Was habt ihr zuletzt geschafft?

  • Slow Damage (PC)

    Jetzt bin ich sehr gespannt, was die anderen zwei Jungs zu bieten haben.

    Damit habe ich mich jetzt doch noch nicht befasst, sondern die anderen zwei Pfade (also Taku und Rei) noch einmal vorgenommen, um auch die Mini-Endings (keine Ahnung, wie man es nennen soll) anzuschauen. Tatsächlich ging dies relativ schnell, da es; wie alle modernen VNs die Qualität haben; ja die Funktion gibt bekannte Texte sofort zu überspringen (+ Tutorials fallen weg), aber es hat trotzdem noch mal einen guten Eindruck in das Spiel gegeben.


    Ist lange her, dass ich einen LN zur Brust genommen habe und noch länger, dass ich es mit einem im Boys Love-Rahmen gemacht habe. Aber mir gefällt es und es ist entspannend (trotz der heavy Themen...).


    JETZT kommen aber wirklich die anderen Routen, wobei ich dieses Mal wohl gleich alle Sachen hole und nicht nacheinander.

    fL5tgUK.png

    𝕴𝖙'𝖘 𝖒𝖊, 𝖍𝖎, 𝕴'𝖒 𝖙𝖍𝖊 𝖕𝖗𝖔𝖇𝖑𝖊𝖒, 𝖎𝖙'𝖘 𝖒𝖊

  • Am Freitag war eine kleine Zockersession mit meinem Kumpel angesagt. Eigentlich wollten wir ja erst ein wenig Switch spielen. Die hatte er seiner Tochter (und ein wenig sich selbst) zu Weihnachten geschenkt, aber dann haben wir doch kurzfristig umgeschwenkt und Resident Evil Remake, das wir in unserer letzten Session begonnen hatte, beendet. Wir hatten nicht mehr viel übrig und sind im Labor gestartet. Wir haben nebenher ein wenig über unseren Job gequatscht, deswegen waren wir beim Spielen dann auch etwas abgelenkt und haben länger für den letzten Teil gebraucht, als notwendig gewesen wäre. Wir haben die letzte Gamecube Konsole nicht gleich gefunden, aber dann ging es los und der Tyrant wurde pulverisiert. Leider war RNGsus nicht auf unserer Seite und Behri wurde getötet.


    Danach hatte uns das Resident Evil Fieber gepackt und wir entschlossen uns, auch in Hinblick auf das bald erscheinende REmake 4, das "Original" als HD Port durchzuspielen. Gesagt und getan. Nachdem wir uns an die Steuerung gewöhnen müssten, sind wir mittlerweile schon wieder kurz vor dem Kapitel-Endboss Betirez Mendez. Nur noch eine Seilbahnstation trennt uns davon, ihn anzuzünden. Huzzah!

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #72: Dr. McNinja

    drmcninjav1d5w.png

    "Because it was hilarious!"

  • Slow Damage (PC)

    Ich habe das Spiel über die Tage zu 100% beendet. Natürlich muss man dazu sagen, dass solche Visual Novels nicht die Welt an Zeit fressen, wenn man ein schneller Leser ist, aber ich hätte trotzdem damit gerechnet, dass es mich etwas mehr Zeit kosten würde, damit die Wartezeit auf Fire Emblem Engage nicht so lang ist. Trotzdem war es ein guter Filler, aber da dieses Jahr gesteckt voll ist, glaube ich nicht, dass ich noch mehr solche kleineren Projekte einschieben kann.


    Das Game hat mir jedenfalls gefallen, aber es ist nichts für schwache Nerven.

    fL5tgUK.png

    𝕴𝖙'𝖘 𝖒𝖊, 𝖍𝖎, 𝕴'𝖒 𝖙𝖍𝖊 𝖕𝖗𝖔𝖇𝖑𝖊𝖒, 𝖎𝖙'𝖘 𝖒𝖊

  • One Piece Odessy (PS5)

    Ich habe den ersten Dungeon geschafft und dort dann noch ein bisschen gelevelt - was gut war, weil ich sonst ein paar gute Items verpasst hätte!

    Das Kampfsystem ist schnell gelernt geht gut von der Hand und bietet mir zwischendurch auch Abwechslung. Was mich bisher störte, waren tutorialtypische Unterbrechungen alle fünf Schritte sowie die tausend Ermahnungen, nicht in eine bestimmte Richtung zu gehen. Jetzt ist es aber möglich und dadurch wird es endlich interessanter!


