Super Smash Bros. Ultimate

  • Jau das Bundle hat mir auch ein Lächeln im Gesicht gezaubert!


    Werde ich definitiv holen. War lange am überlegen ob ich es mir überhaupt holen soll. Der GameCube Teil war der letzte Teil, den ich gespielt hatte und ich war mir nicht sicher ob es noch was für mich ist.


    Mittlerweile freue ich mich aber drauf und zähle die Tage! Alleine schon die Anzahl der Charaktere ist ein Genuss!

  • Ich werde langsam ebenfalls ungeduldig. Smash 4 ist jetzt zwar gefühlt noch gar nicht so lange her, aber der Singleplayer Content dort war einfach nur enttäuschend. Ich habe den Großteil meiner Spielzeit fast ausschließlich auf Treffen mit Freunden oder beim online spielen verbracht. Was mich etwas traurig stimmt, wenn ich so an die epische Zeit damals in Melee oder Brawl zurückdenke. All die verschiedenen Modi und Unlockables, die diese Ableger zu bieten hatten. :huh:


    Aber ich bin echt guter Dinge, wenn es um Ultimate geht. Wäre ja auch schön blöd, wenn man mit der Switch unterwegs zocken möchte, es aber nichts anständiges zu tun gäbe im Spiel. Was dem Lead Developer Sakurai wohl auch klar ist. Frage mich von daher, wann wir genaueres zum Spirit Mode erfahren werden und ob es tatsächlich eine Art Adventure Mode werden wird.

  • Offenbar gab es einen „Leak“ – ob dieser jedoch legitim ist? Ursprünglich tauchte das Bild auf Snapchat auf (mittlerweile gelöscht) und hat ein unbekanntes Artwork / Boxart gezeigt auf dem man (mit viel Mühe und Not) einige neue Charaktere auswendig machen kann:



    Welche „Hinweise“ gibt es bisher, neben dem Bild?


    • Jemand hat den ausgestrichenen Namen auf dem Bild (1) entziffern können. Der Name führte zum LinkedIn-Profil und es konnte eine direkte Verbindung zu Bandai Namco (Mitentwickler von Smash) hergestellt werden.
    • Ein 4chan-Post vom 28. September hat genau diese Kämpfer vorhergesagt.
    • Das CoroCoro-Magazin hat 108 Stages angekündigt, 103 wurden bisher gezeigt. Abzüglich der Echo-Kämpfer, würde die Anzahl der neuen Charaktere, der Anzahl der fehlenden Stages entsprechen.

    Quelle


    Was spricht dagegen?


    • Es ist ein Leak / Gerücht und keine offizielle Information!
    • Sakurai sagte, dass man vor dem Release vom Spiel nicht mehr zu viele Kämpfer erwarten sollte.


    Was denkt ihr? Würdet ihr euch über diese Kämpfer freuen?

  • Ist ja nicht mehr lang hin. Diese paar Wochen - ist ja fast nur mehr ein gutes Monat, exklusive der kommenden Feiertagswochenenden sogar weniger - werden wir ja noch aushalten ohne jetzt überspekulieren zu müssen, welche Charaktere oder Stages oder Modi es ins Spiel geschafft haben. Von mir aus könnten sie Godzilla ins Spiel mitreinnehmen, wird an meiner Kaufentscheidung und ich glaube auch an derer von 99% der Leute jetzt nichts mehr ändern. Weiß also nicht recht, was solche Last Minute Leaks sollen außer vielleicht den eigenen (Informations)Wert oder Wert einer Informationsseite zu steigern und noch ein paar Klicks zu bekommen, wenn wir eh innerhalb kürzester Zeit Klarheit haben.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #55: Salem Saberhagen

    salem-tuxs3jvs.jpg

    "Das war mal wieder ein Schuss in den Ofen, Miauz."

