[ZF16] Smash Bros. Ultimate Community Turnier – Part III

  • Insgesamt wirklich schöne Spiele dabei und Glückwunsch an den Sieger! Ich würde mich auch freuen, wenn das nächste Mal auch Spieler mitmachen würden, die nicht so gewinnorientiert oder geübt sind, denn ich fühlte mich extrem einsam als eher Casual-Spielerin, hehe.

    Ich glaub das könnte man sogar mit Trakons Idee von 2 Spielgruppen kombinieren. Sprich, dass wir bspw. bei 10 Teilnehmern zwei sogenannte Brackets mit jeweils 5 Mitspielern laufen lassen. Erst mal das "Casual Bracket", wo weniger geübte oder gewinnorientierte Leute mitmachen können. Und dann das "Competitive" Bracket, in welchem sich die Vielspieler mit Smash Elite Status einfinden.


    Die 2 besten Spieler der jeweiligen Brackets (also insgesamt 4 Leute) erhalten dann noch einmal die Chance, in einem klassischen K.O. Turnier-Baum gegeneinander anzutreten.


    Das hätte nicht nur den Vorteil, deutlich Zeit-effizienter zu sein, wie von Trakon bereits angesprochen. Sondern es würde auch dazu führen, das es an diesem Abend mehrere Gewinner geben würde. Die Gewinner des "Casual Brackets", die Gewinner des "Competitive Brackets", und zu guter Letzt der Gesamtsieger der Grand Finals. Außerdem muss dann niemand Angst haben, dauerhaft nur verkloppt zu werden. Und es gäbe auch einen ungefähren Zeitplan für beide Brackets, sodass man weniger zwischen seinen Matches warten muss.


    Der einzige Nachteil wäre, das man eben nicht mehr unbedingt dazu kommt, auch wirklich gegen jeden anderen Teilnehmer anzutreten.

  • Vielen Dank an alle Teilnehmer hat und einen besonderen Dank an Roy und Desasterlink für die Organisation, Erfassung der Ergebnisse und Aufnahme der Replays.


    Leider war das Turnier ja, wie bereits schon angedeutet, geplagt von technischen Problemen. Die typische Nintendo Online Experience eben. In den Wartezeiten konnten wir uns nicht als Zuschauer begnügen, ständig gab es Probleme mit Laggs, einige Teilnehmer konnten gänzlich nicht mitmachen wegen irgendwelchen Fehlermeldung und und und... Gejammer gejammer, wieso kann Nintendo nicht endlich die Online-Experience verbessern.


    Das gleiche gilt für die Replay-Funktionen der Switch. Hut ab an Roy und Desasterlink, die trotz völlig umständlichene Replay-Tools mit viel unnötiger Mehrarbeit die Videos aufsetzen wollen. Mir wäre das definitiv zu viel Arbeit. Jedes Mal muss man den Replay-Knopf erwischen, jedes Mal die Replays mühselig in Echtzeit in Videos umwandeln, alles mehrmals benennen und später als Datei hat man trotzdem unleseliche Namen und stark komprimierte Videos. *seufz* Der beste Workaround ist eine CaptureCard. Vielleicht kaufe ich mir demnächst eine oder organisiere sie mir irgendwie anders. Dann könnten auch alle in einem Live-Stream zuschauen und da es dann nur einen Zuschauer brauch (der mit der Capture-Card) wären die Laggs für die Spieler minimiert.


    Die 2 Matches mit 2 Stocks fand ich bisschen zu kurz. So hat man seinen Gegner kaum "anfassen" können und jeder kleinste Fehler hat den größten Einfluss. Hat man einen Stock wegen einem Fehler oder großen Unglück verloren hatte das direkt eine sehr große Bedeutung. So fühlen sich die Unterschiede, wie schon die Punktezählung auf dem Podium auch, zwischen uns noch marginaler an ohne das Gefühl zu haben sich wirklich bewiesen zu haben.


    Ich bin mir sicher auch in der Organisation kann man noch einiges erleichtern. Punkteeintragung können zwei TOs in einem Online-Doc machen (z.B. Google-Docs aber das kann auch eigens gehostet werden), das Pairing/der Zeitplan könnte dort auch geschehen. Mit ner Capture-Card und Stream muss man sich die Ergebnisse auch nicht mühselig merken, sondern einfach bei Bedarf zurückskippen. Und bei Absprachen ist der Voice Chat natürlich deutlich angenehmer...