    Lyra

    Dass mit Zorro stimmt übrigens nicht - leider. Habe es gerade ausprobiert.

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Pokémon HeartGold (Gym Leader-Challenge)

    Ich stehe derzeit bei zehn Orden und hab zuletzt ein wenig Story gemacht: Das Kraftwerk läuft nun wieder und ich denke, dass ich nun - theoretisch - mit dem Magnetzug fahren könnte. Als Nächstes stehen allerdings Vorbereitungen an; nachdem mein Team von Sabrinas Simsala mit nur einer einzigen Pflanzenattacke fast ausgelöscht worden wäre (:z05:), wird nun schön brav trainiert, bevor eine Misty oder eine Erika herausgefordert wird. Die Arenaleiter in Kanto haben es in sich!


    Fire Emblem Engage

    Ich habe heute das dritte Kapitel beendet und damit das Tutorial (im weiteren Sinne) wohl abgeschlossen; die ersten Kämpfe wurden zumindest absolviert und plottechnisch ist auch schon ein klein wenig passiert. Mir gefällt das Game bisher optisch total und die bisherigen Kämpfe lassen vermuten, dass noch einiges auf mich zukommen wird; macht Laune bisher. Ein ordentlicher Ersteindruck folgt jedoch erst später, da mir Kapitel 3 noch zu früh ist, um etwas Fundiertes zu schreiben.


    The Minish Cap

    Ich habe zuletzt alle Bücher in die Bücherei gebracht und kann nun mit den erhaltenen Schwimmflossen endlich im Wasser plantschen. Mein Versuch, ein Herzteil im Hylia-See abzugreifen, wurde jedoch jäh vereitelt, da ich anscheinend nicht an allen Stellen aus dem Wasser kann; zu früh gefreut! :z10: Vielleicht bringt ja der anstehende Dungeon die Erlösung?

    tooshytoshine2dlc6t.png

    ~ Love is love ~

    - Seit dem 06.02.2014 in einer butterwampigen Matschkuchen-Partnerschaft mit silberregen -



  • One Piece Odessy

    Sand ist unangenehm. Er kratzt und dringt überall ein. Ich hasse ihn! Oder so ähnlich... Jedenfalls ist Sand nach wie vor Thema und ich komme nur mühsam voran, da ich auch öfters hin und her muss - was bei größeren Map-Abschnitten echt nervig ist. Doch ich habe gerade die Schnellreise-Funktion freigeschaltet. Ob diese nur für Alabasta gilt, muss sich aber erst noch zeigen - ich hoffe nicht!


    Pokémon Schwarz 2

    Ich bin noch immer auf Route 4 und bereite mein Team auf die nächsten Kämpfe vor. Da ich ja ein Ganovil gefangen habe, wird es aber vermutlich mein Frontkämpfer in Rayono City werden.

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • AM2R

    Durchgespielt und mit 81% beendet, leider mit über 4 Stunden. War mein erstes Replay seit Jahren und ich bin wieder mal hin und weg, gefällt mir weiterhin besser als Samus Returns (das aber ein toller Wegbereiter für Dread war und trotzdem kein schlechtes Game ist). Es macht sehr viel aus der Vorlage Metroid 2, gibt dem ganzen eine anständige Karte und einen Haufen Quality of Life-Kleinkram, nicht nur einfach moderne Grafik + Sound.

    Der Schwierigkeitsgrad (gespielt auf Normal) war voll okay für mich, es gab halt 2-3 Difficulty Spikes. Kann ich mit leben, ich spiele oft genug Metroid-Games, um klarzukommen.


    Marvels Spider-Man

    Meine PS4 ist endlich repariert \öö/ Während der Freund sich an Uncharted 4 versucht, versuche ich zum Ende vom 1. Akt wieder in Spider-Man reinzukommen und liebe sofort wieder diese endlose Freiheit beim herumschwingen. Selbst auf meinem relativ kleinen (? D: ) 40"-Fernseher sieht so ein PS4-Game einfach fantastisch aus.

    Ich bin durch mit Miles (erstmal?), hab wenig Lust auf die zufällige Klopperei für Marken und schwing mich grad primär durch die Story im 2. Akt.


    Final Fantasy XIV

    17 Tage Spielzeit verbleiben. Die Fortsetzung der Main Scenario Quests naht, denn dafür hab ich extra eine Zweitklasse angefangen zu leveln mit dem Pikenier. Eventuell bin ich mit Level 43 (Barde) ansonsten nämlich etwas zu weit übers Ziel hinausgeschossen für eine Lv. 28-Quest. Tja, herumliegende Quests sind halt interessant. Und Triple Triad auch.