  • Megaolf

    Das Forum ist doch zum Diskutieren da und ich glaube, viele Leute, die intensiv spielen, haben Interesse daran, welche Kämpfer noch kommen könnten oder nicht. Zu Mal die Diskussion nirgendwo impliziert, dass irgendeins von den „Leaks“ für oder gegen einen Kauf sprechen.


    Keine Ahnung. Ein Forum ist zu Unterhaltungen da. In allen anderen (internationalen) Foren, unterhalten sich die Smash-Fans gerade über solche Sachen. Nennt sich: Spaß mit Spekulationen haben, ohne daraus einen Elefanten zu machen – demnach würde es mich freuen, wenn vielleicht ein paar Leute dazu etwas sagen.


    Oder auch nicht. No fun allowed oder so.

  • Mir persönlich ist es relativ egal, welche Kämpfer dazu kommen, aber ich kenne einige Leute, die sich sehr freuen würden, wenn sich das Gerücht, dass Isaac aus Golden Sun zu den neuen Kämpfern gehört, bewahrheiten würde. Und auch wenn ich selbst mit Smash Bros gar nicht mehr viel am Hut habe, fände ich das ebenfalls toll. Isaac bietet so viele Möglichkeiten für einzigartiges, spaßiges Gameplay, dass es fast eine Schande ist, dass er (oder ein anderer GS-Charakter) noch nicht im Kader ist. Soweit ich weiß, hat Isaac damals bei der Umfrage, wo man Charaktere als neue Kämpfer für Smash Bros WiiU/3DS vorschlagen konnte, auch einige Stimmen bekommen. Wäre ein sehr netter Zug von Nintendo, diesen Stimmen nachträglich noch Gehör zu schenken.

  • Vielleicht bin ich da etwas zu phantasielos geworden. Früher hätte ich mich bestimmt auch angeschissen wenn ich solche Gerüchte gehört hätte oder auch über Spekulationen etc. habe ich mir den Kopf zerbrochen aber heute schau ich mir den Releasetitel an, schau mir an, was das Spiel kann und lasse es auf mich zukommen. Solche Spekulationen oder Leaks - gibts es eigentlich noch so richtige Mörderleaks wie zB dass Samus eine Frau ist oder so - haben ihren Reiz für mich verloren. Noch dazu, da das Internet einfach mit zunehmender Zeit unglaubwürdig geworden ist. Dank Photoshop und Fake News kann man heute eigentlich eh nichts mehr wirklich glauben und selbst wenn sich diese Leaks beim Release als echt herausstellen, dann hat ja jeder das Spiel schon und kann sich sagen "jep, Godzilla".

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #55: Salem Saberhagen

    salem-tuxs3jvs.jpg

    "Das war mal wieder ein Schuss in den Ofen, Miauz."

  • Danke für die Infos, Yuffie!


    Nachdem wir nun wissen, dass es nicht nur alle bisherigen, sondern auch eine Reihe neuer Kämpfer geben und die Charakterauswahl somit ziemlich umfangreich werden soll, ist es für mich nicht abwegig, dass es kurz vor Release noch die eine oder andere Bonusankündigung geben könnte. Allerdings kann ich zu den im Einzelnen aufgezählten Kämpfern nur wenig sagen, da ich nur Shadow und Banjo kenne. Und zumindest Shadow kennt man ja bereits als Item aus früheren Teilen. Banjo als Smasher ist für mich schwer vorstellbar, aber das kann man auch von manch anderen Charakteren behaupten, die ehemals eingeführt wurden.


    Auf jeden Fall bleibe ich gespannt, wie die Auswahl am Ende aussehen wird, wenn ich auch in den Genuss von Ultimate komme.


    Weiß also nicht recht, was solche Last Minute Leaks sollen außer vielleicht den eigenen (Informations)Wert oder Wert einer Informationsseite zu steigern und noch ein paar Klicks zu bekommen, wenn wir eh innerhalb kürzester Zeit Klarheit haben.