    Viel Gemecker hin oder her, das Turnier hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich fand die ausgeglichenen Matches am schönsten, damit meine ich vor allem Cat Viper und Copper. Desi und Roy waren irgendwie nicht in ihrer besten Form, aber das haben sie ja selbst schon geklagt, hehe. Ich freue mich sehr auf das nächste Turnier!

    Und das Moody™ in seinem wichtigen, finalen Match gegen CopperBoy mit Bowser angetreten ist

    Ja, das war in der Tat ein großer Gamble. Ich kenne Copper's Spielstil ja relativ gut und er auch meinen, vor allem mein Lucas. Hier und da hat es funktioniert auf einen recht unbekannten Charakter zu wechseln, deswegen Bowser, aber der Plan ist nicht aufgegangen. So knapp wie es war, eine letzte Smash-Attacke die alles hätte verändern können, wollte nicht treffen.

    "Everyone's waiting for you. Everyone's waiting to throw rocks at you, spit on you, and make your life hell. Everyone you love."

    - Illusion


    ?u=https%3A%2F%2Fvignette3.wikia.nocookie.net%2Fearthbound%2Fimages%2Fb%2Fb2%2FEeriesmile.png%2Frevision%2Flatest%3Fcb%3D20100106112844&f=1&nofb=1

  • Ich denke es ist an der Zeit für die Siegerehrung & Verlosung des Game & Watch amiibos, hehe.


    CopperBoy Herzlichen Glückwunsch zum Turnier-Sieg. Hiermit trete ich das Triforce-Fragment der Stärke an dich ab. Viel Spaß mit diesem einzigartigen Benutzerrang! Des weiteren gewinnst du auch noch eShop-Guthaben im Wert von 15 Euro, einlösbar für was auch immer dein Herz begehrt. Melde dich bei mir per Konversation, um deinen Preis zu erhalten. :woot2:


    CopperBoy  Cat Viper  Moody™  Desasterlink  Sylph  Gravost Und wie versprochen erfolgt nun die Verlosung des neuen Game & Watch amiibos, welcher durch einen anonymen Spender bereit gestellt wurde. Jeder, der am Turnier teilgenommen hat, ist automatisch Teil der Verlosung. Trakon und meine Wenigkeit wurden auf eigenen Wunsch hin ausgeschlossen.


    Damit auch ein wenig Spannung aufkommt, habe ich eure Namen in ein Glücksrad eingetragen, und einmal mächtig daran gedreht. Überzeugt euch selbst:



    Möge sich der Sieger ebenfalls per Konversation bei mir melden, und seine Adresse für das Päckchen da lassen. :thumup2:

  • Die Idee könnte mich dazu animieren, mitzumachen

  • Im Moment ist genau das mein Plan für das nächste Turnier. Hier mal die Einblicke zu meinen Ideen:


    Am Samstag um 18 Uhr findet das "Competitive Bracket"-Turnier statt. Hin- und Rückspiel gegen alle Kontrahenten, mit 3 Stocks. Die 3 besten Spieler rücken in die Finals vor. Der Sieger des "Competitive Brackets" bekommt außerdem einen Match-Reset, den er in den Finals einsetzen kann, um das Ergebnis von einem einzelnen, verlorenen Kampf zu annullieren. Dies soll einfach dem Zwecke dienen, das die Leute bereits im Competitive Bracket ihr Bestes geben, und der Gesamtsieg in diesem Bracket nicht "umsonst" ist.


    Am Samstag um 19:30 Uhr findet das "Casual Bracket"-Turnier statt. Selbe Settings wie bei dem Turnier zuvor, allerdings zieht nur der aller beste Spieler weiter in die Finals. Jedenfalls wird bei diesem Bracket echt jeder mitmachen können und eine Chance haben, gute Kämpfe abzuliefern. Oder einfach nur Spaß zu haben.


    Am Sonntag um 18 Uhr finden dann die Finals statt. 4 Spieler, die in einem K.O. Turnier-Baum gegeneinander antreten. Best of 3s mit 3 Stocks. Bei den Grand Finals dann sogar Best of 5 mit 3 Stocks. An diesem Tag gibt es dann also einfach nur noch krasse Battles, wo hoffentlich auch die Zuschauer (ein Twitch-Stream wäre echt ideal) ihren Spaß haben können.




