Guten Tag, guten Mittag, gute Nacht

  • Moin,


    Ich lese schon seit einiger Zeit still mit, alles was Zelda so angeht. Theorien, Erfahrungen usw. Habe mir heute überlegt, da ich eigentlich zu vielem auch meine Meinung mitteilen oder mit spekulieren möchte, dass ich mich mal anmelde um aktiv zu werden.

    Mein Name ist Jan, noch 38 Jahre alt, verheiratet, noch 2 Kinder bald 3 Kinder.

    Zu Zelda kam ich Ende der 80er Anfang der 90 mit dem Original auf dem NES (was meine Eltern immer als den "Nintendo" bezeichneten). Teil 2 musste damals natürlich auch ins Haus und den fand ich damals auch richtig gut. Es war nichts ungewöhnliches, das ein 2ter Teil ganz andere Pfade einschlug als der Vorgänger (siehe meine geliebte TMNT NES Spielreihe).

    Durch Zelda 2 kam ich dann auch zu battle of Olympus auf dem NES, was Zelda 2 sehr ähnlich ist .

    Neben Zelda, wie am Usernamen unschwer zu erkennen, bin ich grosser Fan des Mario Franchise.

    Mein Sohn 15 und, meine Tochter 12 teilen die Nintendo Leidenschaft mit mir. Ich hab auch noch meine alte Konsolensammlung, bin aber neben Nintendo noch bei der Sony playstation unterwegs. Wobei ich einfach deutchlich .eher Zeit mit Nintendo verbringe.


    Man liest sich


    Gruß

    SuperMario

  • Hallo und willkommen bei uns!


    Freut mich, dass du dich entschlossen hast, dich anzumelden. Ich bin schon gespannt, deine Meinungen und Theorien zu lesen, und bin sicher, dass sich viele hier über einen neuen Diskussionsteilnehmer freuen!


    Hab viel Spaß hier!

  • Dann mal Willkommen. Das Forum erlebt ja gerade tatsächlich mal wieder einen Boom an neuen Usern. Vorbildlich :D

    "You better believe that happy crappy!"

    -The Kid (The Stand)

  • Hallo und herzlich Willkommen auch von mir.


    Da hast du dich ja zur richtigen Zeit angemeldet. Momentan haben wir anlässlich des Forengeburtstags letzte Woche ein paar Events (siehe hier und hier) laufen - vielleicht möchtest du dich ja gleich daran beteiligen?


    Ich hoffe, du lebst dich gut ein bei uns. Bin gespannt, was für Beiträge wir von dir erwarten dürfen.


    Hast du inzwischen alle Zelda-Teile gespielt?
    Welcher ist dein Liebster?


    Und was spielst du (momentan) so? Bist du mehr der Retro-Gamer, der sich mit den Spielen seiner Jugend begnügt oder bist du auch bei aktuellen Games gerne dabei?


    Liebe Grüße,

    Labrynna

  • Herzlich wilkommen! Es ist schön zu lesen, dass du dich für Zelda interessierst. Komme gut an und viel Spaß im ZF!

  • Wow, eine ganze Nintendo-Familie?! Wie cool! Schön, dass du dich mal anmeldest nachdem du hier schon öfter vorbeigeschaut hast. Bin gespannt auf deine Beiträge!

    "Everyone's waiting for you. Everyone's waiting to throw rocks at you, spit on you, and make your life hell. Everyone you love."

    - Illusion


    ?u=https%3A%2F%2Fvignette3.wikia.nocookie.net%2Fearthbound%2Fimages%2Fb%2Fb2%2FEeriesmile.png%2Frevision%2Flatest%3Fcb%3D20100106112844&f=1&nofb=1

  • Vielen Dank für den netten Empfang.

    Hallo und herzlich Willkommen auch von mir.


    Da hast du dich ja zur richtigen Zeit angemeldet. Momentan haben wir anlässlich des Forengeburtstags letzte Woche ein paar Events (siehe hier und hier) laufen - vielleicht möchtest du dich ja gleich daran

    Schaue ich mal rein.


    Hast du inzwischen alle Zelda-Teile gespielt?
    Welcher ist dein Liebster?

    Nicht ganz alle. Wie den meisten fehlen mir die CDI Ableger, die ich auch gar nicht zur Reihe zähle und auch gar nicht vor habe zu spielen.