    In diesem Punkt stimme ich Yuffie zu, dass es in erster Linie darum geht, Informationen bereitzustellen. Ich finde es schön, dass sie es tut. Manchmal passiert es ja auch, dass sich ein Gerücht als wahr herausstellt, weshalb es meiner Meinung nach sinnvoll ist, über die Glaubwürdigkeit dieses vermeintlichen Leaks zu diskutieren. Ich glaube nicht, dass mit dem Post beabsichtigt ist, jemanden in irgendetwas zu überzeugen.

  • Leaks kann jeder fälschen und wenn hier und da die selbe Person auf unseriösen Quellen wie 4chan entweder selbst den Beitrag geschrieben hat oder ihn nur gelesen hat, beweist das ja nicht sofort etwas, hat für mich nicht mal Indizcharakter. Und wenn ich dazu noch Screenshots sehe, die für meine Amateuraugen total nachbearbeitet aussehen und Namen wie "Ken" lese, dann ist davon nicht viel zu halten.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #55: Salem Saberhagen

    salem-tuxs3jvs.jpg

    "Das war mal wieder ein Schuss in den Ofen, Miauz."

  • Besonders Isaac aus Golden Sun würde ich eigentlich echt gerne in einem Super Smash Bros. sehen. Bisher gab es ihn nur als Helfertrophäe, aber in meinen Augen hat er es verdient, als vollwertiger Charakter eingebaut zu werden. Auch Banjo erfreut sich ja einiger Beliebtheit, soweit ich weiß, und wenn Nintendo es lizenztechnisch hinbekommt, wieso sollte er nicht mitkämpfen?


    Was mich ein wenig an der Glaubwürdigkeit des Bildes zweifeln lässt, ist, dass Switch-Cover meines Wissens nach immer einen roten Rücken haben (egal welche Region) und auch das Switch-Logo oben statt mittig ist. So ein bunter Rücken würde dann im Regal etwas seltsam aussehen, noch dazu wirkt es schon arg gequetscht alles und sieht nicht nach einer guten Designentscheidung aus. Aber wer weiß? (Edit: Sehe gerade, dass im verlinkten Thread gesagt wird, dass es ein Papierbändchen und kein Spielerücken ist. Okay.)


    Spekulationen über mögliche "Leaks" bzw. Gerüchte sind in meinen Augen völlig legitim und dieses Thema hier ist nicht das erste, in dem solche "Informationen" gepostet werden. Lasst die Leute doch diskutieren, ist doch schön, dass wenigstens ein Thread etwas belebt wird und User angeregt werden, über ein Spiel zu sprechen. Smash Bros. wird doch sicherlich von einigen Nutzern hier im Forum sehnlichst erwartet.

  • Danke für die Infos Yuffie


    Naja ich nehme die Leaks zur Kenntnis und kümmere mich nicht weiter drum. Also an Charakteren wird es jedenfalls nicht mangeln. Bin eher gespannt ob das Gameplay noch so zündet wie zu N64 Zeiten (Mein letztes Smash Bros).


    Ob jetzt noch Leaks von weiteren zusätzlichen Charakteren kommen wie Nathan Drake, Marcus Fenix und dem Doom Marine ist mir ziemlich egal.

  • Die Zeit ist jetzt ohnehin total schnell vergangen. Es kommt mir vor, als hätte ich mich erst über die Ankündigung zum neuen Smash gefreut und schon ist es da, mehr oder weniger. Ich hab zwar momentan leider nicht allzu viel Zeit und noch ein paar Spiele liegen, aber ich denke, für Smash werde ich mir extra etwas Zeit nehmen und spätestens im Jänner, wenn ich dann etwas Urlaub nehme, werde ich es ordentlich anzocken und alles erspielen, was es so gibt. Ich bin nur etwas skeptisch, ob Leak oder nicht, ob der ganzen anderen Charaktere bzw. deren Masse (und vielleicht fehlender Klasse?)

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #55: Salem Saberhagen

    salem-tuxs3jvs.jpg

    "Das war mal wieder ein Schuss in den Ofen, Miauz."