    Da sich Desasterlink ebenfalls dazu entschieden hat, auf den Game & Watch amiibo zu verzichten, habe ich heute erneut am Glücksrad gedreht, um einen neuen Sieger zu bestimmen. Diesmal habe ich mich jedoch dazu entschieden, den Turnier-Sieger von der Teilnahme auszuschließen. Ich würde es doof finden, wenn der Gesamtsieger des Turniers doppelt belohnt werden würde. Deswegen wird es nun unter den folgenden Turnier-Teilnehmern ausgelost werden: Sylph  Moody™  Gravost  Cat Viper


    Danke nochmals an den anonymen Sponsoren! Weil ich die Idee so toll finde, wird es auch beim nächsten mal wieder eine Verlosung unter allen Turnier-Teilnehmern ab dem 2. Platz geben. Da wir dann mit dem Bracket-System fahren werden, erhoffe ich mir für das nächste mal mindestens 6 Mitspieler im "Casual Bracket". Schreibt es euch hinter die Ohren, potenzielle Teilnehmer: Mind-des-tens Sechs möchte ich sehen! :woot2:


    Würde es jedenfalls echt schön finden, wenn es dann bei WhiteShadow und Kirschblüte sowie Kitti klappen könnte.


    Aber kommen wir nun zu der Wiederholung unseres Gewinnspiels. Die magische Miesmuschel Das allwissende Glücksrad wird uns die Entscheidung erneut abnehmen:



    Möge sich der Gewinner der Verlosung bei mir per Konversation melden, inkl. Adresse für den Päckchen-Versand.

  • Das gleiche gilt für die Replay-Funktionen der Switch. Hut ab an Roy und Desasterlink, die trotz völlig umständlichene Replay-Tools mit viel unnötiger Mehrarbeit die Videos aufsetzen wollen. Mir wäre das definitiv zu viel Arbeit. Jedes Mal muss man den Replay-Knopf erwischen, jedes Mal die Replays mühselig in Echtzeit in Videos umwandeln, alles mehrmals benennen und später als Datei hat man trotzdem unleseliche Namen und stark komprimierte Videos. *seufz* Der beste Workaround ist eine CaptureCard. Vielleicht kaufe ich mir demnächst eine oder organisiere sie mir irgendwie anders. Dann könnten auch alle in einem Live-Stream zuschauen und da es dann nur einen Zuschauer brauch (der mit der Capture-Card) wären die Laggs für die Spieler minimiert.

    Wenn es weniger Arbeit macht, kann ich beim nächsten Mal gerne meine Capture Card ins Spiel bringen. Ich ging davon aus, dass das überflüssig wäre und wie gewohnt Desi übernimmt, weil Smash ja eh Replays speichern lässt, mir war aber nicht bewusst, wie umständlich das ist. Davon abgesehen, dass ich am Turnierabend kurzfristig verhindert war.

    Ein Livestream wäre dann auch nicht das Problem (wenn wir von reinem Gameplay reden), ich mag nur ungern meinen eigenen Twitchkanal zur Verfügung stellen, weil ich den aktiv nutze. Vielleicht wäre ja ein ZF-Twitchkanal für sowas mal angebracht? So könnten während des Turniers die anderen Teilnehmer (und andere interessierte User) zugucken, der Delay dürfte nicht zu groß sein (ca. 3 Sekunden durch die Capture Card und dann der Delay durch Twitch selber).

  • Selbst wenn das nächste Turnier gestreamt wird wäre es vielleicht trotzdem noch besser, wenn Roy und ich trotzdem immer dabei sind und die Replays speichern etc. Man kann auf Twitch glaube ich nicht unendlich lang Vod's speichern, daher wäre das vermutlich irgendwann im Nirvana. Mit YouTube Videos hat man da jedenfalls ne sichere Quelle um die immer schauen zu können. Und für manche vielleicht auch angenehmer die Kämpfe einzelnd zu sehen und jederzeit aufhören können zu schauen ohne sich jetzt die Stelle im Stream zu merken wo man denn war.