    Pokémon HeartGold (Gym Leader-Challenge)

    Gibts eine kurze Zusammenfassung für seltene Leser, was das für eine Challenge ist?

    Meow.

  • One Piece Odessy

    Endlich habe ich die Wüste hinter mir gelassen - so dachte ich zumindest! Denn tatsächlich kommt man direkt nach dem Goldenregen-Casino erneut in die Wüste. Es gilt, diese zu durchqueren, um dann Arbana zu erreichen.

    Zumindest ist dieser Abschnitt der Wüste nicht so riesig und bietet mit einem Stützpunkt der Armee sowie einen der Rebellen etwas Abwechslung.


    Pokémon Schwarz 2

    Mein Team ist trainiert und liegt zwischen Level 27 bis 30. Zuletzt habe ich diese Einkaufspassage bekommen, die ich leiten soll. Jedenfalls ist der ganze Quatsch jetzt rum und ich kann nach Rayano City!

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Pokémon HeartGold (Gym Leader-Challenge)

    Erika ist down und damit kann ich nun zwölf Orden mein Eigen nennen! Das Training hat sich bezahlt gemacht. Als Nächstes steht die Erkundung von Prismania City an. Nachdem ich nun Misty und Erika besiegt habe, kann meinem Team bei den kommenden Arenakämpfen jedenfalls nichts mehr passieren!! Hoffentlich zumindest...


    Fire Emblem Engage

    Zuletzt habe ich das Schloss von Firene freigekämpft und damit Kapitel 5 beendet. Zwei Dinge würden mich interessieren, vielleicht können mir Yuffie oder Labrynna helfen (weiß grad nicht, wer sonst noch alles spielt)?


    The Minish Cap

    Ich habe den vierten Dungeon geschafft, der mir (wie im entsprechenden Thead erwähnt) ziemlich gut gefallen hat. Bin gespannt, wie es weitergeht!

    tooshytoshine2dlc6t.png

    ~ Love is love ~

    - Seit dem 06.02.2014 in einer butterwampigen Matschkuchen-Partnerschaft mit silberregen -



  • Darkshuttle123


    Das kommt drauf an, in welchem Modus du spielst.


    Zu den Tieren:

  • One Piece Odessy

    Definitiv bin ich mit dem Thema Nebenquests hier durch. Ich habe eine Nebenquest in Alabasta gemacht, die mich zig Mal hin und her jagte, fast schon von einem Ende der Map zum anderen. Das ganze war echt nur witzlos und langgezogen!

    Da ich aber eh selten was darauf gebe, alle Nebenquests zu machen, bin ich dahingehend jetzt nicht sonderlich traurig. Zumindest werde ich mich weiter um die Kopfgelder kümmern.

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Theatrhythm Final Bar Line


    Ist zwar nur eine Demo, die mir aber die letzten zwei Stunden versüßt hat. Ich habe gleich mit Final Fantasy VII angefangen. Der Soundtrack war schonmal Hammer, ich habe direkt die Battle-Theme mehrmals gespielt und auch auf Experte. Die macht einfach so Spaß nachzuspielen. Danach habe ich die restlichen Songs fertig gespielt und Tifa and the Boys auf Level 30 gebracht. Danach Final Fantasy II geöffnet und dort gleich mein Team geändert, weil es ab Level 30 nicht mehr weiter geht in der Demo. Dort auch gleich alle Songs gespielt, diesmal nur einmal und weiter zu Final Fantasy XIII, das meiner Meinung nach einen ziemlich schwachen Soundtrack hat. Dort dann Snow, Vanilla, Lightning und AfroB ausgetauscht und weitergelevelt. Die Songs waren eher nicht so prall, dafür war es schön, sie zu spielen und eine Herausforderung, sogar auf Experte. Danach noch Final Fantasy V angefangen, wo ich meine Pause eingelegt habe. Leider kann man nur 2.000 dieser Notenpunkte bekommen, das ist ein Bisschen wenig, aber es soll ja wohl auch noch was fürs Hauptspiel übrig bleiben

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #72: Dr. McNinja

    drmcninjav1d5w.png

    "Because it was hilarious!"