  • (Edit: Sehe gerade, dass im verlinkten Thread gesagt wird, dass es ein Papierbändchen und kein Spielerücken ist. Okay.)

    Oh sorry, das war mein Fehler. Ich hatte es irgendwie als Boxart verstanden!


    Da aber gerade zu Golden Sun ja doch ein gewisses Interesse bestand ( Sylph und Labrynna ) wären die folgenden Informationen für euch ja eventuell ganz interessant:


    Nintendo hat auf Twitter ein kleines Video zur Wendy’s College Tailgate Tour veröffentlicht. Dort kann man eben das Game vorab testen, wenn man zu bestimmten Football-Spielen geht. Da das Video auf Twitter ist, kann ich es mal wieder nicht anständig einbinden – aber hier findet ihr es.


    Bei der ca. 28 Sekunden-Marke, kann man bei dem Mute City-Teil auf der rechten Plattform einen neuen Gegenstand sehen: eine Sprosse mit zwei kleinen Blättern in einem Orb. Einige User auf Twitter (Eliza, Moritz…) und Co. haben die Vermutung angestellt, dass es mit der Wachstums Psyenergy aus Golden Sun zusammenhängen könnte.


    Isaac als Kämpfer finde ich per se gar nicht so spannend – einfach, weil ich glaube, dass er sich wie einer der Fire Emblem-Schwertkämpfer spielen wird, aber positiv würde ich seinem Einzug dennoch gegenüberstehen. Dies würde bedeuten, dass die Reihe nicht in Vergessenheit geraten ist und man eventuell mit einer neuen Story (oder Ports/Remake/Remaster) rechnen kann.


    So 100% überzeugt bin ich aber noch immer nicht – Sprossen sind nun nicht so einzigartig und werden oft irgendwo als Icon genutzt (sogar in Smash selbst – wenn man das Auftauchen der Items eingestellt hat, war bei „Niedrig“ eine Sprosse), trotzdem spielt es natürlich irgendwie in die „Hände“ des anderen Leaks.

  • Yuffie Ich glaube, anfangs stand in deiner Quelle auch Boxart, wurde dann jedoch berichtigt. Ist im Grunde aber nicht wichtig!

    Isaac als Kämpfer finde ich per se gar nicht so spannend – einfach,weil ich glaube, dass er sich wie einer der Fire Emblem-Schwertkämpfer spielen wird [...]

    Ich kann deine Bedenken zwar verstehen, kann mir aber ebenso auch vorstellen, dass versucht wird (wenn er denn als Kämpfer auftaucht), ihm einen eigenen Stil zu geben. Besonders mit den Djinns und Psynergien aus Golden Sun kann man da doch sicherlich herumspielen und ihm damit besondere Skills geben, damit er sich eben nicht wie ein weiterer öder Schwertkämpfer spielt.


    Ob durch einen Einbau von Isaac nun wahrscheinlicher wird, dass irgendwann einmal ein neues Golden Sun erscheint, ist fraglich. Wünschen würde ich es mir, aber nach Die dunkle Dämmerung habe ich die Hoffnung eigentlich aufgegeben, dass die Reihe nochmal wiederbelebt wird. Sehr schade, aber auch schon die Helfertrophäe hat Hoffnungen geweckt und es ist nichts passiert. Völlig vergessen zu sein scheint die Reihe zwar nicht, aber wirklich darüber sprechen tut auch keiner mehr.


    Ob die Sprosse nun Hoffnungen wecken soll, da bin ich auch eher skeptisch. Ich denke, im Ende ist es einfach "nur" eine Sprosse.