    Jedenfalls habe ich viel Spaß mit der Bearbeitung der Videos, daher würde ich das auch weiterhin gerne machen. :D

    Und mit guter Organisation und einem Zeitplan macht man sich da auch nicht zu viel Stress:

      :biggrin:


    Damit wisst ihr dann auch schonmal für welchen Tag die Veröffentlichg der Videos meinerseits geplant sind, nämlich der


    18.12.2020 um 15 Uhr

  • Selbst wenn das nächste Turnier gestreamt wird wäre es vielleicht trotzdem noch besser, wenn Roy und ich trotzdem immer dabei sind und die Replays speichern etc. Man kann auf Twitch glaube ich nicht unendlich lang Vod's speichern, daher wäre das vermutlich irgendwann im Nirvana.

    Jaein. Es gäbe 2 Möglichkeiten. Ich kann mit meiner Capture Card parallel streamen und aufnehmen, hätte also ein Rohvideo zum schneiden, verarbeiten und hochladen. Oder man highlightet auf Twitch die einzelnen Kämpfe, denn Highlights werden auch auf normalen Kanälen (= nicht Affiliate oder Partner) ewig lange gespeichert. Die wiederum kann man dann auf YouTube übertragen und hätte dort entsprechend die Kämpfe als einzelne Videos. Man müsste sich nur vorher angucken, was gegebenenfalls weniger Qualitätsverlust bringt (vermutlich parallel aufnehmen).


    Mir ist es unterm Strich egal, ich biete es nur an.

  • Roy

    Wäre es zwecks Voraussetzung sinnvoll statt "Mindestanzahl an Beiträgen" eine Mindestdauer des Accounts + eine Mindestanzahl an Beiträgen zu setzen?

    So ist garantiert, dass die TN auf eine gewisse Art und Weise Teil der Community sind.


    Weil ich die Kritik dahingehend teilweise verstehen kann - vom Gewinner sehe ich seit dem Turnier nichts mehr...


    Und die Idee mit dem Glückrad finde ich klasse :) der Fairness halber können von mir aus in Zukunft alle in den Pott geworfen werden, die im Turnier gespielt haben.

    Ich mag Signaturen nicht, weil sie die Scroll-Leiste ohne Kontext verlängern.

  • Für das nächste Smash-Turnier werden wir ein Komitee im Team einrichten, welches entscheidet, welcher User als "bekanntes Gesicht unserer Community" gilt und somit am Community-Event teilnehmen darf. Ich denke eine feste Metrik wird wieder nur zu Problemen führen. Denn wenn nun jemand mit vielen Beiträgen und langer Registrierungsdauer nur für das Turnier zurück kommen würde, obwohl er schon seit 5 Jahren inaktiv war, hätten wir ein ähnliches Problem. Von daher entscheidet das Team zukünftig von User zu User einfach selbst. Und jeder, der hier auch nur halbwegs als ein aktives Mitglied fungiert, darf selbstverständlich teilnehmen.

    Und die Idee mit dem Glückrad finde ich klasse :) der Fairness halber können von mir aus in Zukunft alle in den Pott geworfen werden, die im Turnier gespielt haben.

    Wäre das aber nicht ein bisschen blöd, wenn der Turnier-Sieger auch noch die Verlosung gewinnen würde? Dann hätte er für mehrere Monate einen einzigartigen Benutzertitel, 15 Euro eShop Guthaben und einen Smash Bros. amiibo - während alle anderen Teilnehmer leer ausgehen. :huh:

  • Wäre das aber nicht ein bisschen blöd, wenn der Turnier-Sieger auch noch die Verlosung gewinnen würde? Dann hätte er für mehrere Monate einen einzigartigen Benutzertitel, 15 Euro eShop Guthaben und einen Smash Bros. amiibo - während alle anderen Teilnehmer leer ausgehen. :huh:

    Ich, als Nichtteilnehmer, finde diese Variante sogar ziemlich charmant! So kann man gewährleisten, dass auf jeden Fall 2. Leute Preise abgreifen. Ich kenne das auch anderen Gewinnspielen auch, dass man noch n Teilnahmepreis verlost. Dort ist der Sieger dann erstmal außen vor.


    Btw. finde ich das mit dem Glücksrad auch super gelöst. Wusste gar nicht, dass es sowas gibt! Habe früher immer mit Exceltabellen gearbeitet, aber so ist es doch unglaublich vereinfacht, hehe.

    134d3c48c5b3c3282471ee0754148af7.gif

    Leben ist, wenn man trotzdem lacht.

