktliste eine "best of Navi compilation" als Klingelton
    Hey! Listen! Look! Listen! jedes mal, wenn sie anruft :D

    "In Rakdos-controlled neighbourhoods, everyone is part of the show."

    "When Lord Rakdos stirred from his slumber, everyone else's nightmare began."

  • Mich erinnert immer das Logo der Skimarke Fischer an Zelda da es wie das Triforce aussieht. :D


    "I'm no hero......... never was... never will be." ( Snake )

  • In Heidelberg hat irgendjemand das Symbol der Kathedrale der Zeit aus OoT an eine Häuserwand gemalt..hätte ich doch nur meine Ocarina dabei gehabt... ;(

  • Myriad : Die Anspielung mit der Maske in Nier war herrlich!


    Ich musste beim spielen des neuen Tomb Raider unweigerlich immer an Zelda denken, wenn ich die Truhen am Ende eines optionalen Grabes geöffnet habe. Hat wirklich nur die Musik gefehlt. Und dann haben Game One das auch noch in einer Folge parodiert :D

  • Myriad : Die Anspielung mit der Maske in Nier war herrlich!


    Ich musste beim spielen des neuen Tomb Raider unweigerlich immer an Zelda denken, wenn ich die Truhen am Ende eines optionalen Grabes geöffnet habe. Hat wirklich nur die Musik gefehlt. Und dann haben Game One das auch noch in einer Folge parodiert :D


    War aber dann doch ziemlich lahm ohne die Jingle und wie Lara nur eine handvoll Gold so nebenbei abgreift :D

  • Erschreckend viele Dinge erinnern mich an das Spiel o.o In Klamotten- und Schmuckläden beispielsweise gibt es viel Goldschmuck, der aus mehreren Dreiecken besteht. Oft denke ich mir: "Nein, die haben doch nicht wirklich Zeldaschmuck hier??" Ja, ähm... Nee. Das war dann doch nur Einbildung xD
    Gestern im Fernsehen hab ich eine Frau gesehen, die eine von diesen modernen riesigen Anhängern, die über das ganze Dekolleté gehen, trug. Da dachte ich auch erst, dass der Anhänger da das Zeldalogo ist ^^
    Wenn ich eine Phase hab, in der ich viel zu viel zocke, geht es manchmal sogar so weit, dass blonde Jungs in grünen Oberteilen mich an Link erinnern xD Schuldig.

  • Da gibt es vieles ehrlich gesagt. Eigentlich erinnert mich jedes Dreieck an das Triforce :D Mein Politik und Wirtschaft Buch zum Beispiel hat ein Logo, das aussieht wie ein Triforce, das auseinandergebaut wird. Da muss ich auch immer hieran denken. Und wenn ich dann irgendwo was sehe, das wirklich wie ein Triforce angeordnet ist habe ich so ein breites Grinsen auf dem Gesicht, das ist echt abnormal xD
    Bei unserem Musical, das wir momentan aufführen gibt es einen Hauptcharakter, der Link heißt. Als ich das zum ersten Mal gehört habe musste ich so lachen :D
    Und auch immer wenn ich das Wort verlinken oder so höre muss ich auch immer unvermeidbar an Link denken, geht nicht anders ^^

  • Ich besitze Ski von der Skimarke Fischer. Das Logo der Firma sieht auch aus wie das Triforce :D Jedesmal wenn ich die sehe muss ich an Zelda denken. Früher als ich noch ein kleiner Bubi war hab ich mich auch immer gefragt warum das Zelda Zeichen auf meinen Ski aufgedruckt ist :rolleyes:



    Des Weiteren hatte meiner Mutte mal dreieckige Ohringe. Die haben mich immer an die von Zelda erinnert, weil sie trägt ja auch solche. :P Wenn ich eine Mühle sehe muss ich auch immer sofort an Kakariko denken. Aber hier in Österreich gibt's ja nicht so viele davon. :whistling:

    ...Welcome home. - ...Willkommen zu Hause. - ...Bienvenido a casa. - ...Bentornato. - ...Bienvenue à la maison. - お帰りなさい


  • Oh, ja, davon hab ich sogar schon gehört, und die nennen den echt Link? xD Haben sie bestimmt auch nur von Zelda abgeschaut òwó


    Ähm
    Ähm
    Ähm


    Nicht vom Thema abkommen...