  • Ich hoffe doch sehr, dass gleich die Gerüchte bestätigt werden und es endlich Banjo-Kazooie und Isaac ins Spiel schaffen. Das wäre einfach nur ein Träumchen. Isaac (und vielleicht Felix als Echo-Kämpfer) wurde sich schon zu Brawl-Seiten gewünscht. Nur leider hat es dann am Ende lediglich eine Helfertrophäe von ihm ins Spiel geschafft. Mit der Psynergy könnten sie einen sehr interessanten/spannenden Kämpfer gestalten. Und was Banjo-Kazooie angeht gab es ja schon zu Smash 4 die „Erlaubnis“ seitens Microsoft. Weshalb ich eigentlich auch schon mit den beiden ein bisschen gerechnet hatte. Auf jeden Fall würde es mich sehr freuen. Ihre Moves aus Banjo-Kazooie könnten super übernommen werden.


    Warum hat es eigentlich Isabelle ins Spiel geschafft und nicht K. K. Slider? Welch Frechheit.


    PS: Gerade im Kämpferraster gesehen: Ingineroar? Okay.


    Editiert: Okay, Ken aus Street Fighter hat es also auch ins Spiel geschafft. Und ein Gerücht hat sich gerade aufgelöst: Isaac wird wieder nur eine Helfertrophäe sein (von denen es mittlerweile 59 Stück gibt).


    Banjo-Kazooie werden es zum Anfang erst einmal nicht ins Spiel schaffen, was aber nicht heißt, dass sie es nicht eines Tages ins Spiel schaffen werden, da es erneut Zusatzinhalt geben wird. Dafür wird es aber die Piranha-Pflanze als Kämpferin geben für Frühkäufer anscheinend. Man kann sie aber auch mit Hilfe von dem neuen Nintendo Club erwerben.


    Die Direct könnt ihr euch hier noch einmal anschauen:

    Ich selbst habe eher weniger gesehen, vor allem bezüglich des neuen Abenteuer-Modus, da ich mich doch ein wenig überraschen lassen möchte und ich eigentlich nur hoffte, dass die Gerüchte wahr werden. Laut Aussage hat der Modus jedoch wenig gemein mit dem Subraum-Emissär.

    ffviirbacktoback9wkm2.png

    Whity, Whity! Kuuluu-Limpah! Diese magischen Worte hat Whity für sich ersonnen! Stehlen Sie sie nicht!

  • Der World of Light CGI Trailer ist das bisher beste SSBU-Video, neben dem King Rool-Reveal und dem Splatoon-Witz bei dem Ultimate-Reveal.

    Ich finde das Video echt toll gemacht! Sieht nicht nur schick aus in sämtlichen Bereichen aber diese kleinen Details und der Humor haben es echt in sich! Gefällt mir gut!

    Die Direct hat sich mal wieder viel zu lange in so viele Details verloren, aber der Abenteuer-Modus hat alles gerettet. Die neuen Kämpfer interessieren mich mittlerweile herzlich wenig (mal abgesehen von der Blume. Das ist witztig! :D ). Ich hoffe, dass potenzielle DLCs (die ja auch schon angesprochen wurden) vielleicht doch nicht den Fokus auf weitere Kämpfer, Musik und Stages haben... denn wenn ich ehrlich bin muss man doch mal irgendwann kapieren, dass Ultimate davon so langsam genug hat! xD Das ist total irre, wenn ich ehrlich bin.

    Das neue Pokemon und auch den Streetfigher-Kämpfer kenne ich nicht mal.^^ Ist das etwa die Weiterentwicklung von Phirone ? :D


    Ich weiß ja nicht in wie fern die Online-Features bereits in Smash4 präsent waren, aber in der Direct erschien es mir so, dass man das Online-Feature zur abwechslung mal ein wenig ernster nimmt. Mal sehen wie die Umsetzung letztendlich ist... Ich werde das wohl nie mitbekommen weil ich Nintendo-Online vermeiden will.


    Ich selbst habe eher weniger gesehen, vor allem bezüglich des neuen Abenteuer-Modus, da ich mich doch ein wenig überraschen lassen möchte und ich eigentlich nur hoffte, dass die Gerüchte wahr werden. Laut Aussage hat der Modus jedoch wenig gemein mit dem Subraum-Emissär.