  • Nur so mal als kleine Info nochmal, ich hab im Kalender einen Termineintrag erstellt für den 18.12. wegen der Veröffentlichung der Videos. Wer will kann daran also teilnehmen um wie gewohnt vorher nochmal eine Erinnerung hier im Forum zu bekommen.


    Ansonsten läuft die Arbeit an den Videos eigentlich genau wie laut meinem Zeitplan. Musste mir zwar nochmal ein anderes Videoprogramm ziehen um die Rohdateien einmal vorzurendern, bevor ich die dann später im eigentlichen Programm bearbeite und fertig rendere aber gut, dafür gibt's keine kleinen Standbilder am Anfang der Kämpfe. :thumbup:

    Und für die die es interessiert, ich arbeite ca. 1 bis 2 Stunden pro Tag an der Bearbeitung. Wieviel das dann insgesamt wären kann sich jeder mit dem Zeitplan selber ausrechnen. XD

  • Moin.


    Wollte nur mal fix anmerken lassen:

    Ich leben noch :'D für alle die es interessiert.


    Ich bin grad privat nur etwas viel am umorganisieren und aktuell auch in Elternzeit, weshalb Family-Time dann letztendlich für mich die Prio hat.

    (unser Sohn hatte die letzten Tage auch noch Fieber, zahnt grad)


    Ich hatte ja schon erwähnt dass ich versuchen werde hier öfter mal reinzuschauen und werde das sicherlich auch in Zukunft regelmäßiger machen.


    Habe jetzt ma grob die Posts seit dem Turnier überflogen und iwo gesehen, dass ich wohl n 15€ Gutschein gewonnen habe :grin:


    Da ja anscheinend immernoch n mega Zwiespalt bzgl meiner Teilnahme am Turnier herrscht, würde ich den Gewinn abgeben und ebenfalls über Roy an die "richtigen" Community-Member weiterverlosen lassen wollen.


    Ich denke, wenn das Komitee entschieden hat, wird es nach dem nächsten Turnier keinen Zweifel mehr geben, dass ein OFFIZIELLES ZF-Mitglied, mit dem Namen CopperBoy, das 4. SSBU Community-Turnier gewonnen hat. ( ̄▽ ̄)


    Muss mich jetzt aber fertig machen, sonst gibts wieder Ärger von meiner besseren Hälfte :w00t:


    Werde mich bei Gelegenheit noch mit den einzelnen Posts hier intensiver auseinander setzen.


    Gude :heart2:

  • Ich denke, wenn das Komitee entschieden hat, wird es nach dem nächsten Turnier keinen Zweifel mehr geben, dass ein OFFIZIELLES ZF-Mitglied, mit dem Namen CopperBoy, [...]

    Das wäre sehr schön, wenn du dich unseren Reihen anschließen würdest. Wir haben Smash-Fans hier ja regelmäßige Zocker-Sessions zu bieten. Und für dich als Zelda-Kind sollte sich der Aufenthalt in unserem Forum ja insbesondere lohnen. Frag mich nicht, wie ich darauf komme. :wacko:

    [...] das 4. SSBU Community-Turnier gewonnen hat. ( ̄▽ ̄)

    Nicht, wenn ich das verhindern kann. Beim nächsten mal treffen wir direkt am Anfang in aller Frische aufeinander. Also leg lieber ein paar Extra-Stunden Training ein. :evil: :biggrin:




    Sylph  Desasterlink  Trakon  Moody™  Gravost Aufgrund der speziellen Umstände, das Copper von seinem Gewinn zurück getreten ist, werde ich den 15 Euro eShop Gutschein, wie bereits den amiibo zuvor, unter allen Turnier-Teilnehmern verlosen. Da es von mir so vorgesehen ist, das beide Preise von unserem Turnier an 2 verschiedene User gehen, wird Cat Viper diesmal von der Verlosung ausgeschlossen.


