Trials of Mana


  • Mit Trials of Mana kommt ein HD-Remake des dritten Teils auf die Switch, PlayStation 4 und via Steam auf den PC – und das schon anfang des nächsten Jahres.


    Das Original ist ein Action-Rollenspiel von 1995 bei der man in einer Auswahl aus 3 von 6 Helden ein atemberaubendes Abenteuer erlebt.


    Freut ihr euch darauf?


    Ich liebe den dritten Teil des Spiels, doch nachdem der Remake des ersten Teils ein absoluter Flop war, bin ich mir ehrlich gesagt auch hier unsicher. Der Look sieht dem Secret of Mana Remake so ähnlich, aber eigentlich könnten sie aus den Fehlern gelernt haben…


    Und ich liebe das Spiel einfach zu sehr, um es nicht wenigstens anzuschauen.


    Kleine Randbemerkung: Auch die Collection of Mana wird im Westen erscheinen und zwar sofort! (Ich kann es noch nicht finden, aber wer vielleicht bin ich blind?)

  • Ich bin schon sehr gespannt, da ich den dritten Teil leider nie spielen konnte. Und der Switch-Preis für die Collection vermiest es mir die alte Version zu kaufen.

    Was hat dir denn an der remastered Version von Secret of Mana nicht gefallen? Bis auf die Graphik war die doch identisch? Ich fands halt schade das da wirklich nix neues hinzugekommen ist.

  • Was hat dir denn an der remastered Version von Secret of Mana nicht gefallen? Bis auf die Graphik war die doch identisch? Ich fands halt schade das da wirklich nix neues hinzugekommen ist.

    Es hatte die Bugs von vor 20 Jahren, technische Stotterer, Sachen die vor X Jahren okay waren, wurden nicht geändert (beim Shop mit Rüstungen z.B.), andere die unnötig waren aber schon – und die haben dann nicht einmal funktioniert: z.B. die Gespräche beim Rasten, die extrem verzögert gekommen sind usw. usf.


    Sowas würde ich mir für den dritten Teil einfach nicht wünschen. Wenn man ein 20 Jahre altes Spiel verändert, dann bitte so, dass es zeitgemäß ist. Und bitte nicht wieder versuchen den OST zu überarbeiten. Es ist schon einmal in die Hose gegangen.

  • Cool, ich freue mich sehr drauf. Selbst, wenn das Remake von Secret of Mana vom SNES voll von Bugs und kleinen Fehlerchen etc. war, hatte ich großen Spaß damit und freue mich dementsprechend sehr auf den Teil. Ich habe ihn zwar auf dem SNES als Reproduction Cartridge, aber ich glaube, so offiziell ist er damals garnicht erschienen, kann mich auch täuschen, jedenfalls nutze ich die Möglichkeit, das Spiel nochmal so richtig ausgiebig durchzuspielen.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #55: Salem Saberhagen

    salem-tuxs3jvs.jpg

    "Das war mal wieder ein Schuss in den Ofen, Miauz."

  • Super coole Ankündigung! Ich hatte nie Gelegenheit Seiken Densetsu 3 zu spielen und bin daher sehr gespannt auf das Remake.


    Vom Stil her sieht es dem SoM-Remake zwar schon recht ähnlich, aber ich finde, dass die Grafiken und Assets qualitativ hochwertiger wirken, was ein wenig Hoffnung darauf macht, dass SE diesem Remake etwas mehr Liebe und Aufmerksamkeit geschenkt hat. Mir hat jedenfalls gefallen, was ich gesehen habe.

  • KKann ich mich nur anschließen. Hab zwar das SoM Remake nicht gespielt, wollte es mir aber holen, da es einer meiner liebsten Spiele ist. Nur Evermore gefällt mir persönlich noch mehr.

    Ich hab von Seiken Densetsu nur diesen Ableger gespielt und später den Teil für'n DS (Cross oder so? Keine Ahnung mehr wie das Game hieß).

    Natürlich hoffe ich, dass man es hier anständig macht.


    Welche Teile sind nochmal genau in der Mana Collection enthalten? Einfacher Port der SNES Games?



    I’m just watching a bad dream I never wake up from.

    - Spike Spiegel from Cowboy Bebop

  • Welche Teile sind nochmal genau in der Mana Collection enthalten? Einfacher Port der SNES Games?

    Adventures of Mana (Mystic Quest / Final Fantasy Adventure) , Secret of Mana und Seiken Densetsu 3 - also die ersten drei klassischen Teile, wobei der dritte Teil nun offiziell „Trials of Mana“ im Westen heißt – Obacht: bei der Collection sind natürlich nicht die Remakes von Secret of Mana und Trials of Mana dabei, sondern die OGs.


    Muss man also schauen, ob man sich das hohlt oder lieber das Remake, wo man halt noch etwas warten muss.

  • Oh. Das ist interessant. Von Mystic Quest hört man ja eher schlechtes und soll so ein Beginer Guide für RPG Games sein. Dafür dann aber mit ein recht ordentlichen Soundtrack. Ich zumindest habe den Soundtrack über die Jahre des Öfteren gehört, aber das Spiel selbst nie gespielt.

    Wäre ne Möglichkeit die anderen beiden Games im Original nachzuholen und Secret of Mana auch in alter Pracht wieder zu zocken. Frage mich gerade, wieso man nicht aber das Remake Sword of Mana genommen hat, anstelle die Final Fantasy Mana Version..