    Ich finde die Aussage, dass Spirits nicht so viel mit dem Subraum-Emissär gemein hat, gar nicht mal so übel. Zumindest weil man nicht genau weiß was damit überhaupt gemeint ist. Der Subraum-Emissär war zwar erfrischend aber das eigentliche Gameplay ließ zu wünschen übrig. Meiner Meinung nach, war das einzige was den Storymodus so beliebt gemacht hat, die Cutscenes. Ich befürchte, dass Ultimate weniger Cutscenes haben wird aber allein schon, dass das Intro zum Storymodus, das man hier schon bestaunen kann, ein purer CGI-Trailer mit ähnlichen Charm und Qualität wie die Brawl-Cutscenes hat, kann man ruig ein wenig Hoffnung übrig haben.

  • Die neuen Kämpfer waren für mich nur wegen dem Leak interessant, generell finde ich den Pool; so wie er ist; völlig in Ordnung, spreche mich aber auch nicht gegen einen DLC bezüglich dessen aus. Ob dann in den fünf Paketen noch mehr ist, muss man sehen – aber auf der anderen Seite: In einem Kampfspiel macht oftmals die Auswahl viel aus.


    Darüber dürfte man sich nun bei diesem Game aber eigentlich nicht beschweren. Aber wie es so ist, gibt es natürlich Menschen, welche sich beschweren. So ist es nun einmal. (Nicht hier im Forum btw.!)


    Die Sache mit den Spirits und der Story-Modus haben mich am meisten gefreut. Für mich als sehr schlechte Spielerein ist dies sicherlich ein guter Weg motiviert zu trainieren. Beim Wii U / 3DS-Teil hatte ich oft das Problem, dass die Einzelspieler-Modi sich schnell langweilig für mich angefühlt haben und ich somit nur Online die Möglichkeit hatte zu üben. Oder mit meinem Freund, der aber so viel besser ist als ich…

    Wenn jemand extrem stark ist, dann ist es eher frustrierend. Man will sich ja ausprobieren und nicht innerhalb von 2 Sekunden vom Feld geschleudert werden…


    Daher begrüße ich das sehr. So habe ich mit dem Spiel bestimmt meine Freude und kann mich eventuell auf Online-Spaß vorbereiten. Außerdem liebe ich es zu „grinden“ – solange es Spaß macht. Muss man jetzt sehen, aber die Spirits sahen nach einer super Beschäftigung für mich aus und dass man damit seine Charaktere ein Stückchen weit anpassen kann, klingt erst einmal gut.


    Wie klasse alles umgesetzt ist, muss man sich dann eben im Dezember anschauen. Vorbestellt ist es ja.

  • Ein echt cool gemachter CGI Teaser. Langsam packt mich das Ultimate Fieber und ich freue mich, wenn das Monat um ist. Ich habe die Nintendo Direct nicht gesehen, daher fände ich es nett, wenn mir wer kurz und knapp beantworten könnte, weil ich grad keine große Lust hab das 40 Minuten Video ganz anzuschauen.


    Welche Singleplayermodi sind denn jetzt bekannt?

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #55: Salem Saberhagen

    salem-tuxs3jvs.jpg

    "Das war mal wieder ein Schuss in den Ofen, Miauz."

  • Welche Singleplayermodi sind denn jetzt bekannt?

    Stern der irrenden Lichter (World of Light) – Dieser Modus löst sozusagen die Subspace Emissäre ab und dient dazu deine neuen Kämpfer freizuschalten.


    Außerdem gibt es den Spirit-Mode. Spirit ersetzt sozusagen die Trophies und man kann die Spirits einem Charakter anlegen, diese trainieren usw. usf. Um die Spirits zu bekommen, muss man ein bestimmtes Charakterset bekämpfen (z.B. 3 x Sonic, dann bekommt man die Igel-Schwestern aus Animal Crossing).