    Meldet euch kurz hier im Thread, falls ihr ebenfalls von der Verlosung ausgeschlossen werdet wollt. (Aus welchen Gründen auch immer) Ansonsten werde ich das Glücksrad voraussichtlich am Freitag nochmal kräftig drehen, und einen neuen Gewinner auslosen. :thumup2:

  • Ich hab nur noch 8 Minuten, bevor ich los muss, also beeile ich mich. :biggrin:


    Moody™  Sylph  Desasterlink  Gravost  Trakon Ihr habt nun die Chance darauf, einen 15 Euro eShop Gutschein zu gewinnen. Weil ihr so knorke wart, und an unserem Smash-Turnier Community-Event teilgenommen habt. Also verfolgt die anstehende Glücksrad-Drehung mit Spannung! :whistling:



    Möge sich der Gewinner bei mir per Konversation melden, hehe.

  • Es ist soweit, Community. Wie versprochen habe ich mich in den letzten Wochen daran gemacht, eine neue YouTube-Montage aus allen Highlights in unserem Turnier Part III anzufertigen. Nach 2 Stunden der Sichtung, schätzungsweise 13 Stunden der Video-Bearbeitung und 5,50 Euro Kosten für die Sound-Effekte bin ich nun endlich fertig geworden. Leider hatte es die ganze Mausklickerei in sich, denn nun ist mein Zeigefinger etwas steif und unbeweglich geworden. Ich werde ihn wohl in den nächsten Tagen oder gar Wochen schonen müssen, haha.


    Diesmal ist die Montage nochmal ein gutes Stück länger geworden, da ich mich für eine neue Struktur entschieden habe. Ich hoffe euch gefallen meine Ideen & die entsprechende Umsetzung. Ich hab mir wieder Mühe gegeben, jeden einzelnen Turnier-Teilnehmer in der Montage zu promoten. Allerdings stehen Spieler, die besser abgeschnitten haben, diesmal deutlich mehr im Rampenlicht. Aber überzeugt euch doch selbst von meinem Versuch, das 3. Smash Ultimate Community-Turnier des Forums so spannend wie möglich für alle nochmal Revue passieren zu lassen! :smile:


    Das Video ist übrigens nicht wirklich in 4K, ich habe es lediglich hoch-skaliert, damit YouTube einen besseren Codec bei der Video-Kompression verwendet. Ohne sah die Montage nämlich ziemlich matschig & verpixelt aus. YouTubes Kompression ist kein Fan von Szenerien bestehend aus einem Farbbrei von vielen, sehr ähnlichen Farben. Also genau das, woraus die meisten Stages aus Smash Ultimate bestehen. :biggrin:



    Ich hoffe, das ihr beim Anschauen genauso viel Spaß habt, wie ich ihn beim Erstellen hatte. Ich denke mein Workflow ist mittlerweile ziemlich gut geworden mit VEGAS Pro, sodass ich bei der nächsten Montage wieder mit einer ähnlichen Geschwindigkeit & Qualität an den Start gehen kann. Außerdem wird das nächste Turnier auch nochmal an und für sich deutlich ambitionierter werden. Ich freue mich jetzt schon drauf, hehe. Und ich hoffe, das wir die Teilnehmer-Marke von 8 Kontrahenten übertreffen können. Mit 2 separaten Brackets namens "For Fun" sowie "For Glory" wird zumindest für jeden etwas dabei sein.


    Euer ZF-Admin

  • Sehr cooles Video! Es macht Spaß, es sich anzusehen. Danke für die Mühe!


    Gleichzeitig ist es erschreckend zu sehen, wie gut die Spieler sind! Ich glaube nicht, dass ich da noch eine Schnitte habe:z11: n, vielleicht probiere ich mein Glück bei einem möglichen nächsten Turnier.

    "Nenn mich ruhig beim Namen. Das bedeutet mir nichts."


    C39X.gif

  • Yes, sehr gelunge Montage, auch mit den Soundtracks! Waren richtig gute Szenen dabei, die mich schon richtig auf die einzelnen Videos freuen lassen. Diese sollten ja nun auch in Kürze erscheinen. Zwei Momente von mir gabs, bei denen ich mir gewünschte hatte, dass sie Einzug finden würden und tatsächlich haben es beide als Highlights ins Video geschafft! Daher bin ich zufrieden und möchte für die Arbeit ein großes Danke an Roy aussprechen :thumup2:

  • Als absoluter Smash Laie muss ich sagen, dass ich erstaunt bin, wie hoch teilweise das Niveau ist. Gerade beim Edge Guarding war ich ein paarmal überrascht, wie präzise die Teilnehmer ihre Kämpfer beherrschen. Auch bei den Treffern dachte ich mir das ein oder andere Mal, dass man hier die Hitbox der einzelnen Kämpfer wirklich gut kennen muss. Schade, dass mein Smash-Können dafür viel zu schlecht ist, weil das Turnier schaute sehr spaßig aus.