  • One Piece Odessy

    Wow, ist Water Seven schön geworden! Ich bin baff! Heute habe ich viel Zeit vertrödelt, einfach nur die Stadt zu bestaunen. Allen voran Dock 1. Hier gab es viel zu entdecken und man geizte nicht mit Details. Aber auch die Story habe ich voran gebracht und habe überraschend an einer ganz anderen Stelle plötzlich Aokiji getroffen!

    Bisher gefällt mir die alternative Handlung hier besser als in Alabasta, was aber auch daran liegt, dass man hier nicht solche Strecken zurücklegen muss.


    Pokémon Schwarz 2

    In Rayano City habe ich soweit alles durch und kann mich nun auf den Orden konzentrieren. Davor werde ich aber noch kurz etwas trainieren. Im Idealfall so viel, dass mein Ganovil sich entwickelt! Rokkaiman wird dann nämlich die Arena gut regeln können.

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Fire Emblem Engage

    Etie ist tot. In einem harten Gefecht hab ich mich leider in eine Sackgasse gespielt und sie selbst mit dem Zeitkristall nicht mehr retten können. :z11: Vl wäre noch etwas gegangen, wenn ich nicht nur die letzte Spielrunde sondern gleich die halbe Schlacht zurückgesetzt hätte, aber ich finde, man darf für seine Fehler auch mal bezahlen. Trotzdem ärgerlich, dass dies in einem optionalen Kampf passiert ist, aber gut; der Verlust ist jetzt auch nicht soo tragisch. Spiele zwar Bogenschützen recht gerne, aber Alcryst performt da imo deutlich besser (wobei das je nach Ausstattung, Level und Co. eh variieren dürfte). "Schön" jedenfalls, dass Etie auch nicht mehr im Somniel oder sonst wo ist, also sie ist wirklich tot; so fühlt sich der Permadeath zumindest "richtig" an. Nichtsdestotrotz war es eine Warnung an mich und ich hoffe, dass zukünftig meine Einheiten die Zeit überdauern werden.

    Insgesamt geht es aber gut voran. Zuletzt habe ich Kapitel 9 abgeschlossen und verlasse nun Brodia. Das Game macht sehr viel Laune!


    Pokémon HeartGold (Gym Leader-Challenge)

    Orden Nr. 15 ist mein, Fuchsania City wurde vollständig erkundet. Bevor es über das Wasser geht, sind noch ein paar Routen im Osten Kantos abzugrasen.


    The Minish Cap

    Zugunsten der anderen Spiele ging es nicht so viel weiter; bin ein bisschen in der Stadt herumgelaufen und hab Kinstones eingetauscht. Bin von Sonntag weg auch ein paar Tage nicht in Wien, das heißt, es gibt mal wieder eine kleine Pause.

    tooshytoshine2dlc6t.png

    ~ Love is love ~

    - Seit dem 06.02.2014 in einer butterwampigen Matschkuchen-Partnerschaft mit silberregen -



  • Dead Space Remake (XSX)


    Bin in Kapitel 3 angekommen, nachdem ich zuvor gegen Ende des zweiten Kapitels zwei Mal übel drauf gegangen bin. Mit Stase und Zielen bekommt man die Necroviecher bekanntlich gut in Griff, wenn dann aber mehr als einer am Start sind und die Panik hochkommt, dann klappt das mit dem "Zielen" bei mir nicht so gut ! :wink:




    God of War Ragnarök (PS5)


    Hier musste ich natürlich auch mal wieder ran. So rein vom Gefühl her, müsste ich so langsam (Ganz langsam) auf der Zielgeraden sein:


    Die Stimmung in Midgard ist ziemlich mies und die Asen dürften ziemlich angepisst sein. Aber wenn ich daran denke, was ich sonst noch so alles erledigen kann (Stichwort: Berserker), dann kann ich das Ganze Jahr 2023 noch mit diesem Spiel planen und wenn es auch nur nebenbei mal gezockt wird.

  • Wolfenstein II: The New Colossus (PC)
    Ich mag Grace' Gruppe nicht, die ich relativ frisch rekrutiert hab, genau so wenig wie das Herumgeflitze im U-Boot. Dafür gefällt mir das neue Upgrade-System besser und die Tatsache, dass ich die alten Games am Arcade-Automaten spielen kann (ohne jeglichen Orientierungssinn natürlich, weil alles gleich aussieht). Schön stumpfes Geballer wie in Teil 1, mit etwas schwächerer Story, bisher zumindest.