    I’m just watching a bad dream I never wake up from.

    - Spike Spiegel from Cowboy Bebop

  • Ein paar kleine Informationen, welche die Famitsu in Erfahrung bringen konnte (via GamesTalk) :


    • Man hat mit dem Projekt vor ca. 2 Jahren angefangen
    • Anders als mit Secret of Mana versuche man hier ein gewagteres Remake zu erschaffen, da das Spiel vorher noch niemals außerhalb Japans erschienen ist und Square Enix gerne ein fast neues Spiel erschaffen wollte
    • Man hätte sich viel Feedback bezüglich des Secret of Mana-Remakes zu Herzen genommen und deswegen den Prototyp (Gameplay nahe am Original) letztendlich verändert, damit er sich auch 25 Jahre nach dem Original gut anfühlen kann
    • Anders als im Original wird man die Waffen im Kampf wechseln können, wie in Secret of Mana
    • Für mehr Spielspaß wurden Sprungangriffe und Combos ins Kampfsystem implementiert
    • Auch wenn es das Action-lastigste Spiel der Reihe ist, ist es noch immer ein Action-RPG, weshalb auch Spieler die im Genre nicht so gut sind, durch fleißige Level-Ups vorankommen können
    • Die Erfahrung des Spiels wird sich stark verändern, wenn man andere Charaktere wählt
    • Alle Events sind Synchronisiert
    • Stimmen für die Charaktere würde man zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen, doch man verspricht, dass die gewählten Stimmen den Charakteren gerecht werden
    • Man darf in nächster Zeit gespannt sein, denn sie haben noch viel über das Spiel zu verraten


    Scheint so, als hätte es Labrynna gut getroffen: Aus den Fehlern des anderen Remakes, versucht man zu lernen – und auch wenn ich das Original liebe und mir eine treue Adaption wünsche, bin ich für eine modernere Version zu haben.

  • War auf jeden Fall eins meiner Highlights gestern. Letztendlich habe ich viel über das Spiel gesehen. Konnte ja leider nie das Original spielen. Freue mich, das auf jeden Fall nachholen zu können. Vorher auch gerne das Original. Der Trailer hat mir sehr gefallen. Als ich den Look gesehen habe, musste ich sofort an das SoM-Remake denken und dachte erst, dass das Spiel 'ne Portierung kriegt. Aber schnell war klar, dass es sich hier um den 3. Teil handelt.


    Letztendlich ist bis 2020 noch etwas Zeit hin. Aber die Informationen die bereits vorhanden sind, machen bock auf mehr! :3

    Vor allem löblich, dass sich die Entwickler das Feedback vom SoM-Remake zu Herzen nehmen und diese versuchen zu berücksichtigen.

    trostpflaster.png

    Leben ist, wenn man trotzdem lacht.

  • Seiken Densetsu 3 bzw. Trials of Mana habe ich leider nie gespielt, was wohl daran liegt, dass es eben nur in Japan erschienen ist. Gern hätte ich es irgendwann einmal aufgegriffen, falls es für die Virtual Console erschienen wäre.


    Daher bin ich nun froh, dass das Spiel doch noch seinen Weg nach Europa finden wird. Da ich auch den ersten Teil Mystic Quest noch nicht gespielt habe, kann ich mir gut vorstellen, die Collection of Mana zu kaufen.


    Bisher habe ich nur eine vage Vorstellung, was mich im dritten Teil erwarten würde. Secret of Mana fand ich schon als Kind sehr schön und zählt bis heute zu meinen Lieblingsspielen. Allein deshalb reizt es mich, zu erfahren, ob Mana einen würdigen Nachfolger erhalten hat.

  • Ich wollte nur nochmal kurz reinwerfen, dass das Remake bei der Titelübersicht am Ende der Nintendo E3 Präsentation, sowie im eigentlichen Trailer als Early 2020 gelistet wird und somit der erste Satz von Yuffie im Startpost des Threads korrigiert werden müsste.



    I’m just watching a bad dream I never wake up from.

    - Spike Spiegel from Cowboy Bebop

  • Vielen Dank, Noa – entweder ich war so müde und habe deswegen den Fehler gemacht oder ich habe mich wirklich im Hype irgendwie vertan.


    Abgesehen davon ist mir aufgefallen, dass ich bei meiner Zusammenfassung auch eine Sache vergessen habe:


    • Es wird keinen Multiplayer geben.


    Für mich eine sehr bittere Neuerung… Multiplayer war immer spaßig beim Spiel… aber auf der anderen Seite, habe ich eh niemand der mit mir spielen würde. =P

  • Das mit dem Multiplayer ist schade, gern hätte ich das Spiel auch gemeinsam mit Freunden durchgespielt, aber im Endeffekt habe ich mir das bei Secret of Mana, also beim Remake, auch eingebildet und letztendlich alleine gespielt und einen haufen Spaß dabei gehabt. Somit für mich nur ein Nachteil auf dem Papier, der mich komischerweise garnicht stört, obwohl ich so ein rießiger Fan von Coop Spielen bin und finde, dass viel mehr Spiele einen Coop bzw. gerade einen Couch Coop bekommen sollten.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #55: Salem Saberhagen

    salem-tuxs3jvs.jpg

    "Das war mal wieder ein Schuss in den Ofen, Miauz."