    Ah! Letztens im 1€-Markt gab es Schwerter und Schilder zu verkaufen, so richtig billige aus Plastik, in Gold und in Silber. Da hab ich auch erst gedacht, dass das Zeldalogo drauf ist, wars aber nicht xD Trotzdem hab ich mich damit wie Link gefühlt *-*

  • Da gibt es extrem viel. Eigentlich erinnert mich fast alles an Zelda. :D


    Am schlimmsten ist es mit dem Wort "Link". Wenn der Satz fällt "Schick mir mal den Link" o.ä., folgt von mir immer ein "OHMYGAWD du hast LINK gesagt!". Das gilt auch für das Wort "links", was ja sogar relativ häufig im Sprachgebrauch ist. "Und dann gehst du nach links..." - "Redest du gerade von LINK?!"


    Eine kleine Anekdote dazu: Im Englisch LK haben wir letztes Jahr To Kill A Mockingbird gelesen, und da gibt es auch einen Typ mit dem Nachnamen Link. Der wird jedes Mal nur Mr. Link genannt und ich habe, weil ich das ja sooo toll fand, jedes Mal ein kleines Herz um den Namen gemalt. Dann habe ich mein Buch verloren und meine Lehrerin hat es am Anfang der nächsten Stunde hochgehalten mit den Worten: "Da hat jemand sein Buch verloren, es sind ganz viele komische Herzchen reingemalt, wem gehört das?" Ich bin im Erdboden versunken... :D


    Ansonsten: Dreiecke allgemein. Immer. In meiner Schule sind an den Wänden teilweise Dreiecks-Muster, die so aussehen wie ganz viele Triforces, da denke ich auch jedes Mal an Zelda wenn ich vorbeilaufe, also ziemlich oft. ^^

  • Ich bin bei einem Laden vorbeigelaufen wo Eier komisch angemalt wurden... viele mit einem Triforce - ich habe die Malerin darauf angesprochen und sie sagte es seien Wolfszähne! =D

    Dazu würde ich gerne kurz was schreiben. Die Eier die "komisch" angemalt wurden, nennen sich Sorbische Ostereier. Die Sorben sind eine slawische Minderheit in der Lausitz, die ihre Bräuche etc. teilweise heute noch pflegen. Die Ostereier werden mit einer besonderen Technik bemalt und jedes Muster dass darauf abgebildet wird, hat einen Namen und eine bestimmte Bedeutung. Die von dir angesprochenen Wolfszähne, stehen u.a. für Schutz, Kraft und die (christliche) Trinität. Für ein Beispielfoto, wo die Wolfszähne wie das Triforce angeordnet sind, siehe Spoiler.



    Ganz vergessen dass ich das hier noch hochladen wollte. ^^


    Hab in Japan verschiedene Schreine gesehen (im Ueno-Park in Tokyo und in Kamakura) die als Symbol das Triforce haben. :D
    War an ganz vielen Stellen in den Schreinen zu sehen.
    Diese Symbole daneben erinnern außerdem an das Wald-Siegel.


    Dazu weiß ich auch ein wenig (wahrscheinlich das was eh schon alle wissen :) ). Mit ziemlich großer Sicherheit waren die Schreine die du gesehen hast aus der Zeit der Hojo-Herrschaft in Japan. Das Familienwappen der Hojo sieht aus wie das Triforce, allerdings heißt es logischerweise anders (mir fällt aber nicht mehr ein wie und für die Suchmaschine bin ich gerade zu faul ... irgendwas hatte es mit einem Drachen (glaub ich) zu tun, aber das ist in Japan ja oft der Fall). Im Spoiler ein Beispielbild von einem Tempeldach in Kamakura mit dem Hojo-Familienwappen:




    Sorry fürs "gerade so am OT vorbeischliddern", aber solche Themen sind voll meins. :blush:

  • Mit den Dreicken gehts mir genauso!
    Im Alltag ist es wirklich das, was mich extrem dran erinnert.
    Und Dreiecke gibts ja eigtl überall :D
    Ansonsten hab ich noch von emp einige kleine Fanartikel wie Zelda Tassen oder Schlüsselanhänger, Funko Pops etc. die ich ja ebenfalls alltäglich benutze :D
    Dementsprechend taucht Zelda immerzu in meinen Gedanken auf - sogar unbewusst :D