    Ape Escape (PS1)

    Ich kann endlich weiterspielen mit vernünftigem Controller bzw. Handheld <3 L3/R3 tun ihren Job und mich stört nach wie vor am meisten am Game, dass ich nach der geforderten Anzahl an gefangenen Affen aus dem Level geschmissen werd. Ich will doch erkunden, noch mehr Affen grabschen und schauen, was sich so finden lässt, auch wenn die 100% schon lange für mich vom Tisch sind.

    Nun folgt die Eiszeit, nachdem der Dexter-Level recht anstrengend war.


    Final Fantasy XIV (PC)

    Mein Pikenier ist weit genug gelevelt, ich spiele tatsächlich mal wieder an der Main Story weiter. Der Dragoon-Job ist mein und ich bin motiviert, während mein Barde immer weiter davonlevelt, weil ich Sidequests mag (knapp 45).

  • One Piece Odessy

    Ich habe den Justizturm erreicht und mich dort durchgekämpft. Die teils durch Flammenwerfer versperrten Wege waren eine nette Idee, da man auf verschiedene Weise an ihnen vorbei musste. Am besten war da der Part mit Chopper.
    Jetzt muss ich aber noch drei Schlüssel finden, um die gewaltige Tür unterhalb des Turms zu öffnen, da Ruffy Gear 3 nicht einsetzen kann.


    Mir gefällt Water 7 (und Umgebung) auf jeden Fall besser als Alabasta, aber ich muss sagen, dass die Story hier wirklich arg zerhackt und komprimiert wurde. Erzählerisch ist dieser Abschnitt also deutlich schwächer. Auch wird man hier ohne Manga-Kenntnisse wirklich Schwierigkeiten haben, die Story zu verstehen.

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Persona 3 Portable (Switch)

    Ich hoffe echt, dass die Gerüchte um ein Remake wahr sind, denn das Game ist nicht so toll gealtert und man fühlt sich auch etwas beraubt, da man nur eine Version des Spiels bekommt (ob es die beste/schlechteste ist, ist Geschmackssache).


    Jedenfalls habe ich hier den ersten Boss gelegt und ich muss sagen, dass due Story wieder echt gut ist und mir noch immer total gefällt. Der Port selbst ist nur solala. Das Spiel hat Besseres verdient. T.T

    fL5tgUK.png

    𝕴𝖙'𝖘 𝖒𝖊, 𝖍𝖎, 𝕴'𝖒 𝖙𝖍𝖊 𝖕𝖗𝖔𝖇𝖑𝖊𝖒, 𝖎𝖙'𝖘 𝖒𝖊

  • One Piece Odessy

    Ich habe Kapitel 5 erreicht und Frankie ist zur Bande gestoßen, nachdem er sich die ganze Zeit über um die Sunny hatte kümmern müssen. Jetzt fehlt nur noch Brook!, dann habe ich alle Strohhüte wieder beisammen.

    Das Kapitel selbst besteht gerade aus einem Hin und Her (wieder mal). Dachte eigentlich, dass ich ziemlich schnell zum nächsten Dungeon kömnte...


    Pokémon Schwarz 2

    Nachdem ich während meines Trainings zufällig ein Emolga gefangen hatte, musste dieses nun auch trainiert werden. Jetzt bin ich aber endlich soweit und kann mir den nächsten Orden holen!

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Immortals: Fenyx Rising (Switch)

    Nachdem ich gestern die Statuen von Odysseus, Athalana und Achilles besucht habe, bin ich irgendwie in King's Peak gelandet. Tatsächlich hatte ich gar nicht geplant, dorthin zu gehen- ich war nur zufällig auf der Flucht vor einigen Monstern und habe zufällig den Weg über eine zerfallene Brücke und eine Statue im Nichts gemerkt. Dass ich den Teil der Spielwelt erreicht hatte, realisierte ich erst, als ich auch schon drin war. Den Weg den Berg hoch selbst fand ich stellenweise etwas nervig- die "angenehmsten" Wege führten mich durch Gebiete, die mir die Ausdauer entzogen, und da mir die blauen Pilze fehlen, kam ich auch kaum in meiner inoffiziellen Alternativroute weiter, weshalb sich mein Aufstieg etwas in die Länge zog.


    Viel getan habe ich dort nicht. Etwas Ambrosia habe ich gefunden und Zeus' Throne habe ich auch gefunden, aber abseits von einigen Rätseln gab es hier auch nicht wirklich etwas zu tun- vielleicht bin ich auch etwas zu früh ins Gebiet gestolpert...

    3qCfNJx.png
    i want a new conspiracy and the silence of a thousand cries