    Die beiden DS Spiele habe ich nie gespielt und 4 swords auf dem GC hab ich seltsamerweise nie gekauft. Die wollte ich mal irgendwann nachholen.


    Lieblings Zelda ist bei mir sehr sehr schwierig :grin:.

    Das ändert sich nach Stimmung häufig. Ich mag sie eigentlich alle auf ihre Art und verbinde ganz unterschiedliche Dinge mit jedem einzelnen, da ich jeden Teil in sehr unterschiedlichen Lebensabschnitten gespielt habe. Da liegen 1 &2 am nächsten zusammen als erste Zeldas. Bei Alttp war ich dann etwas älter mit diesem coole neuen Grafikmonster SNES.

    Bei Oot musste ich mir schon Gedanken über Ausbildungsplatz machen, da ich Seemann werden wollte. Bei Veröffentlichung gezockt aber so wirklich intensiv während eines halbjährigem Ausbildungsblocks auf nem Schulschiff, weg von Zuhause. Bei windwaker habe ich mich gerade beruflich umorientiert, da ich meine Frau kennengelernt hatte und nicht mehr wegfahren wollte. Das haben wir zusammen in unserer ersten Wohnung gezockt.

    Bei TP hatten wir dann schon unserem Sohn und in nem Miets-Reihenhaus gewohnt.

    Bei Skyward Sword dann das erste große Zelda im Eigenheim.

    Und so verbinde ich alle mit irgendwas. Botw hat in mir sofort nostalgische Gefühle für Zelda 1 geweckt und war irgendwie auch was besonderes. Ich hatte mich am Bein verletzt und war krank geschrieben, mein Sohn hat sich das Bein gebrochen und es ging garnix mehr bei ihm also saßen wir viel zusammen vor Botw abwechselnd, jeder mit seinem verletzten Bein auf nem Hocker.

  • SuperMario82 Da du mein Liebling namens Majoras Mask ausgelassen hast und ihn nicht als ungespieltes Zelda aufzählst, frage ich mich was mit dem Spiel geschehen ist. Keine Assoziationenen?

    "Everyone's waiting for you. Everyone's waiting to throw rocks at you, spit on you, and make your life hell. Everyone you love."

    - Illusion


    ?u=https%3A%2F%2Fvignette3.wikia.nocookie.net%2Fearthbound%2Fimages%2Fb%2Fb2%2FEeriesmile.png%2Frevision%2Flatest%3Fcb%3D20100106112844&f=1&nofb=1

  • SuperMario82 Da du mein Liebling namens Majoras Mask ausgelassen hast und ihn nicht als ungespieltes Zelda aufzählst, frage ich mich was mit dem Spiel geschehen ist. Keine Assoziationenen?

    Majoras Mask find ich super. War gar keine wirklich Absicht den auszulassen. Den habe ich tatsächlich am meisten auf See oder im Urlaub zuhause gespielt aber zusammen mit Oot. Fällt für mich vom Nostalgiegefühl in einen Lebensabschnitt mit Oot wie auch Zelda 1 &2 bei mir gefühlstechnisch verbunden sind. Die gehören für mich zusammen und lösen sehr ähnliche Erinnerungen aus.

  • Zitat

    Wie den meisten fehlen mir die CDI Ableger, die ich auch gar nicht zur Reihe zähle und auch gar nicht vor habe zu spielen.

    Verpassen tut man da so viel ich gesehen habe, sowieso nichts. Abgesehen davon, dass sie einfach nicht gut sind, sind die nur sehr anstrengend spielbar, da an manchen Stellen die Tastenbelegung einfach nicht so funktioniert, wie sie sollte. Jeder YouTuber, den ich die Teile habe spielen sehen, hat sich einfach nur mal zum Spaß da durchgequält.

    "You better believe that happy crappy!"

    -The Kid (The Stand)

  • Verpassen tut man da so viel ich gesehen habe, sowieso nichts. Abgesehen davon, dass sie einfach nicht gut sind, sind die nur sehr anstrengend spielbar, da an manchen Stellen die Tastenbelegung einfach nicht so funktioniert, wie sie sollte. Jeder YouTuber, den ich die Teile habe spielen sehen, hat sich einfach nur mal zum Spaß da durchgequält.

    Ja so hatte ich das bisher auch gesehen, was ich online gesehen habe reizen mich beide CDI Ableger 0. Die videosequenzen könnte man hier im forum in das Thema "Gruseln in Zelda" packen :grin:. Und von der Steuerung her wohl nahe einer Katastrophe.