    Roy Du hast für die Powerpoint Effekte echt 5,50 Euro hingelegt? Nice rip off, hehe.

    Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

    #63: Chargeman Ken

    chargmannkennethk0jt1.jpg

    "ボルガ博士、お許し下さい!"

  • Das Smash-Video und der neue Smash-Fighter in der gleichen Nacht? Das ist doch wunderbar! Sehr cooles Video! Ich weiß vor allem die Meta-Jokes und den generellen Humor zu schätzen. Spätestens bei dem Zitat von Hungrybox hatte ich ein breites Grinsen auf dem Gesicht. Die Clipauswahl war auch ziemlich gut. Zwei Clips haben mir besonders weh getan. Oof. War ich bei 0:46 irgendwie besoffen? :ugly2: Und der Misinput gegen Cat Viper bei 4:37 hat mir letztendlich die Chance auf den 2. Platz gekostet. Da habe ich mich schon ein wenig geärgert. Ich fand den Musikeinsatz bei Ganondorf auch besonders stark. Vielen Dank nochmal für die Arbeit Das bringt dem Event nochmal eine besondere Würze!


    Ja, diese YouTube-Probleme kenne ich. Leider haben die Aufnahmen der Switch an sich schon nicht die beste Qualität und sind schon verlustbehaftet komprimiert. Dann rechnet man das Video ein zweites Mal heraus für noch mehr Qualitätsverlust und YouTube macht das ein drittes Mal wenn man es hochlädt. Auf höhere Auflösugen zu skalieren führt dazu, dass YouTube eine erhöhte Bitrate nutzt und somit ist das Endergebnis qualitativ hochwertiger. Kein optimaler Workaround aber abgesehen von einer Capture Card die von Anfang an einen besseren Codec oder eine höhere Bitrate nutzt kann man nichts machen. Mit einer Capture Card wären auch 60 FPS möglich und somit schön flüssige Slowmos. :woot2:


    Wenn du noch ein paar Tipps zum Editing haben willst:

    • Vegas Pro hat(te?) ein Cropping-Tool (dieser Kasten-Symbol auf jedem Clip). Hier kannst du mit Keyframes anzoomen und so z.B. coole Impact-Effekte auf Musik oder das Spielgeschehen erstellen. Kombiniert mit nem Glow oder Helligkeitseffekt ist das ganz cool.
    • Vor allem wenn man mal 60 FPS Footage haben sollte gibt es ein tolles Velocity-Tool, dass besser ist als jedes das ich kenne. Hier kann man mit nem Graphen die Geschwindigkeit des Videos bestimmen, sogar in die umgekehrte Richtung und die Videoinhalte richtig cool zum Spielgeschehen synchronisieren. Als ich vor fast 10 Jahren das letzte Mal mit Vegas arbeitet hatte un das genutzthabe sah das z.B. so aus.
    • Ich finde die Gameplay-Sounds bisschen zu leise. Im Replay-Feature kann man ja alles ohne Musik aufnehmen und somit kollidiert das nicht mit der Musik im Schnitt. So kann man die stärke des Sounddesigns von Smash Ultimate richtig schön ausnutzen, hehe.

    Schade, dass mein Smash-Können dafür viel zu schlecht ist, weil das Turnier schaute sehr spaßig aus.

    Lustig, ich glaube hier gibt es 3-4 andere die das gleiche denken, doch wenn alle mitmachen würden wäre die Auswahl an Spielern im "unteren" Segment deutlich größer, hehe. Am Ende gewinnt ja sowieso nur eine oder einer von den vielen die mitmachen. Mit den momentanen Bemühungen mit den verschiedenen Brackets dürfte der Einstieg sowieso leichter sein. Also auf, auf!

    "Everyone's waiting for you. Everyone's waiting to throw rocks at you, spit on you, and make your life hell. Everyone you love."

    - Illusion


    ?u=https%3A%2F%2Fvignette3.wikia.nocookie.net%2Fearthbound%2Fimages%2Fb%2Fb2%2FEeriesmile.png%2Frevision%2Flatest%3Fcb%3D20100106112844&f=1&nofb=1