    Willkommen im Forum und viel Spaß hier :thumup2:

    Danke! Freue mich hier so nett aufgenommen zu werden.

  • Hallo und willkommen, SuperMario82!

    Schön, dass du dich nach einiger Zeit, in der du mitlast, dich ebenfalls zu einer Anmeldung entschlossen hast. Ich kann mich Moody™ nur anschließen, so eine „Nintendo-Familie“ hat schon was.

    Ich bin mir sicher, euer drittes Kind wird ebenfalls in den Geschmack kommen (an dieser Stelle schon mal alles Gute für eure familiäre Zukunft).

    Es hat Spaß gemacht zu lesen, was du unter anderem mit den Zelda-Spielen verbindest. Du bist quasi ein alter Hase im Zelda-Geschäft. He, he.


    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß im Forum und freue mich auf deine Beiträge![/align]

    tifasigm5j5c.jpg

    Whity, Whity! Kuuluu-Limpah! Diese magischen Worte hat Whity für sich ersonnen! Stehlen Sie sie nicht!

  • Zu der "Nintendo Familie" sind wir auch noch ein Haufen mit sehr speziellem Humor. Weihnachtszeit alle die jeweiligen hässlichen weihnachtspullover. Und wir tragen häufig, besonders bei Familienfeiern oder Treffen Nintendo shirts/jacken. Ich NES, Sohnemann SNES und die jüngste N64 shirts. Der Neuzugang bekommt dann nen gamecube shirt :grin:. Meine Frau hält sich da raus :biggrin:.

  • Hallo, dein Name ist sehr ähnlich wie mein Nickname (in meinem RL Namen kommen auch alle Buchstaben deines Namens vor), deswegen wollte ich gerne Hallo sagen. Ich hoffe du hast hier viel Spaß. Sehr schön dass deine Kinder dein Hobby teilen, das hätte ich als Kind auch total toll gefunden (meine Eltern haben mir eigentlich nur widerwillig Spiele und Konsolen gekauft lol) Und ich würde das als Elternteil auch genau so machen.

  • Hi, willkommen, da sehe ich ein paar Parallelen:

    Selber Jahrgang (ein Xennial), glücklich verheiratet, Mario, Turtles und Zelda zählen auch zu meinen Lieblingen. Ich hatte nur einen Gameboy, meine absoluten Nintendo-Lieblinge von früher daher TMHT Fall of the Foot Clan, Wario Land und Link‘s Awakening, viel später hatte ich eine Weile ein SNES, auf dem ich ALttP (ebenfalls Lieblingsspiel) zum größten Teil spielte, bevor die Konsole verkauft werden musste. Aber sobald wir uns eine Switch kaufen können, landet da auch ALttP drauf irgendwann (es sei denn es kommt ein starkes Remake) und dann wird das ganz durchgezockt.


    Neben Nintendo zockte ich früher gerne PC, vor allem das unzensierte Mortal Kombat und Day of the Tentacle.


    Inzwischen bin ich hauptsächlich auf der PS4 unterwegs, sobald wir eine Switch haben wird sich das etwa gleich verteilen.

    Spiele wie The Witcher III, God of War oder das remasterte Beyond: Two Souls will ich schon weiter mit der Power spielen, die PlayStation zu bieten hat. Die Switch werde ich einfach für Nintendo Games nutzen, denn die gibt es nur da.

    Zelda brauche ich in meinem Leben. Ich höre fast jeden Tag Songs aus Link‘s Awakening auf Spotify. :smile:


    Schön dass Du an Bord bist.

    Hast Du mal die Super Mario Land Reihe gespielt gehabt?


    Viele Grüße,

    Metal Nerd

  • Metal Nerd

    Sorry für die späte Antwort.

    Oh ja da gibt es wirklich Parallelen, zumal ich zusätzlich auch einen Gameboy hatte. Fall of the Footclan, links awakening und Wario land liebe ich, tolle Spiele. Den 2ten Turtles auf dem Gameboy fand ich auch gut.

    Mario Land 1 und 2 habe ichfrüher als Kind auf dem Gameboy duechgezockt und Wario Land 1 und 2.

    Einer meiner weiteren Favoriten auf dem Gameboy ist Gargoyles Quest. Und ich mochte Spider-man auch wenn das eigentlich trashig ist, die Steuerung ist da etwas verkorkst.


    Gruss


    Mario